AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Alle Jahre wieder

«S Buudenässe» (1/5)

Weihnachtsessen Hunkeler Wikon

Die Spedition wird in einen festlichen Ess-Saal verwandelt.  | Bild: zVg

Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern.

Bar Hunkeler Weihnachtsessen

Do it yourself: In der Hunkeler AG zimmert man sich am liebsten eine Bar aus eigenem Material.  | Bild: zVg

28.11.2017 15:30, schwe, 0 Kommentare

Hunkeler AG, Wikon

«Das Weihnachtsessen ist definitiv ein sehr wichtiger Anlass für unsere Firma», stellt Cindy Hunkeler-Schenk klar, «es ist eine gute Gelegenheit, den Mitarbeitenden Wertschätzung entgegenzubringen».  Als Personalchefin der Hunkeler AG in Wikon ist Cindy Hunkeler seit Jahren verantwortlich für die Organisation des Weihnachtsessens. «Wir haben schon Verschiedenes ausprobiert, waren schon in der Mehrzweckhalle Wikon oder im Kuhstall in Brittnau, aber seit ein paar Jahren feiern wir wieder in unserer Spedition, wie das früher immer gemacht wurde». Für das Weihnachtsessen wird die Spedition mit Stehtischen, Festbänken, Lichtergirlanden und allerlei Dekorationsmaterial geschmückt. Natürlich darf auch eine Bar nicht fehlen, die man in Eigenregie aus Paletten baut und raffiniert beleuchtet. «Wir achten jeweils darauf, dass wir den Platz in eine eher ruhige Zone, in der gegessen und geplaudert wird und eine Bar-Party-Zone unterteilen, damit sich alle wohlfühlen. Eine Tradition in der Hunkeler AG ist übrigens auch das Karaoke-Singen, da machen wirklich alle mit!» Mit «alle» meint Hunkeler auch die Pensionierten, die jedes Jahr zum Mitfeiern eingeladen werden.
Ein traditionelles Menu gibt es nicht, man setzt auf Abwechslung. «Wir engagieren immer einen  Caterer, aber das kulinarische Motto wechselt jedes Jahr. Das diesjährige darf ich noch nicht verraten, aber letztes Jahr war es Südamerika, mit verschiedensten Tapas und einem Barbecue-Grill brasilianische Art.» Begrüsst werden die Gäste traditionellerweise mit einer Bowle.
Bei so viel kulinarischen und musikalischen  Höhepunkten wundert es nicht, dass «mindestens 90% der Belegschaft am Essen teilnimmt, das sind etwa 230 Leute.»
Wenn nach dem Essen der gesellige Teil beginnt, dann rauscht die «Chefetage» nicht etwa heimlich ab, ganz im Gegenteil, wie Cindy Hunkeler lachend versichert: «Die Herren singen sogar Karaoke, mit Vorliebe Songs mit schweizerdeutschen Texten, aber mehr sage ich dazu nicht!» Genau äussern möchte sich Cindy Hunkeler auch nicht über die Dauer des Anlasses. Aber so viel ist klar: bei ein paar Bierchen und Schnäpschen wird es regelmässig «ziemlich spät». Das ist aber keineswegs ein Problem, denn genau deshalb findet das Fest immer an einem Freitag statt.

Buffet Hunkeler

Das Essen wird von einem Caterer zubereitet und ist jedes Jahr eine kulinarische Überraschung.  | Bild: zVg

Magazin | Thema

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Waltsworte Kalte Füsse Wohnungen sind an manchen Orten in diesem Land ein Luxusgut. So kommt es, dass sich an einem Donnerstagabend etwa 25 Personen für eine Wohnungsbesichtigung vor einem Hauseingang einfinden. 150 Jahre Lang & Co. AG Reiden Ein bunter Faden schreibt Geschichte In Reiden werden seit 150 Jahren Garne und Wolle hergestellt und in die Welt hinausgeschickt. Das Unternehmen wird in der sechsten Generation von Jakob Lang geführt. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (4/5) - Hallwyler-Gruppe Mit organisiertem Heimtransport Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (3/5) Gasthof Linde, Mühlethal: «Wir sind nicht so gerne gesehen» Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Alle Jahre wieder - S' Buudenässe (2/5) Raiffeisenbank Region Zofingen: «Very british» Das Weihnachtsessen hat auch heute noch einen hohen Stellenwert in den meisten Betrieben. Wir wollten von fünf Betrieben aus der Region wissen, wie sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Weihnachten feiern. Auflösung Magazin-Quiz Messen, Messen, Messen… Im letzten Magazin-Quiz prüften wir, wie gut Sie sich bei Messen und Gewerbevereinen auskennen? Heute präsentieren wir die Lösungen – und die Gewinner! Bei Kunz precision AG wird gemessen – und zwar in höchster Präzision Zum Messen gern Präzision steht bei einem Zofinger Unternehmer an vorderster Stelle: Ernst Kunz sorgt mit seinem Team weltweit dafür, dass Maschinen immer genauer arbeiten. Kochen mit André Häfliger Osso Buco Gremolata Es muss nicht immer Wild sein im Herbst. Der Klassiker Osso Buco ist einfach zubereitet und ein Traum für verwöhnte Gaumen. Fähnlifrässer Liebe Frau Yangüela Eigentlich bin ich eher der Pentagram- als der Instagram-Typ, aber nachdem ich zum wiederholten Mal von Ihrer Erfolgsgeschichte gelesen hatte, musste ich herausfinden, wer Sie sind. Am Dienstag Abend wird wieder einmal «das beste iPhone aller Zeiten» vorgestellt Das Vermächtnis von Steve Jobs Das erste iPhone hat die Welt nachhaltig verändert. Heute Abend wird der Konzern das neuste Modell vorstellen. Wird damit auch die nächste Smartphone-Revolution eingeläutet?
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
22.04.2018 Makuladegeneration Zofingen
Anderes

09:00 - 20:00 Uhr «Patienten gesucht»

Gesucht Patienten für Studienteilnahme

Kontakt:
DAO TCM Zofingen, Silvana Fasano-Marrer Tel. 062 212 28 48

Eintritt: kostenlos

Website: www.dao-tcm-ch

Lokalität:
DAO Traditionelle Chinesische Medizin
Hintere Hauptgasse 9
4800 Zofingen
www.dao-tcm.ch
info@dao-tcm.ch

Veranstalter:
DAO Traditionelle Chinesische Medizin
Hintere Hauptgasse 9
4800 Zofingen

www.dao-tcm.ch
info@dao-tcm.ch

Blüten und Knospen auf St. Urban’s Orgeln Pfaffnau
Konzerte

17:00 - 18:30 Uhr «Orgelkonzert»

Rainer Walker auf St. Urbans Orgeln

Kontakt:
www.grenzklang.ch

Eintritt: 25.-

Website: www.grenzklang.ch

Lokalität:
Klosterkiche St. Urban

6264 Pfaffnau

Veranstalter:
Grenzklang
Busswilstrasse 8
4917 Busswil b.Melchnau

www.grenzklang.ch
grenzklang@gmx.ch