AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Kunsthaus Zofingen

Schimmerndes Seidengarn und Schmetterlingsstaub

Plastisch leuchtende Farbgewirke: Lisa Stauffers Webarbeit «Winkelgeschichte» (links) und die wollene Arbeit «Bedrohtes Licht» (rechts).

Plastisch leuchtende Farbgewirke: Lisa Stauffers Webarbeit «Winkelgeschichte» (links) und die wollene Arbeit «Bedrohtes Licht» (rechts).  | Bild: mif

Lisa Stauffer und Lorenz Schmid teilen sich im Kunsthaus Zofingen Raum und Bild der Seele.

15.01.2016 09:55, mif, 0 Kommentare

«Psyche» war der Name, den die alten Griechen dem Schmetterling gaben. Sie hielten diese Insekten für die Seelen der Toten. Eine Vorbotin des Schmetterlings, die Seidenraupe, spinnt den Faden, den die Textilkünstlerin Lisa Stauffer (1931-2009) zu aufwendigen Webarbeiten verarbeitet. Nur: Um Seide zu gewinnen, darf die Raupe gar nicht erst zum Schmetterling werden. Lorenz Schmid (*1982) zeigt diesen Schmetterling. Allerdings nicht als flatterndes Insekt, sondern als blosse Spur. Schmid sammelt deren Staubabdruck, der sich auf dem Glas von ausrangierten Insektenkästen festsetzt. Er präpariert diese Platten und macht das Staubgebilde mithilfe von Lichtbrechungen hinter Glas sichtbar.

Räumlich miteinander verbunden

Beide Künstler schaffen so Werke von durchdringender Präsenz. Beide sind sie auch räumlich miteinander verbunden. Lorenz Schmid übernahm das Küttiger Atelier der Textilkünstlerin. Lisa Stauffers Werke sind von enormer Leuchtkraft. Die Künstlerin, die 1975 bis 1987 in Zofingen lebte und hier mit dem Kunstmaler Jacques Knecht eine amour fou durchstand und abbrach, ist mit herausragenden Werken präsent. So filigran und präzis ihre Arbeiten sind, so streng ist sie mit sich selbst: «Dilettantisch» nennt sie ihre grossformatige wollene Webarbeit «Bedrohtes Licht» (1968).

Wer dieser Aussage ästhetisch beikommen will, schiesst sein Weberschiffchen ins Leere. Mit «dilettantisch» meint sie auch die Machart dieses Teppichs. Ihr Weben und Wirken ist Techne im Sinn der alten Griechen, die nicht zwischen Technik und Kunst unterschieden. Senkrechte und Waagrechte von Zettel und Eintrag beim Webrahmen geben Lisa Stauffer eine Struktur vor, der sie sich fügt, die sie aber auch durchbricht, wenn sie kann und will.

Fein liniert klaren Ausdruck

Der Wandteppich sollte ihre letzte Wollarbeit bleiben. Ab den 70er-Jahren verwob sie nurmehr Textilseide. Diese erlaubte ihr einen fein liniert klaren Ausdruck und verlieh ihr die Möglichkeit, den Lichteinfall subtil zu brechen und zu modellieren. Und dies in grossen Dimensionen. Stets dachte sie in geometrischen Formen, Farbflächen und technischen Problemstellungen. Vorab-Zeichenskizzen erschienen ihr absurd. Für ihre teils überdimensionalen Arbeiten auf dem drei Meter breiten Webrahmen stellte sie höchstens kleinformatige Webeskizzen her. Das abgeschlossene Werk vergegenwärtigte sich ihr erst im Prozess der stundenlangen, kleinteiligen Arbeit. Sie selbst schrieb einmal, wie dabei «fortlaufend Einzelheiten entstehen können, die mit fixierten Absichten unvereinbar sind».

Über einen Zeitraum von 40 Jahren lässt sich verfolgen, wie diszipliniert sich Lisa Stauffer technischen Hürden stellte und diese findungsreich mit Techne umschiffte. So streng ihre Linien sind, in ihrem klaren Forscherblick glänzt erfrischender Schalk. Die einen oder anderen Einschlüsse in den Webarbeiten geben lebhaft Zeugnis davon. Eingespannt in Waag- und Senkrechte ringt sie um geometrische Formen, Farben und Farbenspiele und fügt Stränge zu lesbaren Texturen zusammen. Dem Verlauf der Fäden zu folgen, und dieses Gewirke dem Eindruck des Ganzen aus der Distanz gegenüberzustellen, ist ein ästhetischer Genuss.

Staubbild und seelische Essenz

Lorenz Schmid ist kein Weber, sondern ein Finder. Sein Interesse gilt dem flüchtigen Bild, das sich der Staub schafft, indem er sich im Verlauf von Jahren in den feinen Zwischenräumen zwischen Objekten und Vitrinenglas ablagert. Er hat einige Schmetterlingsvitrinen präpariert und so, wie er sagt, «Zeitkapseln» hergestellt, die vom ersten bis zum jüngsten Staubpartikel einen

festen Zeitraum konservieren. Der präparierte Schmetterling selbst ist schon lange zerfallen. In der Spur seines Staubbildes gelangt er zu seiner letzten Metamorphose. Gilt der Schmetterling schon als Spiegel der Seele, erlangt er in seinem Staubbild seine flüchtigste seelische Essenz.

Kunsthaus Zofingen, Do 18-21 Uhr und Sa/So 11-18 Uhr. Vernissage Sa 16. Januar 17 Uhr.

 

Kunst | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ausstellung neoscope 18 noch bis 10. Juni im Kunsthaus Zofingen Filme und Archivmaterial von zofiscope 1974 Im Herbst 2017 fand der Auftakt zur dreiteiligen Ausstellungsreihe neoscope statt, die nun in die zweite Runde geht. Am Samstag, 5. Mai, um 17 Uhr, findet die Vernissage statt. Neue Ausstellung in der Galerie Geissbühler Die Einführung erfolgt durch Kulturjournalistin Madeleine Schüpfer, Olten, An der Vernissage wird ein Apéro offeriert. Die Galerie befindet sich an der Bärengasse 6 in Zofingen. Mittwoch, 25. April, 20 Uhr, Blue Moon, Stadtsaal Zofingen Blue Moon – Eine Hommage an die Jazz-Ikone Billie Holiday Mit der Hommage "Blue Moon" wirft Musik & Theater Zofingen am Mittwoch, 25. April, einen Blick zurück auf das intensive Leben der Jazzgesang-Ikone Billie Holiday. Erzählpassagen und unvergessliche Songs wie As Time Goes by und natürlich Blue Moon, lassen die Swing-Ära im Stadtsaal Zofingen aufleben. Ein fantastisches erstes Mal Burger, Chrom und Rock'n'Roll In der Mehrzweckhalle ging am Samstag das erste 50’s Rocket über die Bühne und mutierte zu einem Event der Extraklasse. Die 50er Jahre kommen zurück - mit einem Event der Extraklasse Let's Rock'n'Roll! Am Samstag, 21. April, ab 10 Uhr startet die erste Ausgabe des 50's Rocket in der Mehrzweckhalle in Zofingen. Sein 14. Album «KombiNation» wird am 14. April getauft Ein Bligg in die Zukunft Der Meistererzähler ist zurück! Auf seinem neuen Album «KombiNation» lässt Bligg seiner legendären Fabulierlust, Erzählkunst und musikalischen Kombinierfreude wieder freien Lauf. Sonntag, 8. April, 18 Uhr, Chuchifabrik Blues-Rock in der Chuchifabrik Die Band «RaveUp» ist am Sonntag zu Gast in der Chuchifabrik. Türöffnung ist um 18 Uhr. Installatives, Interaktives, Malereien und Performances Poetisch, politisch, interdisziplinär und vieles mehr Die vierte JKON Junge Kunst Olten deckt ein breites Spektrum ab. 18 Kunstschaffende präsentieren vom 5. bis 8. April ihr Schaffen im Kulturzentrum Schützi in Olten. Musik & Theater: Donnerstag, 22. März, 20 Uhr Kein Eiertanz, dafür hitzige Diskussionen Geächtet (Disgraced), 2013 ausgezeichnet mit dem Pulitzer-Preis für Theater, gastiert bei Musik & Theater Zofingen. Das Schauspiel von Ayad Akthar bringt Menschen unterschiedlicher Glaubensrichtungen zu einem Abendessen zusammen. Loris Peloso Trio in der Bar Roma (da Vito, Römerbad) in Zofingen Blues, Jazz & Latin Der jazzclub-zofingen organisiert mit dem Team da Vito in der Bar „Roma“ am Freitag, 23. März, ab 20.30 Uhr ein Jazz-Konzert.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
26.05.2018 schweiz.bewegt 2018 Zofingen
Anderes

05:00 - 23:30 Uhr «Bewegungsminuten sammeln»

Obwohl die schweiz.bewegt-Woche bereits zu Ende ist, können weiterhin fleissig Bewegungsminuten mit der App gesammelt werden. Mehr Informationen unter www.zofingen.ch/schweizbewegt

Kontakt:
Stefan Jetzer, Telefonnummer 079 203 35 72

Website: www.zofingen.ch/schweizbewegt

Lokalität:
Rund ums Gemeindeschulhaus
General-Guisan-Strasse 14
4800 Zofingen
www.zofingen.ch
stadtbuero@zofingen.ch

Veranstalter:
OK Schweiz bewegt
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb. Gemütlich einen Kaffee oder Tee in der heimeligen Obristhofstube trinken!

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Ausstellung Kleinformat - Raphael Studer Oftringen
Ausstellungen/Messen

08:30 - 11:00 Uhr

Ausstellungen der Fotografien von Raphael Studer (Mühledorf SO).

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Obristhof Brockenstube offen Oftringen
Anderes

09:00 - 11:30 Uhr

Verkauft werden Geschirr, CDs, Schallplatten, Bücher, Kinderspielsachen, Kleider, Haushaltssachen, Bilder, usw.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Frühlingsmarkt im Obristhof Oftringen
Anderes

09:00 - 16:00 Uhr

Buntes Markttreiben mit vielen MarktfahrerInnen rund um den Obristhof. Ein grosses Angebot an selbstgemachten Produkten und kulinarischen Köstlichkeiten so wie verschiedene Attraktionen für die Kinder

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Flohmarkt Verein für Alterswohnungen Strengelbach
Anderes

09:00 - 11:30 Uhr «Flohmarkt»

Glas, Porzellan, Schnmuck, Uhren, Tisch-und Bettwäsche, Taschen, Nipp- und Spielsachen, Bilder, Spiegel, Kleinmöbel

Kontakt:
Kurth Margrit

Lokalität:
Seniorenzentrum Hardmatt
Hardmattenweg 15
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Verein für Alterswohnungen Strengelbach
Hardmattenweg 15
4802 Strengelbach
T 062 751 70 54

Notfälle bei Kleinkindern Strengelbach
Kurse/Vorträge

09:00 - 16:00 Uhr «1. Kursteil»

Kontakt:
Samariterverein Strengelbach

Eintritt: Fr. 150.00 pro Person

Website: www.samariter-strengelbach.ch

Lokalität:
Samariterlokal
Sägetstrasse
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Samariterverein Strengelbach
Sägetstrasse
4802 Strengelbach

www.samariter-strengelbach.ch

Lady Bike Technik Day Sursee
Sport

09:00 - 16:00 Uhr «Lady Bike Technik Day»

Website: http://www.go-in.ch/

Lokalität:
go-in
Kornfeldstrasse 1
6210 Sursee

Veranstalter:
go-in
Kornfeldstrasse 1
6210 Sursee

Gartenbrocki Vordemwald
Anderes

09:00 - 12:00 Uhr «Gartenbrocki»

Kontakt:
ursula.woodtli@gmail.com

Website: www. frauenverein-vordemwald.ch

Lokalität:
Multiammelstelle Werkhof
Gländstrasse 8
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Vordemwald

4803 Vordemwald
T
www.frauenverein-vordemwald.ch

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:30 - 11:00 Uhr

Kinderkleider, Babyartikel, Autositze, Schuhe, Velos, Helme, Fussballschuhe, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Autos & Architektur - Sonderausstellung Safenwil
Ausstellungen/Messen

10:00 - 16:00 Uhr «Autos & Architektur»

Das Classic Center Schweiz wagt einen Blick über den Rand der Classic Car-Szene hinaus und geht der Frage nach, wie das Auto früher das Bauen beeinflusst hat.

Kontakt:
Emil Frey Classics AG - 062 788 79 20 - info@emilfreyclassics.ch

Eintritt: •Einzeleintritt CHF 10.00 - Kinder CHF 5.00

Website: https://www.emilfreyclassics.ch/sonderausstellung-autos-und-architektur/

Lokalität:
Classic Center Schweiz
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

Veranstalter:
Emil Frey Classics AG
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

www.emilfreyclassics.ch
info@emilfreyclassics.ch

Gruebe-Brocki Brittnau
Anderes

10:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Brocki des Gemeinnützigen Frauenvereins

Lokalität:
Multisammelstelle
Feld
4805 Brittnau

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Brittnau

4805 Brittnau

Ausstellung K. Leder / E.A. Langenberg Zofingen
Ausstellungen/Messen

10:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Die Bilder von Kathrin Leder sind v.a. Stilleben; sie wirken aber sehr lebendig. Die Skulpturen sieht der Künstler E.A. Langenberg als Akteure eine imaginären Theaters.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Tag der offenen Tür: Gesundheitspraxis Strengelbach
Ausstellungen/Messen

10:00 - 16:00 Uhr

Ein abwechslungsreiches Programm erwartet Sie: Polarity-Vortrag, Hatha Yoga, Step-Tanzshow, Wirbelsäule Workshop zur Selbstanwendung, Demo-Hypnose, Klangschalen-Meditation u.v.m

Kontakt:
Besuchen Sie uns von 10-16 Uhr im Hardmattengut 3 in Strengelbach.(www.polarity-lienhard.ch / www.claudia-yoga.ch / www.handdruf.ch / lichtoase10.ch)

Eintritt: frei

Lokalität:
Gesundheitspraxis Strengelbach
c/o Praxis für Polarity
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Gesundheitspraxis Strengelbach
Hardmattengut 3
4802 Strengelbach

Jodlerklub Burghalde Aarburg Oftringen
Anderes

10:00 - 12:00 Uhr

Ständchen im Perry-Center

Kontakt:
hanszi@bluewin.ch

Eintritt: .

Lokalität:
Perry Center
Bernstrasse 4
4665 Oftringen

Veranstalter:
Jodlerklub Burghalde

4663 Aarburg
T 062 797 51 06

Kinderfest im Rumipark Langenthal (Nähe Farbgasse) Langenthal
Partys/Feste

10:30 - 17:00 Uhr «Rumiparkfest Langenthal»

Für Kinder bis ca. 10-jährig, diverse Spielmöglichkeiten, Rösslispiel, Kinderschminken, Einrad, Stelzen, Spiele, Speis und Trank...

Kontakt:
Bei Absage des Festes bei schlechtem Wetter auf rsso.ch

Eintritt: gratis

Website: www.rsso.ch

Lokalität:
Rumipark
Farbgasse
4900 Langenthal

Veranstalter:
Rudolf Steiner Schule Oberaargau
Ringstrasse 30
4900 Langenthal

www.rsso.ch
info@rsso.ch

neoscope 18 Zofingen
Ausstellungen/Messen

11:00 - 17:00 Uhr «neoscope 18»

Junge Kunst reflektiert zofiscope 1974

Kontakt:
Kunsthaus Zofingen

Eintritt: freier Eintritt

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

Shabby Chic Markt Schöftland Schöftland
Ausstellungen/Messen

11:00 - 17:00 Uhr

Über 45 AusstellerInnen aus der ganzen Schweiz präsentieren im romantischen Schlosspark ihre Handmade-Produkte, stilvolle Brocante und DIY-Artikel im Shabby Chic-/ Vintage-Stil.

Kontakt:
Schmid Marion, info@fotoatelier-schmid.ch

Lokalität:
Schlosspark
Bahnhofstrasse, 5
5040 Schöftland
info@fotoatelier-schmid.ch

Veranstalter:
foto atelier schmid
Höliweg 9
5745 Safenwil

www.shabbychicmarkt.ch
info@fotoatelier-schmid.ch

Streetfooddays - World Food Festival Aarau
Anderes

11:00 - 23:00 Uhr

Eine kulinarische Reise der Hochgenüsse

Kontakt:
Oetjen - SOO! Event & Catering GmbH - oliver@soo-event.ch

Eintritt: Freier Eintritt

Website: www.streetfooddays.ch

Lokalität:
Markthalle
Färbergässli
5000 Aarau

Veranstalter:
SOO! Event & Catering GmbH
Neugut 8
8180 Bülach

oliver@soo-event.ch

meet+eat Zofingen
Anderes

11:45 - 13:30 Uhr «meet+eat»

Einmal im Monat werden Sie von verschiedenen Kochgruppen mit Spezialitäten aus ihren Ländern verwöhnt. Voranmeldung ist nicht notwendig.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Eintritt: Fr. 8.- pro Menue (Familien pauschal Fr. 20.-)

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Kinderflohmarkt im Obristhof Oftringen
Anderes

13:30 - 16:00 Uhr

Verkaufen-Kaufen-Tauschen. Der Kinderflohmarkt findet während dem Frühlingsmarkt auf dem Chömiboden oder bei schönem Wetter Draussen statt. Der Platz ist ab 13.00 Uhr fü die Kinder geöffnet.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Brocki beim Pulverturm Zofingen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Verkauf von Geschirr, Haushaltswaren, Kleidern sowie Büchern und vielem mehr.

Kontakt:
Laura Kost 062 751 06 35

Website: laura.kost@swissonline.ch

Lokalität:
Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins
Obere Promenade 11
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein

4800 Zofingen

Mai-Ausstellung Zofingen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 18:00 Uhr

Barbara Gribi, Lucis Grolimund,Silvia Steinmauer-von-Ah, Ho-Kyoung Kim, Marianne Schatzle, Andrea Hildbrand.

Kontakt:
leesoun@swissonline,ch/079-521-4057

Website: www.soun-art.com

Lokalität:
Galerie Soun Int Art
Obere Promenade 7
4800 Zofingen

Veranstalter:
Soun (Han-Kyoung) Lee
Galerie Soun Int Art Obere Promenade 7
4800 Zofingen
T 062 751 48 45
www.so-un-lee.com

Boogie woogie Büron
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Boogie woogie»

Website: https://www.tanzpractica.com/

Lokalität:
Tanzlokal Sursee - Tanzpractica
Bettenweg 12
6233 Büron

Veranstalter:
Tanzlokal Sursee - Tanzpractica
Bettenweg 12
6233 Büron

Himmlisch - Irdisch Zofingen
Konzerte

19:30 - 21:00 Uhr «Konzert»

Der Chor cantus firmus zofingen, der Projektchor SMW Frick und das argovia philharmonic singen und spielen Werke von Beethoven, Brahms, Schumann und Elgar. Leitung: Dieter Wagner und Adrian Zinniker

Kontakt:
Vonaesch Margrit

Eintritt: 45.- / 35.- / 20.-

Website: www.cantusfirmus.ch

Lokalität:
Reformierte Stadtkirche
Kirchplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
cantus firmus zofingen

4800 Zofingen
T 062 751 39 62

Kirchenkonzert mit geistlicher Chormusik Nottwil
Konzerte

19:30 - 21:00 Uhr «Konzert»

Am 26. Mai 2018 um 19.30 Uhr lädt der Singkreis Sursee, ein gemischter Chor mit rund 35 aktiven Sängerinnen und Sängern, zu seinem Chorkonzert in die Pfarrkirche Nottwil.

Kontakt:
Melanie Brunner, brunner-mueller@bluewin.ch

Eintritt: 28 Fr., ermässigt 18 Fr., Kinder 8 Fr.

Lokalität:
Pfarrkirche Nottwil
Oberdorfstrasse 5
6207 Nottwil

Veranstalter:
Singkreis Sursee
Grünfeldpark 4
6208 Oberkirch LU

www.singkreissursee.ch
brunner-mueller@bluewin.ch