AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Es begab sich einst in Frankreich…

Paradise City Nizza

 | Bild: Screenshot

Aerosmith, Guns N’Roses und AC/DC an einem Abend im intimen Rahmen für 43 Euro erleben? Das ist in Nizza möglich. Oder etwa doch nicht?

24.08.2017 15:57, guez, 0 Kommentare

Es war der letzte Abend eines Schweizer Touristen in Nizza, als er nichtsahnend am Théâtre de Verdure vorbeischlenderte, und Töne aus dem Innern der Konzerthalle, welche gerade einmal 3000 Personen fasst, hörte. Die ihm doch sehr bekannt vorkamen. Sind das nicht Guns N’Roses, fragte sich der Rockfan – und blieb interessiert stehen, um die Situation zu inspizieren. Und tatsächlich: aus dem Innern der Halle folgte ein Klassiker auf den anderen der Hardrocker.

Dass das Théâtre de Verdure offensichtlich nicht ausverkauft war, verwunderte ihn, konnten die Amerikaner doch bei uns das Zürcher Letzigrund fast füllen. Noch basser erstaunt war der Herr, als er plötzlich vor dem Konzertplakat stand: Nicht nur Guns N’Roses waren darauf angekündigt, sondern auch Aerosmith (!) und AC/DC (!!) – und dies zum sensationellen Preis von 43 Euro (!!!). Alle drei Weltbands prangten stolz und gross auf dem Papier – mit Originallogos, selbstverständlich.

Die Französischkenntnisse unseres Hauptdarstellers sind nun sooo schlecht nicht mehr und er fragte an der Kasse nach, ob dies denn ein Witz sei. «Non, non, non», beschied man ihm, er solle doch «simplement» ein Ticket kaufen und den Abend bei geiler Rockmucke geniessen, schliesslich kämen noch Aerosmith und AC/DC.

Wieso er sich schliesslich gegen den Kauf einer Karte entschied, weiss er heute nicht mehr so genau. Müdigkeit? Geldmangel? Auf jeden Fall fuchste es in Tage später noch gewaltig, diese drei Megabands im doch intimen Rahmen verpasst zu haben, was er auch seinen Kollegen zuhause weitererzählte. Welche ebenfalls aus dem Staunen nicht mehr rauskamen, als er ihnen das Konzertplakat auf seinem Smartphone präsentierte.

Nun, unter seinen Kollegen ist auch ein Journalist, und dieser Spezie von Menschen kann man nun mal kein X für ein U vormachen. So begann die Recherche.

Gemäss den offiziellen Konzertterminen war von den drei Bands an jenem Tag in Nizza: keine. Auf den diversen Vorverkaufsplattformen wurden indes tatsächlich für folgendes Konzert Tickets verkauft: Legends of Rock – AC/DC, Guns N’Roses & Aerosmith, Originallogos inklusive. Preis: 43 Euro zuzüglich Gebühren. Dies aber nicht nur für Nizza, sondern auch Fréjus, Paris, Lyon und eine gewaltige Portion weiterer französischer Städte sollten in den Genuss dieses Mega-Packages kommen, bei denen Axl Rose ja eigentlich gleich zwei Gigs absolviert – als Sänger von Guns N’Roses wie auch als Ersatzsänger für Brian Johnson bei AC/DC. Wer den Mann kennt, zweifelt erneut.

Und Zweifel sind dann natürlich durchaus auch angebracht. Denn wer spielte wohl an diesem Abend in Nizza? Richtig: Legends of Rock! Das sind «die besten Tribute-Musiker von Rocksongs aus Frankreich», die sich zusammengefunden haben, um eben bekannte Songs zu spielen – von, ihr habt es richtig erraten, Aerosmith, Guns N’Roses und AC/DC.

Sollte es sie denn interessieren: sie erhalten von regiolive den ersten Preis für die «Verarsche des Jahres», auch wenn man, nimmt man denn eine Lupe hervor, auf den Plakaten ganz klein ein «Tribute» entdeckt…

Hier geht’s zu den Reaktionen dieser Verarsche auf nice-matin.fr.

 

 

Ausgang | Konzert | Musik | Thema

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ausgang in der Region Zofingen Was lauft das Wochenänd? Startet vorbereitet in das Wochenende: Ob Kino, Konzert oder Bars - hier habt ihr die perfekte Übersicht über alle regionalen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Stadttheater Olten: Vorschau Kammermusik vom Feinsten Das Kammerorchester «Festival Strings Lucerne» eröffnet zusammen mit der erst 12-jährigen britischen Violinistin Leia Zhu die Konzertsaison im Stadttheater Olten. Am 17. September sind Werke von Carl Nielsen, Richard Wagner, Camille Saint-Saëns, Niccolò Paganini und Béla Bartók zu hören. Stadttheater Olten: Vorschau Respekt vor einer grossartigen Soul-Sängerin Still sitzen und zuhören ist bei dieser Show undenkbar – dafür ist einfach zu viel Energie auf der Bühne. Bereits zum dritten Mal ist die Sweet Soul Music Revue im Stadttheater Olten zu Gast, am 25. September mit einer Tribute-Show über die im August 2018 verstorbene Aretha Franklin. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Ob Kino, Konzert oder Bars - hier habt ihr die perfekte Übersicht über alle regionalen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Reges Treiben an der Surseer Änderig Viele glückliche Gesichter an der Chilbi Sursee Am Wochenende vergnügten sich zahlreiche Besucher an der Surseer Änderig. Verschiedene Attraktionen sowie das kulinarische Angebot der Chilbi sorgten für viel Begeisterung. Impressionen dazu, in der grossen Fotogalerie. Popcorn-Time! Am Sonntag bei youcinema für 5 Franken ins Kino In 551 Kinosälen in allen Landesteilen und dem Fürstentum Liechtenstein laufen die Vorbereitungen auf den Allianz Tag des Kinos vom kommenden Sonntag, 01. September 2019 heiss. Von der Vorpremiere über den aktuellen Blockbuster, vom Action- bis zum Arthouse-Film: Jedes Kino empfängt die Besucherinnen und Besucher zu einem individuellen Kino- und Rahmenprogramm und Ticketpreisen von CHF 5.– pro Film. Bei den Kinos von youcinema in Oftringen und Olten stehen ins gesamt 45 Kinovorstellungen zur Auswahl. Nach dem Riesenrad folgt jetzt der nächste Knüller am Zofinger Stadtfest: Die mobile Velobar Die Kulinarik bewegt sich zwischen bhäbig Schwiizerisch und rassig Serbisch Am Zofinger Stadtfest vom 30. August bis 1. September bleibt keine Kehle trocken und kein Bauch hungrig. Ausgang in der Region Zofingen «Was louft das Wochenänd?» Startet vorbereitet in das Wochenende: Ob Kino, Konzert oder Bars - hier habt ihr die perfekte Übersicht über alle regionalen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Chilbi, Ausstellung, Unihockey-Turnier, Party und Konzert sowie Kunst und Literatur Wochenende in Sursee bietet für alle etwas Am Wochenende ist einiges los in Sursee. Wer noch keine Pläne hat, ist hier genau richtig. Regiolive hat für Sie ein umfassendes Kultur, Sport und Freizeitangebot aufgelistet. Christian Friker und Kathrin Hiltbrunner im Kulturcafé Obristhof Liederabend im Kulturcafé Obristhof Am Freitag 06. September 2019 findet im Kulturcafé Obristhof ein Liederabend mit Christian Friker und Kathrin Hiltbrunner statt. Die zwei Newcomer aus der Region bieten dem Publikum einen abwechslungsreichen Abend von Folk über Pop und Rock bis hin zum Blues.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen