AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Neujahrskonzert der Stadt Zofingen

Zofingen begrüsst das Jahr 2020 mit musikalischen Highlights

Am 1. Januar 2020 sorgen das Salonorchester des argovia philharmonic gemeinsam mit Zofinger Chören aller Altersklassen und Teresa-Sophie Puhrer, Sopran und Alexander Puhrer, Bariton im Stadtsaal für ein musikalisches Feuerwerk zum Jahresauftakt. Die Musikerinnen und Musiker bieten zusammen mit den Sängerinnen und Sängern in verschiedenen Zusammensetzungen Highlights aus Oper, Operette und Musical.

11.12.2019 10:00, bang, 0 Kommentare

Dass Musikerinnen und Musiker des argovia philharmonic das neue Jahr in Zofingen einstimmen, gehört mittlerweile zur Tradition. Auf dem musikalischen Programm stehen am 1. Januar 2020 die schönsten Opernchöre aus Verdis «La Traviata» und «Nabucco» sowie die grossen Arien und Duette aus Mozarts «Zauberflöte» und «Don Giovanni». Die «Champagner-Arie» darf dabei ebenso wenig fehlen wie die «Königin der Nacht». Aus der Welt der Operette gelangen Melodien aus der «Lustigen Witwe» von Franz Lehar und aus Millöckers «Bettelstudent» mit dem wunderbaren «Ach ich hab‘ sie ja nur auf die Schulter geküsst» zur Aufführung. Musical-Highlights und Filmmusik runden das Programm mit grossartigen Songs «Can You Feel the Love Tonight» und «Circle of Life» aus «Lion King» und «Food glorious food» aus «Oliver» ab. Zum krönenden Abschluss vereinigen sich die Ensembles und bringen die «Bohemian Rhapsody» der Rockgruppe Queen in einer ganz speziellen Fassung auf die Bühne.

Im Rahmen des Konzertes wird zudem Stadtammann Hans-Ruedi Hottiger die Neujahrswünsche des Stadtrates überbringen. Abgerundet wird der Abend mit einem Apéro.

«Musical Highlights» - Neujahrskonzert der Stadt Zofingen
Mittwoch, 1. Januar 2020, 16.00 Uhr, Stadtsaal Zofingen, Türöffnung 15.00 Uhr



Tickets und Vorverkauf

Regulär

CHF 30.-

Einwohnende von Zofingen

CHF 20.-

Studierende

CHF 15.-

Kinder/Jugendliche (7-18 Jahre)

CHF 10.-

Kinder (unter 7 Jahren)

gratis

Unnummerierte Plätze, freie Platzwahl


Die Tickets können direkt über www.musikundtheaterzofingen.ch gekauft sowie bis zum 30. Dezember 2019 im Sekretariat von Musik & Theater Zofingen unter info@musikundtheaterzofingen.ch oder 062 752 50 40 bestellt werden.

Der Direktverkauf der Tickets erfolgt bis zum 20. Dezember 2019 im Stadtbüro Zofingen und am 1. Januar 2020 ab 15.00 Uhr an der Tageskasse in Stadtsaal.




Ausgang | Bühne | Freizeit | Konzert | Musik | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Die Zofinger Infrastruktur soll Starkniederschläge besser aufnehmen können Bald keine Überschwemmungen mehr? Starke Regenfälle haben in Zofingen in der Vergangenheit mehrmals zu Überschwemmungen geführt. Mit dem Ziel, die Zofinger Infrastruktur starkregentauglicher zu machen, liess das Ressort Tiefbau die durch Starkniederschläge verursachten Schadensfälle der letzten zehn Jahre analysieren und daraus ein Massnahmenkonzept erarbeiten. Dieses wird am Dienstag, 21. Januar 2020 um 19 Uhr im Rathaus Zofingen vorgestellt. Das Piratenmärchen im Stadttheater Olten Pippi in Taka-Tuka-Land Packende Musik, ein aufregendes Abenteuer und unendlich viel Spass! Das stärkste Mädchen der Welt kommt mit einem temporeichen Bühnenspektakel auch nach Olten. Brunchbuffet & Musik Neujahrs-Brunch mit Elian Zeitel im Obristhof Die Singer-Songwriterin Elian Zeitel aus Olten begrüsst das neue Jahr mit ihrer sanften Mundart-Poesie am Sonntag 19. Januar 2020 im Kulturcafé Obristhof. Daneben wartet ein reichhaltiges Brunchbuffet auf die Gäste. Konzert / Kabarett am Mittwoch, 15. Januar 2020, im Stadtsaal Zofingen Das Einfrauorchester Frölein Da Capo zu Gast bei Musik & Theater Zofingen Self-made-Einfrauorchester Frölein Da Capo präsentiert am Mittwoch, dem 15. Januar 2020, bei Musik & Theater ihr drittes Bühnenprogramm – regiolive.ch verlost 3x2 Gratis-Tickets. «The Art Of Generations» im Musikvideo der Musiker daFOO und Benjah Zofinger Tanzstudio mitproduziert Friedens-Musikvideo Das Zofinger Tanzstudio «The Art Of Generations» tanzt im neusten Musikvideo der Musiker daFOO und Benjah, welches innerhalb von zwei Wochen über 30'000 Klicks auf YouTube erreichte. «Shalom & Salem» bedeutet Frieden und steht in Zeiten von Terrorismus und Fremdenfeindlichkeit für alle Kulturen, welche «wie durch Wände» voneinander getrennt sind. Regionalnews Neues vom Stadtrat Zofingen Die Feuerwehren Aarburg, Oftringen, Strengelbach und Zofingen prüfen den Zusammenschluss Wird es bald eine grosse regionale Feuerwehrorganisation geben? Die Gemeinderäte Aarburg, Oftringen und Strengelbach sowie der Zofinger Stadtrat können heute auf gut funktionierende Feuerwehren zählen. Um für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein, haben sich die Räte entschlossen, die regionale Zusammenarbeit weiter auszubauen. Sie beauftragen die vier Kommandos, einen Zusammenschluss der vier Feuerwehren zu prüfen und je nach Resultat bis 2022 umzusetzen. Neujahrskonzert Brittnau Eine Brise Irish Folk zum Jahresbeginn Die Brittnauer Band «Breeze» eröffnet am Donnerstag, 2. Januar, um 17.00 Uhr die neue Kultur-Saison mit einer gehörigen Portion Irish Folk. Bereits zum zweiten Mal seit ihrer Gründung vor drei Jahren gibt «Breeze» ein Konzert in der Kirche Brittnau. Diesmal auf Einladung der Kulturkommission «Chetti». The Gospel Family im Stadtsaal Zofingen - Ticketverlosung The Gospel Family auch dieses Jahr im Stadtsaal Zofingen Am Sonntag 22. Dezember 2019 verzaubert The Gospel Family ein weiteres Mal den Stadtsaal Zofingen mit wunderbaren Gospel Klängen. Auch dieses Jahr verlost das Radio Inside 2x2 Tickets für das Konzert. Medienmitteilung der Regionalpolizei Zofingen Jahresschlussrapport der Regionalpolizei Zofingen Die Regionalpolizei Zofingen blickt auf ein intensives und erfolgreiches Jahr zurück. Ein positiver Jahresabschluss zeichnet sich ab. Anlässlich des diesjährigen Jahresschlussrapports werden drei Polizistinnen und zwei Polizisten befördert.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen