AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Sonntag, 12. Februar 2017, 16:30 Uhr, youcinema Oftringen

«Fifty Shades Of Grey 2» mit der Sex-Expertin

 | Bild: zVg

Endlich kommt der zweite Teil des Weltbestsellers «Fifty Shades of Grey» in die Kinos. Caroline Fux, Sexberaterin bei Blick, ist diesen Sonntag zu Gast im youcinema Oftringen.

07.02.2017 09:53, guez, 0 Kommentare

Anastasia hat den Kontakt mit dem reichen Christian Grey aufgrund dessen sexuellen Vorlieben abgebrochen. Doch ihr Verlangen nach ihm ist zu gross und so beginnt sie eine neue, gefährliche Affäre mit ihm. Als ehemalige Partnerinnen von Christian auftauchen, wird es hässlich. So der Beschrieb zum zweiten Teil der Trilogie «Fifty Shades of Grey». Wie das Kinopublikum auf die Fortsetzung reagieren wird, zeigt sich ab Donnerstag, 9. Februar im Kino.

Youcinema hat die bekannteste Sexberaterin der Schweiz, Caroline Fux, zu einem exklusiven Screening eingeladen. Am Sonntag, 12. Februar, diskutiert sie im youcinema Oftringen gemeinsam mit dem Publikum die brennendsten Fragen rund um das schönste Thema der Welt. Wem schon lange eine Frage auf der Zunge brennt oder mehr wissen möchte zu den Themen, die im Film aufgegriffen wird, ist in dieser Spezial-Vorstellung genau richtig. Caroline Fux freut sich vor allem auch auf Pärchen «Denn in vielen Beziehungen ist Sex noch immer ein Tabuthema, obwohl Männer wie Frauen sehr oft heimliche Bedürfnisse haben, die sie nicht auszusprechen getrauen».

Ausgang | Kino | Kultur | Oftringen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Jahreskonzerte des Jodlerklubs Nottwil am 29. März und 30. März «Glücksmomänt» erleben Stimmkünstler Martin O. taucht Oberkircher Gemeindesaal in Klangwelten Ein Mann und seine Stimme Der traditionelle Frühlingsball lockte über 120 Gäste in den Stadtsaal Ungezwungen, elegant und schwungvoll Im diesjährigen Frühlingsball wurde das 125-Jahr-Jubiläum des Aargauischen Gewerbeverbands (AGV) integriert. Der ungezwungene Anlass wurde von den Gewerbevereinen des Bezirks Zofingen gemeinsam mit dem Verband Wirtschaft Region Zofingen (WRZ) und dem Gewerbeverein Zofingen (GZ) als Schirmherren organisiert. Bier-Kultur, ein Irish Konzert oder eine lyrische Diffamierung – was darf es sein? Beer & Dine, Irish Party oder Hip-Hop Battlenight Haben Sie noch nichts vor am Wochenende? Wie wär es mit einem Beer & Dine, einer Irish Party oder einer Hip-Hop Battlenight. Regiolive mit allen Infos zu drei tollen Events am St. Patrick’s Day. Drei Chöre laden ein zum Chorkonzert «Laudate Dominum» in Sursee und Altishofen Gespannt auf die Uraufführung Zofingen: AGV, GZ und WRZ feiern in diesem Jahr gemeinsam Der stilvolle Auftakt in den Frühling Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-Jahr-Jubiläum des AGV organisieren die Gewerbevereine des Bezirks Zofingen einen regionalen «Gala-Abend». Dieser findet am 16. März eingebettet in den traditionellen Frühlingsball im Zofinger Stadtsaal statt. Oftringen, Obristhof, Samstag, 9. März, 14 Uhr Eintauchen in die Welt der Farben Am Samstag, 9. März, um 14 Uhr, eröffnet Eveline Gantschnigg ihre Ausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Sie zeigt ihre farbenfrohen Acrylbilder. Die Ausstellung dauert bis am 13. April. Grosse Fotogalerie und Impressionen im Video Diebetormtöibeler mit legendärer Gugger Night Am Samstag verwandelte sich die Stadthalle in einen Fasnachtstempel. Sieben Guggenmusiken brachten die Halle zum Kochen und sorgten für eine rüüdige Stimmung. In der Kafistobe sorgte Erica Arnold mir ihrer kräftigen Stimme für beste Unterhaltung und das DJ-Duo Plastic Planet legte einen guten Musik-Mix auf. Der Jazzabend im Oftringer «Lindenhof» wartete mit einer musikalischen Spezialität auf Schmeicheleien für Ohren und Gaumen Die Veranstaltung gehört mittlerweile zu einer liebgewonnenen Tradition im «Lindenhof». Der diesjährige Abend wurde mit einer speziellen musikalischen Kombination umrahmt. Ein Zusammenspiel von Jazz und Volkstümlichen stand auf dem Programm, was vielen Zuhörer durchaus erst einmal ein Lächeln ins Gesicht zauberte.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen