AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

1. Jass- und Fondue-Festival Sursee

Wenn Jassen und Fondue Menschen verbindet

Unter dem Motto «Chääs esch Trompf» veranstaltete der BSV Sursee das 1. Jass- und Fondue-Festival in Sursee. 80 begeisterte Jasser und über 250 Fondueliebhaber nahmen am Event teil. Bilder des Festivals finden Sie in der Fotogalerie.

28.01.2019 12:15, sw/sursee, 0 Kommentare

Das Festival am Samstagnachmittag begann mit dem Jass-Turnier. 80 Personen von jung bis alt nahmen teil und jassten um die angestrebten 157 Punkte. Von ambitionierten bis hin zu Teams, denen der Spass im Vordergrund stand, war alles mit von der Partie. Gejasst wurden 4 Runden à 8 Spielen. Nach drei Stunden war dann die letzte Karte gespielt. Gespannt verfolgten die Teilnehmer die Rangverkündigung. Freuten sich die einen über das Resultat, so freuten sich die anderen bereits auf die bevorstehende Fondue-Vielfalt. Ob letzteres wohl mit dem Ergebnis des Jass-Turniers zu tun hatte?

Drei verschiedene Fondue

Über 250 Personen waren es dann auch, welche in den Genuss der verschiedenen Fondue kamen. Nebst dem klassischen Käsefondue servierten die engagierten BSV-Mitglieder auch ein Speck-Käsefondue und ein Gourmetsenf-Käsefondue. Gegessen wurde so viel wie Platz im Magen hatte. Auch für das flüssige Wohl der Gäste wurde natürlich gesorgt. Nachdem die Caquelon von den Tischen getragen wurden, nahmen die einen wieder die Karten in die Hand, während andere ins Gespräch kamen und gemütlich miteinander plauderten. Auf jeden Fall stand die Geselligkeit stets im Vordergrund. Ausklingen konnte man den Abend auch im hinteren Teil des Mehrzwecksaals. DJ Roger B sorgte für den passenden Sound, der den einen oder anderen auf die Tanzfläche zog. Das erste Jass- und Fondue-Festival in Sursee, ein wirklich gelungener Event.

Freizeit | Galerie | Genuss | Musik | Spiel & Spass | Sursee

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


ZT-Talk mit Christoph Walter Wann geht die Show richtig weiter? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Musiker und Komponisten Christoph Walter über tolle Auftritte, schmerzliche Absagen und fehlenden Applaus. Stadttheater Olten: Marie-Ange Nguci & Pierre Bleuse, Kammerorchester Basel Marie-Ange Nguci spielt Chopins Klavierkonzert Nr. 2 2018 wurde sie in der französischen Ausgabe der Vanity Fair als eine der Pioniere unter 30 Jahren vorgestellt, die die Welt verändern. Seither tritt Marie-Ange Ngucis an der Seite renommierter Orchester in den grossen Säle Europas und dem Reste der Welt auf. Am 18. Oktober spielt das Kammerorchester Basel mit der jungen Ausnahmepianistin im Stadttheater Olten ZT-Talk mit Giuseppe Gracia Wie gut verkauft sich ein Vatikan-Thriller? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Bistumssprecher, Kolumnisten und Schriftsteller Giuseppe Gracia über Corona, «Blick»-Kolumnen und seinen neuen Roman «Der letzte Feind». youcinema Oftringen Feel Alright Music-Night im Street Food Court Der Street Food Court im youcinema Oftringen stillt neuerdings nicht nur Hunger und Durst, sondern auch die Lust nach Musik und Unterhaltung. In der monatlich stattfindenden «Feel Alright Music-Night» treten verschiedene Bands auf und verwandeln den Street Food Court in eine Konzertbühne: «So let’s get together and feel alright!» Neues Tanzvideo zu reevah's Song «Check it» Hip-Hop aus der Region Beat, Rap, Tanz, Video - alles aus der Region! Rap aus Zofingen Reevah's EP «48» ist da! Ausführliche Vorschau Stadttheater Olten Spielplan: Saison 20/21 Nach dem Stillstand kann nun der Betrieb im Stadttheater Olten wieder aufgenommen werden und die seit langem geplante Spielzeit 20/21 publiziert werden. Sie führt einmal mehr einen spannenden Mix aus Tradition und Moderne, aus Loka­lität und Weltgrösse, aus Humor und Ernst fort. Diese einzigartige Mischung bietet einem jeden das passende Programm. ZT-Talk mit Peter Siegrist Fällt der Badespass ins Wasser? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Zofinger Stadtrat und Gastronomen Peter Siegrist über die Badesaison 2020, das Kinderfest 2021 und die Folgen des Lockdowns für die Beizen. Zofingen in der Schweizer Rapszene «Ohni Musig chönnti glaub ned lebe» Der Zofinger Luca Rizzo will als «reevah» seiner Leidenschaft nachgehen und Zofingen in der Schweizer Rapszene vertreten. Seine EP «48» wird im Juni auf allen Streaming-Seiten verfügbar sein. ZT-Talk mit Dieter Ammann Wie arbeitet eigentlich ein Komponist? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Zofinger Komponisten und Musikprofessor Dieter Ammann über Kunst, Kommerz und Corona.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Aufgrund der Corona-Situation sind die Angaben in unserer Agenda ohne Gewähr.
Neue Event werden geladen