AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Estermann AG sammelt mit Spendenaktion 35‘000 Franken

Grosser Batzen für Bergbauernfamilie

15.12.2018 13:52, sw/sursee, 0 Kommentare

Bereits zum sechsten Mal veranstaltete die Estermann AG eine Spendenaktion. Die Bauunternehmung aus Geuensee sammelte Geld für Bedürftige. Zu Gunsten der Spendenaktion verzichtete die Firma auf Geschenke ihrer Geschäftspartner und rief diese stattdessen dazu auf, an der Aktion teilzunehmen, um einen möglichst grossen Batzen spenden zu können.

Fünfköpfige Bergbauernfamilie

Das gesammelte Geld kommt der Schweizer Berghilfe zugute. In diesem Jahr ein Projekt in Hasle. Weit abgelegen vom Dorf wohnt eine fünfköpfige Bergbauernfamilie. Die Zufahrt zu diesem Entlebucher Bergbetrieb ist gefährdet, denn die Betonstrasse ist gebrochen und wegen ihrer extremen Steilheit kaum zukunftstauglich. Eine neue Hofzufahrt ist unumgänglich und muss gebaut werden. Da die Eigenmittel der Bauernfamilie bescheiden sind, sind sie auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Unter der Leitung von Geschäftsführer Hans Winiker organisierte die Estermann AG erneut eine Spendenaktion. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und leichtem Schneefall erschienen die Besucher zahlreich. Sie wurden mit Glühwein und Raclette sowie Wurst und Bier verwöhnt. Das Geld, welches mit der Konsumation von Speis und Trank gesammelt wurde, fliesst nun vollumfänglich in das Projekt der Schweizer Berghilfe. Viele Gäste haben auch eine direkte Spende entrichtet. «Es war ein super Abend, die Besucher haben viel konsumiert und das ergibt eine enorm schöne Spende für die Familie im Entlebuch», freut sich Hans Winiker.  

Michelle Ryser erwärmt die Herzen 

Im festlich dekorierten Werkhof wurden die Besucher nicht nur kulinarisch verwöhnt, sondern auch musikalisch unterhalten. Den Anfang machte die Solothurner Schlagersängerin Michelle Ryser. Mit ihrer aufgestellten und fröhlichen Art und stimmigen Songs erwärmte sie die Herzen der Gäste. Die Auftritte der Unterhaltungsbands «Notabene» und «Ankebock» sowie der Musikgesellschaft und des «Jodlerchörli Geuensee» sorgten für eine unterhaltsame und musikalische Abwechslung.

Unter dem Motto «Helfen aus Leidenschaft» konnte das Bauunternehmen über 35‘000 Franken für die Familie sammeln. Mehr Informationen dazu finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Surentalers.

 

    

Bühne | Galerie | Musik | Neues aus der Region | Regiolive-TV | Sursee | Video

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Rap aus Zofingen Reevah's EP «48» ist da! Jetzt ist definitiv Schluss Das Waldtheater Brittnau hat ausgespielt Nach fünf Spielsaisons von 2011 bis 2019 sowie einer Kleinproduktion anlässlich des Dorffestes 2016 wird das Waldtheater Brittnau definitiv aufgelöst. Zwar wurde für 2021 von der Gemeinde nochmals ein letzte Bewilligung in Aussicht gestellt, doch weil das Freilichttheater zum Säli-Schlössli-Jubiläum auf das nächste Jahr verschoben werden musste und dort mehrere Personen aus dem Waldtheater-Team beteiligt sind, ist eine weitere Produktion bei der Fennern nicht möglich. Ausführliche Vorschau Stadttheater Olten Spielplan: Saison 20/21 Nach dem Stillstand kann nun der Betrieb im Stadttheater Olten wieder aufgenommen werden und die seit langem geplante Spielzeit 20/21 publiziert werden. Sie führt einmal mehr einen spannenden Mix aus Tradition und Moderne, aus Loka­lität und Weltgrösse, aus Humor und Ernst fort. Diese einzigartige Mischung bietet einem jeden das passende Programm. Zofingen in der Schweizer Rapszene «Ohni Musig chönnti glaub ned lebe» Der Zofinger Luca Rizzo will als «reevah» seiner Leidenschaft nachgehen und Zofingen in der Schweizer Rapszene vertreten. Seine EP «48» wird im Juni auf allen Streaming-Seiten verfügbar sein. ZT-Talk mit Dieter Ammann Wie arbeitet eigentlich ein Komponist? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Zofinger Komponisten und Musikprofessor Dieter Ammann über Kunst, Kommerz und Corona. SGN: Den Fokus aufs Gute richten Was passiert eigentlich noch Gutes? «Some Good News» mit John Krasinski als Hauptmoderator, Brad Pitt als Gast-Wettermoderator, NASA-Astronauten aus der ISS und einem virtuellen Abschlussball mit Billie Eilish und Chance the Rapper - SGN ist momentan mit Abstand das beste Format auf YouTube! Florian Zeller: «Vater» - Verlosung Der Alltag als Labyrinth – Musik & Theater thematisiert Alzheimer Mit «Vater» zeigt Musik & Theater Zofingen zum Saisonschluss am 12. März 2020 ein aufwühlendes Stück über einen an Alzheimer erkrankten Mann. Der Autor Florian Zeller geht auf originelle Weise mit dem heiklen Thema um, indem er das Publikum erleben lässt, wie es sich anfühlt, wenn man verloren geht. Was nach einem durchwegs traurigen Theaterabend klingt, hat aber auch eine komödiantische Dynamik. Louie & The Wolf Gang und Louisville Boppers | Verlosung Schalttag-Rockabilly im OXIL Zofingen Diesen Samstag, dem 29. Februar, rockt und rollt es im OXIL Zofingen! Die Badner Band «Louie & The Wolf Gang» und die Deutsche Band «Louisville Boppers» feiern den Schalttag mit erdigem Rockabilly. regiolive.ch verlost 2x2 Tickets. In Schlierbach fand am Sonntagnachmittag der Fasnachtsumzug statt Viel Hintergründiges und Wildes zu bestaunen Wilde, aber auch mit viel Scharfsinn gestaltete Sujets waren unter den 33 Teilnehmergruppen vertreten. Theaterkabarett mit Strohmann-Kauz Die zwei Senioren kommen wieder Am Freitag 6. März 2020 beehrt Strohmann-Kauz das Kulturcafé Obristhof bereits zum dritten Mal. Rhaban Straumann und Matthias Kunz spielen im Theaterkabarett «Sitzläder» die beiden vielfach erprobten Senioren Rudi und Heinz und begeistern das Publikum immer wieder mit ihren spitzen und fein ironischen Kommentaren über die Welt.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Aufgrund der Corona-Situation sind die Angaben in unserer Agenda ohne Gewähr.
Neue Event werden geladen