AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Ein Blick hinter die Kulissen des neuen Primarschulhauses im BZZ

Tag der offenen Tür im 18-Millionen-Franken-Projekt

 | Bild: Ariel Huber

Am Samstag, 24. August 2019, wird das neue Primarschulhaus BZZ in Zofingen eingeweiht, wobei die Bevölkerung zur Einweihungsfeier von 10.00 bis 16.00 Uhr herzlich eingeladen ist. Das Schulhaus kann besichtigt werden und für Verpflegung sowie Spiel- und Spassangebote ist gesorgt.

21.08.2019 14:30, dev, 0 Kommentare

Die Zofinger Bevölkerung hat 2016 mit überwältigenden 84 Prozent dem Neubau eines Primarschulhauses auf dem Areal des Bildungszentrums zugestimmt. Nach zwei Jahren Bauzeit konnte nun das 18-Millionen-Franken-Projekt termingerecht abgeschlossen werden. Bemerkenswert sind die Grundrisse beim neuen Schulhaus mit sechzehn Klassenzimmern, einer Aula, einer Bibliothek und weiteren Spezialräumen. Es ist gelungen, die Räume so anzuordnen, dass sämtliche Verkehrsflächen genutzt werden können – beispielsweise für Ausstellungen und Lerninseln – und so kaum toter Raum besteht. Ein besonderes Augenmerk verdient auch der grosszügige Kinderspielplatz für alle Altersgruppen zwischen der Heilpädagogischen Schule und dem neuen Primarschulhaus. Dieser steht der ganzen Bevölkerung offen und stellt somit auch eine Quartieraufwertung und einen Treffpunkt dar. Möglich gemacht wurde der Spielplatz durch mehrere Sponsoren.

Erster Schultag im neuen Schulhaus bereits erfolgt

Im Juni 2019 war es so weit – 250 Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse konnten plangemäss in ihr neues Schulhaus einziehen. Bereits am 20. Juni fand erstmals der Unterricht für sämtliche Klassen im neuen Primarschulhaus BZZ an der Strengelbacherstrasse 12a in Zofingen statt. Am Samstag, 24. August soll dieses grosse Ereignis nun gebührend gefeiert werden. Alle Interessierten sind eingeladen, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Um 10.10 Uhr gibt es auf dem Schulhausplatz eine kurze Begrüssung und Ansprache. Anschliessend kann das Schulhaus laufend frei besichtigt werden und Lehrpersonen präsentieren zu bestimmten Zeiten ihre neuen Klassenzimmer. Geplant ist auch ein Rahmenprogramm mit Musical und Handabdrücken der Schülerinnen und Schüler sowie mit Spiel- und Spass-Angeboten im Freien. Von 11 bis 15.30 Uhr sind Grilladen, Getränke und Berliner erhältlich.

Neues aus der Region | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Die Fröschenzunft lud am Sonntag zur beliebten Seniorenfasnacht ins Forum Triengen ein Indianer, Goldschürfer und Banditen Bei der Demaskierung an der Seniorenfasnacht Triengen gab es die ein oder andere Überraschung. Jubiläumsumzug lockte am Sonntag eine gewaltige Zuschauerzahl nach Roggliswil Ein riesen Spektakel Der Jubiläumsumzug anlässlich 75 Jahre Elfaver Roggliswil bot eine geniale, närrische Vorstellung, die viel Unterhaltung und Freude brachte. Am Samstag feierte die Guggenmusik «Wegerepflotscher» ihr 35-Jahr-Jubiläum Bunt, laut und wild Der Jubiläumsball der "Wegerepflotscher" gehörte sicher zu den irrsinnigsten Fasnachtsveranstaltungen in einem Dorf so klein wie Wikon. In Uffikon hat die Fasnacht bereits am Samstag Einzug gehalten Konfetti ist das Grösste Nach Spiel und Spass offerierte die Törbelerzunft Uffikon als Organisator der Kinderfasnacht jedem Kind ein Paar Wienerli mit Brot. Lesung mit Ludwig Hasler in der Stadtbibliothek Zofingen Ludwig Hasler: Pensionierte sollten junge Menschen fördern Ludwig Hasler ist am 21. Februar 2020 um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek zu Gast und diskutiert seine Ansichten und Thesen zum Thema Alter mit dem Publikum. In seinem kürzlich erschienenen Buch «Für ein Alter, das noch was vorhat» plädiert er für den gesellschaftlichen Lastenausgleich. Stadtbibliothek Zofingen Värsli-Morgen in der Stadtbibliothek Zofingen Am Freitag, 21. Februar 2020, um 9.30 Uhr sowie 10.30 Uhr, bietet die Stadtbibliothek Zofingen einen Värsli-Morgen für Kinder von 9 Monaten bis 3 Jahren an. Gemeinsam mit den Eltern, Grosseltern oder anderen Bezugspersonen werden Värsli, Fingerspiele und Klatschreime eingeübt. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Programms «Buchstart Schweiz» organisiert. ZT-Talk ZT-Talk mit Susy Utzinger: Was tun, wenn der Nachbar seine Tiere vernachlässigt? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit der Tierschützerin Susy Utzinger über unser Verhältnis zu Vierbeinern, artgerechte Haltung und das Fleischessen. OXIL Kanal K und OXIL präsentieren: Hört, hört, Hörstube! Am Samstag, 22. Februar 2020 findet erstmals eine Hörstube im Jugendkulturlokal OXIL in Zofingen statt. Radio Kanal K und das OXIL organisieren einen erlebnisreichen Tag rund um das Thema Hören mit Live-Radiosendung von der Redaktion Happy Radio auf Kanal K, Kunstausstellung zum Thema Hören, Hör-Erlebnisparcours, Konzerten, Performancekunst, Disco und weiteren Überraschungen. Yasmina Reza: «Kunst» - Verlosung Was ist eigentlich Kunst? Im Schauspiel «Kunst» von Yasmina Reza, das am 20. Februar 2020 bei Musik & Theater Zofingen gezeigt wird, löst ein weisses Gemälde ungeahnte Konflikte aus. Dabei geht es um die Frage, was Kunst eigentlich sei. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets - einfach untenstehendes Formular ausfüllen! Lindenhof Oftringen Mehr als einfach «nur wohnen» Am Juraweg 4 in Wikon lässt sichs gut leben – wer dort einen Mietvertrag hat, kann die Dienstleistungen des Oftringer «Lindenhofs» nutzen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen