AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Neujahrskonzert Brittnau

Eine Brise Irish Folk zum Jahresbeginn

 | Bild: zvg

Die Brittnauer Band «Breeze» eröffnet am Donnerstag, 2. Januar, um 17.00 Uhr die neue Kultur-Saison mit einer gehörigen Portion Irish Folk. Bereits zum zweiten Mal seit ihrer Gründung vor drei Jahren gibt «Breeze» ein Konzert in der Kirche Brittnau. Diesmal auf Einladung der Kulturkommission «Chetti».

16.12.2019 13:00, Edith Russi, 0 Kommentare

«Irish Folk ist grün wie die Hügel, blau wie das Meer, grau wie der Himmel und weiss wie der Wind», weiss Roland Zurbrügg, der Gitarrist und Sänger der Band. Obschon er Irland im Gegensatz zu seinen Band-Kollegen noch nie bereist hat, hat er genaue Vorstellungen, woher diese Musik kommt.

Neben Zurbrügg ist das Brittnauer Ehepaar Véronique (Whistles) und Beat Bachmann (Gitarre, Bodhran, Akkordeon, Gesang) fester Bestandteil von «Breeze». Am Neujahrskonzert werden sie vom Oftringer Geiger Matthias Ackermann unterstützt.

«Die Geige macht den Sound spannender, klangschöner» meint Roland Zurbrügg, der seit vier Jahren mit seiner Frau in Brittnau wohnt. Für ihn ist das Musikmachen eine sehr grosse Leidenschaft, die den gelernten Feinmechaniker sein ganzes Leben lang fasziniert. Vor 25 Jahren hat er sich ernsthaft Gedanken gemacht, eine Musikerausbildung zu machen. Er besuchte während zwei Jahren einen Tag pro Woche eine Jazzschule, hat sich aber dann doch dagegen entschieden. Er wollte nicht als Musiker leben, sondern vor allem sein Wissen vermitteln. Dies hat er auch eine Zeitlang getan, er hat Schülern Privatunterricht in Gesang und Gitarre gegeben.

Véronique und Beat Bachmann haben auf ihren Irland-Reisen das Spielen dieser Musik grösstenteils in den Pubs gelernt. «Man kommt ohne Noten aus, ein grosses Problem ist jedoch die musikalische Geschwindigkeit, die viel Übung braucht». Beat, der ausgebildete Forstingenieur, ist ein wahres Multitalent. Neben dem Spielen von Gitarre, Akkordeon und Bodhran (eine mit Fell überzogene Rahmentrommel) begleitet er Roland auch im Gesang.
Véronique arbeitet in Brittnau als schulische Heilpädagogin und spielt bei «Breeze» diverse irische Blechflöten.

Die Bachmanns sind fasziniert von der irischen Lebensweise und haben sich auf Reisen mit der irischen Kultur auseinandergesetzt. Gerne nehmen sie das Brittnauer Publikum auf ihre musikalische Reise mit.

Donnerstag, 2. Januar 2020, 17.00 Uhr Kirche Brittnau: Neujahrskonzert der Chetti mit der Irish Folk Band «Breeze». Eintritt frei, Kollekte.

Brittnau | Bühne | Musik

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Louie & The Wolf Gang und Louisville Boppers | Verlosung Schalttag-Rockabilly im OXIL Zofingen Diesen Samstag, dem 29. Februar, rockt und rollt es im OXIL Zofingen! Die Badner Band «Louie & The Wolf Gang» und die Deutsche Band «Louisville Boppers» feiern den Schalttag mit erdigem Rockabilly. regiolive.ch verlost 2x2 Tickets. Theaterkabarett mit Strohmann-Kauz Die zwei Senioren kommen wieder Am Freitag 6. März 2020 beehrt Strohmann-Kauz das Kulturcafé Obristhof bereits zum dritten Mal. Rhaban Straumann und Matthias Kunz spielen im Theaterkabarett «Sitzläder» die beiden vielfach erprobten Senioren Rudi und Heinz und begeistern das Publikum immer wieder mit ihren spitzen und fein ironischen Kommentaren über die Welt. Sursees Altstadt brodelte am Samstag beim Monsterkonzert an der Städtlifasnacht Ein Städtli ausser Rand und Band Tausende von maskierten und feierfreudigen Fasnächtlern trafen sich am Samstagabend im Städtli Sursee zum Monsterkonzert an der Städtlifasnacht. Auf drei Bühnen heizten die verschiedenen Guggenmusiken und Kleinformationen ein. OXIL Kanal K und OXIL präsentieren: Hört, hört, Hörstube! Am Samstag, 22. Februar 2020 findet erstmals eine Hörstube im Jugendkulturlokal OXIL in Zofingen statt. Radio Kanal K und das OXIL organisieren einen erlebnisreichen Tag rund um das Thema Hören mit Live-Radiosendung von der Redaktion Happy Radio auf Kanal K, Kunstausstellung zum Thema Hören, Hör-Erlebnisparcours, Konzerten, Performancekunst, Disco und weiteren Überraschungen. Yasmina Reza: «Kunst» - Verlosung Was ist eigentlich Kunst? Im Schauspiel «Kunst» von Yasmina Reza, das am 20. Februar 2020 bei Musik & Theater Zofingen gezeigt wird, löst ein weisses Gemälde ungeahnte Konflikte aus. Dabei geht es um die Frage, was Kunst eigentlich sei. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets - einfach untenstehendes Formular ausfüllen! Am Samstag massen sich in Oberkirch Musikschüler im Alter von 7 bis 20 Jahren Ein Tag im Zeichen der Musik Die Musikschüler überzeugten mit beachtlichem Können. Der Zürcher Beat Schlatter tritt Ende März mit «Die Bank-Räuber» in Sursee auf «Es ist unheimlich lässig, ein Stück oft zu spielen» Schauspieler, Komödiant und Drehbuchautor Beat Schlatter äussert sich im Interview über Sursee und seinen bevorstehenden Auftritt im Stadttheater. Worauf sich die Surseer bei «Die Bank-Räuber» freuen dürfen, verrät er unten im Video. Schauspiel in englischer Sprache - Verlosung Nelson Mandela und die Geschichte Südafrikas in «Free Mandela» In «Free Mandela», dem englischsprachigen Theaterstück des TNT Theatre Britain, welches am 11. Februar 2020 bei Musik & Theater Zofingen zu Gast ist, wird die Lebensgeschichte Nelson Mandelas mit der Geschichte Südafrikas verbunden. Dabei werden die Geschichte von Nelson Mandela, seiner Frau Winnie und einem Polizisten zu einer grossen, facettenreichen Geschichte verwoben. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets! Musik & Theater Zofingen Mörderisch spannende Kriminalkomödie mit «8 Frauen» Am 18. Februar 2020 präsentiert sich eine fatale Situation bei Musik & Theater Zofingen: Eine abgelegene Villa, ein verschneiter Ort, Weihnachten. Sieben Frauen, die achte erscheint unerwartet, nachdem der Hausherr tot aufgefunden wurde. Tot sind auch Telefon und Autos. Eines ist klar: In diesem Fall muss der Mörder eine Mörderin sein. Das Piratenmärchen im Stadttheater Olten Pippi in Taka-Tuka-Land Packende Musik, ein aufregendes Abenteuer und unendlich viel Spass! Das stärkste Mädchen der Welt kommt mit einem temporeichen Bühnenspektakel auch nach Olten.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen