AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Letzte Vorstellungen Samstag 3.12. und Sonntag 4.12. im Theaterstudio Olten

Vorne B und hinten Eckmann

Die Dachschadengesellschaft zeigt im Oltner Theaterstudio mit Wolfgang Borcherts »Draussen vor der Tür« ein wahres Wechselbad der Gefühle.

03.12.2016 12:53, Michael E. Graber, 0 Kommentare

Die Geschichte ist eine traurige. Der deutsche Soldat Beckmann kehrt nach drei langen Jahren sibirischer Kriegsgefangenschaft in seine Heimatstadt Hamburg zurück, nur um festzustellen, dass es für ihn kein Nachhausekommen gibt. Die Eltern sind tot, die Frau hat einen anderen, nicht einmal die Elbe will ihn, als er sich in ihren Fluten das Leben nehmen will. Alle Versuche Beckmanns, irgendwo Fuss zu fassen, schlagen kümmerlich fehl. Denn das Nachkriegsdeutschland schreitet in grossen Schritten dem Wiederaufbau entgegen und will nur ungern von einem verspäteten Heimkehrer an die noch immer offenen Wunden im Fleisch und in den Köpfen erinnert werden.

Die Stückwahl ist interessant. Wolfgang Borchert war selber einer jener Kriegsversehrten, die an Geist und Körper litten. Er hat den Stücktext 1946/47 geschrieben und ist nur wenig später an den Folgen seiner Kriegsverletzungen gestorben. In einer Zeit, in der aus den Reihen gewählter Staatsoberhäupter die Frage zu vernehmen ist, wozu man denn eine Atombombe habe, wenn man sie nicht auch einsetze, ist die Auseinandersetzung mit dem Schrecken des Krieges nicht nur angebracht, sie ist geradezu zwingend. Der Text reflektiert Borcherts eigenes Leiden teils in bissigster Ironie und schwankt auf einem sehr schmalen Grat zwischen dem Komischen und dem Tragischen, ohne dabei aber vollends in die Groteske zu schlittern.

Diesem doppelten Gesicht eines äusserst schwierigen Stoffs wird die Umsetzung der Oltner Theaterformation Dachschadengesellschaft durch und durch gerecht. In der Inszenierung von Kerstin Schult  besetzen lediglich drei Frauen und zwei Männer sämtliche Rollen. Jakob Müller berührt als Beckmann mit seiner grotesken Gasmaskenbrille und dem steifen Bein abwechselnd das Herz und die Lachmuskeln. Nancy Uhlmann spielt mit Intensität und Präsenz die karottenkauende Frau Kramer, die fröstelnde Frau des Oberst und die wogende, wetternde Elbe höchst selbst, die den suizidalen Beckmann zu Beginn des Stücks wieder ausspuckt. Projektleiterin Carol Schafroth spielt nicht nur den impotenten, alten Gott, an den keiner mehr glaubt und der nichts ändern kann, sondern auch das lebensbejahende Alterego von Beckmann, das diesem immer wieder in trübster Nacht erscheint und ihn zum weiterleben anspornt, antreibt, anfleht. Christian Kissling verkörpert nebst dem Oberst, der die Verantwortung für die Kriegstoten nicht haben will und den hungernden Beckmann mit einem alten Anzug abspeisen will, auch noch den tuntigen Kabarettsdirektor und den Tod in Form eines fetten Bestatters und später in Form eines Strassenfegers. Ramona Noser spielt die beiden Mädchenrollen im Stück.

Die Inszenierung arbeitet mit Ton- und Filmsequenzen, die einerseits die Stimmung setzen, ohne aber das Spiel der Darsteller zu hindern, und die andererseits Figuren auftreten lassen, deren Präsenz in der fünfköpfigen Besetzung sonst logistisch unmöglich gewesen wäre. Gelegentliche, kleinere Holperer in technischen Abläufen oder der Diktion erinnern den aufmerksamen Zuschauer daran, dass es sich hier eigentlich nicht um eine professionelle Truppe handelt, sondern um sehr begabte und leidenschaftliche Amateure. Alles in allem ergibt sich aus dem intensiven Spiel und dem Einsatz der Projektionstechnik ein stimmiges Bild, das die Thematik nicht ohne Gelächter, aber gänzlich ohne Lächerlichkeit bearbeitet.

Noch heute und morgen Abend um 20:15 Uhr im Thetaerstudio Olten!

www.dsg-theater.ch

Ausgang | Bühne | Olten

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Dienstag, 27. Februar, 20 Uhr, im Stadtsaal Zofingen Ein Lehrstück ohne Lehre Samstag, 24. Februar, 21 Uhr im Bäre Chäller Aarburg Variieren und Nuancieren Samstag, 10. März, im Zofinger Stadtsaal Gewerbeverein und WRZ bitten zum Zofinger Frühlingsball Fasnachtsumzug Brittnau Brittnau: Grosse Bühne für Politisches Fasnachtsumzug in Reiden Mit drei Böllerschüssen startete die Strassenparty Fasnachtsumzug in Altishofen Vollmaskierungen sorgten für Highlights Fasnachtsumzug in Dagmersellen Konfettischlachten und Täfeliregen Samstag, 10. Februar, 21 Uhr, Bäre Chäller Aarburg Selbstgemachten Hörgenuss ohne Kalorien "rohCHoscht“ steht für Aargauer Mundart-Rock mit eigenen Texten Neue Krimikomödie: Mehrere Verdächtige sind im Spiel Theaterspiel mit allen Schikanen 31 Stücke hat die Theatergesellschaft zwischen 1987 und 2017 einstudiert, inszeniert und produziert. Eine enorme Leistung, wenn man bedenkt, dass jede Aufführung monatelange Vorbereitungen und Proben benötigt, bis jede Szene sitzt. Das ist auch dieses Jahr wieder der Fall gewesen und gleichzeitig auch das Erfolgsgeheimnis der Theatergruppe. Ausnahmslos jede der acht Rollen schien den Darstellenden auf den Leib geschrieben zu sein. Am 18. und 19. Februar verwandelt sich die Altstadt wieder in die Fasnachtshochburg Zofiger Fasnacht auf Kurs Der ZOfinger-FAsnachts-RAt freut sich, allen eine tolle Fasnacht vom Sonntag, 18. und Montag, 19. Februar in der Altstadt zu präsentieren.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
22.02.2018 Autos & Architektur - Sonderausstellung Safenwil
Ausstellungen/Messen

10:00 - 18:00 Uhr «Autos & Architektur»

Das Classic Center Schweiz wagt einen Blick über den Rand der Classic Car-Szene hinaus und geht der Frage nach, wie das Auto früher das Bauen beeinflusst hat.

Kontakt:
Emil Frey Classics AG - 062 788 79 20 - info@emilfreyclassics.ch

Eintritt: •Einzeleintritt CHF 10.00 - Kinder CHF 5.00

Website: https://www.emilfreyclassics.ch/sonderausstellung-autos-und-architektur/

Lokalität:
Classic Center Schweiz
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

Veranstalter:
Emil Frey Classics AG
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

www.emilfreyclassics.ch
info@emilfreyclassics.ch

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

15:30 - 17:30 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Spiele, Bücher, Autositze.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Gschichtli für Kinder im Vorschulalter Aarburg
Anderes

16:30 - 16:50 Uhr

Dieter Kleindienst erzählt die Geschichte "Fell und Feder". Kleine Zuhörer im Vorschulalter sind herzlich willkommen (ab 3 Jahren - 6 Jahren).

Eintritt: gratis

Website: aarburg.biblioweb.ch

Lokalität:
Stadtbibliothek
Städtchen 41
4663 Aarburg
aarburg.biblioweb.ch

Veranstalter:
Stadtbibliothek Aarburg
Städtchen 41
4663 Aarburg
T 062 791 69 86
www.aarburg.ch

Kunstwort & Bildtext Zofingen
Ausstellungen/Messen

18:00 - 21:00 Uhr

Einblick in das Menschheitsthema Sprache & Kommunikation. Eine Sprache ist ein Code. Ein Text ist ein Bild, digital aufgebaut aus Tausenden von Pixeln bestehend. Im Kabinett: Forum Künstlerbuch Basel

Kontakt:
info@kunsthauszofingen.ch

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

STV Küngoldingen Männer Oftringen
Sport

18:30 - 21:40 Uhr

Turnen mit Spass und Mass für aktive Männer. Wir turnen in zwei Gruppen je nach persönlichem Bedürfnis. Easy von 18:30 - 20:00 und Power von 19:55 bis 21:40.

Kontakt:
Christoph Röcker, christoph.roecker@stv-kuengoldingen.ch

Website: www.stv-kuengoldingen.ch

Lokalität:
Turnhalle Sonnmatt
Dahlienweg 12
4665 Oftringen

Veranstalter:
STV Küngoldingen Männer

4665 Oftringen

Lehrschwimmbecken geöffnet Oftringen
Anderes

19:00 - 21:45 Uhr

Lehrschwimmbecken geöffnet

Kontakt:
www.oftringen.ch

Eintritt: CHF 4.00 für Erwachsene / CHF 2.00 für Jugendliche

Website: www.oftringen.ch

Lokalität:
Hallenbad
Lehrschwimmbecken bei der Mehrzweckhalle
4665 Oftringen

Veranstalter:
Gemeinde
Zürichstrasse 30
4665 Oftringen
T 062 789 82 00
www.oftringen.ch

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:15 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Bewegung in der freien Natur. Walking und Nordic Walking. Auskunft Sylvia Geiser, Tel 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Eintritt: 5.-

Lokalität:
Parkplatz hinter dem Tenniscenter
Neue Bühnenbergstrasse 38
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

19:00 - 22:00 Uhr

Freies Modellieren mit Ton im Töpferkeller.

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.--

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Frauenturnverein neue Sektion Zofingen Zofingen
Sport

19:15 - 20:45 Uhr «Turnen»

Bewegung, Spiel und Spass mit Gleichgesinnten

Kontakt:
Elisabeth Wechsler 062 797 05 76

Lokalität:
Bezirksturnhalle
Rebbergstrasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Neue Sektion

4800 Zofingen

Quartetto di Cremona Olten
Konzerte

19:30 - 21:30 Uhr

Gegründet im Jahr 2000 an der Accademia Walter Stauffer in Cremona ist das Quartetto di Cremona heute wohl das renommierteste Streichquartett Italiens.

Kontakt:
Stadttheater Olten

Eintritt: CHF 50.00 - CHF 70.00

Website: www.stadttheater-olten.ch/de/quartetto-di-cremona-_content---1--1010--174.html

Lokalität:
Stadttheater Olten
Froburgstrasse 3
4603 Olten

Veranstalter:
Stadttheater Olten
Frohburgstrasse 1
4600 Olten

www.stadttheater-olten.ch
info@stadttheater-olten.ch

Theaterworkshops für Erwachsene Sursee
Theater/Varieté

19:30 - 22:00 Uhr «Theaterworkshop»

Eintritt: 350.-

Website: http://www.somehuus.ch/

Lokalität:
Somehuus Sursee
Harnischgasse
6210 Sursee

Veranstalter:
Somehuus Sursee
Harnischgasse
6210 Sursee

Vortrag: Der Wanderfalke und andere Rekordhalter Zofingen
Kurse/Vorträge

19:30 - 20:30 Uhr «Der Wanderfalke»

Referentin: Dr. Susi Jenni, Schweizerische Vogelwarte Sempach Sie werden Aussergewöhnliches über Körperbau, Lebensweise und Verhalten bestimmter Vogelarten kennen lernen.

Kontakt:
Christoph Vogel 062 751 1961

Website: www.nv-zofingen.ch

Lokalität:
Hotel-Restaurant Raben
Vordere Hauptgasse 5
4800 Zofingen

Veranstalter:
Naturschutzverein

4800 Zofingen

www.nv-zofingen.ch

Konzert: Arabische Nacht - "Scheherazade" Zofingen
Konzerte

20:00 - 22:00 Uhr

Arabische Musik trifft Klassik und Jazz Musik von Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow und Daniel Schnyder Abo 5 + freier Verkauf Vorverkauf: Stadtbüro Zofingen und www.starticket.ch

Kontakt:
info@kulturzofingen.ch

Eintritt: CHF 46.-- / 40.-- (Red. CHF 23.-- / 20.--)

Website: www.kulturzofingen.ch

Lokalität:
Stadtsaal
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Musik & Theater Zofingen
Postfach 246
4800 Zofingen
T 062 752 50 40
www.kulturzofingen.ch

Der Nachrichtendienst des Bundes NDB Zofingen
Kurse/Vorträge

20:00 - 22:00 Uhr «Referat»

Corina Eichenberger FDP-Nationalrätin, zeigt auf, was der NDB darf und was nicht und was er zur Bekämpfung von Terrorismus und Radikalisierung in der Schweiz unternimmt.

Eintritt: Eintritt frei, Kollekte

Lokalität:
Bildungszentrum Aula
Strengelbacherstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
Volkshochschule Region Zofingen (vhs)
Ackerstrasse 15
4800 Zofingen
T Tel. 062 752 52 00

Magic meets Acrobatics mit Timo Marc Oftringen
Theater/Varieté

20:00 - 22:45 Uhr

Rund um den Globus sind Publikum und Fachleute gleichermassen begeistert, wenn Timo Marc seine visuelle Kunst zelebriert.

Eintritt: 45

Website: www.kultur-oftringen.ch

Lokalität:
you event center
Zürichstrasse 52
4665 Oftringen

Veranstalter:
Kulturkommission

4665 Oftringen

Männerriege Satus Rothrist Rothrist
Sport

20:15 - 21:45 Uhr «Sport»

Fitness, Spiel und Spass für Männer die sich gerne Bewegen. Ausser in den Schulferien.

Kontakt:
bruno.barnetta@bluewin.ch

Website: www.satus-rothrist.ch

Lokalität:
Turnhalle Breiten

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Konzert mit Gogo und Manuel Stahlberger Safenwil
Konzerte

20:30 - 23:00 Uhr «Konzert»

Dias-Töne-Quiz

Kontakt:
info@partysounds.ch

Eintritt: Kollekte

Website: www.partysounds.ch

Lokalität:
Leuebar
Löwenstrasse 18
5745 Safenwil

Veranstalter:
Leuebar
Löwenstrasse 18
5745 Safenwil