AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Letzte Vorstellungen Samstag 3.12. und Sonntag 4.12. im Theaterstudio Olten

Vorne B und hinten Eckmann

Die Dachschadengesellschaft zeigt im Oltner Theaterstudio mit Wolfgang Borcherts »Draussen vor der Tür« ein wahres Wechselbad der Gefühle.

03.12.2016 12:53, Michael E. Graber, 0 Kommentare

Die Geschichte ist eine traurige. Der deutsche Soldat Beckmann kehrt nach drei langen Jahren sibirischer Kriegsgefangenschaft in seine Heimatstadt Hamburg zurück, nur um festzustellen, dass es für ihn kein Nachhausekommen gibt. Die Eltern sind tot, die Frau hat einen anderen, nicht einmal die Elbe will ihn, als er sich in ihren Fluten das Leben nehmen will. Alle Versuche Beckmanns, irgendwo Fuss zu fassen, schlagen kümmerlich fehl. Denn das Nachkriegsdeutschland schreitet in grossen Schritten dem Wiederaufbau entgegen und will nur ungern von einem verspäteten Heimkehrer an die noch immer offenen Wunden im Fleisch und in den Köpfen erinnert werden.

Die Stückwahl ist interessant. Wolfgang Borchert war selber einer jener Kriegsversehrten, die an Geist und Körper litten. Er hat den Stücktext 1946/47 geschrieben und ist nur wenig später an den Folgen seiner Kriegsverletzungen gestorben. In einer Zeit, in der aus den Reihen gewählter Staatsoberhäupter die Frage zu vernehmen ist, wozu man denn eine Atombombe habe, wenn man sie nicht auch einsetze, ist die Auseinandersetzung mit dem Schrecken des Krieges nicht nur angebracht, sie ist geradezu zwingend. Der Text reflektiert Borcherts eigenes Leiden teils in bissigster Ironie und schwankt auf einem sehr schmalen Grat zwischen dem Komischen und dem Tragischen, ohne dabei aber vollends in die Groteske zu schlittern.

Diesem doppelten Gesicht eines äusserst schwierigen Stoffs wird die Umsetzung der Oltner Theaterformation Dachschadengesellschaft durch und durch gerecht. In der Inszenierung von Kerstin Schult  besetzen lediglich drei Frauen und zwei Männer sämtliche Rollen. Jakob Müller berührt als Beckmann mit seiner grotesken Gasmaskenbrille und dem steifen Bein abwechselnd das Herz und die Lachmuskeln. Nancy Uhlmann spielt mit Intensität und Präsenz die karottenkauende Frau Kramer, die fröstelnde Frau des Oberst und die wogende, wetternde Elbe höchst selbst, die den suizidalen Beckmann zu Beginn des Stücks wieder ausspuckt. Projektleiterin Carol Schafroth spielt nicht nur den impotenten, alten Gott, an den keiner mehr glaubt und der nichts ändern kann, sondern auch das lebensbejahende Alterego von Beckmann, das diesem immer wieder in trübster Nacht erscheint und ihn zum weiterleben anspornt, antreibt, anfleht. Christian Kissling verkörpert nebst dem Oberst, der die Verantwortung für die Kriegstoten nicht haben will und den hungernden Beckmann mit einem alten Anzug abspeisen will, auch noch den tuntigen Kabarettsdirektor und den Tod in Form eines fetten Bestatters und später in Form eines Strassenfegers. Ramona Noser spielt die beiden Mädchenrollen im Stück.

Die Inszenierung arbeitet mit Ton- und Filmsequenzen, die einerseits die Stimmung setzen, ohne aber das Spiel der Darsteller zu hindern, und die andererseits Figuren auftreten lassen, deren Präsenz in der fünfköpfigen Besetzung sonst logistisch unmöglich gewesen wäre. Gelegentliche, kleinere Holperer in technischen Abläufen oder der Diktion erinnern den aufmerksamen Zuschauer daran, dass es sich hier eigentlich nicht um eine professionelle Truppe handelt, sondern um sehr begabte und leidenschaftliche Amateure. Alles in allem ergibt sich aus dem intensiven Spiel und dem Einsatz der Projektionstechnik ein stimmiges Bild, das die Thematik nicht ohne Gelächter, aber gänzlich ohne Lächerlichkeit bearbeitet.

Noch heute und morgen Abend um 20:15 Uhr im Thetaerstudio Olten!

www.dsg-theater.ch

Ausgang | Bühne | Olten

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20 Uhr, Stadtsaal Zofingen Weltbekanntes Drama im Stadtsaal – wir haben Gratis-Tickets Mit «Tod eines Handlungsreisenden» des US-amerikanischen Schriftstellers Arthur Miller zeigt Musik & Theater Zofingen ein weltbekanntes Schauspiel. Wir verlosen dafür 3x2 Gratis-Tickets. 4. November bis 17. Dezember 2017, Kunsthaus Zofingen BODENLOS III In der dritten Ausstellung der Reihe BODENLOS dreht sich erneut alles um Kunst und Tanz. Der Schwerpunkt liegt auf dem Thema Kampf. Hierbei geht es nicht um den Kampf mit ei-nem physischen Gegenüber, sondern um die kämpferische Auseinandersetzung mit dem eigenem ICH. OK-Mitglied Kurt Moor zieht Bilanz «Die ROGA war ein voller Erfolg!» Das OK- Mitglied Kurt Moor zieht für die ROGA 2017 ein positives Fazit: Zwischen 6000 und 8000 Besucherinnen und Besucher machten die Gewerbeausstellung zu einem kleinen Volksfest. Montag, 16. Oktober 2017, 20 Uhr, Oxil Zofingen Die legendären Gong mit exklusivem Konzert Die Psychedelic-Helden von Gong geben im Zofinger ein exklusives Schweizer Konzert. Mi/Do 25./26.10., im Stadttheater Olten und Stadtsaal Zofingen Tod eines Handlungsreisenden Vom Tellerwäscher zum Millionär. Der «American Dream of Life» verspricht einem jeden, unabhängig von Sozialstand und Herkunft, durch harte Arbeit einen höheren Lebensstandard erreichen zu können. Er gründet auf der Idee der Leistungsgesellschaft, bei welcher der berufliche Erfolg im Mittelpunkt steht. So 22. Oktober 2017, 17.00 Uhr, Stadttheater Olten Rossinis «Barbiere di Siviglia» Mit Gioachino Rossinis unwiderstehlich spritziger Opera Buffa «Il barbiere di Siviglia» starten wir in die Musiktheatersaison 2017/18. Inszeniert von Joël Lauwers und unter der musikalischen Leitung von Franco Trinca erwachen die amourösen Eskapaden des Grafen Almaviva und die Intrigen Figaros zum Leben. Doppel-Ausstellung von Othmar Döbeli und Walter Schauenberg Zwei Zofinger «Ethnografen» Hand in Hand Es ergab sich bei einer guten Flasche Wein, als vier verrückte Unternehmer und Sammler, welche unterschiedlicher nicht sein könnten, die Idee für ein einzigartiges Zofinger Kultur-Projekt hatten. Donnerstag, 28. September 2017, 20 Uhr, you event center Oftringen Lapsus eröffnen «Kultur in Oftringen»-Saison Lapsus vollbringen, was bis jetzt nur mit Autos möglich war: Das erste komplett selbstfahrende Unterhaltungsprogramm. Abstürze sind vorprogrammiert. Die Hoffnung stirbt zuletzt Aarauer «Barracuda» schliesst im Dezember – warum eigentlich? Die Bar «Barracuda» an der Aarauer Metzgergasse wird Ende Dezember wohl schliessen müssen. Warum, weiss niemand so genau. Riverside/Route66 Back to the Fifties Das Rock ’n’Roll- und Oldtimer-Festival versetzte Aarburg ein Wochenende lang zurück in die 50er.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
21.10.2017 Aquafit und Wassergymnastik für Senioren Reiden
Sport

07:45 - 08:45 Uhr

die Pro Senectute bietet Bewegung im Wasser für Senioren an.

Kontakt:
hinweise@ztmedien.ch

Lokalität:
Hallenbad
Kleinfeld
6260 Reiden

Veranstalter:
Pro Senectute

6260 Reiden

Bring- und Holmarkt Sursee
Anderes

08:00 - 12:00 Uhr «Bring- und Holmarkt»

Website: http://www.sursee.ch/

Lokalität:
Martigny Platz
Bahnhofstrasse
6210 Sursee

Veranstalter:
Thomas Bachmann
Centralstrasse 9
6210 Sursee

WegWeiser Sursee
Kurse/Vorträge

08:00 - 18:00 Uhr «WegWeiser»

Ein Kurs für Frauen zur beruflichen Orientierung.

Website: http://www.skfluzern.ch/

Lokalität:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Veranstalter:
SKFLuzern Kantonalverband
Abendweg 1
6006

Mobile Skateanlage Oftringen
Sport

08:00 - 20:00 Uhr «Skateanlage»
17:00 - 21:00 Uhr «Skateanlage»

Auf der Schulanlage Oberfel steht eine mobile Skateanlage. Weitere Infos zum Rahmenprogramm und den Benutzungsregeln und Benutzungszeiten sind auf der Homepage der Jugendarbeit ersichtlich.

Kontakt:
Jugendarbeit Oftringen, 062 789 82 33, Zürichstrasse 32, 4665 Oftringen

Eintritt: Gratis

Website: www.jugendarbeit-oftringen.ch

Lokalität:
Schulanlage Oberfeld
Kirchstrasse 4
4665 Oftringen

Veranstalter:
Offene Jugendarbeit Oftringen
Zürichstrasse 32
4665 Oftringen

jwww.jugendarbeit-oftringen.ch

Arbeitstag Zofingen
Anderes

08:00 - 12:00 Uhr «Arbeitstag»

Diesen Samstag findet der alljährliche Arbeitstag des Naturschutzvereins statt. Wir pflegen diverse Naturobjekte und freuen uns über jeden und jede, welche uns tatkräftig unterstützen wollen.

Website: www.nv-zofingen.ch

Lokalität:
Parkplatz beim Alten Schützenhaus
Rosengartenstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
Naturschutzverein

4800 Zofingen

www.nv-zofingen.ch

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Literaturtage Zofingen 2017 Zofingen
Anderes

09:00 - 22:00 Uhr «Lesungen und Rahmenprogra»

Zu Gast ist im Jubiläumsjahr sind Autoren aus Frankreich. Die Literaturtage Zofingen übernehmen das jeweilige Gastland der Frankfurter Buchmesse.

Kontakt:
Tina Sigerist, korrelingua@bluewin.ch, 062 751 49 00

Website: www.literaturtagezofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Zofinger Literaturtage
Kirchplatz 14
4800 Zofingen
T 062 751 13 05
www.literaturtage.ch
info@literaturtagezofingen.ch

Obristhof Brockenstube offen Oftringen
Anderes

09:00 - 11:30 Uhr

verkauft werden Geschirr, CDs, Schallplatten, Bücher, Kinderspielsachen, Kleider, Haushaltssachen, Bilder, usw.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Literaturtage Zofingen Zofingen
Anderes

09:00 - 23:55 Uhr «Start Literaturtage»

Referate von Cécile Vilas und Christina Vogel und Lesungen mit Pascale Kramer, Olivia Rosenthal, Noëlle Revaz und Grégoire Hervier.

Kontakt:
Michael Flückiger, 076 422 59 65

Eintritt: 15/12

Website: www.literaturtagezofingen.ch

Lokalität:
Stadtbibliothek Zofingen
Hintere Hauptgasse 20
4800 Zofingen
www.stadtbibliothek-zofingen.ch
stadtbibliothek@zofingen.ch

Veranstalter:
Zofinger Literaturtage
Kirchplatz 14
4800 Zofingen
T 062 751 13 05
www.literaturtage.ch
info@literaturtagezofingen.ch

Herbstzeit - Drachenzeit Nottwil
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr «Herbstzeit-Drachenzeit»

Drachen bauen und bei gutem Wind Drachen steigen lassen.  

Website: https://www.fgnottwil.ch/

Lokalität:
Frauengemeinschaft Nottwil: Hanni Egli
Haselweg 3
6207 Nottwil

Veranstalter:
Frauengemeinschaft Nottwil: Hanni Egi
Haselweg 3
6210 Sursee

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:30 - 11:00 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Kinderwagen, Schlittschuhe, Skihelme, Spielsachen, Bücher, Sicherheitsdecken.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Die Zyklusshow Sursee
Kurse/Vorträge

10:00 - 17:00 Uhr «Die Zyklusshow»

Tagesworkshop für Mädchen im Alter von 10-12 Jahren zu den Themen: Pubertät, Zyklus und Fruchtbarkeit.

Website: http://www.mfm-projekt.ch/

Lokalität:
Aula Schulhaus Alt St.Georg
Bahnhofstrasse 10
6210 Sursee

Veranstalter:
Verein MFM-Projekt
Baumgarten 11
6374 Buochs

Saisonschluss Gruebe-Brocki Brittnau
Anderes

10:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Alles zum halben Preis. Brocki des Gemeinnützigen Frauenvereins

Lokalität:
Multisammelstelle
Feld
4805 Brittnau

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Brittnau

4805 Brittnau

Das Abenteuer der Enzyklopädisten Zofingen
Anderes

10:30 - 11:30 Uhr

Eine Spurensuche im Historischen Buchbestand der Stadtbibliothek Zofingen. Mit Cécile Vilas, Stadtbibliothekarin und Romanistin. Eine Veranstaltung im Rahmen der Literaturtage Zofingen

Kontakt:
stadtbibliothek@zofingen.ch

Website: https://www.winmedio.net/zofingen/#Start1

Lokalität:
Stadtbibliothek Zofingen
Hintere Hauptgasse 20
4800 Zofingen
www.stadtbibliothek-zofingen.ch
stadtbibliothek@zofingen.ch

Veranstalter:
Stadtbibliothek Zofingen
Hintere Hauptgasse 20
4800 Zofingen
T 062 752 16 53
www.stadtbibliothek-zofingen.ch
stadtbibliothek@zofingen.ch

Öpfelchüechlitag Aarburg
Anderes

13:30 - 17:00 Uhr «Öpfelchüechlitag»

Geniessen Sie hausgemachte Öpfelchüechli mit Vanillesauce, Vanilleglace oder nature.

Kontakt:
Alters- und Pflegeheim Falkenhof, Aarburg, www.falkenhof.ch

Website: www.falkenhof.ch

Lokalität:
Alters- und Pflegeheim Falkenhof
Frohburgstr. 69
4663 Aarburg

Veranstalter:
Alters- und Pflegeheim Falkenhof
Frohburgstrasse 69
4663 Aarburg
T 062 787 11 11
www.falkenhof.ch

Turnerabend Bottenwil Bottenwil
Sport

13:30 - 16:00 Uhr «Kindervorstellung»

Kindervorstellung: Kasseneröffnung 13 Uhr, Kindervorstellung 13:30 Uhr

Kontakt:
Fretz, daniel@fretznetz.ch

Eintritt: Erw. 7 CHF, Kinder gratis

Website: www.tv-bottenwil.ch

Lokalität:
Turnhalle, Bottenwil
Grabenstrasse 62
4814 Bottenwil
www.tv-bottenwil.ch
info@tv-bottenwil.ch

Veranstalter:
STV Bottenwil
Postfach
4814 Bottenwil
T 794611830
www.tv-bottenwil.ch

Nistkasten-Reinigung Wikon
Anderes

13:30 - 16:00 Uhr «Nistkasten-Reinigung»

Mitglieder der Naturliebhabergruppe Wiedehopf und freiwillige Helfer/innen putzen sämtliche ca. 200 Nistkästen und protokollieren die Belegung.

Kontakt:
Naturliebhabergruppe Wiedehopf

Lokalität:
Schulhausplatz
Dorfstrasse 5
4806 Wikon

Veranstalter:
Naturliebhabergruppe Wiedehopf Wikon

4806 Wikon
T 062 797 39 54
www.wiedehopf-wikon.ch

Arbeitstag Zofingen
Anderes

13:30 - 17:00 Uhr «Arbeitstag»

Diesen Samstag findet der alljährliche Arbeitstag des Naturschutzvereins statt. Wir pflegen diverse Naturobjekte und freuen uns über jeden und jede, welche uns tatkräftig unterstützen wollen.

Website: www.nv-zofingen.ch

Lokalität:
Parkplatz beim Alten Schützenhaus
Rosengartenstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
Naturschutzverein

4800 Zofingen

www.nv-zofingen.ch

Brocki Zofingen Zofingen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Verkauf von Geschirr, Kleidern, Büchern und vielem mehr.

Kontakt:
Kost Laura laura.kost@swissonline.ch

Lokalität:
Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins
Obere Promenade 11
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein

4800 Zofingen

Kleinformat - Vernissage Tobias Henzmann Oftringen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 16:00 Uhr

Vernissage der Zeichnungen und Acrylbilder von Tobias Henzmann (Oensingen) mit kleinem Apéro.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Laufträff Brittnau Brittnau
Sport

16:00 - 17:00 Uhr «Laufträff»

Treffpunkt: Turnplatz, Joggen und Nordicwalking. Auskunft Lotti Graber Tel. 062 751 69 65

Kontakt:
Graber Lotti, Brittnau

Eintritt: nein

Website: lo-graber@gmx.ch

Lokalität:
Brittnauer Wald
Hintere Breite 12
4805 Brittnau

Veranstalter:
Laufgruppe Brittnau
Lotti Graber
4805 Brittnau
T 062 751 69 65

Jazz Apéro Key 69 "die kleinste Big Band" Zofingen
Konzerte

17:00 - 20:00 Uhr

Jazz & Blues / Thomas Moeckel (trumpet, guit), Loris Peloso (trombone, guit).

Kontakt:
info@key69.ch

Eintritt: frei (Kollekte)

Website: www.key69.ch

Lokalität:
Key 69
Vordere Hauptgasse 69
4800 Zofingen
www.key69.ch
info@key69.ch

Veranstalter:
Key 69
Vordere Hauptgasse 69
4800 Zofingen

www.key69.ch
info@key69.ch

Kunstvernissage Bader/De Angelo Zofingen
Ausstellungen/Messen

17:00 - 19:00 Uhr

An der Vernissage spricht Gabi Wartmann, Bellach. Es spielt Franziska Baschung, Solothurn, Klarinette.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Ausstellung Ch. Bader/A. De Moliner Zofingen
Ausstellungen/Messen

17:00 - 19:00 Uhr «Kunstausstellung»

Der Kunstmaler Christian Bader liebt die Farben. Seine Gemälde sind beglücken die Betrachter. Angelo De Moliner zeigt Kunstobjekte aus Holz. Seine Objekte sind aus dem Baum.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Turnerabend Bottenwil Bottenwil
Sport

17:45 - 23:00 Uhr «Turnerabend Bottenwil»

Cüpli-Bar ab 17:45 Kasseneröffnung 18:30 Uhr, Essen ab 18:30 Uhr Abendvorstellung 20:15 Uhr

Kontakt:
Fretz, daniel@fretznetz.ch

Eintritt: 14 CHF, mit Gönnerkarte 7 CHF

Website: www.tv-bottenwil.ch

Lokalität:
Turnhalle, Bottenwil
Grabenstrasse 62
4814 Bottenwil
www.tv-bottenwil.ch
info@tv-bottenwil.ch

Veranstalter:
STV Bottenwil
Postfach
4814 Bottenwil
T 794611830
www.tv-bottenwil.ch

DAS ZELT: Bliss - Mannschaft Aarau
Theater/Varieté

20:00 - 22:30 Uhr

Die A Cappella-Band Bliss schaut in ihrem neuen Bühnenprogramm der Realität des Mann-Seins ins Auge. Ironisch und schonungslos offen...

Kontakt:
DAS ZELT AG - T: 0848 000 300

Eintritt: CHF 39.00 / 49.00 / 59.00 / 69.00

Website: www.daszelt.ch

Lokalität:
DAS ZELT – Chapiteau PostFinance - Schachen
Allmendweg
5000 Aarau
www.daszelt.ch
info@daszelt.ch

Veranstalter:
Das Zelt
Leonhardsgraben 34
4051 Basel

www.daszelt.ch
info@daszelt.ch

Soorser Comedy Täg - Ursus & Nadeschkin Sursee
Theater/Varieté

20:00 - 22:00 Uhr «Comedy»

Perlen, Freaks & Special Guests – Ein Abend der aus allen Nähten platzt. Sie präsentieren dem Publikum ihre aktuellen Lieblingskünstler.

Eintritt: 59.-/65.-

Website: www.comedysursee.ch

Lokalität:
Stadttheater
Theaterstrasse 5
6210 Sursee

Veranstalter:
Verein Soorser Comedy Täg
Postfach
6210 Sursee

www.comedysursee.ch