AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

«I love Nature» - Kleider aus Holz

Das Holz-Shirt von Calida ist ein Verkaufsschlager

Die Calida lancierte im Sommer ein Shirt aus Holz. Es ist das erste zu 100 Prozent kompostierbare T-Shirt. Dieses Holz-Shirt ist ein grosser Erfolg, die Nachfrage ebenso. Mehr dazu, im Video.

05.11.2018 12:58, sw/sursee, 0 Kommentare

Kleider aus Holz. Das gibt es. Das Surseer Wäscheunternehmen Calida lancierte ein Shirt aus Holz, welches biologisch und zu 100 Prozent natürlich abbaubar ist. Wer jetzt meint, das Shirt aus Zellulose kommt rau und kantig daher, der irrt. Weich und samtig fühlt sich der Stoff an, lässt man ihn durch die Hände gleiten.

Hergestellt werden die Fasern aus biologischen Rohstoffen wie Baumrinden. «Diese werden zerkleinert und in einem chemischen Prozess aufgelöst, ähnlich wie bei der Papierherstellung», erklärt Harald Lenzinger, Product Manager und Herren-Designer bei Calida. Aus dem Brei werden neue Fasern und Garne hergestellt, welche dann zu Stoff verstrickt werden.

Atmungsaktiv und saugfähig

Der Stoff mit dem Markennamen Tencel ist nicht nur weich und sehr angenehm für die Haut, sondern hat auch weitere Vorteile: «Das Material ist atmungsaktiv, saugfähig und trocknet sehr schnell», verspricht Lenzinger. Hat das Shirt einmal ausgedient, kann man es ganz einfach auf dem Gartenkompost entsorgen. Nach vier bis sechs Monaten sei das Shirt dann vollends zersetzt.

Das Shirt mit dem Namen «I love Nature» gehört zur neusten Kollektion und ist seit Juli in den Verkaufsläden. «Die Nachfrage ist sehr gross», sagt Harald Lenzinger. Im Moment ist das Shirt (noch) ausschliesslich in der Farbe Weiss erhältlich. Für Damen und Herren kostet das natürliche Shirt 49.90 Franken und für Kinder 39.90 Franken. Mehr Informationen zum Holz-Shirt sowie Bilder dazu, entnehmen Sie dem Video.

Neues aus der Region | Regiolive-TV | Sursee | T-Shirt | Video

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Hochkarätige Musiker, Food vom Boni-Horst, gratis Eintritt und eine sommerliche Atmosphäre «Bier am Gleis» Festival Auch in diesem Jahr findet das Bier-Festival statt. Doch für einmal nicht am See, sondern am Gleis. Am Mittwoch, 31. Juli und Samstag, 3. August, sind alle Gäste in den Räumlichkeiten der Braustation herzlich willkommen. Der Eintritt ist gratis. Internationales Tractor Pulling Die Powerdays 2019 in Knutwil Die legendären Knutwiler Powerdays stehen vor der Tür. Vom 9. bis 11. August messen sich die besten Pulling-Fahrer aus dem In- und Ausland. Das Night-Pulling am Samstag und das Buurezmorge am Sonntag, zählen zu den Highlights. Erwartet werden gegen 25‘000 Besucher. Bei der Neueröffnung des Biomärt Möösli in Egolzwil strahlte die Sonne mit den Kunden um die Wette Ein Lokal mit Verantwortung Spektakuläre Sprünge und kreative Verkleidung Arschbomben-Contest 2019 Am Sonntag fand der 8. Arschbomben-Contest im Strandbad Sursee statt. Die Teilnehmer hatten sich kreativ verkleidet und zeigten spektakuläre Sprünge. In der Jury sassen u.a. Ex-Miss-Schweiz Kerstin Cook und Bachelor Joel Herger. Moderiert wurde der Arschbomben-Contest von Sara Bachmann. Highlights und Stimmen dazu, sehen Sie im Video. Petrus ist ein Surseer! Impressionen Städtli-Fäscht 2019 Zusammen mit der New Orleans Night, ging das diesjährige Städtli-Fäscht über die Bühne. Verschiedene Bands sorgten für musikalische Unterhaltung. Die Besucher genossen einen frisch gezapften Gerstensaft und verköstigten sich am kulinarischen Angebot. Bilder dazu, finden Sie in der grossen Fotogalerie. Das Beste aus der letzten Woche YouTube Top 3: Die besten neu erschienenen Videos Das beste auf YouTube: Der beliebtesten Webseite weltweit, nach Google und natürlich Regiolive, versteht sich. Heisse Salsa-Rhythmen und coole Drinks Die Openair Salsa Nights Karibisches Ambiente zwischen Palmen und Fackeln. Am Freitag, 12. Juli und 16. August finden die legendären Salsa Nights in Nottwil statt. Das Caribbean Village macht sich bereit, für heisse Party-Nächte. Die Sportschützin Janine Frei vom Wehrverein Pfaffnau bestreitet am Donnerstag ihren Wettkampf an der Universiade in Neapel «Wird wohl das Grösste bleiben» Bereits zweimal luden wir Gewerbetreibende zum «Fürobebier» bei der Agentur der ZT Medien AG an der Bahnhofstrasse in Sursee Plaudern in ungezwungener Atmosphäre Beim «Fürobebier» liess es sich in entspannter Feierabendatmosphäre gemütlich miteinander plaudern. Grosse Fotogalerie der Flug-Show Flüügerchilbi mit PC-7 Team lockte viel Volk nach Beromünster Drehende Propeller und Rotoren fast rund um die Uhr, strahlendes Sommer-Wetter und 5000 Flug-Fans – das war «Flüügerchilbi» total. Als Stargäste grüssten die neun Flieger-Asse des PC-7 Teams aus der Luft.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen