AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Ausstellung im Kleinformat

Bäcker hält Momente mit Urban Sketching fest

Am Samstag, 11. Januar 2020 um 14.00 Uhr eröffnet Hans Leutwyler seine Bilderausstellung im Rahmen der Reihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Der Zofinger befasst sich mit Urban Sketching. Die Ausstellung dauert bis am 29. Februar 2020.

Hans Leutwyler: Schafft mehr Farbe in die Welt  | Bild: Hans Leutwyler

03.01.2020 08:30, Alain Hurni, 0 Kommentare

Hans Leutwyler lebt und arbeitet seit 28 Jahren in Zofingen und wurde zum Inbegriff von Spitzenqualität, wenn es um Gaumenfreuden, Brot im weitesten Sinn und kunstvoll gestaltete Torten und Confiserie geht. In den letzten Jahren lernte man den selbständigen Bäcker- und Konditormeister vermehrt auch als malenden Künstler kennen. Leutwyler treibt seit 26 Jahren in seiner spärlichen Freizeit konsequent seine künstlerische Weiterentwicklung voran. Diese begann 1993/94 mit Malunterricht beim Zofinger Künstler Cédric Meyer. Zuletzt studierte Hans Leutwyler von 2016 bis 2018 Illustrationsdesign in Zürich. Seine im Laufe der Jahre entstandenen Werke sind unterschiedlich, lassen sich in keine Stilrichtung zwängen – sondern entsprechen der jeweiligen Inspiration. «Ich bin ein sehr bunter Mensch und glaube, dass unsere Welt mehr Farbe vertragen kann», lacht Leutwyler.

So wie er in seiner Backstube an sich selbst einen extrem hohen Massstab anlegt, tut er es auch, wenn er aus reiner Freude und mit hoher Sensibilität den Pinsel führt und Impressionen und Emotionen in Bildern festhält. «Das Malen bedeutet für mich Entspannung, Abschalten vom beruflichen Alltags-Stress, Eintauchen in eine Welt, die mich beflügelt, mir neue Lebensfreude und innere Befriedigung bringt. Ich kann Gefühle und Stimmungen ohne Worte zum Ausdruck bringen und ausleben», schwärmt Leutwyler.

Urbansketch Berlin  | Bild: Hans Leutwyler

Im Obristhof zeigt der Zofinger seine Urban Sketching Bilder. Urban Sketching ist eine Bewegung, die sich an einem Manifest orientiert, getreu dem Motto «Wir zeigen die Welt, Zeichnung für Zeichnung», Gabriel Campanario rief die Bewegung 2007 ins Leben, heute umfasst sie Tausende von Künstlern aus aller Welt. Urban Sketchers skizzieren die Städte, Orte und Dörfer, in denen sie leben oder zu denen sie reisen. Ihre Zeichnungen stellen eine Art visuellen Journalismus dar, der das Leben so zeigt, wie die Künstler es vor ihren Augen gerade geschehen sehen.

So zeigen die Werke von Hans Leutwyler im Obristhof keine bekannten Gebäude, Personen oder Orte, sondern sind Momentaufnahmen des Malers. «Deshalb ist dies für mich eine sehr persönliche Ausstellung. Ich lade die Besuchenden ein, einen kleinen Teil meines Lebens mit mir zu betrachten.»

Die Urban Sketching Bilder von Hans Leutwyler können an der Vernissage am 11. Januar 2020 ab 14 Uhr und dann zu den normalen Caféöffnungszeiten von Dienstag bis Samstag von 8.30 bis 11 Uhr bestaunt werden. Die Ausstellung dauert bis am 29. Februar 2020. Weitere Infos findet man auf der Homepage des Obristhofes (www.obristhof.ch).

Die Ausstellungsreihe «Kleinformat» stellt Kunstschaffenden aus der Region Olten-Zofingen eine Plattform zur Vefügung. Jeden Monat zeigt eine neue Künstlerin oder ein neuer Künstler seine Werke dem Obristhofpublikum. Nach einer Vernissage mit Apéro stehen die Werke während den Caféöffnungszeiten einen Monat lang zur Besichtigung. Die Kunstschaffenden können ihre Werke zum Verkauf anbieten.

Kunst | Oftringen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Brunchbuffet & Musik Neujahrs-Brunch mit Elian Zeitel im Obristhof Die Singer-Songwriterin Elian Zeitel aus Olten begrüsst das neue Jahr mit ihrer sanften Mundart-Poesie am Sonntag 19. Januar 2020 im Kulturcafé Obristhof. Daneben wartet ein reichhaltiges Brunchbuffet auf die Gäste. Konzert / Kabarett am Mittwoch, 15. Januar 2020, im Stadtsaal Zofingen Das Einfrauorchester Frölein Da Capo zu Gast bei Musik & Theater Zofingen Self-made-Einfrauorchester Frölein Da Capo präsentiert am Mittwoch, dem 15. Januar 2020, bei Musik & Theater ihr drittes Bühnenprogramm – regiolive.ch verlost 3x2 Gratis-Tickets. «The Art Of Generations» im Musikvideo der Musiker daFOO und Benjah Zofinger Tanzstudio mitproduziert Friedens-Musikvideo Das Zofinger Tanzstudio «The Art Of Generations» tanzt im neusten Musikvideo der Musiker daFOO und Benjah, welches innerhalb von zwei Wochen über 30'000 Klicks auf YouTube erreichte. «Shalom & Salem» bedeutet Frieden und steht in Zeiten von Terrorismus und Fremdenfeindlichkeit für alle Kulturen, welche «wie durch Wände» voneinander getrennt sind. Die Feuerwehren Aarburg, Oftringen, Strengelbach und Zofingen prüfen den Zusammenschluss Wird es bald eine grosse regionale Feuerwehrorganisation geben? Die Gemeinderäte Aarburg, Oftringen und Strengelbach sowie der Zofinger Stadtrat können heute auf gut funktionierende Feuerwehren zählen. Um für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein, haben sich die Räte entschlossen, die regionale Zusammenarbeit weiter auszubauen. Sie beauftragen die vier Kommandos, einen Zusammenschluss der vier Feuerwehren zu prüfen und je nach Resultat bis 2022 umzusetzen. Einkehr mit Überraschung Landgasthof Bad Lauterbach Im legendären «Lutertätsch» oberhalb Oftringens war ich seit Ewigkeiten nicht mehr. Dafür erleben wir bei unserem Besuch gleich eine gewaltige Überraschung. Plattentaufe «Schtazione» mit Roswita und Band Über Heimat und Verbundenheit Am Freitag 29. November 2019 tauft Roswita und Band ihre CD „Schtazione“ im Obristhof in Oftringen. Dies ist bereits ihr drittes Album. Ausstellung im Kleinformat Malerei als Gegengewicht zur Flüchtigkeit Am Samstag, 23. November 2019 um 16.00 Uhr eröffnet Petra Bürgisser ihre Ausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Die Oltnerin befasst sich mit der Öl-Malerei und zeigt bis zu 12 Gemälde im Obristhof. Die Ausstellung dauert bis am 21. Dezember 2019. Das Konzert-Highlight am 14. November 2019 im youcinema Oftringen Shakira auf der grossen Kinoleinwand Emotionale Momente, prägende Erlebnisse und grossartige Musik: El Dorado World Tour bringt die atemberaubende Show des Weltstars auf die Kinoleinwand. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets für das Konzert-Highlight am Donnerstag dem 14. November 2019 im youcinema Oftringen. ZT-Talk ZT-Talk mit Ralph Bürge: Wie krempeln Babyboomer die Altersvorsorge um? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit Ralph Bürge, Geschäftsführer des Alterszentrums Lindenhof, über das Leben im Alter und die Zukunft der Spitex-Dienste. Weihnachtskurse im Obristhof Kampf der Plastikfolie Mit den zwei Kursen «MiniWält Magnete» und «Zero-Waste – Wachstuch statt Plastik- oder Alufolie» bietet der Obristhof in Oftringen eine gute Gelegenheit um ein tolles Geschenk für Weihnachten selbst zu machen. Und nicht nur das, mit den beiden Kursen tut man auch der Umwelt einen grossen Gefallen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen