AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Schweizer Berge

Die Jungfrau von Interlaken aus gesehen.  | Bild: Wikipedia Commons

Sommerzeit ist Bergwanderungszeit. Wir beamen uns mit zwölf Fragen in die luftige Höhe.

01.08.2017 06:57, guez, 0 Kommentare

1. Welcher dieser Ausflugsberge im Berner Oberland ist der höchste? Niesen Männlichen Brienzer Rothorn
Eine schwierige Frage gleich zu Beginn, sind doch alle drei aufgeführten Berge in etwa gleich hoch! Sieger ist mit 2362 Metern der Niesen, gefolgt vom Brienzer Rothorn mit 2350 Metern und dem Männlichen mit 2343 Metern.
2. Für welche Tierart ist der Rochers de Naye, der Hausberg von Montreux, bekannt? Murmeltiere Steinadler Gemsböcke
Auf dem auf 2041 Metern über Meer gelegenen Rochers de Naye befindet sich ein Gehege zur Beobachtung von Murmeltieren.
3. Die Vitznau-Rigi-Zahnradbahn wurde als erste Bergbahn Europas in Betrieb genommen. Wann war das? 12. Juli 1892 21. Mai 1871 23. Juni 1883
Die Bahn ging am 21. Mai 1871 in Betrieb und erreichte 1873 zum ersten Mal den Gipfel.
4. Für welchen Berg gilt folgende Wetterregel: «Hat der XXX einen Hut, bleibt im Land das Wetter gut. Hat er einen Nebelkragen, darf man eine Tour wohl wagen. Trägt er aber einen Degen, bringt er uns gewiss bald Regen»? Tödi Pilatus Mythen
Das Sprichwort bezieht sich auf den Pilatus bei Luzern, wobei mit dem «Degen» eine lange Wolkenfahne gemeint ist.
5. Die Blüemlisalp wurde nicht nur von Polo Hofer besungen, sondern war auch Thema einer Kurzgeschichte eines berühmten Schweizer Schriftstellers. Von welchem? Jeremias Gotthelf Friedrich Dürrenmatt Max Frisch
In seiner Kurzgeschichte «Winterkrieg in Tibet» beschreibt Friedrich Dürrenmatt ironisch die Blüemlisalp als grossen Bunker, wo die Schweizer Abgeordneten ungestört ihre Tätigkeit fortsetzen können, während vor der Tür Weltkrieg herrscht.
6. Welcher Berg hiess früher auf Deutsch Gestler? Chasseral Grand Combin Dent Blanche
Zwar wird der frühere deutsche Name Gestler für den Chasseral in der Region teilweise noch verwendet, ist jedoch in der übrigen Schweiz praktisch nicht bekannt.
7. Das Schilthorn wurde durch die Dreharbeiten für einen James-Bond-Film weltbekannt. In welchem kommt es vor? «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» «Man lebt nur zweimal» «Diamantenfieber»
Die wilde Ski-Verfolgungsjagd und weitere Szenen wurden 1969 für «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» abgedreht.
8. Wo war die erste personenbefördernde Luftseilbahn der Schweiz in Betrieb? Weisshorn Wildhorn Wetterhorn
Von 1908 bis 1915 war am Fuss des Wetterhorns die erste personenbefördernde Luftseilbahn der Schweiz in Betrieb: der Wetterhorn-Aufzug.
9. In wieviele Länder kann man vom Säntis aus sehen? 6 5 4
Mit Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Frankreich und Italien sind es deren sechs.
10. Wo findet man den Salbitschijen? Wallis Graubünden Uri
Der 2981 Meter hohe Salbitschijen liegt nördlich des Göscheneralptals, durch welches vom Göscheneralpsee, die Göschernerreuss fliesst.
11. Welcher der folgenden Berge ist der höchste? Mönch Eiger Jungfrau
Nicht der Eiger, wie oftmals angenommen wird, ist in diesem weltbekannten Trio der Sieger, sondern die Jungfrau mit 4158 Metern. Der Mönch kommt auf 4107 Meter und der Eiger auf 3970 Meter.
12. Welcher Schweizer Kanton hat den kleinsten «höchsten Berg»? Genf Schaffhausen Basel-Stadt
Der höchste Berg in Genf – der Jussy – ist gerade einmal 518 Meter hoch….

Quiz | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Wissen am Dienstag» Woodstock-Festival Am 15. August 1969 startete das dreitägige Woodstock-Festival. Wir erinnern uns an den Chaos-Event in zwölf Fragen. «Wissen am Dienstag» Berühmte Katzen Heute ist Weltkatzentag, weshalb wir uns durch zwölf Fragen zu berühmten (Rekord-)Samtpfoten schnurren. «Wissen am Dienstag» Das ultimative «Heitere»-Quiz 2017 45 Acts treten dieses Jahr vom Dienstag bis Sonntag auf dem «Heitere» auf – für jeden davon haben wir eine nette Frage bereit. «Die Region im Fokus» Haus mit Zuganschluss - wo es wohl steht? In unserem Bilderwettbewerb «Die Region im Fokus» möchten wir dieses Mal wissen, was für ein Gebäude auf dem Foto rechts der Mitte abgebildet ist. «Montagslacher» Gefährliches Spiel Es ist zwar nett, wenn Coiffeursalons auch in den Ferien für ihre Kundschaft da sind. Wie unser «Montagslacher» zeigt, kann dies aber auch sehr gefährlich werden. «Wissen am Dienstag» Der Schweizer Bundesfeiertag Nächste Woche begeht die Schweiz wiederum ihren Nationalfeiertag. Wir lassen schon mal zwölf Fragen dazu in die Luft steigen. Magazin-Quiz Festivals in Frageform – die Lösungen Zwölf Fragen zu den hiesigen Events wurden im Open-Air-Special-Magazin gestellt – heute präsentieren wir die Lösungen und die Sieger. «Wissen am Dienstag» Open Air Kino Zofingen Am Montag startete in Zofingen das Open Air Kino beim Gemeindeschulhaus. Wir haben da zwölf filmische Fragen dazu. «Wissen am Dienstag» Schweizer Wanderwege Das Wandern ist des Schweizers Lust. Wir rätseln uns deshalb zwölfmal über Stock und Stein zu den Schweizer Wanderwegen. «Wissen am Dienstag» Gotthard Gotthard headlinen diesen Herbst das Aarburger Riverside Open Air. Wir meisseln deshalb zwölf Fragen über die Hardrock-Urgesteine auf unsere Website.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
18.08.2017 Näh- und Werkatelier Zofingen
Anderes

08:30 - 11:30 Uhr «Näh- und Werkatelier»

Nähen, stricken, häkeln, basteln, werken. Es treffen sich handwerksbegeisterte Menschen aus allen Nationalitäten - mit oder ohne Vorkenntnisse.

Eintritt: Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder Fr. 5.00

Website: www.integrationsnetz.ch

Lokalität:
Metzgerenzunft
Rathausgasse 2
4800 Zofingen
www.integrationsnetz.ch
kontakt@integrationsnetz.ch

Veranstalter:
Integrationsnetz Region Zofingen
Postfach 903
4800 Zofingen

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Märchenstadt Zofingen Zofingen
Theater/Varieté

17:30 - 18:15 Uhr «Märchenstadt Zofingen»

Märchen für Kinder und Erwachsene werden frei erzählt in verschiedenen "Piazza"-Läden.

Kontakt:
079 652 16 54

Eintritt: Kollekte

Website: www.piazza-zofingen.ch und www.märchenspinnereien.ch und Th. Wüthrich, Märlisuppe, Lenzburg

Lokalität:
Piazza-Studio
Vordere Hauptgasse 43
4800 Zofingen
www.piazza-zofingen.ch
altstadt@piazza-zofingen.ch

Veranstalter:
PIAZZA - pro innovative aktivitäten zur zofinger altstadt
Postfach 1024
4800 Zofingen
T 079 102 69 33
www.piazza-zofingen.ch

LAIS Sursee
Kurse/Vorträge

19:00 - 22:00 Uhr «LAIS»

Modul über natürliches Lernen und Entscheiden.

Website: http://www.lais-institut.ch/

Lokalität:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Veranstalter:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Power of Love Zofingen
Anderes

20:00 - 22:00 Uhr «Freitag, 18. August 2017»

Lobpreis- und Heilungsabend

Kontakt:
Marco Hofmann office@connect-zofingen.ch

Eintritt: Eintritt frei, Kollekte

Website: www.connect-zofingen.ch

Lokalität:
CONNECT Zofingen
Im Rank 4
4800 Zofingen
www.connect-zofingen.ch
office@connect-zofingen.ch

Veranstalter:
CONNECT Zofingen
Im Rank 4
4800 Zofingen

www.connect-zofingen.ch
office@connect-zofingen.ch