AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Kulturcafé Obristhof

Neujahrs-Brunch mit Denise Donatsch im Obristhof

inger-Songwriterin Denise Donatsch aus Olten.  | Bild: André Albrecht

Die Singer-Songwriterin Denise Donatsch aus Olten begrüsst das neue Jahr mit ihren chrakteristischen Mundartsongs am Sonntag, 20. Januar 2019, im Kulturcafé Obristhof. Daneben wartet ein reichhaltiges Brunchbuffet auf die Gäste.

15.01.2019 08:53, zto, 0 Kommentare

Was will man mehr, als am Sonntagmorgen in der heimeligen Obristhof-Stube einen leckeren Brunch zu guter Musik geniessen. Die gepflegten Klänge kommen an diesem Tag von Denise Donatsch aus Olten. Sie ist mit dem momentanen Bandprojekt bereits seit 2016 unterwegs und konnte im Frühling 2018 ihr Debutalbum taufen. Im Obristhof hat die Solothurnerin den Perkussionisten Philipp Klay, den Bassisten Viktor Del Ponte, die Backgroundsängerin Bettina Wyss Siegwart und am Piano Jan Freicher mit im Gepäck. 

Denise Donatsch, Sängerin und Kopf der Band, hatte den ersten offiziellen Auftritt als Sängerin mit 5 Jahren an der Hochzeit von Freunden ihrer Eltern: «Mein Vater spielte die Gitarre und meine Schwester und ich sangen.» Mit 15 Jahren komponierte Donatsch ihre ersten Songs. Das Publikum setzte sich damals aus einer Handvoll Freunde oder Passanten in Unterführungen oder auf öffentlichen Plätzen zusammen. Nach einer spannenden und lehrreichen Zeit in in der Musicalshowgruppe I Quattro von Damian Meier erwachte bei der Oltnerin der Wunsch, sich auch beruflich mehr den Künsten zu widmen. Sie besuchte die 3-jährige Berufsausbildung zur Musicaldarstellerin in Bern an der Swiss Musical Academy und konnte mit vielen hervorragenden Lehrern arbeiten. Es folgte eine aufregende Zeit in verschiedenen Theatern und Produktionen, in der sie nicht nur als Sängerin, sondern auch als Tänzerin und Schauspielerin gearbeitet hat, unter anderem im Casino Theater Winterthur mit Joachim Rittmeyer und Patrick Frey. «Mir wurde in dieser Phase aber immer mehr bewusst, dass mein Herz für die Musik schlägt und fokussierte mich mehr und mehr auf meine gesangliche Performance. Ich sang in Rock-, Country-, Blues- und Jazzbands. Auch begann ich wieder, eigene Lieder zu schreiben und fand so schliesslich wieder zu meinen musikalischen Wurzeln zurück. Mit jeder Menge Erfahrung und Inspiration im Gepäck, startete ich 2016 schliesslich mein eigenes Bandprojekt, mit schweizerdeutschen Kompositionen», schwärmt Donatsch.

Als geborener Querkopf, als Luftschlossarchitektin und Tagträumerin holt sich die Sängerin ihre Inspiration zum Songwriting aus dem Bekannten und Alltäglichen. In ihren Songs erzählt sie davon, gelegentlich aus der kleinen Mittelland-Schweiz einfach abzuhauen - und wenn es nicht geht, dann wenigstens Unveränderliches zu ändern, Grenzen auszuloten, es andersrum zu sehen und wenn immer möglich den Rahmen zu sprengen.

Beim Neujahrs-Brunch kommt auch der Gaumen nicht zu kurz. Es wird ein reichhaltiges Brunchbuffet mit vielen Köstlichkeiten bereitstehen. Dank Butterzopf, Rührei, Käse- und Fleischplättli geht die Liebe zur Musik nebenbei auch durch den Magen. Das heimelige Ambiente der Obristhof-Stube rundet das Ganze ab.

Das Brunchbuffet ist ab 09.30 Uhr geöffnet. Die Band spielt ab 10 Uhr. Der Platz ist beschränkt und es wird empfohlen den Vorverkauf  auf  oder via Homepage zu benutzen.

Ausgang | Bühne | Kultur | Musik | Oftringen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ausgang in der Region Zofingen Was lauft das Wochenänd? Startet vorbereitet in das Wochenende: Ob Kino, Konzert oder Bars - hier habt ihr die perfekte Übersicht über alle regionalen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Stadttheater Olten: Vorschau Kammermusik vom Feinsten Das Kammerorchester «Festival Strings Lucerne» eröffnet zusammen mit der erst 12-jährigen britischen Violinistin Leia Zhu die Konzertsaison im Stadttheater Olten. Am 17. September sind Werke von Carl Nielsen, Richard Wagner, Camille Saint-Saëns, Niccolò Paganini und Béla Bartók zu hören. Stadttheater Olten: Vorschau Respekt vor einer grossartigen Soul-Sängerin Still sitzen und zuhören ist bei dieser Show undenkbar – dafür ist einfach zu viel Energie auf der Bühne. Bereits zum dritten Mal ist die Sweet Soul Music Revue im Stadttheater Olten zu Gast, am 25. September mit einer Tribute-Show über die im August 2018 verstorbene Aretha Franklin. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Ob Kino, Konzert oder Bars - hier habt ihr die perfekte Übersicht über alle regionalen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Reges Treiben an der Surseer Änderig Viele glückliche Gesichter an der Chilbi Sursee Am Wochenende vergnügten sich zahlreiche Besucher an der Surseer Änderig. Verschiedene Attraktionen sowie das kulinarische Angebot der Chilbi sorgten für viel Begeisterung. Impressionen dazu, in der grossen Fotogalerie. Popcorn-Time! Am Sonntag bei youcinema für 5 Franken ins Kino In 551 Kinosälen in allen Landesteilen und dem Fürstentum Liechtenstein laufen die Vorbereitungen auf den Allianz Tag des Kinos vom kommenden Sonntag, 01. September 2019 heiss. Von der Vorpremiere über den aktuellen Blockbuster, vom Action- bis zum Arthouse-Film: Jedes Kino empfängt die Besucherinnen und Besucher zu einem individuellen Kino- und Rahmenprogramm und Ticketpreisen von CHF 5.– pro Film. Bei den Kinos von youcinema in Oftringen und Olten stehen ins gesamt 45 Kinovorstellungen zur Auswahl. Nach dem Riesenrad folgt jetzt der nächste Knüller am Zofinger Stadtfest: Die mobile Velobar Die Kulinarik bewegt sich zwischen bhäbig Schwiizerisch und rassig Serbisch Am Zofinger Stadtfest vom 30. August bis 1. September bleibt keine Kehle trocken und kein Bauch hungrig. Ausgang in der Region Zofingen «Was louft das Wochenänd?» Startet vorbereitet in das Wochenende: Ob Kino, Konzert oder Bars - hier habt ihr die perfekte Übersicht über alle regionalen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Chilbi, Ausstellung, Unihockey-Turnier, Party und Konzert sowie Kunst und Literatur Wochenende in Sursee bietet für alle etwas Am Wochenende ist einiges los in Sursee. Wer noch keine Pläne hat, ist hier genau richtig. Regiolive hat für Sie ein umfassendes Kultur, Sport und Freizeitangebot aufgelistet. Christian Friker und Kathrin Hiltbrunner im Kulturcafé Obristhof Liederabend im Kulturcafé Obristhof Am Freitag 06. September 2019 findet im Kulturcafé Obristhof ein Liederabend mit Christian Friker und Kathrin Hiltbrunner statt. Die zwei Newcomer aus der Region bieten dem Publikum einen abwechslungsreichen Abend von Folk über Pop und Rock bis hin zum Blues.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen