AgendaKarte
× Heitere
Region
Portale
AgendaKarte
Vielfalt ist Trumpf am Heitere Open Air 2019 Elf weitere Acts bestätigt: Heitere-Lineup ist komplett
Magic Night 2019 mit BAP, Billy Ocean, Barclay James Harvest und Sina Die guten alten Zeiten aufleben lassen Musikgeschichte aus nächster Nähe erleben, die lauschige Ambiance auf dem Zofinger Heitere-Platz geniessen und sich mit feinem Essen aus aller Welt verwöhnen lassen – das ist die Magic Night. Einmal mehr erwartet die Gäste am Mini-Festival ein musikalisch bunter Mix: Niedeckens BAP, Billy Ocean, Barclay James Harvest und Sina präsentieren ihre Hits aus vergangenen Dekaden und beweisen mit neuen Songs, dass sie kaum an Aktualität eingebüsst haben. Heitere Open Air 2019: Das Lineup steht schon fast Tolle Acts und vierte Bühne Seit heute sind weitere 18 nationale und internationale Acts bekannt, die am Heitere Open Air 2019 auftreten werden. Für die 29. Ausgabe kommen eine vierte Bühne und – im Laufe der nächsten Wochen – 10 weitere Künstler hinzu. Rock-Night mit BossHoss auf dem Zofinger Hausberg Rock-Vielfalt auf dem Heitere 2019 gibts am Dienstag der Festivalwoche auf Zofingens Hausberg Heitere eine geballte Ladung Rock: Elektrisierenden, dramatischen und melodiösen Rock vom schottischen Trio Biffy Clyro, vielfältigen Urban Country Rock von The BossHoss, den glorreichen sieben aus Berlin, und klassischen, aber erfrischend unverstaubten Rock von der Winterthurer Band Jack Slamer. Die ersten Acts für das Heitere Open Air 2019 stehen fest! Vorboten eines vielseitigen Programms 2019 geht das Heitere Open Air zum 29. Mal über die drei Bühnen auf dem Zofinger Hausberg. Als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gibt’s jetzt vier Acts, die am Sonntag, 11. August auftreten werden. Das stilistische Spektrum reicht dabei von HipHop über Folk bis hin zu Dance Pop. NAB bleibt bis 2021 Hauptsponsorin des Heitere Open Air Die NEUE AARGAUER BANK (NAB) rockt den Aargau weiterhin Die grösste Regionalbank im Kanton freut sich über die Erneuerung des Engagements als Hauptsponsorin des Heitere Open Air Zofingen. Sie hat den Vertrag mit dem sehr populären Festival bis 2021 verlängert. Dichtestes Gedränge herrschte vor der Lindenbühne, als Hecht ihren Auftritt hinlegten Musikalische Hecht-Sprünge auf dem Heitere Dass Hecht ihr Handwerk beherrschen, kommt nicht von ungefähr. Schliesslich gibts die ja schon rund 20 Jahre. Der Rapper brachte die Stimmung zum Überlaufen Macklemore gab alles Ben Haggerty alias Macklemore heizte der heiteren Menge noch einmal ein und sorgte fast für Stimmbandbrüche. Trauffer zog die Massen magnetisch an Der Alpentainer rockte das Heitere Wo Trauffer draufsteht, ist auch Trauffer drin. Auf der Bühne wird der Alpentainer zur Rampensau. Der Deutschrapper sorgte für reihenweise für Aufschreie im Publikum Bausa vereinte das Volk Der Senkrechtstarter bewies bei seinem Auftritt auf der Lindenbühne, dass man wirklich alle auf dem Open Air begeistern kann. Die Schreie und die Begeisterung nahmen schier kein Ende mehr.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen