AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Ein wunderschöner, zeitloser Klassiker mitten in Aarburg

Restaurant zum Bären Aarburg

Ich wollte unbedingt wieder einmal eine echte Znünipause erleben. Zu diesem Zweck suchte ich den Bären in Aarburg auf. Eine weise Entscheidung!

03.12.2016 08:47, schwe, 0 Kommentare

Der Gasthof zum Bären stellt für mich so etwas wie den Prototypen eines «echten» Gasthofes dar. Zentral gelegen mitten im Städtchen Aarburg, ist das imposante Gebäude bereits von Aussen ein Blickfang. Die Gartenbeiz muss an heissen Tagen ein perfekter Aufenthaltsort sein, vor allem, seitdem kaum noch Verkehr durchs Städtchen rollt. Wer durch die grosse Holzpforte das Innere des Bären betritt, sieht linkerhand durch die verglaste Wand den Nichtraucher-Gastraum und zur Rechten, abgetrennt durch eine verglaste Schiebetüre, das Fumoir.
Ich halte mich rechts, setze mich gleich auf die Holzbank, die sich über die gesamte Länge des Gastraums erstreckt, und bestelle Kaffee. Im Bären hat man es verstanden, den Charakter des Gebäudes und der Gastraumatmosphäre zu erhalten, ohne dabei den Anschluss an die Zeit zu verpassen. Der wunderbare Fischgratparkett und das klassische Beizenmobiliar wirken im geschickt inszenierten Licht einfach grossartig. Es ist verdammt gemütlich im Bären! Das Publikum ist zur Znünizeit angenehm durchmischt. Handwerker, Rentner, Bürogummis wie ich und allerlei interessante Gestalten (Künstler? Lebenskünstler?) sitzen einträchtig beisammen. Es riecht nach Kaffee (und kaum nach Zigaretten!), der eine oder andere nimmt einen Schuss Klaren rein, einzelne wagen sich bereits an eine erste Stange – geredet wird angenehm wenig und wenn, dann in eher gedämpftem Ton.
Man kann natürlich auch Essen im Bären: Neben Pasta, einzelnen Fischgerichten und Flammkuchen und –Pizza sind es vor allem die Fleischauswahl und das berühmte Piripiri-Chili-Hühnchen, die den Bären-Gast anziehen (für Details zu den Thementagen im Bären bitte die Homepage konsultieren). Nun, bis zur Mittagszeit kann ich leider nicht sitzenbleiben, auch wenn dies absolut kein Problem wäre. Aber ich werde wiederkommen zum Znüni und bei dieser Gelegenheit ein grosses Käse-Ciabatta mit Gurken, Zwiebeln und Tomaten in meinem Gesicht verschwinden lassen, da können Sie drauf wetten!

Gasthof zum Bären, Städtchen 16, 4663 Aarburg, +41 62 791 68 40
Montag - Samstag: 08:00 - 23:30; Sonntag: 08:00 - 22:00 

www.baerenaarburg.ch

Aarburg | Ausgang | Eingekehrt | Genuss

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Osterwochenende: Wir stellen wöchentlich eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammen, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Grosse Bildergalerie von Flora und Fauna Frühlingserwachen am Sempachersee Im Frühling zwitschern Vögel, die Pflanzen erblühen und zeigen ihre bunte Schönheit. Frühlingserwachen – eine wahre Augenpracht. Bestaunen Sie diesen Aufbruch – Regiolive mit einer farbenfrohen Fotogalerie. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Der traditionelle Frühlingsball lockte über 120 Gäste in den Stadtsaal Ungezwungen, elegant und schwungvoll Im diesjährigen Frühlingsball wurde das 125-Jahr-Jubiläum des Aargauischen Gewerbeverbands (AGV) integriert. Der ungezwungene Anlass wurde von den Gewerbevereinen des Bezirks Zofingen gemeinsam mit dem Verband Wirtschaft Region Zofingen (WRZ) und dem Gewerbeverein Zofingen (GZ) als Schirmherren organisiert. Bier-Kultur, ein Irish Konzert oder eine lyrische Diffamierung – was darf es sein? Beer & Dine, Irish Party oder Hip-Hop Battlenight Haben Sie noch nichts vor am Wochenende? Wie wär es mit einem Beer & Dine, einer Irish Party oder einer Hip-Hop Battlenight. Regiolive mit allen Infos zu drei tollen Events am St. Patrick’s Day. Zofingen: AGV, GZ und WRZ feiern in diesem Jahr gemeinsam Der stilvolle Auftakt in den Frühling Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-Jahr-Jubiläum des AGV organisieren die Gewerbevereine des Bezirks Zofingen einen regionalen «Gala-Abend». Dieser findet am 16. März eingebettet in den traditionellen Frühlingsball im Zofinger Stadtsaal statt. Grosse Fotogalerie und Impressionen im Video Diebetormtöibeler mit legendärer Gugger Night Am Samstag verwandelte sich die Stadthalle in einen Fasnachtstempel. Sieben Guggenmusiken brachten die Halle zum Kochen und sorgten für eine rüüdige Stimmung. In der Kafistobe sorgte Erica Arnold mir ihrer kräftigen Stimme für beste Unterhaltung und das DJ-Duo Plastic Planet legte einen guten Musik-Mix auf. Aarburg, Bärechäller, Samstag, 23. Februar, 21 Uhr Blues-Rock-Rock’n’Roll aus Olten Aller guten Dinge sind drei. Also spielen die «Lunatics» bereits zum dritten Mal im Bärechäller.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen