AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Der Samichlauseinzug lockte viele Besucher auf die Strasse

Ein Brauchtum mit viel Tradition

Es ist das Brauchtum-Highlight der Gemeinde. Der Samichlauseinzug in Oberkirch zieht Jahr für Jahr Hunderte auf die Strasse. Geisslechlöpfer, Trychlergruppen und Kinder mit Laternen sorgten für eine tolle Geräuschkulisse und einen hell erleuchteten Umzug.

26.11.2018 11:30, sw/sursee, 0 Kommentare

Die Geisslechlöpfer legen sich ins Zeug, während aus der Ferne das Schellen der ersten Trychler ertönt. Strammen Schrittes nähert sich die erste Gruppe. Mit ohrenbetäubendem Getöse werden die schwerfälligen Glocken im Gleichtakt vom linken zum rechten Bein geschwungen. Danach senkt sich die Geräuschkulisse und der Auftritt der Kindergärtler und Erstklässler steht bevor. Mit selbstgebastelten Lampions erhellen sie den Umzug und sorgen so für etwas Licht am dunklen Novemberabend. Als letzter, umringt von Schmutzlis und seinem Gefolge, folgt der Samichlaus. Begleitet von zwei Eseln nimmt er sich Zeit für die Kleinsten, währenddessen Mandarinli und Nüssli unter das Volk gebracht werden. Auf dem Schulhausplatz tragen Kinder dem weissbärtigen Gesellen ihre Verslis vor. Das etwas ältere Publikum, sowie hunderte von Trychler geniessen derweil das kulinarische Angebot.

Der Samichlauseinzug, organisiert von der Musikgesellschaft Oberkirch, ist der grösste Einzug der Region. Mehr Informationen dazu, entnehmen Sie der aktuellen Ausgabe des Surentalers. 

Musik | Neues aus der Region | Regiolive-TV | Sursee | Video

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Zofingen in der Schweizer Rapszene «Ohni Musig chönnti glaub ned lebe» Der Zofinger Luca Rizzo will als «reevah» seiner Leidenschaft nachgehen und Zofingen in der Schweizer Rapszene vertreten. Seine EP «48» wird im Juni auf allen Streaming-Seiten verfügbar sein. ZT-Talk mit Dieter Ammann Wie arbeitet eigentlich ein Komponist? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Zofinger Komponisten und Musikprofessor Dieter Ammann über Kunst, Kommerz und Corona. SGN: Den Fokus aufs Gute richten Was passiert eigentlich noch Gutes? «Some Good News» mit John Krasinski als Hauptmoderator, Brad Pitt als Gast-Wettermoderator, NASA-Astronauten aus der ISS und einem virtuellen Abschlussball mit Billie Eilish und Chance the Rapper - SGN ist momentan mit Abstand das beste Format auf YouTube! Louie & The Wolf Gang und Louisville Boppers | Verlosung Schalttag-Rockabilly im OXIL Zofingen Diesen Samstag, dem 29. Februar, rockt und rollt es im OXIL Zofingen! Die Badner Band «Louie & The Wolf Gang» und die Deutsche Band «Louisville Boppers» feiern den Schalttag mit erdigem Rockabilly. regiolive.ch verlost 2x2 Tickets. In Schlierbach fand am Sonntagnachmittag der Fasnachtsumzug statt Viel Hintergründiges und Wildes zu bestaunen Wilde, aber auch mit viel Scharfsinn gestaltete Sujets waren unter den 33 Teilnehmergruppen vertreten. Beste Stimmung herrschte beim Fasnachtsumzug am Samstagnachmittag in Dagmersellen Vielseitig bunt ging’s mächtig rund 56 Teilnehmergruppen, davon 18 Guggenmusiken, sorgten neben dem herrlichen Frühlingswetter für gute Laune. Sursees Altstadt brodelte am Samstag beim Monsterkonzert an der Städtlifasnacht Ein Städtli ausser Rand und Band Tausende von maskierten und feierfreudigen Fasnächtlern trafen sich am Samstagabend im Städtli Sursee zum Monsterkonzert an der Städtlifasnacht. Auf drei Bühnen heizten die verschiedenen Guggenmusiken und Kleinformationen ein. Der Informationsanlass am Donnerstagabend bei Auto Birrer Sursee zum Thema Wasserstoffmobilität war gut besucht Ein Anfang ist gemacht Wie funktioniert ein Wasserstoffauto? Wo kann ich tanken und wie weit komme ich mit einer Tankfüllung? Diese und viele weitere Fragen wurden am Informationsanlass der Auto Birrer Sursee kompetent beantwortet. Die Fröschenzunft lud am Sonntag zur beliebten Seniorenfasnacht ins Forum Triengen ein Indianer, Goldschürfer und Banditen Bei der Demaskierung an der Seniorenfasnacht Triengen gab es die ein oder andere Überraschung. Jubiläumsumzug lockte am Sonntag eine gewaltige Zuschauerzahl nach Roggliswil Ein riesen Spektakel Der Jubiläumsumzug anlässlich 75 Jahre Elfaver Roggliswil bot eine geniale, närrische Vorstellung, die viel Unterhaltung und Freude brachte.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Aufgrund der Corona-Situation sind die Angaben in unserer Agenda ohne Gewähr.
Neue Event werden geladen