AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Findet man echte Ruhe in der hektischen Weihnachtszeit?

YOGA - der Selbstversuch

Yoga Nora

 | Bild: Melek Sarikurt

Für die einen ist es die schönste Zeit im Jahr, für die anderen bedeutet sie puren Stress: die Vorweihnachtszeit. Doch was kann frau tun, um sich in diesen hektischen Wochen eine Insel der Ruhe zu schaffen? «Wie wäre es mit Yoga?», sagte sich die P!NK-Redaktion und wagte bei drei Yoga-Lehrerinnen den Selbstversuch.

09.12.2015 10:13, Melek Sarikurt/Nora Bader/Leandra Jordi, 0 Kommentare

Verweilen in der Wohlfühlzone

Yoga habe ich für mich schon länger entdeckt. Ich kann dabei vollends abschalten, mich fallen lassen und schlafe bei der Schlussentspannung regelmässig ein – was nicht Sinn der Sache ist, mir aber unglaublich gut tut. Gerade über Mittag ist eine Pause vom Berufsalltag Gold wert. Darüber, welche Yoga-Form für mich die richtige ist, bin ich aber noch nicht ganz sicher. Besonders gut getan hat mir Chi Yoga, denn ich mag es eher ruhig und bedacht.

Bei der Chi-Praxis handelt es sich um einen fliessenden Stil, der das traditionelle Yoga in die heutige Zeit transferiert und ihn an die Bedürfnisse der westlichen Gesellschaft anpasst. Die Übungen werden der Jahreszeit angeglichen und sollen so den Rhythmus der Natur zurück ins Leben bringen. Zudem begleiten einen im Chi Yoga die heilsamen Wirkungen von wellen- und spiralförmigen Bewegungen. In der Probestunde haben wir beispielsweise den Weg von fallendem Herbstlaub in den Bewegungsablauf aufgenommen. Ich fühlte mich danach federleicht – und irgendwie befreit. no@regiolive.ch

Yoga Aeschlimann

 | Bild: zVg

 

Daniela Aeschlimann

Chi Yoga, Pilates, Trilo Chi

Bewegungsraum Oftringen

Baslerstrasse 20, 4665 Oftringen

062 797 38 00 | bewegungsraum.oftringen@gmail.com

www.bewegungsraum-oftringen.ch

Yoga Leandra

 | Bild: Melek Sarikurt

 

Haltung für Körper und Geist

Yoga zieht. So oder so. Einerseits zieht mich etwas zu Yoga hin, irgendwie habe ich das Gefühl, es könnte mir gut tun. Es zieht aber auch ganz schön in meinen Muskeln, nachdem ich die fast zwei Stunden dauernde Probelektion in Iyengar Yoga absolviert habe. Und nein, es ist nicht nur ein bisschen – ich spüre es noch drei Tage lang. Und während der Übungen (Asanas) fing ich zum Teil an zu zittern vor lauter Anstrengung, es wirklich richtig zu machen. Dabei ging es nicht um komplizierte Akrobatik und Hilfsmittel hatten wir auch noch. Aber der Reihe nach: Meine Yoga-Premiere beginnt mit dem Chanten von Mantras, das schaffe ich grad noch knapp, wenn ich auch überzeugt bin, die indischen Worte falsch nachzusingen. Später ist der «Hund, der nach unten schaut» dran, eine berühmte Asana. Zuerst werden meine Hüften von einem Gurt in der richtigen Position gehalten, ohne ist es schon bedeutend schwieriger. Die Fersen bringe ich aber beim besten Willen nicht auf den Boden. Statt nach unten schaue ich nach hinten. «Siehst du dir  deine Füsse an? Schämst du dich, weil du dir die Nägel nicht lackiert hast?», fragt die Lehrerin. Erwischt! Statt mich auf mich selbst und die richtige Haltung zu konzentrieren, habe ich mich mit etwas Nichtigem und Oberflächlichem abgelenkt. Das ist mein Schlüsselerlebnis. Yoga könnte meine ständig in tausend Richtungen wuselnden Gedanken vielleicht in geordnete Bahnen lenken. Ganz abgesehen davon, dass auch mein Körper etwas Disziplin vertragen könnte – schon nur mal anständig stehen ist etwas, das ich offenbar verlernt habe. Das Fazit ist also klar: Hier war ich nicht zum letzten Mal.lej@regiolive.ch

Yoga Teresa Alonso

 | Bild: schwe

 

Teresa Alonso

Iyengar Yoga

White Tiger Yoga

Henzmannstrasse 39, 4800 Zofingen

078 708 30 67 | tessi@bluemail.ch

www.whitetigeryoga.ch

Yoga Melek

 | Bild: Nora Bader

 

Gefangen in den Gedanken

Eine exzessive Multitaskerin mit einem Hang zum Workaholismus. Das bin ich. Ich kann mich weder entspannen noch loslassen. Absolute Ruhe stresst mich, blockiert mich. Das war denn auch die grösste Herausforderung, der ich mich stellen sollte beim Selbstversuch Yoga. Dass ich den Sport in letzter Zeit vernachlässigt habe, sollte sich ebenfalls rächen. Beim Yin Yoga werden die Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten gehalten, sodass der Impuls bis in die tiefen Schichten des Bindegewebes gelangt und wirkt. Und wie es wirkte: Ich merkte, wie eingerostet meine Gelenke sind, dass meine Handgelenke schmerzten und die Hüft- und Kniegelenke auch nicht mehr das sind, was sie mal waren. Ich versuchte durchzuhalten. Der Körper folgte den Anweisungen, mehr oder weniger, der Kopf nicht.

Immer wieder ertappte ich mich, wie ich gedanklich To-do-Listen abarbeitete, überlegte, was für Geschenke ich kaufen könnte oder mich darüber aufregte, dass ich die eine oder andere Übung einfach nicht hinbekam. Zu Beginn hatte die Yin-Yoga-Lehrerin geraten: «Wenn du abschweifst, konzentriere dich auf deinen Atem, kehre zurück.» Mal gelang dies, mal nicht. Nach der abschliessenden Entspannung mit einem Lavendelsäckchen auf den Augen fühlte ich mich dennoch, als hätte ich Energie getankt. Yoga – doch ein Weg, den ich weitergehen sollte – mir zuliebe? mec@regiolive.ch

Yoga Kraehenbuehl

 | Bild: zVg

 

Karin Krähenbühl-Wasmer

Hatha Yoga, Chi Yoga, Change Yoga, Yin Yoga

Yoga Aruna

Zofingerstrasse 24, 4805 Brittnau

062 752 39 71 | info@yogaaruna.ch

www.yogaaruna.ch

Magazin | Pink

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


150 Jahre Lang & Co. AG Reiden Ein bunter Faden schreibt Geschichte In Reiden werden seit 150 Jahren Garne und Wolle hergestellt und in die Welt hinausgeschickt. Das Unternehmen wird in der sechsten Generation von Jakob Lang geführt. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (4/5) - Hallwyler-Gruppe Mit organisiertem Heimtransport Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (3/5) Gasthof Linde, Mühlethal: «Wir sind nicht so gerne gesehen» Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (2/5) Raiffeisenbank Region Zofingen: «Very british» Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder «S Buudenässe» (1/5) Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Auflösung Magazin-Quiz Messen, Messen, Messen… Im letzten Magazin-Quiz prüften wir, wie gut Sie sich bei Messen und Gewerbevereinen auskennen? Heute präsentieren wir die Lösungen – und die Gewinner! Bei Kunz precision AG wird gemessen – und zwar in höchster Präzision Zum Messen gern Präzision steht bei einem Zofinger Unternehmer an vorderster Stelle: Ernst Kunz sorgt mit seinem Team weltweit dafür, dass Maschinen immer genauer arbeiten. Kochen mit André Häfliger Osso Buco Gremolata Es muss nicht immer Wild sein im Herbst. Der Klassiker Osso Buco ist einfach zubereitet und ein Traum für verwöhnte Gaumen. Fähnlifrässer Liebe Frau Yangüela Eigentlich bin ich eher der Pentagram- als der Instagram-Typ, aber nachdem ich zum wiederholten Mal von Ihrer Erfolgsgeschichte gelesen hatte, musste ich herausfinden, wer Sie sind. Wir haben sie getestet, Ihr dürft sie behalten Solar-Ladegeräte - die Gewinner Im regiolive-Open-Air-Magazin haben wir drei preisgünstige Solarladegeräte getestet und für ziemlich brauchbar befunden. Diese Geräte verschenken wir natürlich gerne.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
27.04.2018 Swiss Wheely Open 2018 Nottwil
Sport

08:00 - 18:00 Uhr «Swiss Wheely Open 2018»

Website: http://www.paraplegie.ch/

Lokalität:
Schweizer Paraplegikerzentrum Nottwil
Guido A. Zäch-Strasse 1
6207 Nottwil

Veranstalter:
Schweizer Paraplegikerzentrum Nottwil
Guido A. Zäch-Strasse 1
6207 Nottwil

Näh- und Werkatelier Integrationsnetz Reg.Zofingen Zofingen
Kurse/Vorträge

08:30 - 11:30 Uhr «Näh- und Werkatelier»

Nähen, stricken, häkeln, basteln, werken und dabei die deutsche Sprache üben sowie zusammen einen Tee oder Kaffee trinken. Mit oder ohne Vorkenntnisse, die Freude am Nähen und Werken macht es aus.

Kontakt:
kontakt@integrationsnetz.ch

Website: www.integrationsnetz.ch

Lokalität:
Metzgerenzunft
Rathausgasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Integrationsnetz Region Zofingen
Postfach 903
4800 Zofingen

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb. Gemütlich einen Kaffee oder Tee in der heimeligen Obristhofstube trinken!

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Makuladegeneration Zofingen
Anderes

09:00 - 20:00 Uhr «Patienten gesucht»

Gesucht Patienten für Studienteilnahme

Kontakt:
DAO TCM Zofingen, Silvana Fasano-Marrer Tel. 062 212 28 48

Eintritt: kostenlos

Website: www.dao-tcm-ch

Lokalität:
DAO Traditionelle Chinesische Medizin
Hintere Hauptgasse 9
4800 Zofingen
www.dao-tcm.ch
info@dao-tcm.ch

Veranstalter:
DAO Traditionelle Chinesische Medizin
Hintere Hauptgasse 9
4800 Zofingen

www.dao-tcm.ch
info@dao-tcm.ch

Autos & Architektur - Sonderausstellung Safenwil
Ausstellungen/Messen

10:00 - 18:00 Uhr «Autos & Architektur»

Das Classic Center Schweiz wagt einen Blick über den Rand der Classic Car-Szene hinaus und geht der Frage nach, wie das Auto früher das Bauen beeinflusst hat.

Kontakt:
Emil Frey Classics AG - 062 788 79 20 - info@emilfreyclassics.ch

Eintritt: •Einzeleintritt CHF 10.00 - Kinder CHF 5.00

Website: https://www.emilfreyclassics.ch/sonderausstellung-autos-und-architektur/

Lokalität:
Classic Center Schweiz
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

Veranstalter:
Emil Frey Classics AG
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

www.emilfreyclassics.ch
info@emilfreyclassics.ch

Everdance® Zofingen
Sport

16:00 - 16:55 Uhr

Neuer Kurs zu Standardtanzschritten für Einzelpersonen.

Kontakt:
Shalom rachel

Lokalität:
Katholisches Pfarreiheim Chi-Rho
Mühlethalstrasse 15
4800 Zofingen

Veranstalter:
Shalom rachel
Sägetstrasse 9
4802 Strengelbach

www.shalomrachel.jimdo.com
shalomrachel@gmx.ch

Obligatorische Übung 300m Zofingen
Sport

17:30 - 19:00 Uhr

1. Obligatorisch WV Wikon und SG Zofingen

Kontakt:
info@sgzofingen.ch

Website: www.sgzofingen.ch

Lokalität:
Schützenhaus Heitern
Schiessstand Heitern
4800 Zofingen
www.sgzofingen.ch
info@sgzofingen.ch

Veranstalter:
Schützengesellschaft Zofingen
Schiessstand Heitern
4800 Zofingen

www.sgzofingen.ch
info@sgzofingen.ch

Die haarsträubenden Fälle des Philip Maloney Aarburg
Theater/Varieté

18:00 - 23:00 Uhr

Dinner-Lesung des Kult-Hörspiels mit Original-Sprecher Michael Schacht

Kontakt:
Bären Aarburg AG - info@its1world.ch

Eintritt: CHF 115.00 p.P. (inkl. Aperitif, Vier-Gang-Menü &

Website: www.baerenaarburg.ch

Lokalität:
Restaurant Bären
Städtchen 16
4663 Aarburg

Veranstalter:
Bären Aarburg AG
Beatengasse 11
8001

www.baerenaarburg.ch
info@its1world.ch

Bier und Grill Sursee
Anderes

18:00 - 23:00 Uhr «Bier und Grill»

Website: https://soobier.ch/

Lokalität:
Soorser Bier
Kornfeldstrasse 1a
6210 Sursee

Veranstalter:
Soorser Bier
Kornfeldstrasse 1a
6210 Sursee

Öffentliche Probe Oftringen
Anderes

18:30 - 20:00 Uhr

Öffentliche Probe der Jugendmusik Oftringen-Küngoldingen

Kontakt:
info@jmok.ch

Website: www.jmok.ch

Lokalität:
Mehrzweckhalle
Grubenweg 20
4665 Oftringen

Veranstalter:
Jugendmusik Oftringen-Küngoldingen
Postfach 71
4665 Oftringen
T 062 751 21 02 / 079 340 05 66
www.jmok.ch

Miteinander Integrationsnetz Region Zofingen Zofingen
Anderes

19:00 - 21:00 Uhr «Miteinander»

Stadtführung mit der Marktfrau. - Mit Anmeldung. Weitere Informationen unter www.integrationsnetz.ch

Kontakt:
kontakt@integrationsnetz.ch

Website: www.integrationsnetz.ch

Lokalität:
Metzgerenzunft
Rathausgasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Integrationsnetz Region Zofingen
Postfach 903
4800 Zofingen

Irish Night mit Inish Oftringen
Konzerte

20:00 - 23:00 Uhr

Inish spielen traditionellen Irish Folk. Für irland-typische Athmosphäre sorgt nebst der Livemusik natürlich der Obristhof als heimeliges Lokal - und ein Pint Guinnes.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Eintritt: 25.-

Website: www.obristhof.ch/irish-night-mit-inish

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Adonia-Teens Musical "Esther" Rothrist
Konzerte

20:00 - 21:30 Uhr «Musical Esther»

Vom unscheinbaren Waisenkind in der Fremde zur Königin von Persien – das ist die weltberühmte biblische Geschichte von Esther.

Kontakt:
https://www.esther-musical.ch/

Eintritt: Eintritt frei - Kollekte

Website: https://www.esther-musical.ch/

Lokalität:
Gemeindesaal Breiten
Breitenstrasse
4852 Rothrist

Veranstalter:
Adonia
Trinerweg 3
4805 Brittnau
T 062 746 86 46
www.adonia.ch

Labor Spiez, eidg. Institut für ABC-Schutz Brittnau
Kurse/Vorträge

20:00 - 21:30 Uhr «Labor Spiez»

Technik und Naturwissenschaft für Frieden und Sicherheit: Physiker, Chemiker und Biologen des Labor Spiez stehen jeweils im Zentrum, wenn grosse Krisen zu bewältigen sind.

Kontakt:
www.chetti.ch / info@chetti.ch

Eintritt: Eintritt frei, Kollekte

Website: www.chetti.ch

Lokalität:
Kirchgemeindehaus

4805 Brittnau

Veranstalter:
Kulturkommission Chetti

4805 Brittnau

www.chetti.ch

40+inForm Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «40+inForm»

Fitness-Lektion für Männer ab 40 im MTV Rothrist

Kontakt:
robaer.43@bluewin.ch

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
MTV Rothrist
Tödiweg 11
4852 Rothrist