AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Tausende beklatschen den 52. Fasnachtsumzug der Pfyfferzunft – diesmal auf der Route 66

Der Wettergott muss ein Altishofer sein

Der Wettergott scheint tatsächlich ein Altishofer zu sein. Nach ein paar trüben Tagen zeigte er sich just für den Fasnachtsumzug von seiner allerbesten Seite. Angeführt von den Schlossruuggern und dem Zunftmeister Urs Pfister, der die Pfyfferzunft mit seiner Gemahlin Eveline und den Kindern Yannick (10) und Severin (8) durch die närrische Zeit führt, setzte sich der Umzug in Bewegung.

05.03.2019 09:38, tiz, 0 Kommentare

Warum dieser Umzug als legendär bezeichnet wird, ist schon nach wenigen Motiven klar. Die mitmachenden Vereine, Guggen und Zünfte haben keinen Aufwand und keine Mühen gescheut, um auch den Umzug 2019 zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Laut dem Speaker Thomas Hodel beteiligten sich rund 2100 Fasnächtler am diesjährigen Umzug, der unter dem Motto «Onderwägs of de Route 66» stand. Resultat waren 58 Motive, die mit viel Liebe zum Detail vorbereitet worden waren.

Ohne Helfer ginge gar nichts
Umzugschefin Sabine Meier sagte: «Wichtig sind alle, die Umzugsteilnehmer, die Ehrenmitglieder, der Zunftmeister und seine Familie, die Zuschauer und natürlich die vielen Helfer. Ohne sie könnten wir das Ganze schlichtweg vergessen.» Da hat doch alles gestimmt an diesem Sonntagnachmittag. Die vielen Guggenmusiken sorgten für viel Stimmung. Beinahe ab jedem Wagen gab es kleine Geschenke und Goodies für Kinder und Erwachsene, die zu tausenden am Strassenrand das bunte Treiben beobachteten und beklatschten. In der zweitletzten Nummer bekam auch noch US-Präsident Donald Trump mit seiner geplanten Mauer sein Fett weg. Den Schlusspunkt setzten die Häppereschweller aus Dagmersellen.

Galerie

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Der Sempacherseelauf feiert sein 10-jähriges Jubiläum Bilder des Laufevents in der grossen Fotogalerie Wie jedes Jahr war auch die 10. Austragung ein tolles Lauffest. Über 1850 Läufer genossen die einmalige Stimmung auf den Laufstrecken über 5 und 10 km sowie 21.1 km um den Sempachersee. Auch die Kids-Rennen durch die Altstadt waren ein Vollerfolg. Unter dem Motto «Kampf der Kantone» Spiel und Spass am Scharmania in Sursee Über 350 Kinder und Jugendliche der regionalen Blauring und Jungwacht, trafen sich zum jährlichen Scharmania in Sursee. Unter dem Motto «Kampf der Kantone» spielten Gross und Klein um Ruhm und Ehre. Erstkommunion in Nottwil «Zäme ufem Wäg» Am letzten Sonntag feierten in Nottwil unter dem Motto «Zäme ufem Wäg» 36 Kinder die Erstkommunion. Nach intensiven Wochen der Vorbereitung im Religionsunterricht, «Sunntigsfiiren» und in ihren Familien konnten sie ihren grossen Tag geniessen. Pfarrer Heinz Hofstetter leitete in gewohnt herzlicher und engagierter Manier die Eucharistiefeier. Erstkommunion in Büron und Schlierbach Farbige Sommervögel in der Kirche In Büron und Schlierbach konnten 33 Erstkommunikanten zum ersten Mal das Heilige Brot in Empfang nehmen. Die Musikgesellschaft Schlierbach begleitete den Einzug mit einem Ständli. Was läuft wann und wo? Konzerte und Partys am Wochenende In Sursee finden am Wochenende mehrere Partys und Konzerte statt. Vom Frühlings-Ball über Hallenbad-Party und Irish Night bis hin zum Schlager-Konzert. Regiolive mit einer Übersicht. Was läuft wann und wo? Impressionen der neuen Sportarena mit Hallenbad, Spa-Bereich und Dreifachturnhalle Campus Sursee eröffnet einzigartige Sportarena Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit konnte die neue Sportarena mit Spa-Bereich und einer Dreifachsporthalle am Montag offiziell eröffnet werden. Mit über 450 Gästen und Prominenten aus Politik, Wirtschaft und Sport, wurde das Bauwerk feierlich eingeweiht. Impressionen des Schwingfestes im Video und in der Fotogalerie Die «Bösen» im Surseer Sägemehl Trotz kühlen Temperaturen besuchten 1200 Zuschauer den 11. Surentaler Frühjahrsschwinget. 120 Athleten zeigten auf fünf Sägemehlringen attraktiven Schwingsport. Am Ende gab es gleich drei Sieger zu bestaunen. Joel Wicki, Sven Schurtenberger und Werner Suppiger teilten sich den Festsieg. Grosse Bildergalerie von Flora und Fauna Frühlingserwachen am Sempachersee Im Frühling zwitschern Vögel, die Pflanzen erblühen und zeigen ihre bunte Schönheit. Frühlingserwachen – eine wahre Augenpracht. Bestaunen Sie diesen Aufbruch – Regiolive mit einer farbenfrohen Fotogalerie. Über 250 Drahtesel an der Velobörse in Sursee Reges Treiben an der Velobörse Jeden Frühling findet in Sursee eine Velobörse statt. So auch letzten Samstag. Über 250 Velos wurden zum Verkauf angeboten. Eine Schulklasse verpflegte die Kundschaft mit Kuchen, Würsten und Getränken. 50 Jahre Café Koller – den Profis über die Schultern schauen Tag der offenen Backstube Am Samstag feierte das Café Koller sein Jubiläum mit einem Backstubenevent. Die Besucher konnten den Profis über die Schultern schauen und sich anschliessend einige Köstlichkeiten zu Gemüte führen. Das Interesse war gross, über 900 Gäste waren anwesend.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen