AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Das Bastelparadies im Sennhof Dörfli ist eröffnet

Eifachanders – Hier trifft Leidenschaft auf Herzblut

Anita Dörig erfüllte sich mit ihrem Bastelparadies einen Traum.  | Bild: zVg

Bastelparadies trifft es genau auf den Punkt. Denn der neue Bastel-Shop, Eifachanders, im Sennhof Dörfli in Rothrist lässt die Herzen aller Plotter, Scrapbooker und Bastler hochschlagen.

05.10.2018 16:32, rwi, 0 Kommentare

Anita Dörig ist eine gefragte Frau. Basteln, werken, organisieren und dekorieren sind ihre Leidenschaft. Über Jahre hinweg hat sie zu jeder Gelegenheit eigene Werke erstellt und verschenkt. Diese Leidenschaft und ihre Begabung haben sich herumgesprochen und sie wurde immer öfter für individuelle Aufträge engagiert. Nun erfüllt sie sich einen grossen Traum: Ihren eigenen Bastelshop «Eifachanders». Der Shop bietet ein derart breites Sortiment, dass Anita für die Kundschaft ein grosse Marktlücke schliesst. Bei Eifachanders besteht zum Beispiel die Möglichkeit sich personalisierte Artikel anfertigen zu lassen oder Plotter zu testen, was eine absolute Exklusivität ist. Das Angebot reicht von fertigen Geschenkartikeln bis hin zu Handwerken aus Holz. Ebenfalls bietet «Eifachanders» originelle Artikel für Tiere und Bastler finden hier Verbrauchsmaterial und Geräte.

 

Raum für Erfahrungsaustausch
Anita Dörig und ihr Team geben ihr Wissen an Workshops oder in Bastelgruppen weiter. Sie bringen hier Menschen mit der gleichen Leidenschaft zusammen und bieten eine Plattform, um Kreativität gemeinsam zu leben. «Eifachanders» gibt es nicht nur als Offline-Hotspot, sondern auch in Form eines Online-Shops unter www.eifachanders.ch. «Alles für den Kunden» steht hier an erster Stelle. 

www.eifachanders.ch

Freizeit | Kunst | Rothrist

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Osterwochenende: Wir stellen wöchentlich eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammen, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Impressionen der neuen Sportarena mit Hallenbad, Spa-Bereich und Dreifachturnhalle Campus Sursee eröffnet einzigartige Sportarena Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit konnte die neue Sportarena mit Spa-Bereich und einer Dreifachsporthalle am Montag offiziell eröffnet werden. Mit über 450 Gästen und Prominenten aus Politik, Wirtschaft und Sport, wurde das Bauwerk feierlich eingeweiht. Das Beste aus der letzten Woche YouTube Top 5: Die besten, neu erschienenen Videos Das beste auf YouTube: Der beliebtesten Webseite weltweit, nach Google und natürlich Regiolive, versteht sich. Impressionen des Schwingfestes im Video und in der Fotogalerie Die «Bösen» im Surseer Sägemehl Trotz kühlen Temperaturen besuchten 1200 Zuschauer den 11. Surentaler Frühjahrsschwinget. 120 Athleten zeigten auf fünf Sägemehlringen attraktiven Schwingsport. Am Ende gab es gleich drei Sieger zu bestaunen. Joel Wicki, Sven Schurtenberger und Werner Suppiger teilten sich den Festsieg. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Das Beste aus der letzten Woche YouTube Top 3: Die besten, neu erschienenen Videos Das beste auf YouTube: Der beliebtesten Webseite weltweit, nach Google und natürlich Regiolive, versteht sich. Über 250 Drahtesel an der Velobörse in Sursee Reges Treiben an der Velobörse Jeden Frühling findet in Sursee eine Velobörse statt. So auch letzten Samstag. Über 250 Velos wurden zum Verkauf angeboten. Eine Schulklasse verpflegte die Kundschaft mit Kuchen, Würsten und Getränken. Schwan-Kunstwerk bringt Farbe nach Sursee «Solche Kunst wertet unsere Städte auf» Seit einem Jahr, hat die kahle Hausfassade beim Bahnhof Sursee einen neuen Anstrich. Das Künstlerduo Queenkong malte ein riesiges Wandbild. Das Motiv des Street-Art-Duos – ein riesiger Schwan. Wie kommt das Gemälde beim Volk an? Regiolive befragt Passanten vor Ort. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Tobias Schwarzentruber machte sein Hobby zum Beruf «Briefmarken sammeln ist für mich ein Traumjob» Tobias Schwarzentruber ist leidenschaftlicher Briefmarkensammler. Was einst als Hobby angefangen hatte, wurde längst zum Beruf. Seit 2016 betreibt er einem Laden in Sursee. Regiolive besuchte ihn in seinem Reich.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen