AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Ins Dorfleben eintauchen beim lustigen Holländer

Gasthof Sonne, Uerkheim

Sonne Uerkheim

 | Bild: schwe

Es gibt fast nichts Besseres als an einem Sommernachmittag mitten in der Woche auf der Terrasse einer Dorfbeiz zu sitzen. Wenn der Gastgeber dann auch noch ein fröhlicher Holländer ist, gibt es gar nichts Besseres!

05.10.2017 07:23, schwe, 0 Kommentare

Für einmal möchte ich gar nicht über Essen und Trinken berichten (wobei: die Uerkner Forellen sollte man erwähnen!), sondern über Gastfreundschaft.
Der Bericht geht so: Montagnachmittag um ein Uhr, ich bin nach einer idyllischen Fahrt via Reidermoos und Bottenwil in Uerkheim vor der Sonne angekommen und stelle als erstes fest, dass die Parkplätze vor dem Haus grössenteils einer schlichten, grossen Holzterrasse weichen mussten, die rundherum mit Oleander bepflanzt ist und von einer riesiegen Sonnenstore beschattet wird. Sehr gut! Bevor ich mich setzen kann, werde ich laut und fröhlich begrüsst von einem Herrn, der seinem holländischen Akzent nach nur Gastgeber Reinoud Notten sein kann, der die Sonne vor knapp drei Jahren mit seiner Partnerin übernommen hat. Notten nimmt Bestellungen auf, serviert, kassiert ein, räumt auf, wünscht allen, die das Lokal verlassen, einen prächtigen Tag – und wenn er nicht gerade mit den Gästen allen Alters spasst, die ihm fast alle persönlich bekannt zu sein scheinen, dann singt Notten vor sich hin, während er Tischtücher abräumt.
Ich lausche ein wenig dem Dorfklatsch, der am Tisch in meinem Rücken besprochen wird. Ein Trottel ist schon wieder mit 60 durch die 30er-Zone gefahren! Ebenfalls in meinem Rücken setzt sich Notten nun selber zum Mittagessen mit einer Angestellten hin und erzählt vom Unspunnen Schwinget, das er tags zuvor besucht und von den Würsten, die er da gegessen hat. Neben mir trifft sich eine Männerrunde fortgeschrittenen Alters zum Bierchen. Wie ich erfahre, werden sie übernächsten Montag gemeinsam zum Rehleber-Essen antreten. Ich schliesse ein wenig die Augen und geniesse die gepflegte, einlullende und fantastisch entspannende Nachmittags-Langeweile, die man nur in Dörfern erlebt. Mir ist es wohl wie sonst eigentlich nur zu Hause. Beim Gehen ruft mir Herr Notten ein «Vielen Dank Monsieur und einen schönen Nachmittag noch!» hinterher. Den hatte ich, Herr Notten. Und zwar nicht zuletzt wegen Ihnen! A la prochaine…

Gasthof Sonne,  Alte Dorfstrasse 4, Uerkheim. Tel. 062 721 32 32

Öffnungszeiten
Mo – Sa: 08:00 - 00:00, So: 09:00 - 23:00 Di: Ruhetag

Eingekehrt | Genuss

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Grosse Bildergalerie von Flora und Fauna Frühlingserwachen am Sempachersee Im Frühling zwitschern Vögel, die Pflanzen erblühen und zeigen ihre bunte Schönheit. Frühlingserwachen – eine wahre Augenpracht. Bestaunen Sie diesen Aufbruch – Regiolive mit einer farbenfrohen Fotogalerie. Bier-Kultur, ein Irish Konzert oder eine lyrische Diffamierung – was darf es sein? Beer & Dine, Irish Party oder Hip-Hop Battlenight Haben Sie noch nichts vor am Wochenende? Wie wär es mit einem Beer & Dine, einer Irish Party oder einer Hip-Hop Battlenight. Regiolive mit allen Infos zu drei tollen Events am St. Patrick’s Day. 1. Jass- und Fondue-Festival Sursee Wenn Jassen und Fondue Menschen verbindet Unter dem Motto «Chääs esch Trompf» veranstaltete der BSV Sursee das 1. Jass- und Fondue-Festival in Sursee. 80 begeisterte Jasser und über 250 Fondueliebhaber nahmen am Event teil. Bilder des Festivals finden Sie in der Fotogalerie. Dreikönigskuchen von Stocker, Koller, Weibel, Künzli, Fischer und Surchat im Test Welcher Bäcker trägt die Krone? Der 6. Januar ist Dreikönigstag. An diesem Tag werden traditionell Dreikönigskuchen verspeist. In Sursee mit gut 9900 Einwohnern gibt es so manche Bäckerei. Doch bei welchem Beck gibt es besonders gute Königskuchen? Die Regiolive-Redaktion machte die Kostprobe. Es wurden sechs Königskuchen von verschiedenen Bäckereien gekostet. Musikschule, Kantichor, Jugendmusik und Männerchor stimmen auf die Weihnachtszeit ein Advents- und Weihnachtskonzerte in der Region Sursee Mit Panflöten- und Harfen-Klänge lädt die Musikschule Sursee zu ihren traditionellen Weihnachtskonzerten. Der Kantichor wird das Publikum in der Stadtkirche begeistern und der Männerchor mit einem Jodelklub-Quartett, verzaubert die Zuhörer mit Musik aus dem Alpenraum. Regiolive hat für Sie die Weihnachtskonzerte der Region zusammengestellt. Eingekehrt Bonsi Wein & Delikatessen, Zofingen Quasi im «Vorraum» des ehemaligen Modegeschäftes Müller an der vorderen Hauptgasse wurde kürzlich ein stilvolles Delikatessengeschäft eröffnet, in dem man auch essen kann. Genau das haben wir auch gemacht. Kill the Keg - Soorser Bier Ein gemütlicher Abend mit acht verschiedenen Bieren Acht Biere vom Fass mit Special Guest Brauhuus 531. Mit diesem Satz und weiteren Schlagwörtern wurde der Event von Soorser Bier angekündigt. Kill the Keg, zu Deutsch, Töte das Fass. Gewohnter Anblick im «Lindenhof»: Alle Plätze besetzt Eine Metzgete mit allem drum und dran Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums veranstaltet das Alterszentrum Lindenhof zehn verschiedene Events. Kürzlich fand die Metzgete statt – und erfreute sich grosser Beliebtheit. Ein Fondue geniessen mit Freunden – die Goose Bar in Sursee lud zum Schmaus Glustiges Fondue im Städtli Sursee Ein Fondueabend mit Freunden, draussen im Städtli Sursee, warm eingekuschelt und in bester Gesellschaft. Warum nicht? Dies dachten sich über 40 Käsefreudige, verteilt auf den Freitag- und Samstagabend. Können Sie sich durch die Fotogalerie klicken ohne Lust auf ein Fondue zu bekommen? Vortrag mit Verkostung: «Die Besucher werden das Gemüse für einmal mit anderen Augen sehen» Leaf to Root – Gemüse essen von Blatt bis Wurzel Im Sankturbanhof in Sursee findet derzeit die Ausstellung «Stadtgemüse» statt. Am kommenden Freitag, 24. August, hält Journalistin, Autorin und Gemüsescout Esther Kern einen Vortrag zum Thema «Gemüse essen von Blatt bis Wurzel.» Sie erklärt, welche Gemüseteile essbar sind und wie sie gekocht werden. Der Vortrag ist mit Verkostung.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen