AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Alibaba & OX Kultur proudly presents: The God of Hell Fire live

The Crazy World of Arthur Brown

Arthur Brown in Concert

Wo Arthur Brown auftritt, wirds höllisch heiss und freaky.  | Bild: iso400

Am Sonntag, 25. November, macht die Hölle ihre Pforten auf - und wir verlosen 2x2 Tickets. Türöffnung ist um 19 Uhr, Konzertbeginn 20 Uhr.

12.11.2018 11:28, rwi, 0 Kommentare

«I am the god of hell fire and I bring you…» Wer kennt seinen Hit-Song «Fire» nicht? Veröffentlicht wurde der Song 1968. Mit dem Debut-Album «The Crazy World of Arthur Brown» mischte Arthur und seine Band die Londoner Szene auf und wurde zum «Enfant Terrible» der biederen englischen Gesellschaft. Seine exzentrischen Live-Auftritte waren mit Feuerhelm und ausgefallenen Klamotten oder auch ohne Kleider immer spektakulär. Im Untergrund wie zum Beispiel im UFO Club feierten die Freaks ihre Helden. Anfang der 70er Jahren gründete Arthur die Band «Arthur Brown’s Kingdom come» und das Ganze wurde noch freakiger. In den letzten 50 Jahren veröffentlichte er eine Vielzahl von Alben und wirkte bei vielen Projekten mit, wie The Alan Parsons Project, Klaus Schulze, Die Krupps, Bruce Dickinson, um nur einige zu nennen. Vor allem spielte Arthur oft mit Hawkwind zusammen. Auch heute noch vermag Arthur Brown mit seiner gewaltigen Stimme zu überzeugen. Der Hexer (Feuerschamane) und Revolutionär weiss noch immer zu provozieren und ist seit jeher kreativ. Arthur und seine junge Formation der «Crazy World» wird uns Höllenfeuer unter dem Arsch machen.

Hier gehts zu den Tickets im Vorverkauf

Ausgang | Gratis-Tickets | Konzert | Oxil | Wettbewerb | Zofingen

Teilnehmen

Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ein Blick hinter die Kulissen des neuen Primarschulhauses im BZZ Tag der offenen Tür im 18-Millionen-Franken-Projekt Am Samstag, 24. August 2019, wird das neue Primarschulhaus BZZ in Zofingen eingeweiht, wobei die Bevölkerung zur Einweihungsfeier von 10.00 bis 16.00 Uhr herzlich eingeladen ist. Das Schulhaus kann besichtigt werden und für Verpflegung sowie Spiel- und Spassangebote ist gesorgt. Stadtfest vom 30. August bis 1. September Zofingen feiert ROT – WEISS! Am Wochenende vom Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2019 herrscht in der Altstadt Zofingen Hochbetrieb: Während dem Zofinger Stadtfest gehört die Thutstadt der ganzen Bevölkerung – mit freiem Eintritt während allen drei Festtagen! Dabei kommen nicht nur Musikliebhaber und Geniesser voll auf ihre Kosten – auch auf Familien, Kulturinteressierte und Festgänger warten zahlreiche Attraktionen. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Das Heitern ist vorbei, was jetzt? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir stellen wöchentlich eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammen, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Zofinger Stadtfest «Das Riesenrad wird ein Magnet sein» In rund zwei Wochen steigt das grosse Zofinger Stadtfest - OK-Präsident Walter Bloch und seine Helfer haben an alles gedacht. Von Regenbogen-Glücksgefühlen verfolgt: Die Fantastischen Vier «Geiler kanns ja nicht mehr werden!» Die Fantastischen Vier zeigten sich auch nach 30 Jahren noch top motiviert. The Strumbellas gaben von Anfang an Vollgas Stürmische «Spirits» und Star Wars The Strumbellas unterhielten mit mitreissendem Sound, der zum Tanzen einlud. Kunz riss das Publikum vom ersten Ton an mit Das Energiebündel Er hat immer davon geträumt, auf dem Heitere Open Air zu singen. Am Sonntag war es wieder mal soweit. Steiner & Madlaina Züricher Nachwuchs Das Zürcher Duo Steiner & Madlaina überzeugte mit tiefgründigen Texten. Marc Sway begeisterte das Publikum «Der Heitere ist ein Stück Heimat» Der Auftakt auf der Lindenbühne gehörte Marc Sway. The Electric Swing Circus brachten die wilden 20er auf den Heitern «We’re here to party» The Electric Swing Circus brachten die Party nochmals richtig ins Rollen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen