AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Nachgefragt bei Stefan Ulrich, Geschäftsführer Region Olten Tourismus

Olten: Fokus auf die Kultur

Olten begrüsst Veranstaltungen, die qualitativ und ethisch zu den Werten passen.  | Bild: zvg

19.07.2019 10:46, dev, 0 Kommentare

Stefan Ulrich, Olten ist Verkehrsknotenpunkt. Der ideale Ort für Veranstaltungen. Nutzen Sie diesen Vorteil?
Wir planen oder koordinieren Events nicht aufgrund unserer geographischen Lage und der verkehrstechnischen Situation. Für einen Veranstalter kann der ÖV-Anschluss allerdings schon ein Auswahlkriterium sein.

Wo sind in Olten die kritischen Faktoren in Bezug auf Openair-Veranstaltungen?
Grundsätzlich begrüssen wir Veranstaltungen, die qualitativ und ethisch zu unseren Werten passen. Der kritische Punkt ist die Standortfrage, es gibt zwei, drei Hotspots, die sehr begehrt sind. Die Kirchgasse zum Beispiel ist während des ganzen Jahres gut mit Veranstaltungen bespielt.

Spüren Sie Widerstand aus der Bevölkerung oder dem Gewerbe?
In der Planung achten wir darauf, die Stadt nicht zu sehr mit Veranstaltungen zu belasten. Keine Überbeanspruchung. Das Gewerbe, aber auch Anwohnerinnen und Anwohner wollen wir so gut es geht in Veranstaltungen miteinbeziehen. Je nach Veranstalter gelingt das besser oder weniger gut. Ganz wichtig ist immer der Dialog.

Wie wollen Sie Olten als Austragungsort positionieren?
Wir legen den Fokus auf die Kultur. Mit unserem einzigartigen Schweizer Schriftstellerweg, der übrigens ausgebaut wird, kann man Literatur wunderbar auch als Outdoor-Event geniessen.

Magazin | Olten

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Stadttheater Olten: Vorschau Kammermusik vom Feinsten Das Kammerorchester «Festival Strings Lucerne» eröffnet zusammen mit der erst 12-jährigen britischen Violinistin Leia Zhu die Konzertsaison im Stadttheater Olten. Am 17. September sind Werke von Carl Nielsen, Richard Wagner, Camille Saint-Saëns, Niccolò Paganini und Béla Bartók zu hören. Stadttheater Olten: Vorschau Respekt vor einer grossartigen Soul-Sängerin Still sitzen und zuhören ist bei dieser Show undenkbar – dafür ist einfach zu viel Energie auf der Bühne. Bereits zum dritten Mal ist die Sweet Soul Music Revue im Stadttheater Olten zu Gast, am 25. September mit einer Tribute-Show über die im August 2018 verstorbene Aretha Franklin. Erfolge beim EHC Olten Sieg im Cup Der EHC Olten gewinnt auswärts im 1/16 Final des Swiss Ice Hockey Cup, gegen den EHC Burgdorf mit 9:1. Mit 3 Toren trug der NEO- Oltner Esbjörn Fogstad Vold einen wesentlichen Teil dazu bei. Bei Radio Inside im Interview fand er aber auch lobende Worte für die ganze Mannschaft. Stadttheater Olten: Vorschau «Saisoneröffnung» 13. September 2019 Heimischer Sound mit hochkarätigen Gästen Für die Saisoneröffnung 2019 hat das Stadttheater Olten ein einmaliges Konzert ausgestaltet: Am Freitag, 13. September, tritt die Big Band Olten zusammen mit Bandleader und Saxofonist Pepe Lienhard sowie mit der Sängerin Charlotte Heinke auf. Die neue Eishockey-Saison ist in Sicht! Viele neue Gesichter Die NLB-Eishockeyaner des EHC Olten und SC Langenthal haben am Montag ihr erstes Eistraining absolviert. regiolive.ch-Magazin-Quiz: Alles drehte sich um Städte und deren Feste Das sind die GewinnerInnen Wer zehn Fragen rund um das Thema «Städte und deren Feste» richtig beantworten konnte, durfte sich Hoffnungen auf tolle Preise machen. Dienstag, 6. August, ab 17 Uhr Rock-Vielfalt auf dem Heitere - jetzt Gratis-Tickets gewinnen! Die erste Rock Night auf dem Heitere präsentiert drei Bands, welche die Vielfalt des aktuellen Rock-Schaffens eindrücklich aufzeigen. regiolive.ch verlost 3x1 Ticket! Volksschlager OpenAir: Donnerstag, 8. August 2019, 18.30 Uhr, Heiternplatz Verdammt wir lieben es An keinem Heitere-Tag wird das Leben und die Geselligkeit so gefeiert wie am VolksSchlager OpenAir. Vom 9. bis 11. August steht der Heitere-Platz in Zofingen wieder drei Tage lang Kopf Die Nase im Wind Verteilt auf vier Bühnen wird den Gästen am Heitere Open Air 2019 einmal mehr ein sehr vielfältiger Musik-Mix präsentiert. Die Tickets für die 29. Ausgabe des beliebten Festivals sind allerdings bereits seit Anfang März vergriffen. Café Röckli Landwirtschaftliche Liebeserklärungen Sprachen gehörten schon früh zu meinen Lieblingsfächern in der Schule, denn für mich war logisch, dass ich diese im «richtigen» Leben anwenden kann, ganz im Gegensatz zur Wahrscheinlichkeitsrechnung oder zum Satz des Pythagoras. Ich wusste, wenn ich mal ins Ausland reise, bin ich nicht komplett aufgeschmissen. Ich weiss nicht, wie das bei Ihnen ist, aber mich motivierte das sehr.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen