AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Neue Ausstellung zum Thema «Nachbarn – Freund und Leid» im Sankturbahnhof in Sursee

Die Krux mit den lieben Nachbarn

 | Bild: ZVG

23.01.2019 12:00, pd/sursee, 0 Kommentare

Wie oft haben Sie sich schon an Sex-Geräuschen Ihres Nachbarn gestört? Die Sicherung rausgedreht, weil es zu laut war? Oder leben Sie zusammen in Harmonie und füttern Nachbars Haustiere in den Ferien? Wer sich solchen und anderen Fragen stellen möchte, ist ab dem 2. Februar im Surseer Sankturbahnhof gut aufgehoben. Ab dann gastiert hier die Wechselausstellung «Nachbarn – Freund und Leid».

Nachbarn kommen und gehen. Es handelt sich um ein mehr oder weniger zufälliges Zusammentreffen von Menschen mit ganz eigenen Charakteren, unterschiedlichen Kulturen und Vorstellungen. Über Hören, Sehen und Riechen der alltäglichen Gewohnheiten und Befindlichkeiten der Nachbarn erfährt man einiges über sie, obschon man es eigentlich manchmal gar nicht wissen möchte. Es kommt auf die individuelle Neugier an.

Eine funktionierende Nachbarschaft kann sich gegenseitig Hilfe bieten und das Gefühl vermitteln, gut aufgehoben zu sein. Wenn man so eng aufeinander wohnt, kann es natürlich auch zu unschönen Konflikten kommen.

Im ganzen Museum sind Fragen verteilt, welche die Besucher anonym mit Stickern beantworten können. Die Besucher erhalten Tipps, wie sie Rauch beim Grillieren vermeiden können und erfahren, welches die nervigsten Waschküchetypen sind.

Eigene Ideen und Wünsche hinterlassen

Im Forum des Museums Sankturbanhof können Besucher ihre eigenen Wünsche und Ideen hinterlassen und ihren Nachbarn eine Karte schreiben. Private und kommunale Institutionen aus der Region stellen sich vor und zeigen, wie vor Ort Nachbarschaftshilfe gelebt und geschätzt wird. Auch die Nachbargemeinden von Sursee stellen nachbarschaftliche Projekte und Highlights aus diesem Jahr vor.

Weitere Informationen und begleitende Events zum Thema «Nachbarn – Freund und Leid» finden sich unter www.sankturbanhof.ch.

Die interaktive Installation «Fotothek, Neuordnung, 2017» von Anke Heelmann besteht aus 750 Abreissblöcken.  | Bild: ZVG

Bild aus der Serie Aussicht mit Zimmer von Stephan Schenk.  | Bild: ZVG

Kultur | Kunst | Sursee

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Grosse und kleine Eiskunstläufer begeisterten das Publikum in der Eishalle Sursee Die Möglichkeiten des Eises voll ausgelotet Impressionen der neuen Sportarena mit Hallenbad, Spa-Bereich und Dreifachturnhalle Campus Sursee eröffnet einzigartige Sportarena Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit konnte die neue Sportarena mit Spa-Bereich und einer Dreifachsporthalle am Montag offiziell eröffnet werden. Mit über 450 Gästen und Prominenten aus Politik, Wirtschaft und Sport, wurde das Bauwerk feierlich eingeweiht. Impressionen des Schwingfestes im Video und in der Fotogalerie Die «Bösen» im Surseer Sägemehl Trotz kühlen Temperaturen besuchten 1200 Zuschauer den 11. Surentaler Frühjahrsschwinget. 120 Athleten zeigten auf fünf Sägemehlringen attraktiven Schwingsport. Am Ende gab es gleich drei Sieger zu bestaunen. Joel Wicki, Sven Schurtenberger und Werner Suppiger teilten sich den Festsieg. Grosse Bildergalerie von Flora und Fauna Frühlingserwachen am Sempachersee Im Frühling zwitschern Vögel, die Pflanzen erblühen und zeigen ihre bunte Schönheit. Frühlingserwachen – eine wahre Augenpracht. Bestaunen Sie diesen Aufbruch – Regiolive mit einer farbenfrohen Fotogalerie. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst! Die Frühlingsausstellung von Auto Wyder Sursee hatte grossen wie kleinen Gästen einiges zu bieten Schöne, persönliche Momente erleben An ihrer Frühlingsausstellung präsentierte Auto Wyder Sursee die ganze Modellpalette von Opel und Kia. Mit zwei tollen Gastaustellern, feiner Verpflegung und Unterhaltung war für grosse und kleine Gäste bestens gesorgt. Über 250 Drahtesel an der Velobörse in Sursee Reges Treiben an der Velobörse Jeden Frühling findet in Sursee eine Velobörse statt. So auch letzten Samstag. Über 250 Velos wurden zum Verkauf angeboten. Eine Schulklasse verpflegte die Kundschaft mit Kuchen, Würsten und Getränken. Schwan-Kunstwerk bringt Farbe nach Sursee «Solche Kunst wertet unsere Städte auf» Seit einem Jahr, hat die kahle Hausfassade beim Bahnhof Sursee einen neuen Anstrich. Das Künstlerduo Queenkong malte ein riesiges Wandbild. Das Motiv des Street-Art-Duos – ein riesiger Schwan. Wie kommt das Gemälde beim Volk an? Regiolive befragt Passanten vor Ort. Evelyne Felder bietet Tipps, um die Wohnung aufzuräumen Aufgeräumt den Frühling geniessen Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit ihr nie mehr etwas verpasst!
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen