AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Im September und Oktober finden Kurse mit «Schwösterhärz» im Obristhof statt

Kräuterkunde und Wildfrüchtewanderung

Kurs mit «Schwösterhärz» im Obristhof Oftringen

In zwei verschiedenen Kursen lernen die Teilnehmer Vieles zum Thema Wildfrüchte und Kräuter.  | Bild: zVg

Wildfrüchte und Kräuter sind eine feine Sache. Wenn man dann weiss, wie man diese gezielt einsetzt und welche Wirkung sie haben, umso besser. Dies kann man in zwei verschiedenen Kursen im Obristhof in Oftringen im September und Oktober lernen.

04.09.2018 16:00, rwi, 0 Kommentare

Als Kinder verbrachten die Schwestern Desirée Hofmann und Selina Haefeli jede freie Minute im Wald. Die Liebe zur Natur ist bis heute geblieben. Unter dem Namen «Schwösterhärz» stellen die beiden Naturkosmetik, Bachblüten, Tees und verschiedene Kräterprodukte her. Sie führen an der Zofingerstrasse in Brittnau seit fast zwei Jahren einen gemeinsamen Laden. Ihr Wissen geben die Schwestern auch in Kursen weiter.  So werden Sie im Obristhof in Oftringen am 20. September den Kurs «Frauenkräuter» und am 17. Oktober den Kurs «Wildfrüchtewanderung» durchführen. Der Herbst bietet eine wunderbare Vielfalt an Wildfrüchten. Im Kurs «Wildfrüchtewanderung» gehen die Teilnehmer mit Schwösterhärz gemeinsam auf die Suche nach diesen Köstlichkeiten und erfahren mehr über deren Anwendung und Wirkung. Am Schluss verarbeiten und geniessen sie die Wildfrüchte gemeinsam.
Im Kurs «Frauenkräuter» lernt man die vielen wunderbaren Kräuter kennen, welche die Frauen in allen Lebenslagen unterstützen und begleiten können. Die beiden erfahrenen Frauen zeigen den Teilnehmerinnen, in welcher Form sie die Kräuter am besten anwenden können. Zudem stellt jeder Teilnehmer ein Massageöl für die jeweilige Situation her.
Alle weiteren Informationen und die Anmeldeformulare sind auf der Homepage des Obristhofes, www.obristhof.ch erhältlich. 

Oftringen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


ZT-Talk mit Ralph Bürge Wie steht es um das Alterszentrum Lindenhof? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit Ralph Bürge, Geschäftsführer des Alterszentrums Lindenhof, über Herausforderungen des Corona-bedingten Besuchsverbots und über die Planung von Social Distancing-Besuchsbereichen. Obristhof Verschiebungen Der Versuch, möglichst viel zu verschieben Der Obristhof hat seine Aktivitäten bis am 19. April eingestellt Velobörse Freizeitzentrum Obristhof Oftringen Velobörse im Obristhof (verschoben auf den 29. August 2020) In so manchem Keller steht noch ein Velo herum, das zwar funktionstüchtig ist, aber nicht mehr gebraucht wird. Auf der andern Seite sucht vielleicht jemand ein Fahrrad und wünscht sich eine gut erhaltene Occasion. Für all jene Leute ist die traditionelle Velobörse am 28. März 2020 im Obristhof genau das Richtige. EDIT: Der Obristhof Oftringen musste die Velobörse wegen der aktuellen Corona-Situation auf den 29. August 2020 verschieben. Ausstellung «Kleinformat» im Obristhof Das Spiel der Farben in Licht und Schatten Am Samstag, 07. März 2020 um 14.00 Uhr eröffnet Susanne Gemperle ihre Ausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Die in Zofingen wohnhafte Künstlerin zeigt ihre farbenfrohe Ölmalerei. Die Ausstellung dauert bis am 04. April 2020. Theaterkabarett mit Strohmann-Kauz Die zwei Senioren kommen wieder Am Freitag 6. März 2020 beehrt Strohmann-Kauz das Kulturcafé Obristhof bereits zum dritten Mal. Rhaban Straumann und Matthias Kunz spielen im Theaterkabarett «Sitzläder» die beiden vielfach erprobten Senioren Rudi und Heinz und begeistern das Publikum immer wieder mit ihren spitzen und fein ironischen Kommentaren über die Welt. Kursprogramm des Obristhof Oftringen Bunt wie ein Wald im Frühling Oftringen: Abwechslungsreiches Kurs- und Eventprogramm des Obristhofs für den Frühling/Sommer. Lindenhof Oftringen Mehr als einfach «nur wohnen» Am Juraweg 4 in Wikon lässt sichs gut leben – wer dort einen Mietvertrag hat, kann die Dienstleistungen des Oftringer «Lindenhofs» nutzen. Neuigkeiten vom Stadtrat Zofingen Das Neuste aus der Region Eröffnung des Holiday Inn Express Der Test war erfolgreich – seit Montag ist das Hotel eröffnet Aarburg/Oftringen Das Holiday Inn Express ist ab heute offiziell eröffnet. Vorher wurde aber noch ein Testlauf gestartet. Der verlief zur vollen Zufriedenheit für alle Beteiligten. Brunchbuffet & Musik Neujahrs-Brunch mit Elian Zeitel im Obristhof Die Singer-Songwriterin Elian Zeitel aus Olten begrüsst das neue Jahr mit ihrer sanften Mundart-Poesie am Sonntag 19. Januar 2020 im Kulturcafé Obristhof. Daneben wartet ein reichhaltiges Brunchbuffet auf die Gäste.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Aufgrund der Corona-Situation sind die Angaben in unserer Agenda ohne Gewähr.
Neue Event werden geladen