AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Apple-Fan R.J. hat nichts erwartet - und war trotzdem enttäuscht

Wotsch?

Apple Watch

 | Bild: www.apple.com

Alle reden von ihr. Keiner hat sie. Alle wollen sie. Aber brauchen tut sie niemand!

11.05.2015 10:00, schwe, 2 Kommentare

Wenn es um Apple-Geräte geht, ist mit Kollege René nicht zu spassen. Es gibt keine Produkte-Kategorie von Apple, aus der René nicht mindestens ein Gerät besitzt. Einzige Ausnahme: der iPod, weil «der nichts kann, was das iPhone auch kann.» Dasselbe gilt laut René auch für die Apple Watch.

Hässlich
Als allererstes ist die Apple Watch jedoch nicht überflüssig, sondern ziemlich hässlich: ein rechteckiges Gehäuse, wahlweise in der Grösse 38, bzw. 42 Millimeter erhältlich, mit den Apple-typischen abgerundeten Kanten. Dazu ein Gummiband (Sportversion), das aussieht, wie wenn man es aus einem Paar Crocs geschnitten hätte. Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Armband-Varianten, die man (Überraschung!) einzeln zu wirklich krankhaften Preisen erstehen kann. Zum Beispiel das «Link Bracelet», ein Armband aus hundsnormalem rostfreiem Stahl mit «custom butterfly closure» für sagenhafte 449 Dollar (das heisst, es wird bei uns mehr als tausend Franken kosten, wofür man sich eine wirkliche Uhr kaufen könnte, die ein Leben lang funktioniert). 

Überflüssig
Zum Glück war René grad ganz zufällig in Japan und hat die Apple Watch getestet - aber nicht gekauft.
Sein Fazit: «Erstens: Wozu brauche ich als Nicht-Uhrenträger eine hässliche Uhr am Handgelenk, die nicht mehr kann als das iPhone, das ich zwingend ebenfalls dabeihaben muss, damit die Uhr funktioniert? Zweitens: Wer will eine Uhr, die man jede Nacht aufladen muss? Drittens: Mit der Apple Watch "Edition" aus Gold, die zwischen 10'000 und 17'000 Dollar kostet, hat Apple den Bogen wirklich ein wenig überspannt. Angesichts der geplanten Obsoleszenz muss man davon ausgehen, dass die Uhr in zwei bis drei Jahren überholt und nutzlos sein wird. Kein Stück zum Vererben also, und das für Tausende von Franken?»

Astronomische Preise
A Propos überrissene Preise: die Sportedition mit Alu-Gehäuse soll in der Schweiz 999 Franken kosten, während sie in den USA für 399 Dollar verkauft wird. Weshalb die normale Edition mit Edelstahlgehäuse 599 Dollar kostet, ist uns nicht wirklich klar. Klar ist lediglich eines: Die Preise für Apple-Produkte stehen in keinerlei Relation zu dem, was man dafür kriegt, abgesehen vom vollcoolen Image natürlich.

Wer eine hässliche, teure Uhr braucht, die keine Uhr ist, sondern ein Mini-Computer, der allerdings abhängig ist von einem etwas grösseren Mini-Computer, den man in der Hosentasche mitführt, der darf sich weiterhin freuen auf den noch unbestimmten Tag, an dem Apple so grosszügig sein wird, uns Schweizern, die ja keine Ahnung von Uhren haben, ihre Superwatch zu verkaufen.

Ach ja, nach langem Überlegen hat René trotzdem noch etwas Gutes über die Apple-Watch zu erzählen gewusst: Der Touchscreen kann tatsächlich zwischen starkem und schwachem Druck unterscheiden... Wenn das keine gute Nachricht für die Uhrenindustrie ist!

Bestaunen Sie das gigantische Apple-Watch-Sortiment...

...oder sehen Sie sich richtige Uhren an!

Test | Thema

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Kommentare (2)

schwe | am 13.05.2015 um 08:39 Uhr
Nun, lieber Yves, "der Gesamtsituation des Marktsegmentes gerecht werden" zu wollen, wäre wohl etwas gar ambitioniert gewesen, nicht wahr, schliesslich handelt es sich hier um eine Ausgangs-/Unterhaltungsplattform. Ich finde es schade, wenn man Websites, bzw. Zeitungen nur so lange liest, bis man zum ersten Mal nicht einverstanden ist. Mich hätte eher interessiert, was denn deiner Meinung nach ein Grund sein könnte, eine Apple Watch zu kaufen. oder wie du jenseitigen Preise rechtfertigen würdest. Dann viel Spass beim Lesen der "objektiven" Berichterstattung von Watson, 20 Minuten und Co...

Yves | am 12.05.2015 um 17:54 Uhr
Schwacher Artikel. Ich bin nicht unbedingt ein Apple-Anhänger, aber diese Kritik wird weder der Apple Watch noch der Gesamtsituation des Marktsegments gerecht. Ich habe euch soeben aus meinem News-Reader entfernt, und werde dies auch meinen Kollegen raten. Wirklich schlecht...


Waltsworte Kalte Füsse Wohnungen sind an manchen Orten in diesem Land ein Luxusgut. So kommt es, dass sich an einem Donnerstagabend etwa 25 Personen für eine Wohnungsbesichtigung vor einem Hauseingang einfinden. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (3/5) Gasthof Linde, Mühlethal: «Wir sind nicht so gerne gesehen» Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder «S Buudenässe» (1/5) Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Bei Kunz precision AG wird gemessen – und zwar in höchster Präzision Zum Messen gern Präzision steht bei einem Zofinger Unternehmer an vorderster Stelle: Ernst Kunz sorgt mit seinem Team weltweit dafür, dass Maschinen immer genauer arbeiten. Am Dienstag Abend wird wieder einmal «das beste iPhone aller Zeiten» vorgestellt Das Vermächtnis von Steve Jobs Das erste iPhone hat die Welt nachhaltig verändert. Heute Abend wird der Konzern das neuste Modell vorstellen. Wird damit auch die nächste Smartphone-Revolution eingeläutet? Drei Jahrzehnte Kanal K Rebellen an den Reglern Der einstige Störsender Kanal K feiert am Samstag seinen 30. Geburtstag. Wie es überhaupt so weit kommen konnte. Es begab sich einst in Frankreich… Paradise City Nizza Aerosmith, Guns N’Roses und AC/DC an einem Abend im intimen Rahmen für 43 Euro erleben? Das ist in Nizza möglich. Oder etwa doch nicht? Wende in der Badener Kulturlandschaft Kulturlokal «Royal» wird doch kein Baustellenbüro Freude im «Royal»: Das ehemalige Kino und Kulturlokal wird nun doch nicht wie befürchtet in ein Baustellenbüro umfunktioniert. Wie es mit dem «Royal» jetzt weiter geht, ist offen. Die Gespräche zwischen der Besitzerin, Stadt und der Betreibergruppe Kulturhaus «Royal» laufen. 85-Jährige lässt es weiterhupen Ziviler Ungehorsam im hohen Alter Die Zürichsee-Posse um hupende Schiffe geht in eine neue (Schwimm)-Runde: Eine 85-Jährige in Stäfa protestiert gegen das Hup-Verbot auf ganz sportliche Weise. Zum Tod von Polo Hofer «Sys letschte Stündli» hat geschlagen Der Krebs liess ihm keine Chance: Polo Hofer starb am Samstag im Alter von 72 Jahren. Er verabschiedete sich mit einer selbst verfassten Todesanzeige: «Tschou zäme, es isch schön gsy!»
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
24.05.2018 schweiz.bewegt 2018 Zofingen
Anderes

05:00 - 23:30 Uhr «Bewegungsminuten sammeln»

Obwohl die schweiz.bewegt-Woche bereits zu Ende ist, können weiterhin fleissig Bewegungsminuten mit der App gesammelt werden. Mehr Informationen unter www.zofingen.ch/schweizbewegt

Kontakt:
Stefan Jetzer, Telefonnummer 079 203 35 72

Website: www.zofingen.ch/schweizbewegt

Lokalität:
Rund ums Gemeindeschulhaus
General-Guisan-Strasse 14
4800 Zofingen
www.zofingen.ch
stadtbuero@zofingen.ch

Veranstalter:
OK Schweiz bewegt
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72

Kaffi-Treff Alterssiedlung Sagimatt Vordemwald
Anderes

09:00 - 12:00 Uhr «Kaffi-Treff»

Der Sennhofverein bietet Treffpunkt für Alt und Jung

Eintritt: Kostenlos

Website: www.sennhof.ch

Lokalität:
Annexe Sagimatt
Sagigass
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Pflegeheim Sennhof AG
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald
T 062 745 08 08
www.psv-sennhof.ch

Autos & Architektur - Sonderausstellung Safenwil
Ausstellungen/Messen

10:00 - 18:00 Uhr «Autos & Architektur»

Das Classic Center Schweiz wagt einen Blick über den Rand der Classic Car-Szene hinaus und geht der Frage nach, wie das Auto früher das Bauen beeinflusst hat.

Kontakt:
Emil Frey Classics AG - 062 788 79 20 - info@emilfreyclassics.ch

Eintritt: •Einzeleintritt CHF 10.00 - Kinder CHF 5.00

Website: https://www.emilfreyclassics.ch/sonderausstellung-autos-und-architektur/

Lokalität:
Classic Center Schweiz
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

Veranstalter:
Emil Frey Classics AG
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

www.emilfreyclassics.ch
info@emilfreyclassics.ch

Mittagstisch im Obristhof Oftringen
Anderes

12:00 - 14:00 Uhr

Für Schülerinnen und Kinder aus der Region, Anmeldung erforderlich unter buero@obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Ausstellung K. Leder / E.A. Langenberg Zofingen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 18:00 Uhr

Die Bilder von Kathrin Leder sind v.a. Stilleben; sie wirken aber sehr lebendig. Die Skulpturen sieht der Künstler E.A. Langenberg als Akteure eine imaginären Theaters.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Mai-Ausstellung Zofingen
Ausstellungen/Messen

15:00 - 19:00 Uhr

Barbara Gribi, Lucis Grolimund,Silvia Steinmauer-von-Ah, Ho-Kyoung Kim, Marianne Schatzle, Andrea Hildbrand.

Kontakt:
leesoun@swissonline,ch/079-521-4057

Website: www.soun-art.com

Lokalität:
Galerie Soun Int Art
Obere Promenade 7
4800 Zofingen

Veranstalter:
Soun (Han-Kyoung) Lee
Galerie Soun Int Art Obere Promenade 7
4800 Zofingen
T 062 751 48 45
www.so-un-lee.com

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

15:30 - 17:30 Uhr

Kinderkleider, Babyartikel, Autositze, Schuhe, Velos, Helme, Fussballschuhe, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

neoscope 18 Zofingen
Ausstellungen/Messen

18:00 - 21:00 Uhr «neoscope 18»

Junge Kunst reflektiert zofiscope 1974

Kontakt:
Kunsthaus Zofingen

Eintritt: freier Eintritt

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

Vernissage zur Fotoausstellung Rudolf Hug Aarau
Anderes

18:30 - 20:30 Uhr

Der Unternehmer, Abenteurer und Fotograf Rudolf Hug präsentiert im Naturama eine Auswahl seiner schönsten Fotos und ihre Entstehungsgeschichten.

Kontakt:
Naturama Aargau - info@naturama.ch

Eintritt: Kostenlos

Website: www.naturama.ch

Lokalität:
Naturama
Bahnhofplatz
5000 Aarau

Veranstalter:
Naturama Aargau
Feerstrasse 17
5001 Aarau

www.naturama.ch
info@naturama.ch

STV Küngoldingen Männer Oftringen
Sport

18:30 - 21:40 Uhr

Turnen mit Spass und Mass für aktive Männer. Wir turnen in zwei Gruppen je nach persönlichem Bedürfnis. Easy von 18:30 - 20:00 und Power von 19:55 bis 21:40.

Kontakt:
Christoph Röcker, christoph.roecker@stv-kuengoldingen.ch

Website: www.stv-kuengoldingen.ch

Lokalität:
Turnhalle Sonnmatt
Dahlienweg 12
4665 Oftringen

Veranstalter:
STV Küngoldingen Männer

4665 Oftringen

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:15 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Walking und Nordic Walking. Bewegung in der freien Natur. Auskunft Sylvia Geiser, Tel. 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Eintritt: 5.-

Lokalität:
Heitern Parkplatz Hirschpark
Im Schürli 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Strick- und Häkeltreff Wikon
Anderes

19:00 - 22:00 Uhr «Strick- und Häkeltreff»

Wir stricken und häkeln in gemütlicher Runde. Wir helfen einander bei Strickproblemen und Unklarheiten und tauschen unsere Ideen aus.

Kontakt:
Bachmann Nadine, info@nabagu.ch

Lokalität:
Atelier Na.Ba-Gu
Dorfstrasse 19
4806 Wikon
www.nabagu.ch/kurse/
info@nabagu.ch

Veranstalter:
Atelier Na.Ba-Gu
Dorfstrasse 19
4806 Wikon

www.nabagu.ch/kurse/
info@nabagu.ch

Laufträff Brittnau Brittnau
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Laufträff»

Turnplatz, Joggen und Nordic Walking im Brittnauer Wald. Auskunft Lotti Graber 062 751 69 65

Kontakt:
Lotti Graber

Lokalität:
Brittnauer Wald
Hintere Breite 12
4805 Brittnau

Veranstalter:
Laufgruppe Brittnau
Lotti Graber
4805 Brittnau
T 062 751 69 65

Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

19:00 - 22:00 Uhr «Offener Töpferkeller»

Freies Modellieren im Töpferkeller

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.--

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Frauenturnverein neue Sektion Zofingen Zofingen
Sport

19:15 - 20:45 Uhr «Turnen»

Bewegung, Spiel und Spass mit Gleichgesinnten

Kontakt:
Elisabeth Wechsler 062 797 05 76

Lokalität:
Bezirksturnhalle
Rebbergstrasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Neue Sektion

4800 Zofingen

Starke Eltern - Starke Kinder Sursee
Kurse/Vorträge

19:15 - 21:45 Uhr «Starke Eltern »

Starke Eltern - Starke Kinder: Mehr Freude mit Kindern (Basiskurs).

Website: http://freiraum-sursee.ch/

Lokalität:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Veranstalter:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Theaterworkshops für Erwachsene Sursee
Theater/Varieté

19:30 - 22:00 Uhr «Theaterworkshop»

Eintritt: 350.-

Website: http://www.somehuus.ch/

Lokalität:
Somehuus Sursee
Harnischgasse
6210 Sursee

Veranstalter:
Somehuus Sursee
Harnischgasse
6210 Sursee

Fitness 60+ Männerriege Zofingen Zofingen
Sport

19:30 - 20:30 Uhr

Fitness mit kompetenten Leiterinnen. Offen für alle Männer ab 60. Anschliessend freiwillig Faustball.

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Männerriege TV Zofingen
Haselweg 8
4800 Zofingen
T 062 752 18 08

Autogenes Training: Aufbaukurs Sursee
Kurse/Vorträge

19:30 - 21:30 Uhr «Autogenes Training»

Website: http://zentrum-mensch.business.site/

Lokalität:
Zentrum Mensch
Bahnhofstrasse 16
6210 Sursee

Veranstalter:
Zentrum Mensch
Bahnhofstrasse 16
6210 Sursee

Multivisions-Show Schenkon
Kurse/Vorträge

19:30 - 22:00 Uhr «Multivisions-Show»

"Bike-Solo" AFRIKA im Zentrum Schenkon. Um 19:30 Uhr steht Hartmut Fiebig auf der Bühne und berichtet von seiner Fahrrad-Reise Konstanz-Kairo-Kapstadt. Vorverkauf: 041 925 70 90 - info@kk-schenkon.ch

Eintritt: Erwachsene CHF 35.00 , Jugendliche bis 18J. CHF 12

Website: www.schenkon.ch

Lokalität:
Begegnungszentrum Schenkon
Schulhausstrasse 1
6214 Schenkon
www.schenkon.ch
info@kk-schenkon.ch

Veranstalter:
Kulturgruppe Schenkon
Schulhausstrasse 1
6214 Schenkon

www.schenkon.ch
info@kk-schenkon.ch

Männerriege Satus Rothrist Rothrist
Sport

20:15 - 21:45 Uhr «Sport»

Fitness, Spiel und Spass für Männer die sich gerne Bewegen. Ausser in den Schulferien.

Kontakt:
bruno.barnetta@bluewin.ch

Website: www.satus-rothrist.ch

Lokalität:
Turnhalle Breiten

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch