AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Theater Club am 30. November im Stadttheater Olten

Abba macht glücklich

Niemand kann sich ihnen entziehen, den mitreissenden Rhythmen und der Gefühlsintensität, welche die Hits von ABBA bis heute vermitteln: Knowing me, knowing you, Chiquitita, Super Trouper, Dancing Queen, I have a dream, Fernando, Mamma Mia – alles Titel, die auf Abruf im Kopf gespeichert sind und zum Mitsingen animieren.

25.11.2019 09:00, Artikel und Bilder: zvg, 0 Kommentare

Ob bereits im Theater Club ab 18 Uhr mit einem Apéro riche oder erst um 20 Uhr als Zuschauerin oder Zuschauer auf dem Balkon: Geniessen ist angesagt.

Wer könnte besser zum Mitschwelgen einladen als sie? Fünf Jahre lang stand Carolin Fortenbacher in 1.200 Shows auf der Bühne des Hamburger Operettenhauses und verkörperte die Donna im ABBA-Musical „Mamma Mia!“ wie keine zweite. Björn Ulvaeus höchstpersönlich hat die Songs mit ihr erarbeitet, und der Erfolg bei Presse und Publikum war überwältigend. Das Live-Album erreichte Platin-Status und wurde mit der Goldenen Stimmgabel ausgezeichnet.
Mit Pirkko Langer am Cello, Mirko Michalzik an der Gitarre und Achim Rafain am Bass durchstreift Carolin Fortenbacher ihre ganz persönliche „Mamma Mia“-Geschichte. Intim und unplugged, aber mit dem richtigen Groove und natürlich einem gehörigen Augenzwinkern!

Samstag, 30. November (20.00 Uhr/mit Apéro riche 18.00 Uhr): Theater Club mit "Abba macht glücklich". Stadttheater Olten.

Tickets: 95 Franken (mit Apéro riche), 50 Franken (Balkon ohne Apéro riche).

Vorverkauf: www.stadttheater-olten.ch, www.kulturticket.ch
oder Tel. 062 289 70 00.

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen