AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Das Beste aus der letzten Woche

YouTube Top 3: Die besten, neu erschienenen Videos

 | Bild: bang

Das beste auf YouTube: Der beliebtesten Webseite weltweit, nach Google und natürlich Regiolive, versteht sich.

17.12.2018 18:00, bang, 0 Kommentare

In einer Zeit, in der ein verzweifelter Blick auf die Trends zu stark gehemmter Lebensfreude führen kann, fällt die Suche nach guten Videos nicht leicht. Zum Glück können wir da helfen. Auch diesmal mit einem Extra!



Platz 3: How fast does glass crack? (9:48)

Der Kanal The Slow Mo Guys gibt es schon seit acht Jahren und gehört zu den wohl berühmtesten Kanälen auf YouTube - dessen Videos haben insgesamt unglaubliche 1,5 Milliarden Klicks! Der Name ist eigentlich selbsterklärend: In ihren Videos sind Slow Motion-Aufnahmen das zentrale Element.

In diesem Video berechnen sie, wie schnell Glas zersplittert, wobei besonders die besagten Slow Motion-Aufnahmen visuell sehr spannend sind!



Platz 2: 10 Arten von Memes (8:57)

Rick und Steve vom Kanal Space Frogs haben auch einen Zweitkanal: Space Radio. Auf diesem Kanal laden sie hauptsächlich sogenannte «10 Arten von»-Videos hoch. Das Originelle daran liegt dabei weniger am Format und dafür vielmehr in der witzigen und ungefilterten Weise, wie sie die jeweiligen Arten aufzählen und erklären. «Ungefiltert» ist hierbei ein nicht allzu unwichtiges Stichwort, nur so als Vorwarnung.



Platz 1: STRANGER LIVES HER LAST 24 HOURS (16:09)

Was würdest du tun, wenn du nur noch 24 Stunden zu leben hättest?

Diese Frage haben die Jungs des Kanals Yes Theory einigen Passanten gestellt, mit dem Ziel, einer Person den perfekten «letzten Tag» zu bescheren.

Hinter einem mit Clickbait-Titel und -Thumbnail ausgeschmückten Video verbirgt sich tatsächlich eine starke Aussage und gleichzeitig viel Unterhaltung.



Falls jedoch gerade Dein Favorit nicht Teil dieser Liste ist, teile es uns und den anderen Lesern in den Kommentaren mit!

Links:



Extra: Falling Off An Underwater Cliff (3:21)

«Deine Tägliche Internet-Dosis»: Der Inhaber des Kanals Daily Dose Of Internet durchsucht das Internet nach den interessantesten, teilweise schon vergessenen, Videos und macht kurze Video-Kompilationen daraus. Ein tolles Konzept!

Digital | Freizeit | Spiel & Spass | Video | World Wild Web

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Das Beste aus der letzten Wochen YouTube Top 3: Die besten, neu erschienenen Videos Das beste auf YouTube: Der beliebtesten Webseite weltweit, nach Google und natürlich Regiolive, versteht sich. Bier-Kultur, ein Irish Konzert oder eine lyrische Diffamierung – was darf es sein? Beer & Dine, Irish Party oder Hip-Hop Battlenight Haben Sie noch nichts vor am Wochenende? Wie wär es mit einem Beer & Dine, einer Irish Party oder einer Hip-Hop Battlenight. Regiolive mit allen Infos zu drei tollen Events am St. Patrick’s Day. Gefeiert bis zum bitteren Ende Schluss-Akt Böögverbrennen Noch ein letztes Mal Konfetti, Guggenmusik und Party. Die Fasnacht in Sursee wird traditionell mit dem Böögverbrennen beendet. Noch einmal strömten zahlreiche Fasnachtsbegeisterte ins Städtli, um dem letzten Akt beizuwohnen. Sonne, Wind und bunte Nummern Zünftiger Fasnachts-Umzug am Güdisdienstag 51 kreative Nummern begeistern am jährlichen Heini-Umzug das Publikum. Bei herrlichem Wetter, zierten viele und bunte Fasnächtler die Strassen und Gassen Sursees. Impressionen dazu, finden Sie in der rüüdigen Fotogalerie. Das 33. Monsterkonzert mit 27 Nummern begeistert die Massen Wenn das Städtli zum Fasnachtstempel wird Der Fasnachts-Samstag hat Tradition. Das 33. Monsterkonzert lockte unzählige Fasnachtsbegeisterte ins Städtli. Am Corso, organisiert durch die Guggsurruugger, waren 27 Nummern, Guggenmusiken und Wagen am Start. Gefeiert wurde bis weit nach Mitternacht. Bilder dazu, finden Sie im Video und in der rüüdigen Fotogalerie. Grosses Gedränge und gute Laune in Dagmersellen 52 Nummern am Häppere-Umzug Petrus meinte es gut - am Samstag in Dagmersellen. Keine Regentropfen, dafür umso mehr Konfetti, regnete es vom Himmel. Das Publikum am Strassenrand genoss den Häppere-Umzug in vollen Zügen. 52 Nummern, darunter 19 Guggenmusiken waren am Start. Bilder dazu, in der grossen Fotogalerie. Teilnehmer und Besucher des Reider Fasnachtszumzugs trotzten nicht nur dem Regen Das war der grosse Fasnachtsumzug in Reiden - mit Galerie Das beliebteste Kostüm am Reider Umzug war schnell auszumachen: der Regenponcho. Das Wetter war durchzogen an diesem Freitagnachmittag, mehrheitlich regnete es. Davon liessen sich aber weder Publikum noch Umzugsteilnehmer beeindrucken. Schmutziger Donnerstag mit Tagwache und Meis am Gleis Fasnacht-Startschuss in Sursee Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Nach der Tagwache folgte das 1. Meis am Gleis in Sursee. Sechs regionale Guggenmusiken eröffneten die Fasnachtswoche. Regiolive hat für Sie eine grosse Fotogalerie und ein rüüdiges Video zusammengestellt. Viel Spass! Grosse Fotogalerie und Impressionen im Video Diebetormtöibeler mit legendärer Gugger Night Am Samstag verwandelte sich die Stadthalle in einen Fasnachtstempel. Sieben Guggenmusiken brachten die Halle zum Kochen und sorgten für eine rüüdige Stimmung. In der Kafistobe sorgte Erica Arnold mir ihrer kräftigen Stimme für beste Unterhaltung und das DJ-Duo Plastic Planet legte einen guten Musik-Mix auf. Guggenmusik, kostümieren oder in die Ferien Ad Fasnacht oder flüchte? Sind die Surseer fasnachtsfreudig oder gehen sie der Fasnacht aus dem Weg? Genau das wollten wir wissen. Die Antworten sind vielseitig.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen