AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Das Rottaler Erntefest fand erstmals in Fischbach statt

Die goldene Jahreszeit wurde eingeläutet

Das Rottaler Erntefest hatte nicht nur für den Gaumen, sondern auch für Augen und Ohren einiges zu bieten.

30.09.2019 09:30, agu/sursee, 0 Kommentare

Das Rottaler Erntefest wird zwar seit 2005 regelmässig durchgeführt, im 700-Seelen-Dorf am namensgebenden Fisch-Bach jedoch war es erstmals zu Gast – "dank toller lokaler Eigeninitiative", wie Werner Stirnimann lobt. Stirnimann ist Projektleiter der IG Rottaler Ernte, welche die diesjährige Austragung des Festes in Zusammenarbeit mit einem neunköpfigen lokalen Organisationskomitee veranstaltet hat. Zuletzt war zweimal St. Urban Schauplatz gewesen. In den Jahren davor war es auch bereits in sieben anderen Gemeinden dies- und jenseits des kleinen Grenzflüsschens Rot durchgeführt worden.

Tausende Personen statteten Fischbach bei leicht bewölktem Himmel und einer kühlen Brise einen Besuch ab und öffneten an so manchem Stand bereitwillig ihre Portemonnaies. Das inzwischen bereits traditionelle Rottaler Erntefest präsentiert jeweils im Herbst Schönes und Feines aus der unmittelbaren Umgebung. Zahlreiche regionale Spezialitäten durften gekostet und natürlich gekauft werden: etwa Luzerner Chügelipastete, Lebkuchen, Birewegge oder Apfelsaft. Auch Alkoholika in verschiedenen Ausführungen fanden sich am Markt immer wieder, ebenso eher exotische Angebote wie Pfauenziegen- und Yak-Produkte, Monastero-Rohschinken, Rottaler Kirschmöckli und natürlich die beliebten Rottaler Zigerchrosi.

Wer sich nicht schon beim Probieren an den vielen Ständen den Magen vollgeschlagen hatte, konnte dies in der grossen Festwirtschaft im nahen Schulgebäude tun. Und nicht nur für den Gaumen, sondern auch für Augen und Ohren wurde einiges geboten. Denn auch ein Rahmenprogramm gehört jeweils dazu. Die Einbindung der lokalen Bevölkerung und Vereine wird beim Erntefest stets grossgeschrieben. Auch an die Kinder hatte man gedacht: Ein kleiner Streichelzoo oder das beliebte Ponyreiten zogen die Aufmerksamkeit der Kleinsten auf sich.

Sursee

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Der Kirchenchor Knutwil-St. Erhard feierte sein 170-jähriges Bestehen mit zwei Konzerten am Wochenende Ein Abend, der lange nachhallen wird Im Rahmen seines 170-Jahr-Jubiläums konzertierte der Kirchenchor Knutwil-St. Erhard mit Gastsängern und Musikern in der Kirche Knutwil. Vielfältiger Weihnachtsmarkt der SPV in Nottwil Kunsthandwerk und Köstlichkeiten Gansabhauet in Sursee – des einen Freud, des anderen Leid Eine Stadt im Gänse-Fieber Wie jedes Jahr fand in Sursee auch heuer die Gansabhauet statt. Dabei kam es mit dem Sieg einer Frau zu einer willkommenen Abwechslung. Neue Badmöbelkollektion «artisan» in Oberkirch glanzvoll enthüllt Langweilig wohnen war gestern In Kooperation mit der Firma talsee gestaltete das Ehepaar Ursi und Reto Grüter eine eigene Badmöbelkollektion, welche am Donnerstagabend bei Apéro und Livemusik festlich enthüllt wurde. Den goldenen Herbst noch einmal Revue passieren lassen Ein buntes Meer aus Blättern Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Der Oktober hat sich bereits verabschiedet, und der Winter naht mit unaufhaltsamen Schritten. Grund genug, um die letzten schönen Tage des goldenen Herbstes noch einmal ausgiebig zu geniessen, und sei es auch nur auf diesen Bildern. Swiss Ice Hockey Day in der Eishalle Sursee Stars und Sternchen gemeinsam auf dem Eis Am Sonntag fand in verschiedenen Schweizer Städten und Gemeinden, darunter auch in Sursee, der «Swiss Ice Hockey Day» statt, bei dem kleine Eishockey-Fans ihre Stars treffen konnten. Camping-Ausstellungen lockten viele Besucher nach St. Erhard und Dagmersellen Zwei auf einen Streich Das vielfältige Angebot der parallellaufenden Ausstellungen von alco Wohnmobile AG und Bushandel.ch AG ergänzte sich wunderbar. Das Jodlerchörli Heimelig am Gschweich Schlierbach zeigte sich von einer ganz neuen Seite Bunt wie der «Nachtexpress» Die bunte Mischung der beliebten SRF-Sendung «Nachtexpress» nahm sich das Jodlerchörli Heimeling am Gschweich Schlierbach zur Leitlinie in seinem Konzertprogramm. Vor vollem Haus in der Mehrzweckhalle Schlierbach wurde dem Publikum eine abwechslungreiche Show mit viel Musik und Spass geboten. Der Gewerbepark LBG in Schenkon feierte seine Eröffnung Platz für jedermann Zahlreiche Gäste wohnten der Eröffnung des Gewerbeparks LBG am Standort Schwyzermatt in Schenkon bei. Die zwei sechsstöckigen Kuben bieten Platz bis zu verschiedenen 100 Mietern. Halloween Dinner & Party auf dem Wasserschloss Wyher Ettiswil Schaurig-Schöne Partynacht (Verlosung) 1304 erstmals urkundlich erwähnt, im Hochmittelalter von Patrizierfamilien bewohnt, 1963 von einem Brand zerstört und nun wartet es auf dich! - Noxiris & Schloss Wyher laden ein zum Halloween Dinner & Party auf dem Wasserschloss Wyher. Regiolive.ch verlost 2x2 Gratis-Tickets für die Afterparty am Donnerstag, dem 31. Oktober, auf dem Schloss in Ettiswil.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen