AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Telefonkabinen

 | Bild: Wikipedia Commons

Ab 1. Januar 2018 ist die Swisscom nicht mehr verpflichtet, Telefonkabinen zu betreiben. Wir klingeln uns deshalb durch zwölf Fragen zu diesen Publifons.

24.10.2017 15:36, guez, 1 Kommentare

1. Wann wurde weltweit die erste Telefonkabine wo in Betrieb genommen? 1911 in Grossbritannien 1878 in den USA 1897 in Japan
Die weltweit erste öffentliche Telefonzelle wurde am 28. Januar 1878 in New Haven (Connecticut, USA) aufgestellt.
2. Wieviele Telefonkabinen gab es 1882 in der Schweiz? 11 keine 22
Es waren bereits 22 Kabinen, in denen die Bevölkerung öffentlich telefonieren konnte.
3. Wann gab es in der Schweiz am meisten Telefonkabinen? 1985 1995 2005
Das Jahr 1995 war mit 58‘112 Kabinen das Rekordjahr. 1985 gab es bereits 40‘900 Kabinen, im Jahr 2005 noch 27‘215.
4. Und wieviele Telefonkabinen stehen zurzeit noch in der Schweiz? 3700 7100 5900
Derzeit sind noch 5900 der Geräte in Betrieb. Auf 100 Einwohner kommen heute rund 130 Handys, aber nur noch 0,075 Publifone.
5. Wo steht die schweizweit am wenigsten gebrauchte Telefonkabine? Auf einem Walliser Berg In einem Bündner Dorf Auf einer Berner Alp
Die als «einsamste Telefonkabine» bekannt gewordene Anlage steht im bündnerischen Braggio – sie wurde gerade einmal zweimal im Jahr benutzt und macht durchschnittlich einen Umsatz von 1.40 Franken. Aber: sie wird immerhin alle zwei Monate von der Swisscom gereinigt!
6. Nur noch eine einzige Firma weltweit kann die Taxcard für Schweizer Telefonkabinen herstellen. Wo befindet sie sich? Südkorea Brasilien Libyen
Gemäss Pierre-Antoine Favez, Leiter Publifon, kann nur noch eine Firma in Libyen diese Taxcards produzieren.
7. Was kann man in Berlin in drei ausgemusterten Telefonkabinen machen? Duschen Tanzen Kochen
Ein findiger Mann machte aus den nicht mehr gebrauchten Kabinen die «teledisko – die kleinste Disko der Welt». Füttert man den Münzspalt, kann man ein Song wünschen und dazu abtanzen – Nebelmaschine und Stroboskop inklusive!
8. In London wiederum gibt es in alten Telefonkabinen das «Lovefon». Das ist was? Handy-Reparaturwerkstätte Erotikfilm-Kino Take-Away
Die «Lovefon»-Kette bietet in den ausrangierten Kabinen eine Handy-Reparaturwerkstätte an.
9. Und was machte New York aus seinen nicht mehr gebrauchten Kabinen? Hot Spots Pissoirs Stromverteiler
Überall im Stadtgebiet von New York sollten Bewohner und Touristen kostenlos ins Internet gehen können. Dafür liess die Stadt 10‘000 Telefonzellen umbauen, die kaum noch genutzt wurden.
10. Wie heisst ein Film, der fast ausschliesslich in einer Telefonzelle spielt? «Die Zelle des Grauens» «Tödlicher Anruf» «Nicht auflegen!»
Der US-amerikanische Thriller «Nicht auflegen!» von Joel Schumacher aus dem Jahr 2002 handelt davon, dass ein Mann in einer Telefonkabine angerufen wird – und eine Stimme ihm sagt, er werde sterben, sollte er den Hörer auflegen.
11. In welches Gebäude gelangt man mittels einer Telefonkabine? Römer Hexenkonsulat Londoner Zaubereiministerium Pariser Magiebotschaft
In «Harry Potter und der Orden des Phönix» fahren Mr. Weasley und Harry Potter über eine Telefonzelle ins Zaubereiministerium.
12. Wer verwandelte sich in einer Telefonkabine in sein Alter Ego? Superman Batman Spiderman
In den frühen Episoden des Comics Superman verwendet Clark Kent öfters Telefonzellen, um sich in sein Alter Ego Superman zu verwandeln.

Quiz | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Kommentare (1)

Brändli | am 24.10.2017 um 18:19 Uhr
Zu Frage 12 wäre auch die Antwort Deadpool möglich, hier ein Beweis-Video ;)
https://youtu.be/Y8E0-lAVFbA


«Die Region im Fokus» Welches Gebäude sehen Sie? In «Die Region im Fokus» zeigen wir Aufnahmen von Objekten und Landschaften, die sich jeweils in der näheren oder weiteren Region von Zofingen befinden. «Wissen am Dienstag» FC Manchester City «Wissen am Dienstag» Fondue Winterzeit ist Fonduezeit! Wir haben 12 zartschmelzende Fragen zum Schweizer Nationalgericht. «Wissen am Dienstag» Die ältesten Tiere der Welt Der verstorbene Zofinger Altstadtkater Jerry hat mit 20½ Jahren ein doch beachtliches Alter erreicht. Für unser Quiz haben wir aber tierische Vertreter gefunden, die noch weit mehr Jahre auf dem Buckel haben. «Wissen am Dienstag» Das Schweizer Braujahr 2016/17 Der Schweizer Brauerei-Verband hat am Dienstag die Übersicht über das Schweizer Bier-Braujahr 2016/17 editiert. Quizmaster guez hat gleich zwölf erfrischende Fragen dazu. «Wissen am Dienstag» FC Basel Heute spielt der FC Basel in der Champions League gegen ZSKA Moskau. Zeit, zwölf Fragen über den Schweizer Klub ins Tor zu kicken! «Wissen am Dienstag» Schweiz - Nordirland Die Schweizer Fussballmannschaft spielt in der WM-Quali-Barrage gegen Nordirland. Zeit, die beiden Länder fragend zu vergleichen. Auflösung Magazin-Quiz Messen, Messen, Messen… Im letzten Magazin-Quiz prüften wir, wie gut Sie sich bei Messen und Gewerbevereinen auskennen? Heute präsentieren wir die Lösungen – und die Gewinner! «Wissen am Dienstag» Zurückgezogene Werbungen Werbungen können deftig in die Hose gehen, wie der aktuelle Dove-Fall zeigt. Wir betrachten fragend zwölf Beispiele von missratenen Promotionen. Schlauer als manche Menschen... Said und Queeny, die gefiederten Stars aus Vordemwald im Video Marlise Haldemann trainiert täglich mit ihren beiden Graupapageien. Sie fördert ihre beiden Vögel auf spielerische Art und Weise. Sehen Sie im Video, welche Kunststücke die Queeny und Said schon beherrschen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
22.04.2018 Makuladegeneration Zofingen
Anderes

09:00 - 20:00 Uhr «Patienten gesucht»

Gesucht Patienten für Studienteilnahme

Kontakt:
DAO TCM Zofingen, Silvana Fasano-Marrer Tel. 062 212 28 48

Eintritt: kostenlos

Website: www.dao-tcm-ch

Lokalität:
DAO Traditionelle Chinesische Medizin
Hintere Hauptgasse 9
4800 Zofingen
www.dao-tcm.ch
info@dao-tcm.ch

Veranstalter:
DAO Traditionelle Chinesische Medizin
Hintere Hauptgasse 9
4800 Zofingen

www.dao-tcm.ch
info@dao-tcm.ch

Blüten und Knospen auf St. Urban’s Orgeln Pfaffnau
Konzerte

17:00 - 18:30 Uhr «Orgelkonzert»

Rainer Walker auf St. Urbans Orgeln

Kontakt:
www.grenzklang.ch

Eintritt: 25.-

Website: www.grenzklang.ch

Lokalität:
Klosterkiche St. Urban

6264 Pfaffnau

Veranstalter:
Grenzklang
Busswilstrasse 8
4917 Busswil b.Melchnau

www.grenzklang.ch
grenzklang@gmx.ch