AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Brunchbuffet & Musik

Neujahrs-Brunch mit Elian Zeitel im Obristhof

Die Singer-Songwriterin Elian Zeitel aus Olten begrüsst das neue Jahr mit ihrer sanften Mundart-Poesie am Sonntag 19. Januar 2020 im Kulturcafé Obristhof. Daneben wartet ein reichhaltiges Brunchbuffet auf die Gäste.

15.01.2020 09:00, Alain Hurni, 0 Kommentare

Was will man mehr, als am Sonntagmorgen in der heimeligen Obristhof-Stube einen leckeren Brunch zu guter Musik geniessen. Die gepflegten Klänge kommen an diesem Tag von Elian Zeitel aus Olten. Sie hat sich schon lange der Musik und insbesondere dem Gesang verschrieben. In diesem Frühling wird sie ihr Debutalbum taufen.

Elian Zeitel spielt und spielte schon in vielen verschiedenen Projekten. Ihre Bandbreite ist gross und reicht von Pop über Jazz bis hin zur Klassik. Auf dem Debüt-Album finden sich Elf Stücke, die deutlich hinweisen auf die Herkunft, die Prägungen und Interessen der Komponistin und ebenso deutlich eine ästhetische und musikalische Richtung hörbar machen. Zusammen mit ihrem Sextett entstehen Klangwelten, die von wuchtiger Dichte bis hin zu kammermusikalischer Klarheit reichen, ergänzt durch leichte und beschwingte Grooves.

Zeitels Musikalische Laufbahn führte sie über das Studium Jazzgesang an der Hochschule Luzern, wo sie 2019 den Master Performence Jazz mit Auszeichnung abschloss, zum Studium Vokal-Pädagogik an der HSLU wo sie aktuell studiert. Die Sängerin unterrichtet privat Gesang und an der Musikschule Wolhusen. Weiter ist sie in mehreren Bands als 'sidewoman' aktiv, so zum Beispiel in dem deutsch-schweizerischen 'Lukas Derungs Quintet'. Elian liebt die Duo-Arbeit mit PianistInnen oder GitarristInnen. In dieser Form tritt sie mit dem Pianisten Lukas Gernet im Obristhof auf und spielt hauptsächlich Lieder vom kommenden Debut Album. Doch auch einige Covers und Jazzstücke werden sie zum Besten geben.

Beim Neujahrs-Brunch kommt auch der Gaumen nicht zu kurz. Es wird ein reichhaltiges Brunchbuffet mit vielen Köstlichkeiten bereitstehen. Dank Butterzopf, Rührei, Käse- und Fleischplättli geht die Liebe zur Musik nebenbei auch durch den Magen. Das heimelige Ambiente der Obristhof-Stube rundet das Ganze ab.

Das Brunchbuffet ist ab 9.30 Uhr geöffnet. Die Band spielt ab 10 Uhr. Der Platz ist beschränkt und es wird empfohlen den Vorverkauf auf www.obristhof.ch/neujahrsbrunch-mit-elian-zeitel oder via Homepage zu benutzen.

Genuss | Konzert | Oftringen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Konzert / Kabarett am Mittwoch, 15. Januar 2020, im Stadtsaal Zofingen Das Einfrauorchester Frölein Da Capo zu Gast bei Musik & Theater Zofingen Self-made-Einfrauorchester Frölein Da Capo präsentiert am Mittwoch, dem 15. Januar 2020, bei Musik & Theater ihr drittes Bühnenprogramm – regiolive.ch verlost 3x2 Gratis-Tickets. Ausstellung im Kleinformat Bäcker hält Momente mit Urban Sketching fest Am Samstag, 11. Januar 2020 um 14.00 Uhr eröffnet Hans Leutwyler seine Bilderausstellung im Rahmen der Reihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Der Zofinger befasst sich mit Urban Sketching. Die Ausstellung dauert bis am 29. Februar 2020. Die Feuerwehren Aarburg, Oftringen, Strengelbach und Zofingen prüfen den Zusammenschluss Wird es bald eine grosse regionale Feuerwehrorganisation geben? Die Gemeinderäte Aarburg, Oftringen und Strengelbach sowie der Zofinger Stadtrat können heute auf gut funktionierende Feuerwehren zählen. Um für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein, haben sich die Räte entschlossen, die regionale Zusammenarbeit weiter auszubauen. Sie beauftragen die vier Kommandos, einen Zusammenschluss der vier Feuerwehren zu prüfen und je nach Resultat bis 2022 umzusetzen. The Gospel Family im Stadtsaal Zofingen - Ticketverlosung The Gospel Family auch dieses Jahr im Stadtsaal Zofingen Am Sonntag 22. Dezember 2019 verzaubert The Gospel Family ein weiteres Mal den Stadtsaal Zofingen mit wunderbaren Gospel Klängen. Auch dieses Jahr verlost das Radio Inside 2x2 Tickets für das Konzert. Neujahrskonzert der Stadt Zofingen Zofingen begrüsst das Jahr 2020 mit musikalischen Highlights Am 1. Januar 2020 sorgen das Salonorchester des argovia philharmonic gemeinsam mit Zofinger Chören aller Altersklassen und Teresa-Sophie Puhrer, Sopran und Alexander Puhrer, Bariton im Stadtsaal für ein musikalisches Feuerwerk zum Jahresauftakt. Die Musikerinnen und Musiker bieten zusammen mit den Sängerinnen und Sängern in verschiedenen Zusammensetzungen Highlights aus Oper, Operette und Musical. Einkehr mit Überraschung Landgasthof Bad Lauterbach Im legendären «Lutertätsch» oberhalb Oftringens war ich seit Ewigkeiten nicht mehr. Dafür erleben wir bei unserem Besuch gleich eine gewaltige Überraschung. Plattentaufe «Schtazione» mit Roswita und Band Über Heimat und Verbundenheit Am Freitag 29. November 2019 tauft Roswita und Band ihre CD „Schtazione“ im Obristhof in Oftringen. Dies ist bereits ihr drittes Album. Ausstellung im Kleinformat Malerei als Gegengewicht zur Flüchtigkeit Am Samstag, 23. November 2019 um 16.00 Uhr eröffnet Petra Bürgisser ihre Ausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Die Oltnerin befasst sich mit der Öl-Malerei und zeigt bis zu 12 Gemälde im Obristhof. Die Ausstellung dauert bis am 21. Dezember 2019. Das Konzert-Highlight am 14. November 2019 im youcinema Oftringen Shakira auf der grossen Kinoleinwand Emotionale Momente, prägende Erlebnisse und grossartige Musik: El Dorado World Tour bringt die atemberaubende Show des Weltstars auf die Kinoleinwand. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets für das Konzert-Highlight am Donnerstag dem 14. November 2019 im youcinema Oftringen. ZT-Talk ZT-Talk mit Ralph Bürge: Wie krempeln Babyboomer die Altersvorsorge um? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit Ralph Bürge, Geschäftsführer des Alterszentrums Lindenhof, über das Leben im Alter und die Zukunft der Spitex-Dienste.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen