AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Was bietet das Herz von Zofingen für spontane Shoppingtouren?

Ein Bummel durch die Altstadt

Zofingen ist ein herziges Städtchen, das ein besonderes Plätzchen in den Herzen der P!NK-Redaktion hat (und dies nicht nur, weil eine P!NK-Redaktorin in der Thutstadt geboren ist). Unter der Woche geniessen es die Frauen, in einem der vielen Restaurants gemeinsam zu Mittag zu essen oder auch einmal einen Kaffee zu trinken. Für einmal jedoch soll die Altstadt für eine spontane Shoppingtour herhalten.

06.10.2016 11:00, Melek Sarikurt/Leandra Jordi, 0 Kommentare

Los gehts bei den Löwen. Wir schlendern der Vorderen Hauptgasse entlang und schauen uns die ausgestellten Kleidungsstücke an. So richtig zu überzeugen vermag uns nichts. Während beim einen Geschäft der Stil nicht zu uns passt, fühlen wir uns beim anderen zu jung, wir gehen weiter. Beim Brillengeschäft werfen wir einen Blick ins Schaufenster. Das Angebot ist nett, gefällt, für einen spontanen Kauf reicht es dann aber trotzdem nicht.

Linker Hand befindet sich ein Gewürzgeschäft. Zum spontanen Shoppen eher weniger geeignet, aber vielleicht ein Laden, auf den wir zurückkommen werden, wenn wir auf der Suche nach einem besonderen Geschenk sind. Einen kurzen Besuch wert ist auch der Laden mit Computerspielen, dessen Schaufenster neugierig macht. Ins Auge springt eine Hulk-Figur. Nicht nur ein Paradies für Nerds. Ein weiteres schmuckes Geschäft, das sicher das eine oder andere potenzielle Geschenk in seinem Angebot hat, werden wir später auf dem Alten Postplatz entdecken. Ein kleiner Laden mit Wohnaccessoires im Landhausstil.

Auf unserer Route über die Vordere Hauptgasse bleiben wir vor dem Plattenladen stehen. Für Musikliebhaber ein Hot Spot. Eine Topauswahl an Platten und CDs, die nur darauf wartet, durchstöbert zu werden. Nur zu schade, dass wir zum falschen Zeitpunkt hier sind und vor verschlossenen Türen stehen. Wir setzen unsere Einkaufstour fort. Unsere Schritte werden schneller. Es folgen weitere Boutiquen und ein Schuhladen, deren Angebote bei der gepflegten Dame mit Sicherheit grossen Anklang finden. Aber wir – sagen wir eher cool gekleidete P!NK-Redaktorinnen – behalten unser Geld an diesem Nachmittag in unseren Portemonnaies.

Was uns dann noch erfreut, ist der Discounter mit Kosmetikartikeln. Ein Laden, wo wir immer mehr einkaufen, als wir brauchen. Macht halt Spass! Ein Highlight ist auch der Schoggi-Laden. Etwas für Auge, Gaumen und die Seele. Apropos Seele: Auch wenn unsere Shoppingbeute an diesem Nachmittag sehr dürftig ausfällt, verlassen wir die Altstadt dennoch positiv gestimmt – und irgendwie geschmeichelt, mit dem Gefühl, zu jung zu sein.

Altstadt | Magazin | Pink | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


ZT-Talk mit Peter Siegrist Fällt der Badespass ins Wasser? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Zofinger Stadtrat und Gastronomen Peter Siegrist über die Badesaison 2020, das Kinderfest 2021 und die Folgen des Lockdowns für die Beizen. Zofingen in der Schweizer Rapszene «Ohni Musig chönnti glaub ned lebe» Der Zofinger Luca Rizzo will als «reevah» seiner Leidenschaft nachgehen und Zofingen in der Schweizer Rapszene vertreten. Seine EP «48» wird im Juni auf allen Streaming-Seiten verfügbar sein. ZT-Talk mit Dieter Ammann Wie arbeitet eigentlich ein Komponist? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit dem Zofinger Komponisten und Musikprofessor Dieter Ammann über Kunst, Kommerz und Corona. Brief aus der Corona-RS 2020 / Tage 13, 14 Endlich wieder frei wie ein Vogel – oder doch nicht? Nach einem positiven Covid19-Test in der Kompanie hiess es für Julien ab in Quarantäne. Inzwischen hats ihn selber erwischt. Sein Abschluss-Bericht von den letzten Tagen. Brief aus der Corona-RS 2020 / Tage 10, 11, 12 Freiheitsentzug? Der Mensch gewöhnt sich an alles Nach einem positiven Covid19-Test in der Kompanie hiess es für Julien ab in Quarantäne. Inzwischen hats ihn selber erwischt. Sein Bericht von den Tagen 10, 11 und 12 in der Isolation. Brief aus der Corona-RS 2020 / Tag 9 Geruchs- und Geschmackssinn haben sich verabschiedet Nach einem positiven Covid19-Test in der Kompanie hiess es für Julien ab in Quarantäne. Inzwischen hats ihn selber erwischt. Sein Bericht vom Tag 9 in der Isolation. ZT-Talk mit Christiane Guyer Mit grüner Politik aus der Krise? Im ZT-Talk spricht ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit der Zofinger Stadträtin Christiane Guyer über die Lehren aus der Krise, die Wahlen im Herbst und ihre geplante Kandidatur für den Regierungsrat. Brief aus der Corona-RS 2020 / Tag 8 Die «Russen» Nach einem positiven Covid19-Test in der Kompanie hiess es für Julien ab in Quarantäne. Inzwischen hats ihn selber erwischt. Sein Bericht vom Tag 8 in der Isolation. Brief aus der Corona-RS 2020 / Tag 7 Eingesperrt! Nach einem positiven Covid19-Test in der Kompanie hiess es für Julien ab in Quarantäne. Inzwischen hats ihn selber erwischt. Sein Bericht vom Tag 7 in der Isolation. Brief aus der Corona-RS 2020 / Tag 6 Positiv! Nach einem positiven Covid19-Test in der Kompanie hiess es für Julien ab in Quarantäne. Nun hats ihn selber erwischt. Sein Bericht vom Tag 6 in der Isolation.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Aufgrund der Corona-Situation sind die Angaben in unserer Agenda ohne Gewähr.
Neue Event werden geladen