AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Stadttheater Olten: Donnerstag, 22. November, 19.30 Uhr

«Breakin' Mozart – Klassik meets Breakdance»

Keiner zu schräg, um ein Mozart zu sein - die Show bietet eine perfekte Kombination.  | Bild: Flownmary

Klassische Melodien als Basis für eine artistische Show: Bei «Breakin' Mozart» treffen die Kompositionen des Musikgenies auf die Energie des Breakdances. Am 22. November gastiert die preisgekrönte «Dancefloor Destruction Crew» im Stadttheater Olten.

14.11.2018 07:00, rwi, 0 Kommentare

Ausgeflippt, schräg, exzentrisch, rebellisch, mutig, schnell, humorvoll und vor allem kreativ – so stellt man sich Mozart heute vor. Der Kino-Hit Amadeus hat zur Schaffung dieses Bildes von Mozart nicht unwesentlich beigetragen.

Dass Mozarts Musik bis heute nichts an Genialität eingebüsst hat und zeitlos ist, zeigt die Kombination mit modernen Tanzstilen. Dabei lässt Regisseur, Dirigent und Musikproduzent Christoph Hagel zum Beispiel Mozarts Königin der Nacht aus der Zauberflöte und andere Figuren und Glanzstücke seines Schaffens auf Breakdance, Technobeats und Hip-Hop treffen. Ein gewagtes Experiment, das schon seit fünf Jahren unter Beweis stellt, wie gut es funktionieren kann.

«Breakin’ Mozart» wurde im Juni 2013 beim Mozartfest Würzburg mit grösstem Erfolg uraufgeführt und war in den Jahren 2014 und 2015 insgesamt an knapp 200 Abenden am Berliner Wintergarten Varieté zu sehen. Seit 2015 ist Breakin’ Mozart im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs und gastierte bereits in renommierten Häusern wie der Liederhalle in Stuttgart oder der Münchner Philharmonie; in Zusammenarbeit mit Tanz in Olten und im Rahmen 23. Oltner Tanztage.

Stadttheater Olten
Donnerstag, 22. November, 19.30 Uhr.
Vorverkauf:
www.stadttheater-olten.ch,
www.kulturticket.ch oder
Telefon 062 289 70 00.

 

Bühne | Kultur | Kunst | Olten

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Bier-Kultur, ein Irish Konzert oder eine lyrische Diffamierung – was darf es sein? Beer & Dine, Irish Party oder Hip-Hop Battlenight Haben Sie noch nichts vor am Wochenende? Wie wär es mit einem Beer & Dine, einer Irish Party oder einer Hip-Hop Battlenight. Regiolive mit allen Infos zu drei tollen Events am St. Patrick’s Day. Drei Chöre laden ein zum Chorkonzert «Laudate Dominum» in Sursee und Altishofen Gespannt auf die Uraufführung Oftringen, Obristhof, Samstag, 9. März, 14 Uhr Eintauchen in die Welt der Farben Am Samstag, 9. März, um 14 Uhr, eröffnet Eveline Gantschnigg ihre Ausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Sie zeigt ihre farbenfrohen Acrylbilder. Die Ausstellung dauert bis am 13. April. Schmutziger Donnerstag mit Tagwache und Meis am Gleis Fasnacht-Startschuss in Sursee Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Nach der Tagwache folgte das 1. Meis am Gleis in Sursee. Sechs regionale Guggenmusiken eröffneten die Fasnachtswoche. Regiolive hat für Sie eine grosse Fotogalerie und ein rüüdiges Video zusammengestellt. Viel Spass! Grosse Fotogalerie und Impressionen im Video Diebetormtöibeler mit legendärer Gugger Night Am Samstag verwandelte sich die Stadthalle in einen Fasnachtstempel. Sieben Guggenmusiken brachten die Halle zum Kochen und sorgten für eine rüüdige Stimmung. In der Kafistobe sorgte Erica Arnold mir ihrer kräftigen Stimme für beste Unterhaltung und das DJ-Duo Plastic Planet legte einen guten Musik-Mix auf. Magic Night 2019 mit BAP, Billy Ocean, Barclay James Harvest und Sina Die guten alten Zeiten aufleben lassen Musikgeschichte aus nächster Nähe erleben, die lauschige Ambiance auf dem Zofinger Heitere-Platz geniessen und sich mit feinem Essen aus aller Welt verwöhnen lassen – das ist die Magic Night. Einmal mehr erwartet die Gäste am Mini-Festival ein musikalisch bunter Mix: Niedeckens BAP, Billy Ocean, Barclay James Harvest und Sina präsentieren ihre Hits aus vergangenen Dekaden und beweisen mit neuen Songs, dass sie kaum an Aktualität eingebüsst haben. Fasnacht-Startschuss in Mauensee Ausgelassene Stimmung am Fäägerweekend Die fünfte Jahreszeit in der Region Sursee ist eröffnet. Am Fäägerweekend in Mauensee trafen sich zahlreiche Fasnächtler. 18 Guggenmusiken, verschiedene Bands und DJ’s sorgten für eine rüüdige Stimmung. Klicken Sie sich durch die Fotogalerie. Eine spannende Psycho-Studie spielt geschickt mit den Erwartungen der Besucher Verhör an Heilig Abend Im Stück «Heilig Abend» von Daniel Kehlmann, das am 27. Februar, im Stadtsaal zu sehen ist, geht es um eine Verhör-Situation, in der zunehmends unklar wird, wer eigentlich wen befragt. Durch die wechselnde Beziehungsdynamik spielt der Autor geschickt mit den Erwartungen des Publikums und stellt so Fragen, die zum Weiterdenken anregen. regiolive.ch verlost 2x2 Gratis-Tickets. Ein Kriminalfall auf der Bühne von Musik & Theater Zofingen Nichts ist, wie es scheint Am 13. Februar ist Agatha Christies erfolgreichstes Kriminalstück «Die Mausefalle» bei Musik & Theater Zofingen zu sehen. Vorfasnacht in der Region Sursee Fäägerweekend, Heiniball und Gugger Night Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür. Wie üblich wird bereits vor der rüüdigen Fasnachtswoche kräftig gefeiert. Aber wo spielt die Musik? Regiolive hat für Sie einige Highlight der Vorfasnacht in der Region Sursee zusammengestellt.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen