AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Impressionen der neuen Sportarena mit Hallenbad, Spa-Bereich und Dreifachturnhalle

Campus Sursee eröffnet einzigartige Sportarena

Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit konnte die neue Sportarena mit Spa-Bereich und einer Dreifachsporthalle am Montag offiziell eröffnet werden. Mit über 450 Gästen und Prominenten aus Politik, Wirtschaft und Sport, wurde das Bauwerk feierlich eingeweiht.

16.04.2019 12:00, Sursee/Fotos: Chris Roos/Simon Wespi Video: Simon Wespi, 0 Kommentare

Das Projekt, welches von Architekt Rolf Mühlethaler realisiert wurde, kostete 60 Millionen Franken. Entstanden ist eine multifunktionale Sportarena und ein nationales Zentrum für den Schwimmsport. Das Highlight des neuen Gebäudes; ein olympisches 50 Meter-Becken mit einem Zeitmesssystem. Gleich nebenan ein 25 Meter-Wasserbecken, ein Ausbildungsbecken für Tauchschulen und die SLRG-Wasserrettung sowie zur Nutzung für Schulen und Vereine. Die Sportarena ist mit einer Tribüne bestückt, welche 700 Besuchern Platz bietet.

Nicht nur Sportvereine und -verbände profitieren von dieser Infrastruktur, auch für diverse Kurse ist die Sportarena geeignet. Im selben Gebäude hat es mehrere Seminarräume und einen Medienraum. Ebenfalls in der Sportarena integriert, ist ein Spa-Bereich mit Sauna, Dampfbad und Ruheräume, ein weiteres Warmwasserbecken für die Erholung der Athleten und für Familien mit Kindern sowie ein Athletikraum für Leistungssportler. Im Nebengebäude befindet sich eine Dreifachturnhalle. Diese ist hauptsächlich für die Berufsschule, die von Montag bis Freitag eingemietet ist, aber auch für Vereine zugänglich.

Weitere Informationen entnehmen Sie der aktuellen Ausgabe des Surentalers sowie aus dem Video-Interview.

 

Freizeit | Galerie | Regiolive-TV | Spiel & Spass | Sport | Sursee | Video

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Grosse und kleine Eiskunstläufer begeisterten das Publikum in der Eishalle Sursee Die Möglichkeiten des Eises voll ausgelotet Das Beste aus der letzten Woche YouTube Top 5: Die besten, neu erschienenen Videos Das beste auf YouTube: Der beliebtesten Webseite weltweit, nach Google und natürlich Regiolive, versteht sich. Impressionen des Schwingfestes im Video und in der Fotogalerie Die «Bösen» im Surseer Sägemehl Trotz kühlen Temperaturen besuchten 1200 Zuschauer den 11. Surentaler Frühjahrsschwinget. 120 Athleten zeigten auf fünf Sägemehlringen attraktiven Schwingsport. Am Ende gab es gleich drei Sieger zu bestaunen. Joel Wicki, Sven Schurtenberger und Werner Suppiger teilten sich den Festsieg. Grosse Bildergalerie von Flora und Fauna Frühlingserwachen am Sempachersee Im Frühling zwitschern Vögel, die Pflanzen erblühen und zeigen ihre bunte Schönheit. Frühlingserwachen – eine wahre Augenpracht. Bestaunen Sie diesen Aufbruch – Regiolive mit einer farbenfrohen Fotogalerie. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Die Frühlingsausstellung von Auto Wyder Sursee hatte grossen wie kleinen Gästen einiges zu bieten Schöne, persönliche Momente erleben An ihrer Frühlingsausstellung präsentierte Auto Wyder Sursee die ganze Modellpalette von Opel und Kia. Mit zwei tollen Gastaustellern, feiner Verpflegung und Unterhaltung war für grosse und kleine Gäste bestens gesorgt. Das Beste aus der letzten Woche YouTube Top 3: Die besten, neu erschienenen Videos Das beste auf YouTube: Der beliebtesten Webseite weltweit, nach Google und natürlich Regiolive, versteht sich. Über 250 Drahtesel an der Velobörse in Sursee Reges Treiben an der Velobörse Jeden Frühling findet in Sursee eine Velobörse statt. So auch letzten Samstag. Über 250 Velos wurden zum Verkauf angeboten. Eine Schulklasse verpflegte die Kundschaft mit Kuchen, Würsten und Getränken. Schwan-Kunstwerk bringt Farbe nach Sursee «Solche Kunst wertet unsere Städte auf» Seit einem Jahr, hat die kahle Hausfassade beim Bahnhof Sursee einen neuen Anstrich. Das Künstlerduo Queenkong malte ein riesiges Wandbild. Das Motiv des Street-Art-Duos – ein riesiger Schwan. Wie kommt das Gemälde beim Volk an? Regiolive befragt Passanten vor Ort. Evelyne Felder bietet Tipps, um die Wohnung aufzuräumen Aufgeräumt den Frühling geniessen
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen