AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Magazin 04/16

Winterblues

 | Bild: schwe

Ob wir es mögen oder nicht: Im Winter sind wir nicht dieselben wie im Sommer. Das spüren vor allem jene, die sich täglich um andere Menschen kümmern. Doch erleben sie alle den Winter gleich?

02.12.2016 13:36, schwe, 0 Kommentare

In ihrer Arbeit dreht sich rund um die Uhr alles um Menschen: Renata Muff, Leiterin Pflege und Betreuung im Pflegeheim Sennhof in Vordemwald; Martina Cadel, Leiterin der Kita Zobra im Spital Zofingen; Ruedi Schmid amtete 35 Jahre in Vordemwald als reformierter Pfarrer und ist seit drei Monaten pensioniert; Dr. med. Ulrich Fischer, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, tätig in der Praxis Klösterli in Zofingen und Dr. med Markus Geiser, Facharzt für Innere Medizin in Zofingen.

Wann arbeiten Sie persönlich lieber, im Sommer oder im Winter?

Schmid: Ganz klar im Sommer, da braucht es den Pfarrer nämlich gar nicht so dringend, denn die Menschen sind grundsätzlich zufriedener als im Winter. Mein Telefon klingelte selten im Sommer.

Fischer: Da muss ich nicht lange überlegen! Im Frühling und Sommer ist das Arbeiten für mich wesentlich angenehmer als im Winter. Ich leide selber unter der Dunkelheit, der Kälte und der Nässe.

Cadel: Schwierig zu sagen. Im Sommer hat man mehr Energie, ist effizienter. Im Winter hingegen hat man nicht das Gefühl, viel neben der Arbeit zu verpassen, es ist ja bei Arbeitsbeginn und – Ende dunkel… Generell ist das Arbeiten im Sommer entspannter, da wir immer viel Zeit draussen verbringen und häufig sogar draussen essen.

Muff: Ich arbeite Sommer und Winter gerne. Beide Jahreszeiten haben ihren Reiz.

Geiser: Im Sommer, keine Frage! Eigentlich möchte ich am liebsten von November bis im März zu Peter Richner nach Kambodscha arbeiten gehen…(lacht).

Wann merken Sie den Menschen, die Sie betreuen, an, dass der Winter im Anzug ist?

Muff: Mit der Dunkelheit im Herbst nimmt die Schwermütigkeit zu. Besonders der sogenannte «Totenmonat» November ist eine Zeit, in der viele unserer Betreuten sich der Verstorbenen erinnern und eine Art Heimweh nach dem früheren Leben, dem verstorbenen Partner, der Familie verspüren. Ich denke, es ist weniger die Angst vor dem eigenen Tod, die die Leute beschäftigt.

Fischer:  Im November und Dezember häufen sich bei mir die Anmeldungen von Jugendlichen mit Symptomen von Depression.

Schmid: Nach den Herbstferien, wenn es kalt, dunkel und nass wird, beginnt das, was wir unter Kollegen «Sterbesaison» nennen. Es häufen sich die Abdankungen, geheiratet wird dagegen kaum noch, ausser man muss (lacht).

Cadel: Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, wo wir mit den Kindern die meiste Zeit drin verbringen müssen und sich die Krankheitsfälle häufen, dann kommt eindeutig der Winter.

Geiser: Ab Oktober gehen die «Wintergebrechen» richtig los. Zuerst mit Erkältungen, später dann kommt die erste Grippewelle, aber mittlerweile dauert das meistens bis im Januar. Natürlich häufen sich auch die Depressionen im Winter, wobei ich betonen möchte, dass wir alle im Winter eine melancholischere, gedämpftere Stimmung haben, bedingt durch das erniedrigte Serotonin. Eine SAD (Seasonal Affective Disorder) ist eine Verstimmung, die durch die Jahreszeit ausgelöst wird und im Sommer verschwindet, eine Depression hingegen ist eine jahreszeitenunabhängige Erkrankung.

Inwiefern verändern sich die Menschen in dieser Zeit?

Schmid: Im Sommer sind die meisten Menschen beschäftigt, bewegen sich genug, arbeiten im Garten, verbringen die Abende draussen und sind einfach zufrieden. Wenn die Tage kürzer und kälter werden, dann beginnt man nachzudenken, und dann machen sich alle Leiden, psychische und physische, die man den Sommer über gar nicht so deutlich wahrgenommen hat, wieder verstärkt bemerkbar. Es geht den Menschen vermutlich gar nicht schlechter, nur denken sie im Winter viel mehr darüber nach.

Fischer: Ich muss sagen, dass die Jugendlichen, die ich Ende Jahr mit Depressionen behandle, ihren Zustand selber eigentlich häufig nicht mit dem Winter in Verbindung bringen, wenngleich die Dunkelheit und die Kälte die Symptome verstärken mögen. Mit den Jahren habe ich festgestellt, dass es der Schulrhythmus ist, der eine viel stärkere Wirkung hat. Ende Jahr sind viele einfach erschöpft, denn seit den Sommerferien ist viel Zeit vergangen und der Druck in Schule und Lehrbetrieb ist stetig hoch… Was meine Theorie stützt: Vor den Sommerferien habe ich ähnlich viele Neuanmeldungen wie vor Weihnachten, sicherlich aus dem selben Grund.

Cadel: Der grösste Unterschied besteht wohl darin, dass die Kinder im Winter viel weniger draussen sind als im Sommer und sich deshalb auch weniger bewegen. Das macht sie anfälliger für Erkältungen und Krankheiten. Diese wiederum können sich schneller verbreiten, wenn viele Leute sich in geheizten Räumen aufhalten. Mir scheint manchmal auch, dass die Kinder im Winter, wenn es früher dunkel wird, öfter nach Mami und Papi verlangen. Kinder leben noch stark nach dem Hell-Dunkel-Rhythmus, und dunkel bedeutet eben zuhause sein, ins Bett gehen und schlafen.

Muff: Es besteht eine gewisse Gefahr, dass sich unsere Betreuten im Winter zu sehr zurückziehen. Die meisten bekommen im Winter weniger Besuch von den Angehörigen, trauen sich bei Eis und Schnee und Kälte oft nicht raus, sind aber dafür empfänglicher für gemeinsame Aktivitäten drinnen als im Sommer.

Geiser: Hauptfaktoren für die gedrückte Stimmung und die Antriebslosigkeit sind vermutlich Vitamin-D-Mangel und zu wenig Serotonin, ausgelöst durch zu wenig Tageslicht.

Wie reagieren Sie auf die Auswirkungen des Winters?

Muff: Wir bieten im Winter deutlich mehr Aktivitäten an als im Sommer. Wir veranstalten Teeabende, schnitzen Räbeliechtli, singen zusammen, backen Guetzli, es wird vorgelesen und die Betreuten erzählen einander oft auch selber gerne Anekdoten aus ihrem Leben. Die Geselligkeit und der Kontakt der Bewohner untereinander rückt im Winter stärker ins Zentrum als im Sommer. Wir versuchen alle Sinne der Betreuten anzusprechen, bringen auch mal einen Zuber voller Schnee mit ins Haus, lassen sie den Winter fühlen und riechen. Wir bieten zudem Wohlfühlbäder und –Massagen an, arbeiten mit farbigem Licht und achten auch darauf, dass das Essen im Winter vollwertig und etwas deftiger ist als im Sommer und genügend Vitamine enthält. Und natürlich versuchen wir auch im Winter stets, die Leute zum Rausgehen zu bewegen.

Cadel: Wir müssen den Tagesablauf in der Kita im Winter viel stärker strukturieren, damit es nicht «ausartet». Wir arbeiten in zwei altersgemischten Gruppen, die sich die Räumlichkeiten sinnvoll aufteilen müssen und untereinander absprechen müssen, wer wann rausgeht mit den Kindern. Man muss vielleicht auch sagen, dass ein schöner Winter mit Schnee und Sonnenschein für die Kinder fantastisch ist. Trübes, nasskaltes Wetter hingegen macht einen halt nicht so an, um rauszugehen, aber Bewegung draussen gehört einfach dazu, auch im Winter. Das Anziehen der Kinder dauert im Winter allerdings ungleich länger als im Sommer (lacht). Wichtig ist natürlich auch regelmässiges Stosslüften. Da wir uns im Winter viel drin aufhalten, fällt leider auch viel mehr Haus- und Putzarbeit an als im Sommer.

Schmid: Als Pfarrer muss man den Leuten aufgestellt begegnen und das Licht predigen. Das ist nicht immer so einfach, wenn man selber leidet unter der Dunkelheit und der Kälte des Winters. In meiner Anfangszeit als Pfarrer merkte ich, dass ich teilweise selber die Symptome der Menschen, die ich betreut habe, angenommen habe. Zum Glück hatte ich vor vielen Jahren die Gelegenheit, an einer Studie zur Lichttherapie teilzunehmen. Ich benutze diese Lampe bis heute und es hilft mir wirklich, ausgeglichener und positiver auf die Menschen zuzugehen. Daneben muss ich mich zwingen, regelmässig an die frische Luft zu gehen und die Jahreszeit einfach so zu akzeptieren, wie sie ist, dann erträgt man sie am leichtesten.

Fischer: Ich selber bin passiver, verspüre weniger Antrieb im Winter und meine Neugierde – etwas sehr Entscheidendes in der Arbeit als Psychotherapeut – ist geringer. Antidepressiva zu nehmen, wie das etliche Kollegen tun, kommt für mich nicht in Frage. Meine Waffe gegen den Winterblues besteht darin, Ende Jahr einige Zeit in ein warmes, helles Land zu verreisen. Damit komme ich dann fast durch, bis der Frühling anfängt. Ich sehe den Winter jedoch – so schwer ich mich selber damit tue – auch als Chance, dem Familienleben, dem Zusammensein mit geliebten Menschen, mehr Stellenwert einzuräumen. Mit der extensiven Mediennutzung passiert das leider immer weniger, denn die Menschen sitzen viel zu oft an ihren elektronischen Geräten. Vielleicht sitzen alle im selben Raum oder in derselben Wohnung, aber jeder in seiner eigenen Welt.

Geiser: Ich tue selber, was ich auch meinen Patienten rate: Ich bewege mich jeden Tag eine Stunde draussen. Das hilft auf jeden Fall, auch wenn die Sonne nicht scheint, denn es regt die Serotonin-Produktion an. Man kann diesen Effekt auch mit Schokolade erreichen, aber auf die Dauer ist Bewegung wohl empfehlenswerter (lacht). Ich verschreibe auch regelmässig Lichttherapie, die wirkt gut und ist nebenwirkungsfrei. Johanniskraut verschreibe ich auch gerne bei leichten depressiven Verstimmungen, ein bewährtes Hausmittel!

Welchen Stellenwert haben die Weihnachten für Sie?

Geiser: Auf meine Arbeit hat Weihnachten wenig direkte Auswirkungen. Mir persönlich bedeuten Weihnachten nicht mehr so viel, seitdem meine Kinder erwachsen sind. Ich bin gerne in den Bergen an Weihnachten.

Cadel: Ich bin selber Mutter von einjährigen Zwillingen. Dieses Jahr werden sie zum ersten Mal wirklich etwas von Weihnachten mitkriegen, darum haben wir nur sehr wenige Verpflichtungen im ganzen «Weihnachtsmarathon» angenommen. Wir feiern wirklich nur am 24. Und am 25. Dezember. Im Advent haben wir bewusst die Wochenenden freigehalten, um der ganzen Hektik etwas Ruhe und Besinnlichkeit entgegenzuhalten.

Muff: Weihnachten sind ein sehr emotionales Fest und das soll auch bei uns im Sennhof so sein. Die Leute möchten Weihnachten möglichst so feiern, wie sie es daheim getan haben, also mit Essen, Trinken, Singen und natürlich mit einem Weihnachtsbaum und Geschenken darunter, ganz traditionell. Als meine Kinder kleiner waren, habe ich sie ab und zu an die Weihnachtsfeiern im Pflegeheim mitgenommen. Zu sehen, wie sich unsere Leute auch über kleine Präsente wahnsinnig freuen können, hat sie beeindruckt und geprägt. Mittlerweile sind die Kinder erwachsen, aber wir feiern jedes Jahr am 25. Dezember Weihnachten, und zwar immer mit Poulet und Pommes Frites. Eine Menu-Änderung steht ausser Diskussion (lacht).

Schmid: In den letzten 35 Jahren waren Weihnachten für mich fast die arbeitsintensivste Zeit des Jahres: Viele Feiern an vielen Orten, an denen ich engagiert bin, Gottesdienste, Notfälle…. Meine Familie ist ein wenig «Weihnachts-geschädigt» (lacht), das muss ich zugeben. Heuer wird also das erste Jahr sein, in dem wir wirklich mal für uns feiern können, darauf freue ich mich. Generell habe ich jedoch das Gefühl, Weihnachten würde immer mehr entwertet, mittlerweile beginnt der ganze Rummel ja schier nach den Herbstferien. Am Ende versuchen alle doch nur, die Weihnachten zu erleben, die man als Kind erlebt hat, aber ob das möglich ist…?

Fischer: Bei den Jugendlichen, die ich therapiere, ist Weihnachten kein grosses Thema. Bei uns in der Familie eigentlich auch nicht, jedenfalls nicht im Sinne eines christlichen Rituals, sondern eher als geselliges Familienfest. Das wichtigste ist doch, dass man eine fröhliche Runde ist, in der man essen, trinken und plaudern kann.

Magazin | Thema

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Fähnlifrässer Ohrenbetäubende Stille Eingekehrt Käsereigenossenschaft Bodenberg Nein, die Käsereigenossenschaft Bodenberg ist keine Beiz und auch kein Laden. Dafür steht die Käserei am schönsten Ort, den ich in der weiteren Region je gesehen habe. Eine Ausgabe verpasst? Regiolive Archiv Hier findest du unser E-Paper Archiv mit allen bisherigen Ausgaben des Magazins. Waltsworte Kalte Füsse Wohnungen sind an manchen Orten in diesem Land ein Luxusgut. So kommt es, dass sich an einem Donnerstagabend etwa 25 Personen für eine Wohnungsbesichtigung vor einem Hauseingang einfinden. 150 Jahre Lang & Co. AG Reiden Ein bunter Faden schreibt Geschichte In Reiden werden seit 150 Jahren Garne und Wolle hergestellt und in die Welt hinausgeschickt. Das Unternehmen wird in der sechsten Generation von Jakob Lang geführt. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (4/5) - Hallwyler-Gruppe Mit organisiertem Heimtransport Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (3/5) Gasthof Linde, Mühlethal: «Wir sind nicht so gerne gesehen» Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (2/5) Raiffeisenbank Region Zofingen: «Very british» Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder «S Buudenässe» (1/5) Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Auflösung Magazin-Quiz Messen, Messen, Messen… Im letzten Magazin-Quiz prüften wir, wie gut Sie sich bei Messen und Gewerbevereinen auskennen? Heute präsentieren wir die Lösungen – und die Gewinner!
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
25.06.2018 Nordic Walking Treff Strengelbach
Sport

08:30 - 09:45 Uhr «Nordic Walking Treff»

Nordic Walking heisst Bewegung, mehr Energie, Lebensfreude, Kraft und Ausdauer

Kontakt:
Anita Staub 079 515 10 43

Lokalität:
Parkplatz Vita Parcours
Waldrainweg 5
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Nordic Walking Gruppe
Waldrainweg 5
4802 Strengelbach

marlise.liebi@swissonline.ch

Nordic Walking-Treff Rothrist
Sport

08:30 - 10:00 Uhr

Auskunft : Marianne Schürch 062 794 16 48

Kontakt:
h.r.wuelser@gmx.ch

Lokalität:
Wasserreservoir

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Montagsjass 2018 Aarburg
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Jassen»

Einzelschieber mit zugelostem Partner. Jassart: französischen Karten

Kontakt:
Kissling Walter

Lokalität:
Hotel Krone
Bahnhofstrasse 52
4663 Aarburg

Veranstalter:
Hotel Krone
Bahnhofstrasse 52
4663 Aarburg

Seniorenchor Zofingen und Umgebung Zofingen
Anderes

14:00 - 15:30 Uhr

Es werden Volks- und Wanderlieder bis hin zum Schlager gesungen. Leitung: Käthi Hofer, Telefon 062 794 10 17.

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Seniorenchor Zofingen und Umgebung

4800 Zofingen

Klöppelgruppe im Obristhof Oftringen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Offenes Klöppeln für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Turnen der Pro Senectute Glashütten
Sport

14:00 - 15:00 Uhr «Turnen der Pro Senectute»

Fitness und Gymnastik

Kontakt:
Barbara Ruf, 062 926 03 81

Lokalität:
Pfarrhaussäli
Kirchstrasse 1
4856 Glashütten

Veranstalter:
Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Bezirk Zofingen
Vordere Hauptgasse 21
4800 Zofingen
T 062 752 21 61

Frankenverkauf von aussortierten Medien Oftringen
Anderes

15:15 - 18:30 Uhr «Frankenverkauf»

Frankenverkauf von aussortierten Medien

Kontakt:
Bibliothek Oftringen (bibliothek@oftringen.ch)

Lokalität:
Bibliothek Oftringen
Zürichstrasse 32
4665 Oftringen
www.oftringen.ch/bibliothek
bibliothek@oftringen.ch

Veranstalter:
Gemeindebibliothek
Zürichstrasse 32
4665 Oftringen
T 062 789 81 90

Einwohnerratssitzung Zofingen
Politik/Öffentliche Hand

18:00 - 21:00 Uhr

Kontakt:
Stadtkanzlei Zofingen, 062 745 71 10, stadtkanzlei@zofingen.ch

Website: www.zofingen.ch

Lokalität:
Stadtsaal
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Stadtrat
Stadthaus Kirchplatz 26 Postfach
4800 Zofingen
T 062 745 71 10

Bootcamp im Wald Oberkirch LU
Sport

18:00 - 19:00 Uhr «Bootcamp im Wald»

Website: https://www.running-support.ch/

Lokalität:
Geburtshaus Terra Alta
Schellenrain 20
6208 Oberkirch LU

Veranstalter:
Running Support: Teresa Brinkel
Badrain 7
6210 Sursee

Flamencotanz Unterricht Zofingen
Kurse/Vorträge

18:15 - 19:15 Uhr «Anfängerkurs»

Flamencotanz Kurse für alle tanzbegeisterte Frauen und Männer jeden Alters

Kontakt:
www.flamencolarubia.ch

Eintritt: Fr. 22.--/Lekt.

Website: www.flamencolarubia.ch

Lokalität:
Katharina Serradill
Rotfarbstrasse 2
4800 Zofingen
www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

Veranstalter:
katharina serradilla
in den ziegelhöfen 45
4054

www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

MTV Unihockey Training Aarburg
Sport

19:00 - 20:30 Uhr «MTV Unihockey Training»

Unihockey Training, Fitness+Spiel (für M ü18) 19:00-20:30h

Kontakt:
Paul Karrer, Präsident paul.karrer@bluewin.ch

Website: www.mtv.pcaarburg.ch

Lokalität:
Turnhalle Höhe
Schulhaus Höhe
4663 Aarburg

Veranstalter:
Männerturnverein STV
Postfach 5
4663 Aarburg

Swiss Lauftreff Reiden Reiden
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Swiss Lauftreff Reiden»

Laufen und Walking in der freien Natur in verschiedenen Gruppen vom Anfänger bis zum Wettkampfläufer.

Kontakt:
Gregor Zimmerli, 062 758 52 92

Lokalität:
Schulhaus Pestalozzi

6260 Reiden

Veranstalter:
Swiss Lauftreff

6260 Reiden

www.swisslauftreff.ch

Walking-Nordic-Walking Treff Murgenthal
Sport

19:00 - 21:30 Uhr «Walking-TREFF»

Auskunft erteilt: Vreni Plüss Tel. 062 926 28 69

Lokalität:
Waldhaus Vordemwald
Kirchstrasse
4853 Murgenthal

Veranstalter:
Walking-Gruppe Murgenthal
STV Murgenthal
4853 Murgenthal

Gesangsprobe Frauenchor Strengelbach Strengelbach
Anderes

20:00 - 21:45 Uhr «Gesangsprobe»

Weil Singen guttut. Auskunft unter Telefon: 062 751 14 83

Kontakt:
www.frauenchorstrengelbach.ch

Lokalität:
Singsaal
Neumattschulhaus
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Frauenchor Strengelbach

4802 Strengelbach
T 062 751 14 83
www.frauenchorstrengelbach.ch

Fitness und Gesundheit Reiden
Sport

20:00 - 21:15 Uhr «Fitturnen»

Fitturnen mit Monika ohne Vereinsverpflichtung. Jede Frau ist herzlich willkommen.

Kontakt:
Suter Claudia, suteroni@bluewin.ch

Eintritt: Fr. 5-

Lokalität:
3-Fach Turnhalle
Badmatt 9a
6260 Reiden

Veranstalter:
Frauenturnverein Reiden

6260 Reiden
T

suteroni@bluewin.ch

Flamencotanz Unterricht
Kurse/Vorträge

20:30 - 21:30 Uhr «Anfänger Flamencotanzkurs»

Anfänger Tanzkurs jeweils am Montagabend. Flamenco hält dich beweglich im Geist und Körper. Probiers einfach mal aus.

Kontakt:
www.flamencolarubia.ch

Eintritt: Fr. 22.--/Lekt.

Website: www.flamencolarubia.ch

Lokalität:
Katharina Serradill
in den Ziegelhöfen 45
4054
www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

Veranstalter:
katharina serradilla
in den ziegelhöfen 45
4054

www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

26.06.2018 Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb. Gemütlich einen Kaffee oder Tee in der heimeligen Obristhofstube trinken!

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Ausstellung Kleinformat - Joyce Baumberger Oftringen
Ausstellungen/Messen

08:30 - 11:00 Uhr

Ausstellungen der Acrylbilder und Skizzen von Joyce Baumberger (Zofingen).

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Nordic-Walking-Treff Rothrist
Sport

08:30 - 10:00 Uhr

Fit mit Nordic Walking, Treff in Rothrist Wasserreservoir 08:30-10:00 Uhr

Kontakt:
Evi Wülser 062 794 16 89 Vreni Kunz 062 794 05 85

Lokalität:
Wasserreservoir

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Velos, Helme, Fussballschuhe, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Nordic-Walking und Walking Brittnau
Sport

09:00 - 10:00 Uhr

Bewegung in der Natur.

Kontakt:
renegyger@bluewin.ch

Lokalität:
Fröschengülle

4805 Brittnau

Veranstalter:
Brittnauer Seniorentribüne
Rosenweg 4
4805 Brittnau

Autos & Architektur - Sonderausstellung Safenwil
Ausstellungen/Messen

10:00 - 18:00 Uhr «Autos & Architektur»

Das Classic Center Schweiz wagt einen Blick über den Rand der Classic Car-Szene hinaus und geht der Frage nach, wie das Auto früher das Bauen beeinflusst hat.

Kontakt:
Emil Frey Classics AG - 062 788 79 20 - info@emilfreyclassics.ch

Eintritt: •Einzeleintritt CHF 10.00 - Kinder CHF 5.00

Website: https://www.emilfreyclassics.ch/sonderausstellung-autos-und-architektur/

Lokalität:
Classic Center Schweiz
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

Veranstalter:
Emil Frey Classics AG
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

www.emilfreyclassics.ch
info@emilfreyclassics.ch

Seniorennachmittag Glashütten
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Seniorennachmittag»

"Der Ruf der Rungus" - Einmaliges aus der Geschichte der Basler Mission

Kontakt:
kirchemurgenthal@bluewin.ch

Lokalität:
Pfarrhaussäli
Kirchstrasse 1
4856 Glashütten

Veranstalter:
Reformierte Kirchengemeinde

4853 Murgenthal

Pro-Senectute-Turnen für Seniorinnen Rothrist
Sport

14:00 - 15:00 Uhr

Fitness und Gymnastik für Frauen ab 60 Jahren. Auskunft erteilt S. Steiner, Telefon 062 794 22 26, oder S. Dünki, Telefon 062 797 68 04

Lokalität:
Spielhalle, Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Pro Senectute

4852 Rothrist

Begegnungscafé «zwüscheHalt» Zofingen
Anderes

14:30 - 17:00 Uhr «Begegnungscafé «zwüscheHa»

Die gemütliche Kaffee-Ecke für den Zwischenhalt im Alltag.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Original Play für Kinder Sursee
Anderes

15:30 - 16:30 Uhr «Original Play für Kinder»

Website: https://spielweise.ch/

Lokalität:
Schulhaus Neufeld
Badstrasse
6210 Sursee

Veranstalter:
Spiel­Weise: Klara Heim
Sonn­halde 1
6212 Kaltbach

Stricken...was die Nadel hält! Oftringen
Anderes

19:00 - 21:30 Uhr

Nehmen Sie Ihre Strickwaren und gute Laune mit! Für Mann und Frau jeglichen Alters!

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch/stricken-was-die-nadel-halt

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Männer- und Seniorenturnen Aarburg
Sport

19:00 - 22:00 Uhr «Männer- u. Seniorenturnen»

Fitness und Kondition dank Sport mit Musik und Spielen, für Senioren ü65 19.00-20.15h, für Männer ü35 20.15-22.00h

Kontakt:
Paul Karrer, Präsident paul.karrer@bluewin.ch

Website: www.mtv.pcaarburg.ch

Lokalität:
Turnhalle Paradiesli
Bezirksschulhaus
4663 Aarburg

Veranstalter:
Männerturnverein STV
Postfach 5
4663 Aarburg

Frauenturnverein alte Sektion Zofingen Zofingen
Anderes

19:15 - 20:15 Uhr «Gesundheitsturnen ab 50 J»

Gesundheitsturnen ab 50 J. Kontakt:Y.Jung 062 751 64 40

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Alte Sektion

4800 Zofingen

Frauenturnverein STV Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «Turnen»

Frauenturnverein STV: Fitness und Koordination, Freude an der Beweglichkeit

Kontakt:
Edith Ott / 062 794 39 50

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Frauenturnverein
Pilatusweg 27
4852 Rothrist

http://www.tvrothrist.ch/

27.06.2018 Walking-Nordic-Walking Treff Murgenthal
Sport

08:30 - 10:00 Uhr «Walking-TREFF»

Auskunft erteilt Vreni Plüss Tel. 062 926 28 69

Lokalität:
Waldhaus Vordemwald
Kirchstrasse
4853 Murgenthal

Veranstalter:
Walking-Gruppe Murgenthal
STV Murgenthal
4853 Murgenthal

Obristhof Brockenstube offen Oftringen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr

Verkauft werden Geschirr, CDs, Schallplatten, Bücher, Kinderspielsachen, Kleider, Haushaltssachen, Bilder, usw.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Geführte Trainings StWZ-Bewegungspark Tanner Zofingen
Sport

09:30 - 11:00 Uhr

Sportgruppenleiterinnen und -leiter der Pro Senectute bieten allen Interessierten gratis Trainings an und helfen Ihnen, die Geräte für Sie ideal zu nutzen! Sie sind herzlich willkommen!

Kontakt:
Stadtbüro, Sabine Schärer, Telefonnummer 062 745 71 72

Website: www.zofingen.ch

Lokalität:
StWZ-Bewegungspark Seniorenzentrum Tanner
Luzernerstrasse 11
4800 Zofingen
www.zofingen.ch
stadtbuero@zofingen.ch

Veranstalter:
Stadt Zofingen
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72
www.zofingen.ch

Geführte Trainings StWZ-Bewegungspark Rosengarten Zofingen
Sport

09:30 - 11:00 Uhr

Sportgruppenleiterinnen und -leiter der Pro Senectute bieten allen Interessierten gratis Trainings an und helfen Ihnen, die Geräte für Sie ideal zu nutzen! Sie sind herzlich willkommen!

Kontakt:
Stadtbüro Zofingen, Sabine Schärer, Telefonnummer 062 745 71 72

Website: www.zofingen.ch

Lokalität:
StWZ-Bewegungspark Rosengarten
Rosengarten
4800 Zofingen
www.zofingen.ch
stadtbuero@zofingen.ch

Veranstalter:
Stadt Zofingen
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72
www.zofingen.ch

HeroBlast Nachmittag Zofingen
Anderes

13:30 - 17:30 Uhr «HeroBlast Nachmittag»

Neu haben wir für Kids und Junggebliebene fix jeden Mittwoch Nachmittag geöffnet. Spielt rundenweise ohne Voranmeldung zu reduzierten Preisen. Geöffnet bei jedem Wetter.

Kontakt:
Alain Müri, 078 659 18 13, mail@lasergame-schweiz.ch

Eintritt: Eintritt frei, Spiel CHF 8.00/12.00 pro Runde

Website: www.lasergame-schweiz.ch

Lokalität:
Lasergame Schweiz
Untere Brühlstrasse 9
4800 Zofingen
www.lasergame-schweiz.ch
mail@lasergame-schweiz.ch

Veranstalter:
Lasergame Schweiz GmbH
Untere Brühlstrasse 9
4800 Zofingen

www.lasergame-schweiz.ch
mail@lasergame-schweiz.ch

Café Spirit Zofingen
Anderes

14:00 - 16:30 Uhr «Café Spirit»

Der Café-Treff im Grünen

Kontakt:
gunnar.wichers@emk-schweiz.ch

Eintritt: kostenlos

Website: www.emk-zofingen.ch

Lokalität:
Evangelisch-methodistische Kirche (EMK)
Sälistrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Evangelisch-methodistische Kirche
Sälistrasse 2
4800 Zofingen

www.emk-zofingen.ch

Brocki beim Pulverturm Zofingen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Verkauf von Geschirr, Haushaltswaren, Kleidern sowie Büchern und vielem mehr.

Kontakt:
Laura Kost 062 751 06 35

Website: laura.kost@swissonline.ch

Lokalität:
Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins
Obere Promenade 11
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein

4800 Zofingen

Schülerwerken Zofingen
Anderes

14:00 - 16:30 Uhr «Schülerwerken»

Freies Werken für Schüler in der Holzwerkstatt.

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: CHF 2.-- + Material

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Kinderbasteln Wikon
Kurse/Vorträge

14:00 - 16:00 Uhr «Kinderbasteln»

Gemeinsam wollen wir basteln und experimentieren. Aus unterschiedlichen Materialien soll etwas Hübsches, Praktisches oder Cooles zum Thema Frühling entstehen.

Kontakt:
Nadine Bachmann

Lokalität:
Atelier Na.Ba-Gu
Dorfstrasse 19
4806 Wikon
www.nabagu.ch/kurse/
info@nabagu.ch

Veranstalter:
Atelier Na.Ba-Gu
Dorfstrasse 19
4806 Wikon

www.nabagu.ch/kurse/
info@nabagu.ch

Quartiercafé Nordstern, Aarburg Aarburg
Anderes

14:30 - 16:00 Uhr «Quartiercafé Nordstern»

Michel Spiess, der bekannte und begnadete Erzähler wird Geschichten aus Aarburg zum Besten geben.

Kontakt:
l.allemann@bluewin.ch

Lokalität:
Alte Turnhalle
Oltnerstrasse 22
4663 Aarburg

Veranstalter:
Liliane Allemann
Wiesenweg 24
4663 Aarburg

www.nordstern-aarburg.ch
l.allemann@bluewin.ch

Eltern-Kind-Treff Müüsli-Nest Strengelbach
Anderes

15:00 - 17:00 Uhr

auf dem Müüsli-Nest Spielplatz, nur bei schönem Wetter!

Kontakt:
Tabea Graber 079 751 08 35

Eintritt: gratis

Website: www.fmgz.ch/muesli-nest

Lokalität:
Freie Missionsgemeinde (FMG)
Wiggerweg 4
4802 Strengelbach

Veranstalter:
FMG Region Zofingen
Wiggerweg 4
4802 Strengelbach
T 062 751 41 66
www.fmgz.ch

Joga für Flüchtlingsfrauen Sursee
Sport

16:30 Uhr «JogaFürFlüchtlingsfrauen»

Website: http://freiraum-sursee.ch/

Lokalität:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Veranstalter:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Haben Sie heute schon getauscht? Sursee
Anderes

18:30 - 20:30 Uhr «Heute schon getauscht?»

Website: http://freiraum-sursee.ch/

Lokalität:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Veranstalter:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Sprachencafé Englisch Zofingen
Kurse/Vorträge

18:30 - 19:45 Uhr

An der Mühletalstrasse 8 ungezwungen in gemütlicher Runde in englischer Sprache aktuelle Themen diskutieren.

Eintritt: CHF 20.00 inkl. Getränk

Website: www.bwzofingen.ch

Lokalität:
Café Bäckerei Wälchli
Mühlethalstrasse 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Strengelbacherstrasse 27 (BZZ)
4800 Zofingen
T 062 745 56 01
www.bwzofingen.ch
weiterbildung@bwzofingen.ch

Jodlerklub Burghalde Aarburg Aarburg
Anderes

20:00 - 22:00 Uhr

Probe, neue Sänger sind willkommen, auch Probe-Schnuppern ist jederzeit möglich.

Kontakt:
hans@ackles.ch,

Website: www.jk-burghalde.ch

Lokalität:
Schulhaus Höhe
.
4663 Aarburg

Veranstalter:
Jodlerklub Burghalde

4663 Aarburg
T 062 797 51 06

Trachengruppe Oftringen Tanzgruppe Oftringen
Anderes

20:15 - 22:00 Uhr

Tanzprobe jeden Mittwoch von 20.15 Uhr bis 22.00 Uhr. Ausser in den Schulferien. Neue Tänzer/innen jederzeit willkommen.

Kontakt:
Tanzleitung:Elisabeth Wälchli 0627515056

Lokalität:
Schulhaus Oberfeld
Kirchstrasse
4665 Oftringen

Veranstalter:
Trachentgruppe Oftringen
alter Kirchweg 28
4800 Zofingen

kfwuest@hispeed.ch

Fitnessgruppe Zofingen
Sport

20:30 - 22:00 Uhr

Abwechslungsreiches Turnen für Frauen

Kontakt:
Esther Weber

Website: tvzofingen.ch

Lokalität:
BZZ, Halle 6
Strengelbacherstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
TV Zofingen

4800 Zofingen

tvzofingen.ch

28.06.2018 Kaffi-Treff Alterssiedlung Sagimatt Vordemwald
Anderes

09:00 - 12:00 Uhr «Kaffi-Treff»

Der Sennhofverein bietet Treffpunkt für Alt und Jung

Eintritt: Kostenlos

Website: www.sennhof.ch

Lokalität:
Annexe Sagimatt
Sagigass
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Pflegeheim Sennhof AG
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald
T 062 745 08 08
www.psv-sennhof.ch

Minitreff Integrationsnetz Region Zofingen Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr «Minitreff»

Kinder von null bis fünf Jahre mit ihren Müttern, Vätern oder Grosseltern treffen sich zum Frühstück und Beisammensein.

Kontakt:
kontakt@integrationsnetz.ch

Website: www.integrationsnetz.ch

Lokalität:
Oxil
Obere Brühlstrasse 6
4800 Zofingen
www.oxil.ch

Veranstalter:
Integrationsnetz Region Zofingen
Postfach 903
4800 Zofingen

Mittagstisch im Obristhof Oftringen
Anderes

12:00 - 14:00 Uhr

Für Schülerinnen und Kinder aus der Region, Anmeldung erforderlich unter buero@obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Donnschtig-Träff Sursee
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Donnschtig-Träff»

Website: http://refsursee.ch/

Lokalität:
Ref. Kirchgemeindehaus Sursee
Dägersteinstrasse 3
6210 Sursee

Veranstalter:
Reformierte Kirche Sursee
Dägersteinstrasse 3
6210 Sursee

Sushi à discretion Sursee
Anderes

17:00 Uhr «Sushi à discretion»

Website: http://www.kaiten.ch/

Lokalität:
Kaiten Sushi Planet
Mühleplatz 6
6210 Sursee

Veranstalter:
Kaiten Sushi Planet
Mühleplatz 6
6210 Sursee

STV Küngoldingen Männer Oftringen
Sport

18:30 - 21:40 Uhr

Turnen mit Spass und Mass für aktive Männer. Wir turnen in zwei Gruppen je nach persönlichem Bedürfnis. Easy von 18:30 - 20:00 und Power von 19:55 bis 21:40.

Kontakt:
Christoph Röcker, christoph.roecker@stv-kuengoldingen.ch

Website: www.stv-kuengoldingen.ch

Lokalität:
Turnhalle Sonnmatt
Dahlienweg 12
4665 Oftringen

Veranstalter:
STV Küngoldingen Männer

4665 Oftringen

Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

19:00 - 22:00 Uhr «Anderes»

Freies Modellieren mit Ton im Töpferkeller.

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.--

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:15 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Walking und Nordic Walking. Bewegung in der freien Natur. Auskunft Sylvia Geiser, Tel. 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Eintritt: 5.-

Lokalität:
Heitern Parkplatz Hirschpark
Im Schürli 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Laufträff Brittnau Brittnau
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Laufträff»

Turnplatz, Joggen und Nordic Walking im Brittnauer Wald. Auskunft Lotti Graber 062 751 69 65

Kontakt:
Lotti Graber

Lokalität:
Brittnauer Wald
Hintere Breite 12
4805 Brittnau

Veranstalter:
Laufgruppe Brittnau
Lotti Graber
4805 Brittnau
T 062 751 69 65

Frauenturnverein neue Sektion Zofingen Zofingen
Sport

19:15 - 20:45 Uhr «Turnen»

Bewegung, Spiel und Spass mit Gleichgesinnten

Kontakt:
Elisabeth Wechsler 062 797 05 76

Lokalität:
Bezirksturnhalle
Rebbergstrasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Neue Sektion

4800 Zofingen

Wahre Geschichten – live erzählt Aarau
Anderes

19:30 - 20:30 Uhr

Der Name ist Programm: Menschen erzählen eine wahre Geschichte aus ihrem Leben vor Publikum, diesmal zum Thema "entdecken".

Kontakt:
Naturama Aargau - info@naturama.ch - T: 062 832 72 00

Eintritt: CHF 15.00

Website: http://www.naturama.ch

Lokalität:
Naturama
Bahnhofplatz
5000 Aarau

Veranstalter:
Naturama
Feerstrasse 17
5000 Aarau

www.naturama.ch
info@naturama.ch

Fitness 60+ Männerriege Zofingen Zofingen
Sport

19:30 - 20:30 Uhr

Fitness mit kompetenten Leiterinnen. Offen für alle Männer ab 60. Anschliessend freiwillig Faustball.

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Männerriege TV Zofingen
Haselweg 8
4800 Zofingen
T 062 752 18 08

Männerriege Satus Rothrist Rothrist
Sport

20:15 - 21:45 Uhr «Sport»

Fitness, Spiel und Spass für Männer die sich gerne Bewegen. Ausser in den Schulferien.

Kontakt:
bruno.barnetta@bluewin.ch

Website: www.satus-rothrist.ch

Lokalität:
Turnhalle Breiten

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

29.06.2018 Näh- und Werkatelier Integrationsnetz Reg.Zofingen Zofingen
Kurse/Vorträge

08:30 - 11:30 Uhr «Näh- und Werkatelier»

Nähen, stricken, häkeln, basteln, werken und dabei die deutsche Sprache üben sowie zusammen einen Tee oder Kaffee trinken. Mit oder ohne Vorkenntnisse, die Freude am Nähen und Werken macht es aus.

Kontakt:
kontakt@integrationsnetz.ch

Website: www.integrationsnetz.ch

Lokalität:
Metzgerenzunft
Rathausgasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Integrationsnetz Region Zofingen
Postfach 903
4800 Zofingen

Seniorengottesdienst Nottwil Nottwil
Anderes

09:30 Uhr «Seniorengottesdienst »

Website: http://www.kath-nottwil.ch/

Lokalität:
Zentrum Eymatt Nottwil
Kantonsstrasse 33
6207 Nottwil

Veranstalter:
Pfarrei Nottwil
Oberdorfstrasse 5
6207 Nottwil

Sprachencafé Italienisch Zofingen
Kurse/Vorträge

18:30 - 19:45 Uhr

An der Mühletalstrasse 8 ungezwungen in gemütlicher Runde in italienischer Sprache aktuelle Themen diskutieren.

Eintritt: CHF 20.00 inkl. Getränk

Website: www.bwzofingen.ch

Lokalität:
Café Bäckerei Wälchli
Mühlethalstrasse 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Strengelbacherstrasse 27 (BZZ)
4800 Zofingen
T 062 745 56 01
www.bwzofingen.ch
weiterbildung@bwzofingen.ch

30.06.2018 Obristhof Brockenstube offen Oftringen
Anderes

09:00 - 11:30 Uhr

Verkauft werden Geschirr, CDs, Schallplatten, Bücher, Kinderspielsachen, Kleider, Haushaltssachen, Bilder, usw.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Offener Töpferkeller für Erwachsene mit Kindern Zofingen
Anderes

09:00 - 12:00 Uhr «Offenes Töpfern»

Gemeinsames modellieren mit Ton für Gross und Klein

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.--

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Gruebe-Brocki Brittnau
Anderes

10:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Brocki des Gemeinnützigen Frauenvereins

Lokalität:
Multisammelstelle
Feld
4805 Brittnau

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Brittnau

4805 Brittnau

Meet & More: Trainingslektion amVitaparcours Sursee
Sport

10:00 Uhr «Meet & More»

Website: https://www.running-support.ch/

Lokalität:
Vitaparcours
Haselwarte
6210 Sursee

Veranstalter:
Running Support: Teresa Brinkel
Badrain 7
6210 Sursee

Seilziehturnier - Nottwil Nottwil
Sport

11:00 Uhr «Jugend U19»
13:00 Uhr «Mixed 580 kg»
16:00 Uhr «Herren 640 kg»
19:00 Uhr «Plauschturnier»

Alljährliches Seilziehturnier des Seilziehclub Nottwil Festwirtschaft | Tombola | Unterhaltung

Kontakt:
rolandtroxler@tugofwar.ch

Website: www.tugofwar.ch

Lokalität:
Sportplatz Bühlwäldli Nottwil
Bühlwäldli
6207 Nottwil

Veranstalter:
Seilziehclub Nottwil
Postfach
6207 Nottwil

www.tugofwar.ch
nottwil@tugofwar.ch

öffentliche Stadtführung Sursee Sursee
Kurse/Vorträge

14:00 Uhr «öffentliche Stadtführung»

Website: http://www.sursee.ch/

Lokalität:
Rathaus
Centralstrasse 9
6210 Sursee

Veranstalter:
Stadtverwaltung Sursee
Centralstrasse 9
6210 Sursee

Everdance® 60+ Zofingen
Sport

16:00 - 16:55 Uhr

Tanzen zu Standardtanzschritten, kein Tanzpartner benötigt.

Kontakt:
Shalom Rachel, 079 595 77 18, shalomrachel@gmx.ch

Eintritt: 6 x Fr. 90--/ einzelne Lekt. Fr. 20.--

Website: www.shalomrachel.jimdo.com

Lokalität:
Kath. Kirchgemeinde / Chi-Rho
Mühlethalstrasse 13a
4800 Zofingen

Veranstalter:
Shalom rachel
Sägetstrasse 9
4802 Strengelbach

www.shalomrachel.jimdo.om
shalomrachel@feldenkrais.ch

BBQ-Saturdays im Höfli-Garten Sursee
Anderes

18:00 Uhr «BBQ-Saturdays »

Website: https://www.sursee-bahnhoefli.ch/

Lokalität:
Restaurant Bahnhöfli Sursee
St. Urban-Strasse 3
6210 Sursee

Veranstalter:
Restaurant Bahnhöfli Sursee
St. Urban-Strasse 3
6210 Sursee

Schülerdisco Oftringen
Partys/Feste

18:00 - 20:00 Uhr

Disco-Time im Obristhof! Partymusik, tolle Drinks und Snacks erwarten dich bei uns im Discokeller. Das eingespielte Disco-Team weiss, wie es dich und deine Freunde in Stimmung bringt! 3. - 6. Klasse.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Eintritt: 3.-

Website: www.obristhof.ch/schulerdisco

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Saturday Free for All Zofingen
Sport

19:00 - 23:00 Uhr «Saturday Free for All»

Von 19 bis 23 Uhr rundenweises Gameplay. Keine Voranmeldung notwendig. Kommt vorbei und habt Spass.

Kontakt:
Alain Müri, mail@lasergame-schweiz.ch

Eintritt: 15.00/Runde

Website: www.lasergame-schweiz.ch

Lokalität:
Lasergame Schweiz GmbH
Untere Brühlstrasse 9
4800 Zofingen
www.lasergame-schweiz.ch
mail@lasergame-schweiz.ch

Veranstalter:
Lasergame Schweiz GmbH
Untere Brühlstrasse 9
4800 Zofingen

www.lasergame-schweiz.ch
mail@lasergame-schweiz.ch

02.07.2018 New Orleans meets Zofingen Zofingen
Konzerte

17:00 Uhr

Jazz, Blues und mehr auf drei Bühnen in der Zofinger Altstadt.

Eintritt: 20.00

Website: http://new-orleans-meets-in-zofingen.ch/

Lokalität:
Altstadt
Altstadt Zofingen
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kiwanis Club Zofingen
Postfach
4800 Zofingen

www.kiwanis-zofingen.ch

Sprachencafé Französisch Zofingen
Kurse/Vorträge

18:30 - 19:45 Uhr

An der Mühletalstrasse 8 ungezwungen in gemütlicher Runde in französischer Sprache aktuelle Themen diskutieren.

Eintritt: CHF 20.00 inkl. Getränk

Website: www.bwzofingen.ch

Lokalität:
Café Bäckerei Wälchli
Mühlethalstrasse 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Strengelbacherstrasse 27 (BZZ)
4800 Zofingen
T 062 745 56 01
www.bwzofingen.ch
weiterbildung@bwzofingen.ch