AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Mit der Spendenaktion 2019 unterstützt die Estermann AG eine junge Bergbauernfamilie

Mit Genuss anderen etwas Gutes tun

Impression von der Spendenaktion letztes Jahr – es herrschte eine gute Stimmung.  | Bild: ZVG

Bei der Spendenveranstaltung der Firma Estermann AG im Schäracher in Geuensee kann man in weihnächtlicher Atmosphäre Glühwein, Raclette und andere Leckerein geniessen und somit ein Projekt in Schüpfheim, den Hausbau einer jungen Bergbauernfamilie, unterstützen.

04.12.2019 09:00, pd/sursee, 0 Kommentare

Bereits zum siebten Mal sammelt die Bauunternehmung Estermann AG aus Geuensee mit einer Spendenaktion Geld für Bedürftige. Im Fokus steht diesmal ein Projekt in Schüpfheim, der Hausbau einer jungen Bergbauernfamilie.

Das 200-jährige Bauernhaus, in dem bisher die Eltern eines 31-jährigen Bauern wohnen, ist zu klein, verfügt über eine schlechte Bausubstanz und ist nicht erweiterbar. Damit der schöne Betrieb eine Zukunft hat und der Jungbauer zurück auf den Hof ziehen kann, ist mehr Wohnraum notwendig.

Um die Zukunft des vorbildlichen Bergbetriebes zu sichern, möchte die Firma Estermann AG helfen und organisiert am Freitag, 13. Dezember, im Schäracher in Geuensee erneut eine Spendenveranstaltung. Im winterlich dekorierten Werkhof werden die Besucher mit Raclette, Glühwein und anderen Leckereien verwöhnt.

Während die Gäste die weihnachtliche Atmosphäre geniessen und sich verwöhnen lassen, können sie gleichzeitig Gutes tun: Denn mit jeder Konsumation von Getränken und Speisen wird das Projekt der Berghilfe vollumfänglich unterstützt. Die Sängerin «Jessica Ming» sowie die Michelsämter Brassformation «Brassianer» werden die Veranstaltung musikalisch begleiten und für gute Stimmung sorgen.

Nebst den Konsumationseinnahmen steht den Gästen selbstverständlich auch die Möglichkeit offen, direkt vor Ort zu Gunsten der Schweizer Berghilfe zu spenden. Der Eintritt zu dieser Spendenveranstaltung ist selbstverständlich für sämtliche Teilnehmer frei.

Die Estermann AG freut sich auf viele Gäste, damit der Berglerfamilie ein möglichst grosser Betrag zum Hausbau überreicht werden kann.

Sursee

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Alterszentrum St. Martin beging sein 50-Jahr-Jubiläum mit einem Winterlichtritual Das Feuer im Mittelpunkt Drei Referentinnen und Referenten führten gekonnt durch das Winterlichtfest anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums des Alterszentrums St. Martin am Donnerstagabend und entzündeten zum krönenden Finale des Festaktes ein Feuerwerk. Traditioneller Chlaus-Markt lockte unzählige Gäste nach Sursee Kaffeeschnaps und Waren Ob kulinarische Leckerbissen, Rösslispiel, Dekoartikel, Landmaschinen oder Kaffeeschnaps, für jeden Geschmack und jedes Alter war am traditionellen Chlaus-Markt in Sursee etwas geboten. Die rund 230 Aktiven des STV Altbüron boten eine attraktive Turnshow Von «Shopaholics» und Langfinger Zur grossen Turnshow des STV Altbüron wurde die Mehrzweckhalle am Wochenende kurzerhand in Shopping Mall verwandelt, wo eine fetzige Reigennummer die nächste jagte. Am Samstag öffnete die Stiftung Brändi Sursee ihre Türen Spiele, Leckereien, Kunstwerke und vieles mehr Bei dem breiten Angebot kam am Tag der offenen Tür in der Stiftung Brändi niemand zu kurz. Die Altstadt von Sursee erstrahlte im Lichterglanz Jedes Jahr aufs Neue schön Über 60 Geschäfte lockten zur diesjährigen vierten Ausgabe von "Altstadt im Lichterglanz". Die Wetterprognosen standen schlecht. Doch davon abschrecken liessen sich die Surseer nicht, schliesslich konnte man bei Glühwein oder Punsch am Feuer wieder trocknen. Und wer lässt sich schon gerne die Gelegenheit entgehen, in solch einer zauberhaften Atmosphäre mit dem ein oder anderen Kollegen ein Schwätzli zu halten? In der Pfarrkirche spielten am Samstag zwei verschiedene Handharmonika-Orchester Musik kennt keine Grenzen Der Handharmonika-Club Dagmersellen und seine musikalischen Gäste vom Akkordeon-Orchester aus dem deutschen Riedlingen boten dem Publikum ein tolles Konzert. Das Jodlerchörli Geuensee gab an seinem Jahreskonzert sein vielseitiges und farbiges Programm zum Besten Buntes Nachtleben in Geuensee Am Samstagabend feierte die Theatergruppe Schlierbach mit dem Stück «he-het kei Wärt» Premiere In Obereien stinkt es zum Himmel Zwölf Schauspielerinnen und Schauspieler der Theatergruppe Schlieren inszenieren unter der Regie von Kurt Burri das Theaterstück "he-he kei Wärt". Voller Spannung erwarteten die Laternenkinder den Samichlaus in Oberkirch Gespenster wuselten durch die Nacht Am Schulhaus-Zentrum Oberkirch wurden innerhalb der letzten Wochen fleissig über 130 Laternen gebastelt - und das alleine von Kindergärtlern und Erstklässlern. Weihnachtsausstellungen in der Region In die Adventszeit einstimmen
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen