AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Altstadt regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Samstag, 13. Mai 2017, 21 Uhr, Musigburg Aarburg

Vorsicht Verwechslungsgefahr

 | Bild: zVg

Die Depeche-Mode-Coverband Forced to Mode ist eine der besten – mittlerweile hat sie über fünfzig Titel aller Dekaden am Start. Wir verlosen Gratis-Tickets dafür.

04.04.2017 09:41, guez, 0 Kommentare

Die englischen Kult-Musiker von Depeche Mode haben eine neue Platte am Start und beehren das Zürcher Letzigrundstadion am 18. Juni für ein Open-Air-Konzert. Wer indes nicht mehr so lange warten möchte, bis seine Lieblingssongs aus drei Dekaden Pop aus den Lautsprechern ertönen, ist in der Aarburger Musigburg gut aufgehoben. Dort präsentieren die Partylabels Noxiris und Spellbound die deutsche Depeche-Mode-Coverband Forced to Mode, die schon an unzähligen Konzerten bewiesen hat, dass sie auf einem Niveau steht, das unter den Coverbands ohne Frage seines Gleichen sucht.

Matthias Kahra (Guitars & Backing Vocals), Thomas Schernikau (Keyboards & Backing Vocals) sowie Christian Schottstädt (Main Vocals) liefern vor allem sehr energetische Live-Performances ab und die «Nahe am Original»-Stimme von Schottstädt tut das ihrige dazu, dass man sich an einem F2M-Konzert bei geschlossenen Augen tatsächlich bei den Originalstars wähnt. Das ist natürlich sehr leicht gesagt, doch die Reaktionen des Publikums und der Presse sowie die Videos von Konzerten der Band sprechen hier eine eindeutige Sprache.

Orientierten sich die ersten Forced-to-Mode-Konzerte noch stark am künstlerischen Höhepunkt Depeche Modes, der 1993er «Devotional»-Tour, so widmen sie sich inzwischen auch weiteren Epochen des Originals, wie dem DM-Klassiker-Album «Some Great Reward» (mit Hits wie «People are People» oder «Master & Servant»). Und im Frühjahr 2015 haben F2M das wohl erfolgreichste DM-Album «Violator» zum 25. Jubiläum weltweit erstmals in der Original-Tracklist auf die Bühne gebracht.

Das Repertoire F2Ms umfasst mittlerweile über fünfzig Titel aller Dekaden der legendären Engländer. Man darf also gespannt sein, welche Auswahl sie für die Musigburg ausgewählt haben.

Nach dem Konzert starten dann die DJs Cute Agent Klen, Headhunter und DJ Fastfashion vom Fanklub depechemode.ch eine Depeche-Mode-Party, bei der zu den Hits nochmals deftig abgetanzt werden darf.

 

Aarburg | Ausgang | Konzert

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Donnerstag, 27. April 2017, 19 Uhr, Oxil Zofingen Australischer Kult Spontan konnte OX Kultur die australischen Rat Columns aus Perth für das Zofinger Oxil engagieren, die zurzeit auf grosser Europatour sind. Als Support amtieren die Zofinger Hakomi. 05.05.2017, 20:00 Uhr. Kulturcafé Obristhof Der Virtuose zwischen den Stühlen Dieter Bornschlegel zählte in den frühen Siebzigern als Mitglied von Bands wie Guru Guru, Atlantis oder Ramesh zu den Pionieren deutscher Rockmusik. Seit damals bereichert, der von Kritikern hochgeschätzte Gitarrist, die Musiklandschaft und ließ sich stilistisch nie festnageln. Samstag, 29. April 2017, 21 Uhr, Oxil Zofingen Psychedelische Klänge und dichte Sound-Teppiche Mit Shankara Andy Bole und Bob Hedger alias Ukko kommen am kommenden Samstag zwei Legenden der psychedelischen Musik ins Zofinger Oxil. Samstag, 29. April 2017, 21 Uhr, Bärenkeller Aarburg It's fuzzy! Rauchende Amps, brechende Drumsticks und reissende Saiten – dies verspricht der Auftritt der Bell Baronets im Aarburger Bärenkeller. Ausstellung von David Petrig im Obristhof Kleine, feine Momente Am Samstag, 29. April, um 14.00 Uhr eröffnet David Petrig seine Ausstellung «Kleine, feine Momente» im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Der Lenzburger zeigt die bis jetzt persönlichsten Fotografien. Die Ausstellung dauert bis am 27. Mai 2017. Samstag, 22. April 2017, 21 Uhr, Bärenkeller Aarburg Eine höchst individuelle Klangsprache Im altehrwürdigen Metier des Klaviertrios haben die drei jungen Musiker von Stahlwerk ihren eigenen Weg gefunden. Dieser führt sie seit 2013 durch die Schweizer Klubs und Konzertlokale. 23. Open Air Gränichen Ephedra rocken im Moortal Eine erste Tranche Bands hat das Open Air Gränichen im März bereits veröffentlicht. Jetzt kommen weitere hinzu – dabei auch eine aus Zofingen. Zeitzeugen berichten vom legendären Stones-Auftritt im Hallenstadion Höllenspektakel im Hallenstadion Der Auftritt der Rolling Stones am 24. April 1967 im Hallenstadion Zürich war das erste grosse Rockkonzert in der Schweiz. Es endete im Chaos und gilt heute als Auftakt der Jugend-Revolten in der zweiten Hälfte der 60er-Jahre. Zeitzeugen erinnern sich. VON STEFAN KÜNZLI bandXaargau Ein Hoch auf den musikalischen Nachwuchs Das Newcomerfestival bandXaargau bewies, dass im Aargau vielversprechende junge Bands am Start sind. Ein Künstler feiert Das clowneske Reich des Ron Dideldum Der Künstler feiert seinen Geburtstag mit einem «Apéroisum Delirium», einer Dreifachausstellung und einer Installation.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
28.04.2017 Näh- und Werkatelier Zofingen
Anderes

08:30 - 11:30 Uhr «Näh- und Werkatelier»

Nähen, stricken, häkeln, basteln, werken. Es treffen sich handwerksbegeisterte Menschen aus allen Nationalitäten - mit oder ohne Vorkenntnisse.

Eintritt: Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder Fr. 5.00

Website: www.integrationsnetz.ch

Lokalität:
Metzgerenzunft
Rathausgasse 2
4800 Zofingen
www.integrationsnetz.ch
kontakt@integrationsnetz.ch

Veranstalter:
Integrationsnetz Region Zofingen
Postfach 903
4800 Zofingen

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

allgmeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Schnuppertag der Musikschule Zofingen Zofingen
Konzerte

08:45 - 09:45 Uhr

An der Vorstellung "Rhythmus ist Alles - Alles ist Rhythmus" werden die Instrumente der Musikschule vorgestellt.

Kontakt:
Gabriela Meyer, gabriela.meyer@schulezofingen.ch, 062 752 64 77

Website: www.musikschulezofingen.ch

Lokalität:
Stadtsaal
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Musikschule
General Guisan-Strasse 10A / Friedau
4800 Zofingen
T 062 752 64 77

Ausstellung Willi Müller-Brittnau und Beat Hofer Zofingen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 18:00 Uhr

von Müller-Brittnau sind Werke aus allen Schaffensperioden zu sehen. Beat Hofer, Rothrist, überrascht einmal mehr mit seinen kreativen Malereien und Monotypen.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Schnuppertag der Musikschule Zofingen Zofingen
Konzerte

18:15 - 19:30 Uhr «Instrumentenparcours»

Instrumentenparcours - alle Instrumente der Musikschule Zofingen können ausprobiert werden

Kontakt:
Gabriela Meyer, 062 752 64 77

Website: www.musikschulezofingen.ch

Lokalität:
Aula der Gemeindeschule

4800 Zofingen

Veranstalter:
Musikschule
General Guisan-Strasse 10A / Friedau
4800 Zofingen
T 062 752 64 77

Sprachencafé Italienisch Zofingen
Kurse/Vorträge

18:30 - 19:45 Uhr

Ungezwungen in gemütlicher Runde in italienischer Sprache aktuelle Themen diskutieren.

Kontakt:
weiterbildung@bwzofingen.ch

Eintritt: CHF 20.-- inkl. ein Getränk

Website: www.bwzofingen.ch

Lokalität:
Café Bäckerei Wälchli
Mühlethalstrasse 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Strengelbacherstrasse 27 (BZZ)
4800 Zofingen
T 062 745 56 01
www.bwzofingen.ch

Nostalgiekino Zofingen
Anderes

19:30 - 22:00 Uhr «Kino»

Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten

Eintritt: 20.00 h

Website: www.palass.ch

Lokalität:
KulturPalass
Pfistergasse 54
4800 Zofingen
www.palass.ch

Veranstalter:
Nostalgiekino
Pfistergasse 54
4800 Zofingen

www.palass.ch
UrsRuegger@gmx.ch

Valsecchi & Nater - grenzwertig Aarau
Theater/Varieté

20:00 - 23:00 Uhr

In ihrem dritten Bühnenprogramm «grenzwertig» berichten die beiden Kabarettisten von einer Welt, in der Grenzen verteidigt, verschoben oder verschwommen werden.

Kontakt:
Valsecchi & Nater

Eintritt: CHF 30.00 - CHF 25.00 AHV - CHF 20.00 ermässigt

Website: www.valsecchi-nater.ch

Lokalität:
Theater Tuchlaube
Metzgergasse 18
5001 Aarau

Veranstalter:
Theater Tuchlaube, Aarau
Metzgergasse 18
5001 Aarau

40+inForm Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «40+inForm»

Fitness-Lektion im MTV Rothrist

Kontakt:
robaer.43@bluewin.ch

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
MTV Rothrist
Tödiweg 11
4852 Rothrist