AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Samstag, 16. Dezember 2017, 20 Uhr, Oxil Zofingen

Ein Abend für Krautrockfanatiker – gratis!

One Sentence. Supervisor  | Bild: zVg

One Sentence. Supervisor und die Space Tourists bieten im Zofinger Oxil viel aufregende Musik aus den Sparten Krautrock, Post-Rock und Shoegaze. Wir haben Gratis-Tickets dafür!

08.12.2017 14:19, guez, 0 Kommentare

One Sentence. Supervisor sind schon längst keine unbekannte Nummer mehr in der Schweiz. Immerhin war ihr Frontmann Donat zuständig für die «Mir Langets»-Aktion, in welcher er mithilfe einer «We Make It»-Kampagne fast 150'000 Franken sammelte, um die Titelseite der Boulevardzeitung «20 Minuten» aufzukaufen. Die Jungs von One Sentence. Supervisor sind jedoch nicht nur für ihre politischen Kreuzzüge bekannt, sondern natürlich ebenfalls für ihre Musik. Mit ihrem Ende 2016 erschienenem Album «Temporär Musik 1-13» haben sie ein wahres zeitgenössisches Kunststück veröffentlicht, welches für Krautrockfanatiker kaum mehr wegzudenken ist und dementsprechend zum Schweizer «Indie-Album des Jahres» erkürt worden ist. Mit Tracks wie «Algo Rhythm» versetzen sie uns mit psychedelischen Gitarrenriffs und treibenden Beats zurück in die 80er-Jahre und lassen uns zu Texten über binäre Codes abgrooven. Bisher haben die Jungs in China, am «Great Escape» in Brighton und sogar am «Reeperbahn Festival» in Hamburg gespielt und nun wartet man gespannt auf sie im Oxil.

Ziemlich aufregend!

Die Space Tourists sind ein junges Quartett aus Basel, welches mit einer Mischung von Post-Rock und Shoegaze aufwartet. Es erinnert sehr an Slow Dive und das ist doch ziemlich aufregend! Ihr Album «Palo Santo» ist hauptsächlich geprägt von ruhigen melancholischen Songs und tiefgehenden Texten, die bei Songs wie «Dagger Child» im wahrsten Sinn wie ein Dolch die innersten unserer Gefühle freisetzen – ein wunderschönes Album, welches man gerne live im Oxil hören möchte.

Für diesen Oxil-Konzertabend am 16. Dezember verlosen wir 2x2 Gratis-Tickets!

Ausgang | Gratis-Tickets | Konzert | Oxil | Zofingen

Gratis Tickets gewinnen

Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Stadttheater Olten: Vorschau «Saisoneröffnung» 13. September 2019 Heimischer Sound mit hochkarätigen Gästen Für die Saisoneröffnung 2019 hat das Stadttheater Olten ein einmaliges Konzert ausgestaltet: Am Freitag, 13. September, tritt die Big Band Olten zusammen mit Bandleader und Saxofonist Pepe Lienhard sowie mit der Sängerin Charlotte Heinke auf. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Das Heitern ist vorbei, was jetzt? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir stellen wöchentlich eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammen, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Ein Blick hinter die Kulissen des neuen Primarschulhauses im BZZ Tag der offenen Tür im 18-Millionen-Franken-Projekt Am Samstag, 24. August 2019, wird das neue Primarschulhaus BZZ in Zofingen eingeweiht, wobei die Bevölkerung zur Einweihungsfeier von 10.00 bis 16.00 Uhr herzlich eingeladen ist. Das Schulhaus kann besichtigt werden und für Verpflegung sowie Spiel- und Spassangebote ist gesorgt. Stadtfest vom 30. August bis 1. September Zofingen feiert ROT – WEISS! Am Wochenende vom Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2019 herrscht in der Altstadt Zofingen Hochbetrieb: Während dem Zofinger Stadtfest gehört die Thutstadt der ganzen Bevölkerung – mit freiem Eintritt während allen drei Festtagen! Dabei kommen nicht nur Musikliebhaber und Geniesser voll auf ihre Kosten – auch auf Familien, Kulturinteressierte und Festgänger warten zahlreiche Attraktionen. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Das Heitern ist vorbei, was jetzt? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir stellen wöchentlich eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammen, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Zofinger Stadtfest «Das Riesenrad wird ein Magnet sein» In rund zwei Wochen steigt das grosse Zofinger Stadtfest - OK-Präsident Walter Bloch und seine Helfer haben an alles gedacht. Von Regenbogen-Glücksgefühlen verfolgt: Die Fantastischen Vier «Geiler kanns ja nicht mehr werden!» Die Fantastischen Vier zeigten sich auch nach 30 Jahren noch top motiviert. The Strumbellas gaben von Anfang an Vollgas Stürmische «Spirits» und Star Wars The Strumbellas unterhielten mit mitreissendem Sound, der zum Tanzen einlud. Kunz riss das Publikum vom ersten Ton an mit Das Energiebündel Er hat immer davon geträumt, auf dem Heitere Open Air zu singen. Am Sonntag war es wieder mal soweit. Steiner & Madlaina Züricher Nachwuchs Das Zürcher Duo Steiner & Madlaina überzeugte mit tiefgründigen Texten.
Neue Artikel werden geladen
zurück