AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Rico Löhrer zum Heinivater der diesjährigen Fasnacht gewählt

Impressionen der Inthronisation mit Fackelzug durchs Städtli

Das Motto der Surseer Fasnacht «Ab id Loft» stand seit geraumer Zeit schon fest. Was noch fehlte, war der Name des Festführers. Dieser wurde am Samstag feierlich verkündet. Heinivater der Fasnacht 2019 ist Rico Löhrer, an seiner Seite Heini-Mamme Sonja.

12.01.2019 21:30, Simon Wespi / Sursee, 0 Kommentare

Pünktlich um 18.15 Uhr wurde die Surseer Altstadt eingedunkelt und der Fackelzug machte sich auf den Weg. Vorneweg die Guggenmusik Guggsurruugger, gefolgt von den Snozzichöbler und schliesslich der Zunft Heini von Uri Sursee. Mit ihren Fackeln sorgten die Zünftler für stimmungsvolles Licht in der dunklen Altstadt. Den musikalischen Schlusspunkt setzte die Guggenmusik Diebetormtöibeler. Nach dem Fackelzug versammelte sich die Surseer Bevölkerung vor dem Rathaus. Vom Rathausbalkon herab verkündete Zunftmeister Peter Wyder die freudige Botschaft: Rico Löhrer ist der neue Heinivater 2019. Begleitet vom Applaus trat der höchste Surseer Fasnächtler vor die zahlreich erschienene Bevölkerung. Mit einem herzhaften «Jooo, rüdig gärn ond vo Härze. Metem nötige Respäkt ond Demuet», beantwortete Löhrer die Frage des Zunftmeisters, ob er die Wahl annehme und das Amt des Heinivaters für die Fasnacht 2019 mit Würde bekleiden wolle. Im Anschluss an die Verkündung des höchsten Surseer Fasnächtler sorgten die heimischen Guggenmusiken für gute Stimmung, während sich die Schaulustigen mit warmen Getränken versorgten.

Altstadt | Galerie | Kultur | Musik | Regiolive-TV | Sursee | Video

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Am Samstag feierte die Guggenmusik «Wegerepflotscher» ihr 35-Jahr-Jubiläum Bunt, laut und wild Der Jubiläumsball der "Wegerepflotscher" gehörte sicher zu den irrsinnigsten Fasnachtsveranstaltungen in einem Dorf so klein wie Wikon. In Uffikon hat die Fasnacht bereits am Samstag Einzug gehalten Konfetti ist das Grösste Nach Spiel und Spass offerierte die Törbelerzunft Uffikon als Organisator der Kinderfasnacht jedem Kind ein Paar Wienerli mit Brot. Kursprogramm des Obristhof Oftringen Bunt wie ein Wald im Frühling Oftringen: Abwechslungsreiches Kurs- und Eventprogramm des Obristhofs für den Frühling/Sommer. OXIL Kanal K und OXIL präsentieren: Hört, hört, Hörstube! Am Samstag, 22. Februar 2020 findet erstmals eine Hörstube im Jugendkulturlokal OXIL in Zofingen statt. Radio Kanal K und das OXIL organisieren einen erlebnisreichen Tag rund um das Thema Hören mit Live-Radiosendung von der Redaktion Happy Radio auf Kanal K, Kunstausstellung zum Thema Hören, Hör-Erlebnisparcours, Konzerten, Performancekunst, Disco und weiteren Überraschungen. Yasmina Reza: «Kunst» - Verlosung Was ist eigentlich Kunst? Im Schauspiel «Kunst» von Yasmina Reza, das am 20. Februar 2020 bei Musik & Theater Zofingen gezeigt wird, löst ein weisses Gemälde ungeahnte Konflikte aus. Dabei geht es um die Frage, was Kunst eigentlich sei. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets - einfach untenstehendes Formular ausfüllen! Am Samstag massen sich in Oberkirch Musikschüler im Alter von 7 bis 20 Jahren Ein Tag im Zeichen der Musik Die Musikschüler überzeugten mit beachtlichem Können. Am Freitag fand der Fasnachtsball für Menschen mit Behinderung zum letzten Mal in Büron statt Eine Ära geht zu Ende «Geuggel» und maskierte Gruppen sorgten für fetzige Stimmung. Der Zürcher Beat Schlatter tritt Ende März mit «Die Bank-Räuber» in Sursee auf «Es ist unheimlich lässig, ein Stück oft zu spielen» Schauspieler, Komödiant und Drehbuchautor Beat Schlatter äussert sich im Interview über Sursee und seinen bevorstehenden Auftritt im Stadttheater. Worauf sich die Surseer bei «Die Bank-Räuber» freuen dürfen, verrät er unten im Video. Schauspiel in englischer Sprache - Verlosung Nelson Mandela und die Geschichte Südafrikas in «Free Mandela» In «Free Mandela», dem englischsprachigen Theaterstück des TNT Theatre Britain, welches am 11. Februar 2020 bei Musik & Theater Zofingen zu Gast ist, wird die Lebensgeschichte Nelson Mandelas mit der Geschichte Südafrikas verbunden. Dabei werden die Geschichte von Nelson Mandela, seiner Frau Winnie und einem Polizisten zu einer grossen, facettenreichen Geschichte verwoben. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets! Der Elternbildungsanlass zum Thema «Ausgang, Party, Alkohol & Co.» in Wauwil stiess auf grosses Interesse Mit den Jugendlichen das Gespräch suchen ist wichtig Welche Anzeichen bei Jugendlichen lassen auf Alkohol- und Drogenprobleme schliessen? Wie sollen Eltern am besten damit umgehen? Diese und weitere Fragen wurden am gut besuchten Elternbildungsanlass in Wauwil beantwortet.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen