AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Die 50er Jahre kommen zurück - mit einem Event der Extraklasse

Let's Rock'n'Roll!

Miss Lily Moe

Miss Lily Moe?s einziges Konzert in diesem Jahr in der Schweiz findet am 50?s Rocket statt.  | Bild: zvg

Am Samstag, 21. April, ab 10 Uhr startet die erste Ausgabe des 50's Rocket in der Mehrzweckhalle in Zofingen.

13.04.2018 10:38, rwi, 0 Kommentare

Organisiert wird der Anlass vom Schweizer Pin Up und Burlesque-Starlet Zoe Scarlett. In Zusammenarbeit mit DriveInk Tattoo aus Zofingen entstand ein Event der Extraklasse, der schweizweit einmalig ist. Nun können sich Kustom Fans, aber auch alle, die ein Herz für die guten alten Zeiten haben, auf eine Veranstaltung mit ganz viel Flair freuen.

Über 45 Händler und Aussteller passend zum Thema der Veranstaltung sind vor Ort. Von Kustom-Art, Klamotten, Schuhe, Tattoo-Künstler, Tiki Art, 50s Stuff, Customizing, Rockabilly Style wird alles in der Mehrzweckhalle vertreten sein. Um die Halle gibt es weitere Attraktionen und natürlich stehen genügend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Jeder Besucher der mit seinem Oldtimer, oder seinem Motorrad zur Veranstaltung kommt, hat die Möglichkeit gleich vor der Halle zu parken. Für die Unterhaltung durch den Tag sowie am Abend sorgen verschiedene Künstler - von Rock'nRoll, Jive, Blues bis hin zu Country ist von allem etwas dabei. Bereits um 11 Uhr beginnt das erste Konzert mit Danny Wünschel. Insgesamt fünf verschiedene Bands treten über den ganzen Tag verteilt auf.  Die atemberaubende Miss Lily Moe wird ebenfalls auftreten. Von ihr gibt es in diesem Jahr nur ein Konzert in der Schweiz – und das gibts am 50’s Rocket zu erleben. Um 12.30 und 17 Uhr findet eine Fashion Show mit Mode statt. Tiki-Fans kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Denn diese werden direkt vor Ort von den beiden Künstlern Thaly und Andrea geschnitzt.

Tickets sind im Vorverkauf unter www.starticket.ch erhältlich.

Danny Wünschel

Rauhe Schale, weicher Kern - Danny Wünschel tritt ab 11 Uhr auf.  | Bild: zvg

Ausgang | Genuss | Konzert | Kultur | Kunst | Musik | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Der traditionelle Frühlingsball lockte über 120 Gäste in den Stadtsaal Ungezwungen, elegant und schwungvoll Im diesjährigen Frühlingsball wurde das 125-Jahr-Jubiläum des Aargauischen Gewerbeverbands (AGV) integriert. Der ungezwungene Anlass wurde von den Gewerbevereinen des Bezirks Zofingen gemeinsam mit dem Verband Wirtschaft Region Zofingen (WRZ) und dem Gewerbeverein Zofingen (GZ) als Schirmherren organisiert. Bier-Kultur, ein Irish Konzert oder eine lyrische Diffamierung – was darf es sein? Beer & Dine, Irish Party oder Hip-Hop Battlenight Haben Sie noch nichts vor am Wochenende? Wie wär es mit einem Beer & Dine, einer Irish Party oder einer Hip-Hop Battlenight. Regiolive mit allen Infos zu drei tollen Events am St. Patrick’s Day. Drei Chöre laden ein zum Chorkonzert «Laudate Dominum» in Sursee und Altishofen Gespannt auf die Uraufführung Der Fasnachtsumzug kam komplett ohne kritische oder politische Themen aus Bunt, fröhlich und laut - eben so, wies sein soll Am traditionellen Zunftmeisterapéro, der dem Umzug vorausging, wünschte Oliver Peier, Obmann des Zofinger Fasnachtsrates ZOFARA allen einen grossartigen Tag und prophezeite: «Um zwei soll es aufhören zu regnen.» Und tatsächlich – Kurz vor Beginn des Umzuges um 14.14 Uhr, schien zumindest ab und an mal die Sonne. Impressionen der 1. Gugge-Thutete in unserer Galerie Ein neuer Auftakt für die Zofinger Fasnacht Traditionell wurde bisher das Zepter am Zunftmeisterapéro durch Stadtrat Dominik Gresch an den Obmann der Zofinger Fasnacht übergeben. Gefeiert bis zum bitteren Ende Schluss-Akt Böögverbrennen Noch ein letztes Mal Konfetti, Guggenmusik und Party. Die Fasnacht in Sursee wird traditionell mit dem Böögverbrennen beendet. Noch einmal strömten zahlreiche Fasnachtsbegeisterte ins Städtli, um dem letzten Akt beizuwohnen. Sonne, Wind und bunte Nummern Zünftiger Fasnachts-Umzug am Güdisdienstag 51 kreative Nummern begeistern am jährlichen Heini-Umzug das Publikum. Bei herrlichem Wetter, zierten viele und bunte Fasnächtler die Strassen und Gassen Sursees. Impressionen dazu, finden Sie in der rüüdigen Fotogalerie. Zofingen: AGV, GZ und WRZ feiern in diesem Jahr gemeinsam Der stilvolle Auftakt in den Frühling Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-Jahr-Jubiläum des AGV organisieren die Gewerbevereine des Bezirks Zofingen einen regionalen «Gala-Abend». Dieser findet am 16. März eingebettet in den traditionellen Frühlingsball im Zofinger Stadtsaal statt. Oftringen, Obristhof, Samstag, 9. März, 14 Uhr Eintauchen in die Welt der Farben Am Samstag, 9. März, um 14 Uhr, eröffnet Eveline Gantschnigg ihre Ausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Sie zeigt ihre farbenfrohen Acrylbilder. Die Ausstellung dauert bis am 13. April. Das 33. Monsterkonzert mit 27 Nummern begeistert die Massen Wenn das Städtli zum Fasnachtstempel wird Der Fasnachts-Samstag hat Tradition. Das 33. Monsterkonzert lockte unzählige Fasnachtsbegeisterte ins Städtli. Am Corso, organisiert durch die Guggsurruugger, waren 27 Nummern, Guggenmusiken und Wagen am Start. Gefeiert wurde bis weit nach Mitternacht. Bilder dazu, finden Sie im Video und in der rüüdigen Fotogalerie.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen