AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Der Tag der offenen Tür findet am Samstag, 12. Mai von 13 bis 22 Uhr (oder open end) im Feuerwehrmagazin Brittnau statt.

Feuerwehr sagt «Danke!»

Boris Tellenbach vor einem der Einsatzfahrzeuge der Brittnauer Feuerwehr.  | Bild: cki

Die Bevölkerung ist eingeladen, am «Tag der offenen Tür» teilzunehmen.

09.05.2018 15:13, cki, 0 Kommentare

"Wir möchten uns bei der Bevölkerung für die ausserordentliche Unterstützung der letzten Monate bedanken», sagt Boris Tellenbach, Kommandant der Feuerwehr Brittnau. Er erhielt im letzten November vom damaligen Gemeinderat die Kündigung. Die Zusammenarbeit mit dem Feuerwehr-Chef sei schwierig gewesen, begründete das Gremium den Entscheid. Die Kündigung sorgte im Dorf für Unmut. Bürger sammelten Unterschriften, um Tellenbach wieder ins Amt zu holen. «Mehr als 500 Leute haben dabei mitgemacht», erinnert er sich. Die Mitglieder der Feuerwehr forderten den Gemeinderat in einem Brief dazu auf, den Entscheid rückgängig zu machen. Dieser schob die Kündigung um drei Monate hinaus. Der neue Gemeinderat, seit Januar im Amt, hob sie schliesslich ganz auf. Seit März ist Boris Tellenbach wieder offiziell Feuerwehr-Chef. Zeit, um der Bevölkerung etwas zurückzugeben, findet die Feuerwehr: Sie veranstaltet am Samstag einen Tag der offenen Tür. Rund 40 Mitglieder helfen dabei mit; servieren den Gästen Würste vom Grill und stellen ein grosses Kuchenbuffet bereit. «Wir werden das Feuerwehrmagazin in eine gemütliche Beiz verwandeln», sagt Boris Tellenbach. Für die Kinder finden draussen Spiele statt: Die jungen Besucher können sich unter anderem als Feuerwehrleute versuchen und mit kleinen Löschfahrzeugen Wasser herumspritzen. Die echten Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr werden ebenfalls bereit stehen. Um im Magazin Platz für die Tische und Festbänke zu schaffen, werden sie draussen parkiert. Interessierte können die Fahrzeuge besichtigen und den Feuerwehrmitgliedern Fragen dazu stellen. «Wir denken, ein Anlass mit gemütlichem Beisammensein ist der beste Weg, uns bei den Brittnauern und Brittnauerinnen zu bedanken.»

Brittnau | Freizeit

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Kursprogramm des Obristhof Oftringen Bunt wie ein Wald im Frühling Oftringen: Abwechslungsreiches Kurs- und Eventprogramm des Obristhofs für den Frühling/Sommer. Stadtbibliothek Zofingen Värsli-Morgen in der Stadtbibliothek Zofingen Am Freitag, 21. Februar 2020, um 9.30 Uhr sowie 10.30 Uhr, bietet die Stadtbibliothek Zofingen einen Värsli-Morgen für Kinder von 9 Monaten bis 3 Jahren an. Gemeinsam mit den Eltern, Grosseltern oder anderen Bezugspersonen werden Värsli, Fingerspiele und Klatschreime eingeübt. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Programms «Buchstart Schweiz» organisiert. OXIL Kanal K und OXIL präsentieren: Hört, hört, Hörstube! Am Samstag, 22. Februar 2020 findet erstmals eine Hörstube im Jugendkulturlokal OXIL in Zofingen statt. Radio Kanal K und das OXIL organisieren einen erlebnisreichen Tag rund um das Thema Hören mit Live-Radiosendung von der Redaktion Happy Radio auf Kanal K, Kunstausstellung zum Thema Hören, Hör-Erlebnisparcours, Konzerten, Performancekunst, Disco und weiteren Überraschungen. Das Piratenmärchen im Stadttheater Olten Pippi in Taka-Tuka-Land Packende Musik, ein aufregendes Abenteuer und unendlich viel Spass! Das stärkste Mädchen der Welt kommt mit einem temporeichen Bühnenspektakel auch nach Olten. Neujahrskonzert Brittnau Eine Brise Irish Folk zum Jahresbeginn Die Brittnauer Band «Breeze» eröffnet am Donnerstag, 2. Januar, um 17.00 Uhr die neue Kultur-Saison mit einer gehörigen Portion Irish Folk. Bereits zum zweiten Mal seit ihrer Gründung vor drei Jahren gibt «Breeze» ein Konzert in der Kirche Brittnau. Diesmal auf Einladung der Kulturkommission «Chetti». Neujahrskonzert der Stadt Zofingen Zofingen begrüsst das Jahr 2020 mit musikalischen Highlights Am 1. Januar 2020 sorgen das Salonorchester des argovia philharmonic gemeinsam mit Zofinger Chören aller Altersklassen und Teresa-Sophie Puhrer, Sopran und Alexander Puhrer, Bariton im Stadtsaal für ein musikalisches Feuerwerk zum Jahresauftakt. Die Musikerinnen und Musiker bieten zusammen mit den Sängerinnen und Sängern in verschiedenen Zusammensetzungen Highlights aus Oper, Operette und Musical. Ausstellung im Kleinformat Malerei als Gegengewicht zur Flüchtigkeit Am Samstag, 23. November 2019 um 16.00 Uhr eröffnet Petra Bürgisser ihre Ausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Die Oltnerin befasst sich mit der Öl-Malerei und zeigt bis zu 12 Gemälde im Obristhof. Die Ausstellung dauert bis am 21. Dezember 2019. Stadttheater Olten: Vorschau «Rinaldo» 27. November 2019 Oper trifft auf Puppenspiel Seit über 200 Jahren lässt die Mailänder Kompagnie Carlo Colla e Figli die Puppen tanzen und gestaltet mit aufwändigsten und komplexen Mitteln ein grossartiges Schauspiel auf der Bühne. Auf diese einzigartige Art präsentieren sie uns an der Seite des diesjährigen Gewinners des Opus Klassik in der Kategorie «Ensemble/Orchester», der lautten compagney BERLIN, Händels Erfolgsoper «Rinaldo». Stadttheater Olten: Vorschau «Der kleine Drache Kokosnuss» 23. November 2019 Der kleine Drache Kokosnuss Man kennt ihn aus Büchern, dem Fernsehen und dem Kino. Jetzt ist der kleine Drachen Kokosnuss auch live auf der Bühne zu erleben. Und natürlich sind auch seine Freunde, der Fressdrachenjunge Oskar und das kluge Stachelschwein Matilda mit dabei. Freizeitzentrum Obristhof - Oftringen - Samstag, 09. November 2019 Martinimarkt im Obristhof Der traditionelle Martinimarkt im Freizeitzentrum Obristhof in Oftringen findet am Samstag, 09. November 2019 statt. Das bunte Markttreiben mit verschiedenen Ständen und Attraktionen für Jung und Alt findet im und rund um den ganzen Obristhof zwischen 9.00 bis 16.00 Uhr statt. Fürs leibliche Wohl ist mit dem legendären Spaghettiessen des italienischen Elternvereins während der Mittagszeit gesorgt. Zudem werden tagsüber selbstgemachte Holzofenbrote und Zöpfe sowie ein reichhaltiges Buffet an Kuchen und Kaffee angeboten.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen