AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Donnerstag, 17. Oktober 2019, Stadtsaal Zofingen

Eine Hommage an die Soul-Diven

«Respect! Tribute to the Greatest Soul Divas»: Mit Freda Goodlett, Nubya, Fabienne Louves und Tanja Dankner.

Mit einer Tribute-Show bei Musik & Theater Zofingen werden im Stadtsaal grossartige Sängerinnen wie Aretha Franklin, Diana Ross und Tina Turner gefeiert. regiolive.ch verlost 3x2 Gratis-Tickets.

14.10.2019 14:56, zto, 0 Kommentare

Am Donnerstag, 17. Oktober, werden die Hits der grossen Soul-Diven wie Aretha Franklin, Diana Ross oder Tina Turner auf der Bühne von Musik & Theater in Zofingen zu hören sein. In «Respect! Tribute to the Greatest Soul Divas» versammeln sich dafür einige Schweizer Musikgrössen: Interpretiert werden die Songs von Tanja Dankner, Freda Goodlett, Fabienne Louves und Nubya, musikalisch begleitet von einer Live-Band unter der Leitung von Pepe Lienhard.

Mal melancholisch, mal kraftvoll, mal mit Augenzwinkern
Auch wenn die Diven des Soul in den 1960er- und 1970er-Jahren die Stimme kollektiv gegen die ganz konkrete soziale, politische und kulturelle Ausgrenzung der Schwarzen in den USA erhoben, so ist die weibliche Botschaft dahinter ebenso aktuell geblieben. Soul – das ist Selbstbewusstsein, Anmut, Frauenpower und Kampf gegen den universellen Machismus. Paradigmatisch dafür steht Aretha Franklins Adaption des Songs «Respect» von Otis Redding, dessen Text sie buchstäblich auf den Kopf stellt, um damit Respekt von den Männern einzufordern.

Auf ganz spezielle Weise wird in dieser Tribute-Show des Theater Rigiblick die Geschichte des Soul nachgezeichnet. Ein Erzähler führt durch diesen ausserordentlichen und energiegeladenen Abend. Er erzählt Anekdoten aus dem Leben der Sängerinnen und zeichnet damit die Entstehungsgeschichte der Songs nach, die von den vier Sängerinnen gesungen werden. So werden die Biografien und die Lebensrealität der Soul-Diven eng mit der Geschichte des Soul verknüpft – mal melancholisch, mal kraftvoll und auch mal mit einem Augenzwinkern. Ein bewegender und mitreissender Abend mit viel Information und noch viel mehr Musik.

Zofingen, Stadtsaal, Donnerstag, 17. Okt., 20 Uhr. Einführung in das Stück mit Regisseur Daniel Rohr um 19.15 Uhr.

regiolive.ch verlost 3x2 Gratis-Tickets. Einfach nachfolgendes Formular ausfüllen! Viel Glück!

Gratis-Tickets | Konzert | Kultur | Zofingen

Gratis Tickets gewinnen

Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Kursprogramm des Obristhof Oftringen Bunt wie ein Wald im Frühling Oftringen: Abwechslungsreiches Kurs- und Eventprogramm des Obristhofs für den Frühling/Sommer. Lesung mit Ludwig Hasler in der Stadtbibliothek Zofingen Ludwig Hasler: Pensionierte sollten junge Menschen fördern Ludwig Hasler ist am 21. Februar 2020 um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek zu Gast und diskutiert seine Ansichten und Thesen zum Thema Alter mit dem Publikum. In seinem kürzlich erschienenen Buch «Für ein Alter, das noch was vorhat» plädiert er für den gesellschaftlichen Lastenausgleich. Stadtbibliothek Zofingen Värsli-Morgen in der Stadtbibliothek Zofingen Am Freitag, 21. Februar 2020, um 9.30 Uhr sowie 10.30 Uhr, bietet die Stadtbibliothek Zofingen einen Värsli-Morgen für Kinder von 9 Monaten bis 3 Jahren an. Gemeinsam mit den Eltern, Grosseltern oder anderen Bezugspersonen werden Värsli, Fingerspiele und Klatschreime eingeübt. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Programms «Buchstart Schweiz» organisiert. ZT-Talk ZT-Talk mit Susy Utzinger: Was tun, wenn der Nachbar seine Tiere vernachlässigt? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit der Tierschützerin Susy Utzinger über unser Verhältnis zu Vierbeinern, artgerechte Haltung und das Fleischessen. OXIL Kanal K und OXIL präsentieren: Hört, hört, Hörstube! Am Samstag, 22. Februar 2020 findet erstmals eine Hörstube im Jugendkulturlokal OXIL in Zofingen statt. Radio Kanal K und das OXIL organisieren einen erlebnisreichen Tag rund um das Thema Hören mit Live-Radiosendung von der Redaktion Happy Radio auf Kanal K, Kunstausstellung zum Thema Hören, Hör-Erlebnisparcours, Konzerten, Performancekunst, Disco und weiteren Überraschungen. Yasmina Reza: «Kunst» - Verlosung Was ist eigentlich Kunst? Im Schauspiel «Kunst» von Yasmina Reza, das am 20. Februar 2020 bei Musik & Theater Zofingen gezeigt wird, löst ein weisses Gemälde ungeahnte Konflikte aus. Dabei geht es um die Frage, was Kunst eigentlich sei. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets - einfach untenstehendes Formular ausfüllen! Lindenhof Oftringen Mehr als einfach «nur wohnen» Am Juraweg 4 in Wikon lässt sichs gut leben – wer dort einen Mietvertrag hat, kann die Dienstleistungen des Oftringer «Lindenhofs» nutzen. ZT-Talk ZT-Talk mit Michel Spiess: Wie haben Sie sich in Aarburg verliebt? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Aarburger Stadtführer, Museumskurator und Restaurator Michel Spiess über den Charme einer Kleinstadt, Lebenskunst und Wanderungen beim Vollmond. Neuigkeiten vom Stadtrat Zofingen Das Neuste aus der Region Schauspiel in englischer Sprache - Verlosung Nelson Mandela und die Geschichte Südafrikas in «Free Mandela» In «Free Mandela», dem englischsprachigen Theaterstück des TNT Theatre Britain, welches am 11. Februar 2020 bei Musik & Theater Zofingen zu Gast ist, wird die Lebensgeschichte Nelson Mandelas mit der Geschichte Südafrikas verbunden. Dabei werden die Geschichte von Nelson Mandela, seiner Frau Winnie und einem Polizisten zu einer grossen, facettenreichen Geschichte verwoben. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets!
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen