AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Zofingens Gewerbler zu Gast im Bundeshaus

Unter der Kuppel

06.11.2018 16:00, adi, 0 Kommentare

Im Rahmen ihres Herbst-Gewerbe-Höcks machten sich am Halloween-Abend interessierte Mitglieder des Gewerbevereins Zofingen mit der Bahn auf ins Bundeshaus nach Bern. Nach der obligaten Sicherheitskontrolle genossen die 30 Personen eine Führung durch den unter Denkmalschutz stehende Gebäudekomplex und besichtigten die Räumlichkeiten der Regierung und des Parlaments.

SVP-Nationalrat Thomas Burgherr stellte sich spontan zur Verfügung, die GZ-Delegation persönlich zu begleiten. Dabei verriet er so einige interessante, aber auch lustige Erlebnisse aus seiner bisherigen Zeit im Bundeshaus. Zudem wies er nochmals darauf hin, dass es wichtig sei, dass Unternehmer und Arbeitstätige im Parlament vertreten sind. Vollzeit-Politikern fehle der Bezug zur Praxis, so Burgherr. Wobei er nicht verheimlichte, dass ein Nationalrats-Mandat einem 80%-Job entspreche und auch er einen Assistenten beschäftige, der ihn einen Tag pro Woche bei der politischen Arbeit unterstütze.

Im Anschluss an die Führung dislozierten die GZ-Mitglieder in die Gourmanderie Moléson. Bei einem gemütlichen Fondueplausch gesellte sich mit Thierry Burkart ein weiterer Nationalrat aus dem Aargau dazu. Der FDP-Vertreter informierte die Anwesenden über die Herausforderungen eines Bundesrat-Wahlkampfes, in welchem sich FDP-Kronfavoritin Karin Keller Sutter zurzeit befindet. Zum Abschluss des Abends verfolgten die Zofinger zurück beim Bundeshaus das Licht- und Showspektakel «Rendez-vous Bundesplatz – Le Petit Prince».

Reportage | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Der traditionelle Frühlingsball lockte über 120 Gäste in den Stadtsaal Ungezwungen, elegant und schwungvoll Im diesjährigen Frühlingsball wurde das 125-Jahr-Jubiläum des Aargauischen Gewerbeverbands (AGV) integriert. Der ungezwungene Anlass wurde von den Gewerbevereinen des Bezirks Zofingen gemeinsam mit dem Verband Wirtschaft Region Zofingen (WRZ) und dem Gewerbeverein Zofingen (GZ) als Schirmherren organisiert. Der Fasnachtsumzug kam komplett ohne kritische oder politische Themen aus Bunt, fröhlich und laut - eben so, wies sein soll Am traditionellen Zunftmeisterapéro, der dem Umzug vorausging, wünschte Oliver Peier, Obmann des Zofinger Fasnachtsrates ZOFARA allen einen grossartigen Tag und prophezeite: «Um zwei soll es aufhören zu regnen.» Und tatsächlich – Kurz vor Beginn des Umzuges um 14.14 Uhr, schien zumindest ab und an mal die Sonne. Impressionen der 1. Gugge-Thutete in unserer Galerie Ein neuer Auftakt für die Zofinger Fasnacht Traditionell wurde bisher das Zepter am Zunftmeisterapéro durch Stadtrat Dominik Gresch an den Obmann der Zofinger Fasnacht übergeben. Zofingen: AGV, GZ und WRZ feiern in diesem Jahr gemeinsam Der stilvolle Auftakt in den Frühling Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-Jahr-Jubiläum des AGV organisieren die Gewerbevereine des Bezirks Zofingen einen regionalen «Gala-Abend». Dieser findet am 16. März eingebettet in den traditionellen Frühlingsball im Zofinger Stadtsaal statt. Vielfalt ist Trumpf am Heitere Open Air 2019 Elf weitere Acts bestätigt: Heitere-Lineup ist komplett Vom 9. bis 11. August steht der Heitere-Platz wieder drei Tage lang Kopf. Verteilt auf vier Bühnen wird den Gästen am Zofinger Open Air ein musikalischer Mix von internationalen Bands, national bekannten Grössen und noch weniger bekannten Acts zum Entdecken präsentiert. Magic Night 2019 mit BAP, Billy Ocean, Barclay James Harvest und Sina Die guten alten Zeiten aufleben lassen Musikgeschichte aus nächster Nähe erleben, die lauschige Ambiance auf dem Zofinger Heitere-Platz geniessen und sich mit feinem Essen aus aller Welt verwöhnen lassen – das ist die Magic Night. Einmal mehr erwartet die Gäste am Mini-Festival ein musikalisch bunter Mix: Niedeckens BAP, Billy Ocean, Barclay James Harvest und Sina präsentieren ihre Hits aus vergangenen Dekaden und beweisen mit neuen Songs, dass sie kaum an Aktualität eingebüsst haben. Eine spannende Psycho-Studie spielt geschickt mit den Erwartungen der Besucher Verhör an Heilig Abend Im Stück «Heilig Abend» von Daniel Kehlmann, das am 27. Februar, im Stadtsaal zu sehen ist, geht es um eine Verhör-Situation, in der zunehmends unklar wird, wer eigentlich wen befragt. Durch die wechselnde Beziehungsdynamik spielt der Autor geschickt mit den Erwartungen des Publikums und stellt so Fragen, die zum Weiterdenken anregen. regiolive.ch verlost 2x2 Gratis-Tickets. Neues Album, neue Tournee - aber vorher im Radio-Inside-Talk Kunz kommt «Förschi» Das neue Album «Förschi» von Kunz kommt farbenprächtig daher. Ab März ist der Musiker wieder auf Tournee. Bevor es richtig losgeht, besuchte der Luzerner nun aber Radio Inside und war schon fast übermütig in unserem Interview. 12 neue Songs und mit «L.I.E.B.I» eine vielversprechende Single mit Ohrwurm-Potential. Heitere Open Air 2019: Das Lineup steht schon fast Tolle Acts und vierte Bühne Seit heute sind weitere 18 nationale und internationale Acts bekannt, die am Heitere Open Air 2019 auftreten werden. Für die 29. Ausgabe kommen eine vierte Bühne und – im Laufe der nächsten Wochen – 10 weitere Künstler hinzu.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen