AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

6000 Zuschauer verfolgten die Gansabhauet in Sursee

Kurzer Prozess mit der Gans

Traumhaftes Herbstwetter und 6000 gut gelaunte Zuschauer - Sursee war für die Feierlichkeiten in der Altstadt bestens vorbereitet. Doch das Spektakel war nur von kurzer Dauer. Denn vier Hiebe reichten und die zwei Gänse fielen.

12.11.2018 13:20, Sursee / Text und Fotos: chl/sw , 0 Kommentare

Die Spannung auf dem Rathausplatz ist gross, geradezu greifbar. Für einen Augenblick scheint die Zeit still zu stehen. Tausende erwartungsvolle Augenpaare sind auf das leblose, aufgehängte Tier gerichtet. Ein harter, aber nicht minder präzis ausgeführter Säbelschlag durchtrennt seinen Hals - tosender Applaus. Die Gansabhauet ist wahrlich nichts für zart besaitete Gemüter. Trotzdem stellt das altertümliche Brauchtum ein Highlight des Surseer Kulturkalenders dar.

Das diesjährige Spektakel lockte dank mildem Herbstwetter gegen 6000 Schaulustige an, war aber nur von kurzer Dauer. Die erste Gans fiel nach dem dritten Hieb. Adrian Rutz (40) aus Nottwil durfte die weiss gefiederte Trophäe in die Höhe recken. Ein wenig später sollte es ihm Nick Bürli (32) aus Sursee gleichtun. Bereits als erster Schläger konnte er die zweite Gans mit nach Hause nehmen.

Drehungen um die eigene Achse und ein Glas Wein

113 teilnahmewillige Männer und Frauen hatten sich im Vorfeld gemeldet. Von 50 ausgelosten Wettstreitern kamen aber schliesslich nur deren vier zum Zuge. Mit der Bemerkung, es sei reiner Zufall, schrieb Nick Bürli seinen Erfolg der Glücksgöttin Fortuna zu. Für den gebürtigen Surseer war es nicht die erste Teilnahme. Bereits im Jahr 2005 hatte er eine Gans ergattert. Adrian Rutz seinerseits gab sich überzeugt, dass ungeachtet aller Zufälle auch reichlich Mass an Kraft dazu gehört. Die ideale Körpergrösse gereiche ihm sicherlich zum Vorteil, erklärte er sein Gelingen. Das Unterfangen gestaltet sich in Realität nämlich ungleich schwieriger, als es einem unkundigen Laien erscheinen mag. Nicht nur, dass Zipfelmütze und Sonnenmaske das Sehen verunmöglichen – einige Drehungen um die eigene Achse und ein Glas Wein unmittelbar vor dem sprichwörtlich kapitalen Schlag kommen erschwerend hinzu.

Mehr Informationen zur diesjährigen Gansabhauet entnehmen Sie der aktuellen Ausgabe des Surentalers. Stimmen und Impressionen im Video finden Sie hier.

Altstadt | Bühne | Galerie | Kultur | Musik | Spiel & Spass | Sursee

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Mehr als 200 Personen machten bei unserem Wettbewerb an der SURWA mit «Kann ein Innerschweizer in 3 Jahren Schwingerkönig werden?» Das Abfallmonster von Mauensee soll an den Clean-Up-Day erinnern Einfach «sauberhaft» Aktion "Sauberhaftes Mauensee" sorgte für ein sauberes Dorf. Ausgang in der Region Zofingen Was lauft das Wochenänd? Startet vorbereitet in das Wochenende: Ob Kino, Konzert oder Bars - hier habt ihr die perfekte Übersicht über alle regionalen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Stadttheater Olten: Vorschau Kammermusik vom Feinsten Das Kammerorchester «Festival Strings Lucerne» eröffnet zusammen mit der erst 12-jährigen britischen Violinistin Leia Zhu die Konzertsaison im Stadttheater Olten. Am 17. September sind Werke von Carl Nielsen, Richard Wagner, Camille Saint-Saëns, Niccolò Paganini und Béla Bartók zu hören. Stadttheater Olten: Vorschau Respekt vor einer grossartigen Soul-Sängerin Still sitzen und zuhören ist bei dieser Show undenkbar – dafür ist einfach zu viel Energie auf der Bühne. Bereits zum dritten Mal ist die Sweet Soul Music Revue im Stadttheater Olten zu Gast, am 25. September mit einer Tribute-Show über die im August 2018 verstorbene Aretha Franklin. 777 Teilnehmer am 4. Spartacus Run Sursee Mehr als zwanzig Hindernisse galt es meistern Beim 4. Spartacus Run Sursee haben 777 Teilnehmer bei idealen spartanischen Bedingungen ihre Muskeln spielen lassen. Hansueli Frei und Barbara Jurt sind die Sieger. Impressionen von der SURWA 2019 Business, Unterhaltung und Genuss wurden geboten Über 100 Aussteller sowie gute Unterhaltung mit Shows und Konzerten lockten vom Donnerstag bis Sonntag zahlreiche Besucher nach Sursee in die Stadthalle. 3. Clean-Up-Day Sursee 130 Kinder werden Sursee sauber machen Am nationalen Clean-Up-Day sammeln Kinder und Erwachsene Abfall ein und setzen ein starkes, nachhaltiges Zeichen gegen Littering. Auch in diesem Jahr, konnten in Sursee dafür sieben Primarschulklassen motiviert werden. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Ob Kino, Konzert oder Bars - hier habt ihr die perfekte Übersicht über alle regionalen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Kleine Besucher schicken Grüsse in die Welt hinaus Grüsse von der SURWA 2019 Vom Stand der Agentur Sursee der ZT Medien AG an der SURWA 2019, welche vom Donnerstag, 5. September, bis Sonntag, 8. September, in der Stadthalle Sursee stattfindet, schicken kleine Besucher Grüsse in die Welt hinaus.
Neue Artikel werden geladen
zurück