AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Der grösste Laufevent der Region

Der Sempacherseelauf feiert Jubiläum

2000 Läuferinnen und Läufer werden für die Jubiläumsausgabe anvisiert.  | Bild: sempacherseelauf.ch

Bereits zum 10. Mal findet der Sempacherseelauf statt. Gegen 2000 Laufbegeisterte werden am Samstag erwartet. In fünf Kategorien können Gross und Klein antreten. Die Festwirtschaft auf dem Martigny-Platz sorgt für das leibliche Wohl der Läufer und Besucher.

15.05.2019 17:33, sw/pd/sursee, 0 Kommentare

Es ist wieder soweit. Der grösste Laufevent der Region – der Sempacherseelauf – steht an. Was 2010 begann, hat sich mittlerweile zu einem der beliebtesten Sportanlässe der Region gemausert. In diesem Jahr feiert der Anlass Jubiläum, bereits die 10. Austragung findet statt. Nach über 1500 Teilnehmern im 2018, sind für den Jubiläumslauf 2000 Laufbegeisterte anvisiert.

Fünf Lauf-Kategorien

Fünf Kategorien – von 700 m (Kinder unter 8) über den Paarlauf (10 und 11,1 km), die 5 und 10 km Strecken, bis zur Paradedisziplin Halbmarathon (21,1 km) hat der Sempacherseelauf  für Jeden und Jede etwas. Eingebettet in die wunderbare Natur um den Sempachersee, kombiniert mit einem spektakuläreren Einlauf durch das historische Städtchen Sursee - ein einmaliges Lauferlebnis.

OK-Präsident Flavio Rieder und 250 Helferinnen und Helfer garantieren einen reibungslosen Ablauf. Auch neben der Laufstrecke und vor allem auf dem Martignyplatz ist viel los. Die Festwirtschaft öffnet um 15.00 Uhr und bietet ein grosses Angebot an Menüs und Getränken.

Anmeldung

Noch nicht angemeldet? Kein Problem, bis am Donnerstagabend 23.59 Uhr kann man sich online auf sempacherseelauf.ch anmelden. Wer diesen Termin verpasst oder spontan mitlaufen möchte, kann sich am Samstag ab 15.00 Uhr im Stadthof beim Martigny-Platz eintragen. Die Startnummernausgabe öffnet am Wettkampftag um 15.00 Uhr im Stadthof.

Startzeiten

Kinderläufe                 16.40 – 17.30 Uhr

Halbmarathon            18.05 Uhr

Paarlauf                      18.05 Uhr

5 Km-Lauf                   18.15 Uhr

10 km-Lauf                 18.20 Uhr

Die Siegerehrungen finden im Anschluss an den jeweiligen Lauf statt.

 

Altstadt | Sport | Sursee | Video

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Spiel und Spass, Berufsinseln, Dampfboote und gratis ÖV Dynamo Sempachersee hat einiges zu bieten Bald ist es soweit. Vom Donnerstag, 5. September bis Sonntag, 8. September, findet rund um den Sempachersee das grösste Volksfest der Region statt. An insgesamt zwölf Standorten erwartet das OK rund 40‘000 Besucher. Stadtfest vom 30. August bis 1. September Zofingen feiert ROT – WEISS! Am Wochenende vom Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2019 herrscht in der Altstadt Zofingen Hochbetrieb: Während dem Zofinger Stadtfest gehört die Thutstadt der ganzen Bevölkerung – mit freiem Eintritt während allen drei Festtagen! Dabei kommen nicht nur Musikliebhaber und Geniesser voll auf ihre Kosten – auch auf Familien, Kulturinteressierte und Festgänger warten zahlreiche Attraktionen. Schöne Erfolge für die Mitglieder des Reitvereins Region Sursee an den Pferdesporttagen in Sursee Spannende Prüfungen «Im Venedig» Vom Mittwoch bis Sonntag fanden auf der Reitanlage «Im Venedig» in Sursee die diesjährigen Pferdesporttage Sursee statt. Mitglieder des Reitvereins Region Sursee absolvierten die Prüfungen mit grossem Erfolg. 26'000 Bewegungsfreudige unterwegs am SlowUp SlowUp Sempachersee zog die Massen an Am Sonntag begaben sich tausende bewegungsfreudige Velo- und Rollerblades-Fahrer auf die Strassen rund um den Sempachersee. Regiolive war hautnah mit dabei. Impressionen vom SlowUp 2019, sehen Sie in der grossen Fotogalerie. 20. FC-Traktor-azb-Borna-Nische-FCR-Altherren-and-Friends-Fest Der Pokal geht definitiv nach Strengelbach Dank einem 8:6-Erfolg holten die Fussballer des FC-Traktor-azb-Borna-Nische den Pokal in diesem Jahr definitiv nach Strengelbach. Für Bruno Muntwyler, Chefredaktor des WIGGERTALERS, war es ein emotionaler Moment. Zum 20. und letzten Mal amtete er als Organisator dieses beliebten Anlasses. Regionaler Fussball Der FC Kölliken will bestätigen, in Rothrist und Oftringen wird abgewartet Für den FC Kölliken, FC Rothrist und FC Oftringen beginnt am Samstag die 2.-Liga-Saison 2019/20. Während Marco Wüst (FCK) wieder die Spitze ins Visier nimmt, wollen Oscar Muino (FCR) und Giuseppe Aversa (FCO) primär die ersten fünf Spiele gut überstehen. Powerdays Knutwil - Tractor Pulling Die besten und spektakulärsten Bilder Am Wochenende bebte auf der Knutwiler Höhe die Erde. Die besten und spektakulärsten Bilder der Powerdays, sehen Sie in der grossen Regiolive-Fotogalerie. Surentaler Nachwuchsschwinget in Triengen am Sonntag 23 Surentaler Talente treten in der Heimat an Am Sonntag, 18. August, findet auf dem Sportplatz beim Schulhaus Hofacker in Triengen bereits der 32. Nachwuchsschwingertag statt. Nächste Woche kämpft der Landschaftsgärtner Fabian Hodel (22) aus Oberkirch in Kasan um Berufs-WM-Gold «Wir können flexibler reagieren» Vom 22. bis 27. August werden im russischen Kasan die WorldSkills ausgetragen, die alle zwei Jahre stattfindenden Weltmeisterschaften der Berufsleute. Mit dabei ist unter anderen der Landschaftgärtner Fabian Hodel aus Oberkirch. Jubiläumstheater 40 Jahre Somehuus «Späck vo Vorgeschter» Das Kleintheater Somehuus, wird zum grossen Jubiläum mit einer riesigen Eigenproduktion auftrumpfen. Unter dem Motto: «Theater unterwegs im Städtli Sorsi». An mehreren Schauplätzen, wird das Jubiläumstheater vom kommenden Donnerstag bis Ende September, über die Bühne gehen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen