AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Dance for Hearts»

Überflieger Nemo trumpft mit Herz

Nemo  | Bild: Maximilian Lederer

Der 17-jährige Rapper und Swiss-Music-Award-Gewinner Nemo ist Gaststar am Benefizanlass «Dance for Hearts».

21.04.2017 09:51, Patrick Furrer, 0 Kommentare

Er ist der «Fresh Prince von Biel», Wunderkind, Senkrechtstarter des Schweizer Rap, jüngster Gewinner «ever» in der Kategorie Best Talent bei den Swiss Music Awards und doch erst 17 Jahre alt: Mit Songs wie «Himalaya» und «Ke Bock» mischt Jungrapper Nemo – mit bürgerlichem Namen Nemo Mettler – die Szene auf lockere und sympathische Art auf. Bereits 2015 veröffentlichte er in Eigenregie die erste EP. 2016 kam der Durchbruch. Es folgten Schlagzeilen wie: «Ein 16-Jähriger trocknet die Schweizer Rapszene ab». Am 29. April nun ist Jungrapper Nemo Gaststar am Benefizanlass «Dance for Hearts» in Oftringen zugunsten herzkranker Kinder. Ein «Herziger mit Herz». Ihm gefalle die «mega erfrischende Art» die der Anlass habe, sagt Nemo, der gerade an einem neuen Projekt arbeitet. In der Musik sieht er seine Zukunft. Dafür gab er eine Kochlehre und das Fachmittelschulstudium auf. Heute hat Nemo ein Management und arbeitet mit Grössen wie Produzent Dodo («Hippiebus») zusammen.

Wird man als junger Mann nicht oft gehänselt, wenn man Nemo heisst? So wie der Clownfisch aus dem gleichnamigen Animationsfilm...

Nemo: Tatsächlich haben mir meine Eltern diesen Namen gegeben, weil sie den Film so cool finden. (lacht) - Nein, natürlich nicht. Ich bin ja auch vier Jahre älter als der Film. Klar wurde ich manchmal aufgezogen deswegen. Einen positiven Effekt hat das Ganze aber auch: Früher verstanden viele Leute meinen Namen immer als «Remo», weil sie «Nemo» noch nie gehört hatten. Das Problem habe ich heute nicht mehr.

Sie reisen von der 50‘000-Einwohner-Metropole nach Oftringen: Riskieren Sie einen Kulturschock?

(lacht) Schwer zu sagen. Vom Aargau kenne ich eigentlich nur Aarau, weil ich da ein paar Mal Radiogast war. Jedenfalls freue ich mich sehr auf meinen Besuch. Und im August trete ich ja auch noch am Heitere-Festival auf.

Im Gegensatz zum «Heitere» handelt es sich bei «Dance for Hearts» um einen Benefizanlass. Erhalten Sie trotzdem eine Gage?

Nein. Mich hat die Anfrage einfach gereizt und ich bin happy, wenn ich etwas Positives beisteuern kann.

Wie kam es dazu?

Eine Bekannte, die die Organisatorin kennt, hat mich angefragt. Das Thema der herzkranken Kinder war mir bis dahin nicht sehr geläufig. Als ich hörte, worum es geht, hat es mich aber gepackt. Es geht um ein wichtiges Thema, das bei «Dance for Hearts» auf eine mega erfrischende Art angepackt wird.

Mittels eines Tanzmarathons, Festbetrieb und guter Laune. Was konkret werden Sie dazu beitragen?

Also, singen werde ich nicht. Geplant ist eine Autogrammstunde und ich werde sicherlich eine Weile bleiben. Auftreten möchte ich schon deshalb nicht, weil der Platz an diesem Abend der Veranstaltung gehören soll, nicht mir. Da will ich nicht im Mittelpunkt stehen.

Der Erlös fliesst in Forschungsprojekte zur Heilung von Kindern mit schweren Herzleiden.

Es trifft einen einfach, wenn man hört, dass jährlich über 800 Babys in der Schweiz mit einem Herzfehler geboren werden. Diese haben oft ein schwieriges Leben vor sich und geringe Lebenschancen. Dass sich mit Forschungsprojekten neue Möglichkeiten auftun, ist super. Deshalb unterstützte ich es voll und ganz, wenn sich Menschen dafür einsetzen.

Ihre bisherigen Songs sind ebenfalls lebensbejahend, positiv, motivierend. Wird das so bleiben?

Das weiss ich ehrlich gesagt noch nicht. Das ist bei mir alles immer ein wenig phasenabhängig. Letztes Jahr rappte ich, wie ich mich fühlte: Mein Leben war toll, machte Spass. Das zeigte sich in meiner Musik. Bis ein Song wirklich fertig ist, verändert er sich mehrmals. Meine letzte EP «Ke Bock» habe ich drei- oder viermal neu geschrieben.

Sie sprechen von Phasen. In welcher Phase stecken Sie im Moment?

In einer kreativen würde ich sagen. Ich stehe fast ständig im Studio. Wichtig ist, dass ich mir keinen Druck mache, dann kommen die kreativen Phasen von selbst. Erzwingen kann ich das nicht.

Sich keinen unnötigen Druck machen - das spielt auch in Ihren Lyrics immer wieder eine Rolle.

Wenn ich jungen Menschen etwas raten würde, dann, sich von niemandem etwas sagen zu lassen. Es ist wichtig, auf sich selbst zu hören und sich nicht fremdbestimmen zu lassen. Das sage ich mir auch selber immer wieder. Ich will nur Dinge tun, hinter denen ich stehen kann. So wie mein Besuch beim Benefizanlass «Dance for Hearts».

Musik | Oftringen | Thema

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Dienstag, 23. Januar, 19.30 Uhr, im Stadttheater Olten Besonderheiten aus Mozarts und Schuberts Schaffen Nur fünf Violinkonzerte schrieb Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert komponierte lediglich drei Werke für Soloinstrument und Orchester. Zwei dieser Raritäten sind unter anderem am Dienstag, 23. Januar, im Stadttheater Olten zu hören, gespielt vom französischen Violinisten Renaud Capuçon und den Festival Strings Lucerne. Aus «bandXaargau» wird «bandXnordwest» Newcomer-Festival expandiert Das Festival bandXaargau bietet Auftrittsmöglichkeiten und professionelle Workshops für Nachwuchsbands. Nun können auch Musiker aus den Kantonen Solothurn, Baselland und Basel-Stadt teilnehmen. Jazz in der Bar Roma Überraschend und innovativ Der jazzclub-zofingen organisiert mit dem Team da Vito in der Bar Roma am Donnerstag, 18. Januar, ab 20.30 Uhr ein Jazz-Konzert. Oldies Night in der Mehrzweckhalle Zofingen Eine grosse grüne Party Die 24. Ausgabe der Oldies Night stand unter dem Motto «Green On» und die Mehrzweckhalle war voll bis auf den letzten Platz. Die Oldies Night in der Zofinger Mehrzweckhalle geht in die 24. Runde Feiern und abtanzen «bis die Sohlen qualmen» Kaum ist das Silvester-Feuerwerk verglüht, brodelt bereits wieder die Suppe: Partytime ist angesagt, wenn in der altehrwürdigen Mehrzweckhalle Zofingen der beliebte Oldies-Sound aus den Boxen tönt. Am Samstag, 6. Januar, ist es wieder soweit: zum 24. Male öffnen sich die Türen für die traditionelle Oldies-Night. Das Alterszentrum «Lindenhof» feiert zehnjähriges Bestehen - und das mit zehn Events Bunter Mix von Melodien und Stilrichtungen Im «Lindenhof» Oftringen sorgte das Christoph Walter Orchestra für einen gelungenen Start ins Jahr 2018. Oldies Night: Ein Blick ins Zuhause und auf die Sammelleidenschaft der DJs Marcello und Chris Wenn Sammeln zur Leidenschaft wird Seit Jahren stehen Marcel Merki und Christine Bosshard alias DJ Marcello und DJ Chris hinter dem Pult der Oldies Night und legen die ganze Nacht eine Platte nach der anderen für die Tanzwütigen in der Mehrzweckhalle Zofingen auf. Dass das Paar aus Tegerfelden prädestiniert ist, um als DJ die Schätze der Musikszene aufzulegen, beweist ein Besuch bei den Lehrern, die nicht nur über 100.000 Schallplatten besitzen. Jahresrückblick der Schweizer Shootingstars «Frauen haben einen wichtigen Diskurs ausgelöst» Die Berner Mundartpopper Lo & Leduc sagen, was sie im Jahr 2017 bewegt hat Ueli Schmezer gastierte mit MatterLive in der Kleinen Bühne «...wie vom weiche Ei der Spitz» Ueli Schmezer präsentierte in der «Kleinen Bühne» Zofingen Lieder von Mani Matter neu, anders, aber im Text originalgetreu. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (3/5) Gasthof Linde, Mühlethal: «Wir sind nicht so gerne gesehen» Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
22.01.2018 Strick-Café Rothrist
Anderes

13:30 - 16:00 Uhr

Kontakt:
0793333359

Lokalität:
Wohn- und Pflegezentrum Luegenacher
Sennhofweg 12
4852 Rothrist

Veranstalter:
A. M. Gerber
Chaletweg 42
4852 Rothrist
T 076 339 48 52
gerbera@hispeed.ch

Klöppelgruppe im Obristhof Oftringen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Offenes Klöppeln für Anfänger und Fortgeschrittene

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Montagsjass 2018 Aarburg
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Jassen»

Einzelschieber mit zugelostem Partner. Jassart: französischen Karten

Kontakt:
Kissling Walter

Lokalität:
Hotel Krone
Bahnhofstrasse 52
4663 Aarburg

Veranstalter:
Hotel Krone
Bahnhofstrasse 52
4663 Aarburg

Turnen der Pro Senectute Glashütten
Sport

14:00 - 15:00 Uhr «Turnen der Pro Senectute»

Fitness und Gymnastik

Kontakt:
Barbara Ruf, 062 926 03 81

Lokalität:
Pfarrhaussäli
Kirchstrasse 1
4856 Glashütten

Veranstalter:
Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Bezirk Zofingen
Vordere Hauptgasse 21
4800 Zofingen
T 062 752 21 61

Seniorenchor Zofingen und Umgebung Zofingen
Anderes

14:00 - 15:30 Uhr

Reformiertes Kirchgemeindehaus, proben von 14.00 - 15.30 Uhr (ausgenommen Schulferien). Es werden Volks- und Wanderlieder bis hin zum Schlager gesungen. Leitung: Käthi Hofer, 062 794 10 17.

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Seniorenchor Zofingen und Umgebung

4800 Zofingen

Einwohnerratssitzung Zofingen
Politik/Öffentliche Hand

18:00 - 21:00 Uhr

Kontakt:
Stadtkanzlei Zofingen, 062 745 71 10, stadtkanzlei@zofingen.ch

Website: www.zofingen.ch

Lokalität:
Stadtsaal
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Stadtrat
Stadthaus Kirchplatz 26 Postfach
4800 Zofingen
T 062 745 71 10

Flamencotanz Unterricht Zofingen
Kurse/Vorträge

18:15 - 19:15 Uhr «Anfängerkurs»

Flamencotanz Kurse für alle tanzbegeisterte Frauen und Männer jeden Alters

Kontakt:
www.flamencolarubia.ch

Eintritt: Fr. 22.--/Lekt.

Website: www.flamencolarubia.ch

Lokalität:
Katharina Serradill
Rotfarbstrasse 2
4800 Zofingen
www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

Veranstalter:
katharina serradilla
in den ziegelhöfen 45
4054

www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

Gymnastikgruppe Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Gymnastik für Frauen»

Gymnastik für Frauen

Kontakt:
Silvia Oeschger

Website: www.gymnastikgruppezofingen.ch

Lokalität:
BZZ, Halle 6
Strengelbacherstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gymnastikgruppe Zofingen

4800 Zofingen

Nordic Walking Treff Satus Rothrist Rothrist
Sport

19:00 - 20:30 Uhr

19:00 - 20:30 Uhr, Auskunft Marianne Schürch 062 794 16 48

Kontakt:
h.r.wuelser@gmx.ch

Lokalität:
Turnhalle Breiten

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

MTV Unihockey Training Aarburg
Sport

19:00 - 20:30 Uhr «MTV Unihockey Training»

Unihockey Training, Fitness+Spiel (für M ü18) 19:00-20:30h

Kontakt:
Paul Karrer, Präsident paul.karrer@bluewin.ch

Website: www.mtv.pcaarburg.ch

Lokalität:
Turnhalle Höhe
Schulhaus Höhe
4663 Aarburg

Veranstalter:
Männerturnverein STV
Postfach 5
4663 Aarburg

Fitturnen Reiden
Sport

20:00 - 21:15 Uhr «Fitturnen»

Rückenfit mit Daniela Fischer. Fitturnen für jede Frau ohne Vereinsverpflichtung.

Kontakt:
Suter Claudia, suteroni@bluewin.ch

Eintritt: Fr. 5,- pro Lektion

Lokalität:
3-Fach Turnhalle
Badmatt 9a
6260 Reiden

Veranstalter:
Frauenturnverein Reiden

6260 Reiden
T

suteroni@bluewin.ch

Gesangsprobe Frauenchor Strengelbach Strengelbach
Anderes

20:00 - 21:45 Uhr «Gesangsprobe»

Singen macht Spass! Auskunft unter Telefon 062 751 14 83

Kontakt:
www.frauenchorstrengelbach.ch

Lokalität:
Singsaal
Neumattschulhaus
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Frauenchor Strengelbach

4802 Strengelbach
T 062 751 14 83
www.frauenchorstrengelbach.ch

Gymnastikgruppe Zofingen Zofingen
Sport

20:05 - 21:05 Uhr «Fitness für Frauen»

Fitness für Frauen

Kontakt:
Silvia Oeschger

Website: www.gymnastikgruppezofingen.ch

Lokalität:
BZZ, Halle 6
Strengelbacherstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gymnastikgruppe Zofingen

4800 Zofingen

Flamencotanz Unterricht
Kurse/Vorträge

20:30 - 21:30 Uhr «Anfänger Flamencotanzkurs»

Anfänger Tanzkurs jeweils am Montagabend. Flamenco hält dich beweglich im Geist und Körper. Probiers einfach mal aus.

Kontakt:
www.flamencolarubia.ch

Eintritt: Fr. 22.--/Lekt.

Website: www.flamencolarubia.ch

Lokalität:
Katharina Serradill
in den Ziegelhöfen 45
4054
www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

Veranstalter:
katharina serradilla
in den ziegelhöfen 45
4054

www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch