AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Woodstock-Festival

Das Woodstock-Festival während des Auftritts von Richie Havens.  | Bild: woodstock.com

Am 15. August 1969 startete das dreitägige Woodstock-Festival. Wir erinnern uns an den Chaos-Event in zwölf Fragen.

15.08.2017 15:35, guez, 0 Kommentare

1. Wie hiess das Festival offiziell? «The Woodstock Festival – 3 Days of Love & Peace» «Woodstock Music & Art Fair – 3 Days of Peace & Music» «Woodstock Music Festival – 3 Days of Love, Peace & Music»
Der richtige Name war «Woodstock Music & Art Fair – 3 Days of Peace & Music» - obwohl das Festival ja eigentlich in Bethel, und nicht in Woodstock stattfand.
2. Was sollte das Woodstock-Festival ursprünglich sein? Internationales Treffen des Harley-Davidson-Fanclubs Politischer Protest gegen US-Präsident Richard Nixon Werbeanlass für eine Tonstudio-Eröffnung
Ursprünglich wollten die Veranstalter Michael Lang und Artie Kornfeld lediglich ein Konzert veranstalten, um die Eröffnung ihres geplanten Ton- und Aufnahmestudios medienwirksam zu promoten, das sie in der Stadt Woodstock gemeinsam errichten wollten.
3. Wieviel kostete ein 3-Tages-Ticket? 18 Dollar 24 Dollar 12 Dollar
Für drei Tage musste man 18 Dollar bezahlen – das wären heute rund 116 Dollar oder 112 Franken. Ein Tagesticket kostete 7 Dollar (heute ca. 39 Dollar oder 38 Franken).
4. Wieviele mobile Toiletten wurden am Festival aufgestellt? 1800 1200 600
Gerade einmal 600 Klos standen für die Besucher parat, welche sehr schnell überfüllt waren und einen beissenden Gestank verströmten. Für ihre Benutzung mussten die Konzertbesucher oft mehrere Stunden anstehen, was viele dazu brachte, die umliegenden Büsche oder einfach die Wiese zur Verrichtung ihrer Notdurft zu nutzen.
5. Das Festival hinterliess bekanntlich einen riesigen Schuldenberg. Wie lange dauerte es, bis die Schulden abgetragen werden konnten? Bis 1980 Bis 1985 Bis 1975
Mithilfe der Lizenzeinnahmen aus dem Film wie auch des Soundtracks und dem Woodstock-Live-Album konnten die Rechnungen bis 1980 endgültig bezahlt werden.
6. Welcher Act erhielt am meisten Gage? Jimi Hendrix Blood, Sweat & Tears The Who
Jimi Hendrix erhielt mit seiner Band Gypsy Sun & Rainbows 18‘000 Dollar (heute 116‘000 Dollar) und war damit der meistverdienende Act. Es folgen Blood, Sweat & Tears mit 15’000 Dollar (heute 97’000 Dollar), The Who mit 11’200 Dollar (heute 72’000 Dollar) und Creedence Clearwater Revival sowie Joan Baez mit je 10’000 Dollar (heute 65’000 Dollar). Der spätere Superstar Santana musste sich übrigens noch mit 2500 Dollar (heute 15’000 Dollar) begnügen, Joe Cocker mit 1375 Dollar (heute 9000 Dollar).
7. 400‘000 Besucher werden beim Woodstock geschätzt. Wieviele waren es noch, als Jimi Hendrix das Festival beendete? 35‘000 125'000 75'000
Als Jimi Hendrix am Montagmorgen um 11:10 Uhr (!) sein Konzert beendet hatte, wurden noch magere 35‘000 Besucher gezählt.
8. Wieviele Hamburger und Hot Dogs wurden am ersten Tag gegessen? 400‘000 500‘000 300‘000
Das Festival war kulinarisch eigentlich bereits am Freitag ausverkauft, nachdem die Besucher 500‘000 Hamburger und Hot Dogs vertilgten. Im Verlauf des Festivals musste die Armee Lebensmittel einfliegen und es wurden Notküchen errichtet.
9. Wo waren Iron Butterfly, als sie eigentlich auftreten sollten? In ihrem New Yorker Hotelzimmer Wegen Drogenmissbrauch im Spital In Japan auf Tournee
Iron Butterfly sassen in einem New Yorker Hotel und warteten darauf abgeholt zu werden, doch sie wurden vergessen und der Hubschrauber kam nicht.
10. Wieviele «medizinische Massnahmen» mussten während den drei Tagen vorgenommen werden? Rund 5200 Rund 10‘400 Rund 15‘600
Insgesamt wurden 5162 medizinische Massnahmen vorgenommen, von denen 797 nach Drogenmissbrauch notwendig wurden. Ein junger Mann starb, als er, in seinem Schlafsack liegend, von einem Traktor überrollt wurde.
11. Wer trat am Woodstock zum letzten Mal an derartigen Festivals auf, da er den offenen Drogenkonsum der Hippies missbilligte? Arlo Guthrie Ravi Shankar Richie Havens
Woodstock war das letzte Konzert von Ravi Shankar, des Mentors von George Harrison, auf Festivals dieser Art, da er den offenen Drogenkonsum der Hippies und ihre Einstellung gegenüber Indien, die sich z. B. in Kamasutra-Partys mit Haschisch ausdrückte, immer stärker missbilligte.
12. Santanas Schlagzeuger Michael Shrieve… …übergab sich während des Konzertes nonstop …war der jüngste Musiker am Festival …hatte noch bei drei anderen Festival-Acts einen Einsatz
Mit seinen 20 Jahren war Shrieve der jüngste Musiker am Woodstock.

Open Air | Quiz | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Wissen am Dienstag» Lady Gaga Lady Gaga musste ihre Tour aufgrund einer Erkrankung absagen. Wir wünschen ihr mit zwölf Fragen über sie gute Besserung! «Die Region im Fokus» Viel Glück! Es braucht nicht nur viel Glück, dieses Schild zu befolgen. Sondern auch herauszufinden, wo es denn steht. Das Beste aus der letzten Woche YouTube Top 3: Die besten, neu erschienenen Videos YouTube: Das Markenzeichen für Videos höchster Qualität. Das Beste aus den letzten Wochen YouTube Top 5: Die besten, neu erschienenen Videos YouTube: Die digitale Hochburg für süsse Katzenvideos. «Wissen am Dienstag» Bierslogans Wir trinken sie, aber kennen wir auch deren Werbeslogans? Wir stossen zwölfmal auf Bierparolen an. «Wissen am Dienstag» Big Ben Eines der Londoner Wahrzeichen verstummt infolge Reparaturarbeiten für rund vier Jahre. Wir bimmeln uns dazu durch zwölf Fragen zur englischen Glocke. Das HOA 2017 ist schon wieder Geschichte Das Volk hob zum Schluss nochmals ab Andreas Bourani beendete das 27. Heitere Open Air mit einem überzeugenden Auftritt – und das Publikum war bis zum Schluss fit! Menschliches & musikalisches Erbe Marleys Der richtige und der musikalische Sohn von Bob Marley heizten ein – dem Publikum und sich selbst. Bad in der Menge inklusive Hit an Hit an Hit Sonne, glückliche Leute und Pegasus auf der Bühne – so muss ein Heitere Open Air sein! Manillio heizte ein Weltstar, made in Switzerland Anstatt französischen Soul und R’n’B gabs auf der Parkbühne Schweizer HipHop von Manillio. Die Enttäuschung hielt sich schwer in Grenzen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
26.09.2017 Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Offener Töpferkeller»

Freies Modellieren für Erwachsene im Töpferkeller.

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.-- je nach Besuchsdauer

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Begegnungscafé «zwüscheHalt» Zofingen
Anderes

14:30 - 17:00 Uhr «zwüscheHALT»

Die gemütliche Kaffee-Ecke für den Zwischenhalt im Alltag.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr

Kinderkleider Herbst/Winter, Schuhe, Babyartikel, Kinderwagen, Velos, Helme, Autosicherheitssitze, Spiele, Bücher, Sicherheitsdecken.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Stricken...was die Nadel hält! Oftringen
Anderes

19:00 - 21:30 Uhr

Nehmen Sie Ihre Strickwaren und gute Laune mit! Für Mann und Frau jeglichen Alters!

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Männer- und Seniorenturnen Aarburg
Sport

19:00 - 22:00 Uhr

Fit bei Sport mit Musik und Spielen, für Senioren ü65 19.00-20.15h, für Männer ü35 20.15-22.00h

Kontakt:
Paul Karrer, Präsident paul.karrer@pro-book.ch

Website: www.mtv.pcaarburg.ch

Lokalität:
Turnhalle Paradiesli
Bezirksschulhaus
4663 Aarburg

Veranstalter:
Männerturnverein STV
Postfach 5
4663 Aarburg

Kirchkreis-Versammlung Strengelbach
Politik/Öffentliche Hand

19:00 - 22:00 Uhr

Die Kirchenkommission Strengelbach möchte den Austausch mit Mitgliedern pflegen.

Kontakt:
samuel.dietiker@ref-zofingen.ch

Eintritt: kein

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Sägetstrasse 10
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Reformierter Kirchkreis Strengelbach
Sägetstrasse 10
4802 Strengelbach

www.ref-zofingen.ch

Frauenturnverein alte Sektion Zofingen Zofingen
Anderes

19:15 - 20:15 Uhr «Gesundheitsturnen ab 50»

Gesundheitsturnen ab 50 Jahren. Auskunft erteilt Yvonne Jung, Telefon 062 751 64 40.

Kontakt:
Yvonne Jung, lothar.jung@solnet.ch

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Alte Sektion

4800 Zofingen

Trachtenchor Oftringen Zofingen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr

ausser Schulferien. Wir freuen uns über neue Männer/Frauenstimmen,Probelektion jederzeit möglich.

Lokalität:
Wüest
alter Kirchweg 28
4800 Zofingen
kfwuest@hispeed.ch

Veranstalter:
Trachtengruppe

4665 Oftringen

Trachtenchor Oftringen Oftringen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr

Ausser in den Schulferien. Probelektion jederzeit möglich Freuen uns auf neue Männer/ Frauen Stimmen

Lokalität:
Mehrzweckhalle
Grubenweg 20
4665 Oftringen

Veranstalter:
Trachtengruppe

4665 Oftringen

Frauentrunverein STV Rothrist Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «Turnen»

Kontakt:
Edith Ott, Tel. 062 794 39 50

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Frauenturnverein
Pilatusweg 27
4852 Rothrist

http://www.tvrothrist.ch/