AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Neujahrskonzert der Stadt Zofingen

Zofingen begrüsst das Jahr 2020 mit musikalischen Highlights

Am 1. Januar 2020 sorgen das Salonorchester des argovia philharmonic gemeinsam mit Zofinger Chören aller Altersklassen und Teresa-Sophie Puhrer, Sopran und Alexander Puhrer, Bariton im Stadtsaal für ein musikalisches Feuerwerk zum Jahresauftakt. Die Musikerinnen und Musiker bieten zusammen mit den Sängerinnen und Sängern in verschiedenen Zusammensetzungen Highlights aus Oper, Operette und Musical.

11.12.2019 10:00, bang, 0 Kommentare

Dass Musikerinnen und Musiker des argovia philharmonic das neue Jahr in Zofingen einstimmen, gehört mittlerweile zur Tradition. Auf dem musikalischen Programm stehen am 1. Januar 2020 die schönsten Opernchöre aus Verdis «La Traviata» und «Nabucco» sowie die grossen Arien und Duette aus Mozarts «Zauberflöte» und «Don Giovanni». Die «Champagner-Arie» darf dabei ebenso wenig fehlen wie die «Königin der Nacht». Aus der Welt der Operette gelangen Melodien aus der «Lustigen Witwe» von Franz Lehar und aus Millöckers «Bettelstudent» mit dem wunderbaren «Ach ich hab‘ sie ja nur auf die Schulter geküsst» zur Aufführung. Musical-Highlights und Filmmusik runden das Programm mit grossartigen Songs «Can You Feel the Love Tonight» und «Circle of Life» aus «Lion King» und «Food glorious food» aus «Oliver» ab. Zum krönenden Abschluss vereinigen sich die Ensembles und bringen die «Bohemian Rhapsody» der Rockgruppe Queen in einer ganz speziellen Fassung auf die Bühne.

Im Rahmen des Konzertes wird zudem Stadtammann Hans-Ruedi Hottiger die Neujahrswünsche des Stadtrates überbringen. Abgerundet wird der Abend mit einem Apéro.

«Musical Highlights» - Neujahrskonzert der Stadt Zofingen
Mittwoch, 1. Januar 2020, 16.00 Uhr, Stadtsaal Zofingen, Türöffnung 15.00 Uhr



Tickets und Vorverkauf

Regulär

CHF 30.-

Einwohnende von Zofingen

CHF 20.-

Studierende

CHF 15.-

Kinder/Jugendliche (7-18 Jahre)

CHF 10.-

Kinder (unter 7 Jahren)

gratis

Unnummerierte Plätze, freie Platzwahl


Die Tickets können direkt über www.musikundtheaterzofingen.ch gekauft sowie bis zum 30. Dezember 2019 im Sekretariat von Musik & Theater Zofingen unter info@musikundtheaterzofingen.ch oder 062 752 50 40 bestellt werden.

Der Direktverkauf der Tickets erfolgt bis zum 20. Dezember 2019 im Stadtbüro Zofingen und am 1. Januar 2020 ab 15.00 Uhr an der Tageskasse in Stadtsaal.




Ausgang | Bühne | Freizeit | Konzert | Musik | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


ZT-Talk mit Giuseppe Gracia Wie gut verkauft sich ein Vatikan-Thriller? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Bistumssprecher, Kolumnisten und Schriftsteller Giuseppe Gracia über Corona, «Blick»-Kolumnen und seinen neuen Roman «Der letzte Feind». Während einer Woche feiert das KINOKONI in Olten Neueröffnung. Lerne das KINOKONI kennen! Bereits im letzten Winter haben die aufwändigen Umbauarbeiten im ehemaligen youcinema begonnen und kurz darauf durfte das neue Boutique-Kino, welches nun den Namen KINOKONI trägt, eröffnen. Die geplante Feier musste aus bekannten Gründen verschoben werden. Umso mehr freuen wir uns nun, unser neustes Herzstück endlich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. ZT-Talk mit This Rohr Ist die Schule im Ausnahmezustand? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Zofinger Gesamtschulleiter This Rohr über fleissige Schüler, hartnäckige Viren und besorgte Eltern. Tell a Story 2020 Mit Tanz Geschichten erzählen Am letzten Samstag, dem 29. August 2020, fand in der Kleinen Bühne Zofingen das jährliche von Lea Nardon organisierte Tanzevent «tell a story» statt. Ich durfte für Regiolive dabei sein - und war begeistert! ZT-Talk mit Mark Schönenberger Was bedeutet das Aus der NAB für die AKB? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit Mark Schönenberger, Regionalleiter der AKB Zofingen, über die Risiken im Immomarkt, neue Kundenbedürfnisse und die veränderte Bankenlandschaft im Aargau. youcinema Oftringen Feel Alright Music-Night im Street Food Court Der Street Food Court im youcinema Oftringen stillt neuerdings nicht nur Hunger und Durst, sondern auch die Lust nach Musik und Unterhaltung. In der monatlich stattfindenden «Feel Alright Music-Night» treten verschiedene Bands auf und verwandeln den Street Food Court in eine Konzertbühne: «So let’s get together and feel alright!» Neues Tanzvideo zu reevah's Song «Check it» Hip-Hop aus der Region Beat, Rap, Tanz, Video - alles aus der Region! ZT-Talk mit Daniel Frischknecht 1000-Franken-Bussen für Litterer? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit Daniel Frischknecht, Präsident der Interessengemeinschaft für eine saubere Umwelt (IGSU), über vermüllte Grillplätze, dreckige Strassen und das Image der Schweiz als sauberes Land. ZT-Talk mit Alex Hürzeler Reicht eine «situative Maskenpflicht»? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit Bildungsdirektor Alex Hürzeler über den Kampf gegen das Virus in den Aargauern Schulzimmern. ZT-Talk mit Marc Grieder, EHC Olten Im Eishockey-Stadion mit Schutzmaske? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit Marc Grieder, dem Sportchef und Assistenztrainer des EHC Olten, über Schutzkonzepte in der Garderobe und auf dem Eis.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Aufgrund der Corona-Situation sind die Angaben in unserer Agenda ohne Gewähr.
Neue Event werden geladen