AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Bei der PREMA in Oftringen dreht sich alles ums liebe Geld

«Für unsere Mitarbeiter lege ich die Hand ins Feuer»

Macro Steinmann und seine Frau Natalie mit ihrer neuesten Entwicklung: Dem PREMA SelfCashpro. Sie führen das Familienunternehmen in der dritten Generation  | Bild: Regina Lüthi, Zofinger Tagblatt

Die PREMA GmbH in Oftringen ist seit Jahrzehnten die einzige Firma in der Schweiz, die Geräte zum Zählen und Sortieren von Münzen und Banknoten entwickelt und herstellt. Höchste Qualitätsansprüche und absolute Präzision stehen bei dem Familienbetrieb an oberster Stelle.

26.06.2018 13:46, rwi, 0 Kommentare

Bevor Karl Marti die Firma PREMA 1976 ins Leben rief, verdiente er sein Geld mit dem Vertrieb von Registrierkassen, wie sie damals in jedem Ladengeschäft gebraucht wurden. Hierfür reiste er durch die ganze Schweiz, betreute so seine bestehende Kundschaft und gewann neue hinzu. Als grosse Supermärkte wuchsen und das «Lädelisterben» begann, wurde das Geschäftsfeld für Karl Marti schwierig und so reiste er zur Hannover-Messe (heutige CEBIT), um dort neue Produkte für den Vertrieb zu entdecken. Fündig wurde er an einem Messestand, bei dem Zählmaschinen für Münzen präsentiert wurden. Kurzerhand importierte Karl Marti eine der Maschinen in die Schweiz, arbeitete an Verbesserungen und präzisierte die Maschine nach seinen Ideen. Der Erfinder und Tüftler revolutionierte das Produkt und entwickelte eine Maschine, die mit besonderer Präzision und Genauigkeit bestach und zur Seele des Betriebes wurde. Sein Schwiegersohn Rudolf Stöckli half als diplomierter Ingenieur bei der praktischen Umsetzung der Entwicklung mit. Gemeinsam mit seiner Frau Trudi, der Tochter Karl Martis, wuchsen sie mit dem Betrieb mit und leiteten später das Familienunternehmen drei Jahrzehnte lang.

Karl MArti im Jahr 1971, Gründer der PREMA

Karl Marti im Jahr 1971. Zu dieser Zeit handelte er noch mit Registrierkassen.  | Bild: zVg, Zofinger Tagblatt

Die dritte Generation

Heute führen Natalie und Marco Steinmann den Betrieb in dritter Generation weiter. Karl Martis Enkelin und ihr Ehemann übernahmen 2011 den Familienbetrieb, nachdem sie bereits seit Jahren erfolgreich im Unternehmen tätig waren. «Die Branche erlebt einen steten und vor allem extremen Wandel», erzählt Marco Steinmann im Gespräch. «Die lange Tradition unseres Unternehmens liess ein immens grosses Fachwissen entstehen. Doch davon alleine können wir auch nicht zehren. Wir sind sehr innovativ, haben ein Gespür entwickelt, in welche Richtung die Trends gehen und bleiben ständig am Ball, um den sich dauernd ändernden Anforderungen gerecht zu werden.» Ein nicht immer ganz so einfaches Unterfangen. Denn das Unternehmen kämpft mit den Unkenrufen, dass Bargeld ohnehin bald vom Aussterben bedroht sein wird. Doch die neuesten Studien ergaben, dass dies bei Weitem nicht so ist – und vermutlich so schnell auch nicht so sein wird. Bargeld ist immer noch, mit einem Anteil von 70 Prozent, in der Schweiz das am meisten genutzte Zahlungsmittel.

«Meinem Schwiegervater wurde schon prophezeit, dass das Geschäft bald den Bach runtergehen wird. Damals wurden die Kreditkarten Mode. Aber uns gibt es immer noch», schmunzelt Marco Steinmann. Allen Prophezeiungen zum Trotz: Die PREMA entwickelt neue Lösungen, passt diese den Umständen an und bewegt sich in einem Spannungsfeld, das sich immer rasanter entwickelt mit sehr grossem Erfolg und vor allem Kontinuität. Familie Steinmann ist überzeugt davon, dass Bargeld auch weiterhin eine grosse Rolle spielen wird, egal, welche Zahlungsmöglichkeiten noch auftauchen würden. «Eine Abschaffung des Bargeldes hätte soziale Auswirkungen. Die einkommensschwächere Gesellschaft würde automatisch ausgegrenzt», so die Erläuterungen. Auch im Bankwesen ist man sich durchaus bewusst, dass der Bedarf nach wie vor gross ist. Die Kunden sollen weiterhin die Möglichkeit haben, unter anderem ihr Bargeld auf ihr Konto einzahlen zu können - mit einer Maschine der PREMA.
Die neueste Entwicklung, der PREMA SelfCashpro ist ein kundenbedientes Selbstbedienungsgerät zur Automatisierung des Bankschalters – oder einfach ausgedrückt: Von Ein- und Auszahlungen über Notenumtausch und Saldoabfrage ist an diesem Gerät alles möglich. 

Erstes Gerät der PREMA

Eines der ersten Geräte, die Karl Marti entwickelte und die Branche revolutionierte.  | Bild: Regina Lüthi, Zofinger Tagblatt

Entwicklung und Produktion

Entwickelt und hergestellt wird in Oftringen. «Es gibt Bauteile, die wir von Dritten beziehen. Aber auch diese Firmen stammen hier aus der Region», betont Marco Steinmann. «Die komplette Softwareentwicklung und der Zusammenbau finden im eigenen Haus statt». Ausserdem verfügt die PREMA über absolut top-qualifizierte Mitarbeiter, die teilweise seit der Firmengründung für das Unternehmen tätig sind. Das schafft einen einmaligen Grundstock an Wissen. Am Servicetelefon sitzt ein erfahrener Mitarbeiter, der kleine Probleme meist sofort lösen kann. Für alles andere gibt es die Servicemitarbeiter, die nicht nur laufend geschult werden, sondern absolut vertrauenswürdig sind. «Unsere Mitarbeiter betreten bei den Kunden die sensibelsten Bereiche mit einem heiklen Gut – dem Geld. Für jeden einzelnen von ihnen lege ich meine Hand ins Feuer.» Insgesamt 31 Mitarbeiter sind in der PREMA angestellt. Allein 13 Mitarbeiter sind im Service beschäftigt. Marco Steinmann sieht sich in erster Linie als Teamplayer, nicht als Chef. Seine Frau Natalie und er selbst legen sehr viel Wert auf ein gutes Betriebsklima, attraktive Arbeitsbedingungen und auf Wertschätzung: «Wir sind in der glücklichen Lage, mit einem eingeschworenen Team zu arbeiten. Das macht uns stolz.» Durch die jahrzehntelange Erfahrung, und dem konstanten Wachstum im Bereich Service ist die PREMA ein kompetenter Ansprechpartner mit einem starken Sektor im Bereich Unterhalt und Reparatur der Maschinen. Der Blick nach vorne und das untrügliche Gespür für Trends und Bedürfnisse werden das Unternehmen auch weiterhin wachsen lassen. «Wir glauben fest an unsere Branche. Vor allem halten wir an unserem Schweizer Standort fest. Die absolute Präzision, die Langlebigkeit und die höchsten Qualitätsansprüche machen uns zu einem Premiumpartner. Mehrere Anfragen, die Herstellung auszulagern, wurden abgelehnt und das wird auch in Zukunft nicht passieren.»

Magazin | Oftringen | WRZ

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Die Highland-Games finden dieses Jahr in Wolfwil statt. Nebst den Spielen werden weitere mittelalterliche Aktivitäten geboten Schottische Spiele zu Mittelalterzeiten In der p!nk-Redaktion tut sich ein Graben auf. Während zwei Frauen Zelten gut finden, sind die anderen beiden total dagegen. Highlight vs. Horror VolksSchlager OpenAir: Donnerstag. August, ab 17 Uhr Die pure Lust am Leben Seit Jahren zieht das VolksSchlager OpenAir die Fans der Geselligkeit auf den Zofiger Hausberg. Die einmalige Kulisse auf dem Heitere-Platz trägt sein Übriges dazu bei, dass unvergessliche Momente mit Guter-Laune-Musik entstehen, die lange in Erinnerung bleiben. Auch die 19. Ausgabe des VolksSchlager OpenAir hält wieder zahlreiche Schmankerl für die Fans bereit. Durch den Abend führt Sascha Ruefer. Der Moderator versteht es mit einem untrüglichen Gespür, einem Event das gewisse Etwas zu verleihen. Magic Night am Mittwoch, 8. August, 17 Uhr, Heiternplatz Zofingen «Niemand lebt nur auf der Sonnenseite» Mit über 50 Millionen verkauften Platten und Hits wie «I’m Outta Love» oder «Paid My Dues» hat sich Anastacia ihren Platz im Pop-Olymp längst erobert. Nun beehrt sie erstmals auch den Zofinger Hausberg. Hirzenberg Festival Zofingen Nicht Mainstream. Einzigartig. Was braucht es, um einen von Musik geprägten Event auf höchstem Niveau in einer Kleinstadt wie Zofingen zu etablieren? Antworten von Yolanda Senn Ammann, der Präsidentin des Vereins Hirzenberg Festival, und dem künstlerischen Leiter, Dieter Ammann. Rundgänge auf dem Gelände fördern Kurioses und Lustiges zu Tage Heitere Begegnungen Alles Käse? Oder doch eher ein Hühnerhaufen? Ja, und alles rüüdigi Sieche – auf dem Heitere ist immer ganz schön etwas los. Nicht nur auf den Bühnen. Lustiges und Kurioses, angetroffen auf einem Rundgang durchs Gelände. Kochen mit André Häfliger Feudale Grillplatte mit viererlei Gemüse, Heilbutt und Schweinsfilet Fähnlifrässer Ohrenbetäubende Stille Eingekehrt Käsereigenossenschaft Bodenberg Nein, die Käsereigenossenschaft Bodenberg ist keine Beiz und auch kein Laden. Dafür steht die Käserei am schönsten Ort, den ich in der weiteren Region je gesehen habe. Public Viewing in der Region Gemeinsam jubelt es sich schöner Hoffen und Bangen, Jubeln und Trauern, Klatschen und Weinen: In diesen ausgewählten Public Viewings wird die Weltmeisterschaft zum Gemeinschaftserlebnis für die Fans.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
18.07.2018 Schaufensterausstellung "COMIX" Zofingen
Ausstellungen/Messen

08:00 - 23:00 Uhr «Schaufensterausstellung »

Kontakt:
Kunsthaus Zofingen

Eintritt: freier Eintritt

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

Schaufensterausstellung Sommerfenster Zofingen Zofingen
Ausstellungen/Messen

08:00 - 22:00 Uhr «Sommerfenster»

ARAMIS NAARRO (*1991) ist der diesjährige JKON-Preisträger für das Sommerfenster im Kunsthaus

Kontakt:
Kunsthaus Zofingen, Zofingen

Eintritt: Freier Eintritt

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

Walking-Nordic-Walking Treff Murgenthal
Sport

08:30 - 10:00 Uhr «Walking-TREFF»

Auskunft erteilt Vreni Plüss Tel. 062 926 28 69

Lokalität:
Waldhaus Vordemwald
Kirchstrasse
4853 Murgenthal

Veranstalter:
Walking-Gruppe Murgenthal
STV Murgenthal
4853 Murgenthal

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

13:30 - 15:30 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Velos, Roller Blades, Fussballschuhe, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Brocki beim Pulverturm Zofingen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Verkauf von Geschirr, Haushaltswaren, Kleidern sowie Büchern und vielem mehr.

Kontakt:
Laura Kost 062 751 06 35

Website: laura.kost@swissonline.ch

Lokalität:
Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins
Obere Promenade 11
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein

4800 Zofingen

Café Spirit Zofingen
Anderes

14:00 - 16:30 Uhr «Café Spirit»

Der Café-Treff im Grünen

Kontakt:
Gunnar Wichers, 062 751 14 33

Website: www.emk-zofingen.ch

Lokalität:
Evangelisch-methodistische Kirche (EMK)
Sälistrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Evangelisch-methodistische Kirche
Sälistrasse 2
4800 Zofingen

www.emk-zofingen.ch

19.07.2018 Kaffi-Treff Alterssiedlung Sagimatt Vordemwald
Anderes

09:00 - 12:00 Uhr «Kaffi-Treff»

Der Sennhofverein bietet Treffpunkt für Alt und Jung

Eintritt: Kostenlos

Website: www.sennhof.ch

Lokalität:
Annexe Sagimatt
Sagigass
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Pflegeheim Sennhof AG
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald
T 062 745 08 08
www.psv-sennhof.ch

Sommerabend im Pflegeheim Sennhof Vordemwald
Anderes

18:45 - 20:00 Uhr

Unterhaltung und Tanz mit "Zämegwörflet"

Eintritt: Kostenlos

Website: www.sennhof.ch

Lokalität:
Pflegeheim Sennhof
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Pflegeheim Sennhof AG
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald
T 062 745 08 08
www.psv-sennhof.ch

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:15 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Walking und Nordic Walking. Bewegung in der freien Natur. Auskunft Sylvia Geiser, Tel. 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Eintritt: 5.-

Lokalität:
Heitern Parkplatz Hirschpark
Im Schürli 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Laufträff Brittnau Brittnau
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Laufträff»

Turnplatz, Joggen und Nordic Walking im Brittnauer Wald. Auskunft Lotti Graber 062 751 69 65

Kontakt:
Lotti Graber

Lokalität:
Brittnauer Wald
Hintere Breite 12
4805 Brittnau

Veranstalter:
Laufgruppe Brittnau
Lotti Graber
4805 Brittnau
T 062 751 69 65

Männerriege Satus Rothrist Rothrist
Sport

20:15 - 21:45 Uhr «Sport»

Fitness, Spiel und Spass für Männer die sich gerne Bewegen. Ausser in den Schulferien.

Kontakt:
bruno.barnetta@bluewin.ch

Website: www.satus-rothrist.ch

Lokalität:
Turnhalle Breiten

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

20.07.2018 Senioren Plauschjassen Vordemwald
Anderes

13:30 - 18:00 Uhr

Plauschjassen. Organisiert durch Jassklub Obenabe

Lokalität:
Restaurant untere Säge
Zofingerstrasse 2
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Müller Anita
Tulpenweg 2
4852 Rothrist

Bibliothek geöffnet Rothrist
Anderes

16:00 - 19:00 Uhr

Die Schul- und Gemeindebibliothek ist heute geöffnet.

Kontakt:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist, 062 794 13 36

Website: www.bibliothek-rothrist.ch

Lokalität:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

Veranstalter:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
T 062 794 13 36
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

Neopyhtenbekämpfung im Wald Glashütten
Anderes

18:30 - 20:30 Uhr «Neophyten-Bekämpfung»

anschliessend gemütliches Beisammensein mit Imbiss.

Eintritt: keiner

Lokalität:
Kirche Glashütten
Parkplatz beim Weiher
4856 Glashütten

Veranstalter:
Ortsbürgergemeinde Murgenthal
Landstrasse 3
4856 Glashütten

21.07.2018 Gruebe-Brocki Brittnau
Anderes

10:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Brocki des Gemeinnützigen Frauenvereins

Lokalität:
Multisammelstelle
Feld
4805 Brittnau

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Brittnau

4805 Brittnau

öffentliche Stadtführung Sursee Sursee
Kurse/Vorträge

14:00 Uhr «öffentliche Stadtführung»

Website: http://www.sursee.ch/

Lokalität:
Stadt
Sursee
6210 Sursee

Veranstalter:
Stadtverwaltung Sursee
Centralstrasse 9
6210 Sursee

Everdance® 60+ Zofingen
Sport

16:00 - 16:55 Uhr

Tanzen zu Standardtanzschritten, kein Tanzpartner benötigt.

Kontakt:
Shalom Rachel, 079 595 77 18, shalomrachel@gmx.ch

Eintritt: 6 x Fr. 90--/ einzelne Lekt. Fr. 20.--

Website: www.shalomrachel.jimdo.com

Lokalität:
Kath. Kirchgemeinde / Chi-Rho
Mühlethalstrasse 13a
4800 Zofingen

Veranstalter:
Shalom rachel
Sägetstrasse 9
4802 Strengelbach

www.shalomrachel.jimdo.om
shalomrachel@feldenkrais.ch

22.07.2018 23.07.2018 Nordic Walking-Treff Rothrist
Sport

08:30 - 10:00 Uhr

Auskunft : Marianne Schürch 062 794 16 48

Kontakt:
h.r.wuelser@gmx.ch

Lokalität:
Wasserreservoir

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Nordic Walking Treff Strengelbach
Sport

08:30 - 09:45 Uhr «Nordic Walking Treff»

Nordic Walking heisst Bewegung, mehr Energie, Lebensfreude, Kraft und Ausdauer

Kontakt:
Anita Staub 079 515 10 43

Lokalität:
Parkplatz Vita Parcours
Waldrainweg 5
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Nordic Walking Gruppe
Waldrainweg 5
4802 Strengelbach

marlise.liebi@swissonline.ch

Montagsjass 2018 Aarburg
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Jassen»

Einzelschieber mit zugelostem Partner. Jassart: französischen Karten

Kontakt:
Kissling Walter

Lokalität:
Hotel Krone
Bahnhofstrasse 52
4663 Aarburg

Veranstalter:
Hotel Krone
Bahnhofstrasse 52
4663 Aarburg

Flamencotanz Unterricht Zofingen
Kurse/Vorträge

18:15 - 19:15 Uhr «Anfängerkurs»

Flamencotanz Kurse für alle tanzbegeisterte Frauen und Männer jeden Alters

Kontakt:
www.flamencolarubia.ch

Eintritt: Fr. 22.--/Lekt.

Website: www.flamencolarubia.ch

Lokalität:
Katharina Serradill
Rotfarbstrasse 2
4800 Zofingen
www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

Veranstalter:
katharina serradilla
in den ziegelhöfen 45
4054

www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

Swiss Lauftreff Reiden Reiden
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Swiss Lauftreff Reiden»

Laufen und Walking in der freien Natur in verschiedenen Gruppen vom Anfänger bis zum Wettkampfläufer.

Kontakt:
Gregor Zimmerli, 062 758 52 92

Lokalität:
Schulhaus Pestalozzi

6260 Reiden

Veranstalter:
Swiss Lauftreff

6260 Reiden

www.swisslauftreff.ch

Walking-Nordic-Walking Treff Murgenthal
Sport

19:00 - 21:30 Uhr «Walking-TREFF»

Auskunft erteilt: Vreni Plüss Tel. 062 926 28 69

Lokalität:
Waldhaus Vordemwald
Kirchstrasse
4853 Murgenthal

Veranstalter:
Walking-Gruppe Murgenthal
STV Murgenthal
4853 Murgenthal

Flamencotanz Unterricht
Kurse/Vorträge

20:30 - 21:30 Uhr «Anfänger Flamencotanzkurs»

Anfänger Tanzkurs jeweils am Montagabend. Flamenco hält dich beweglich im Geist und Körper. Probiers einfach mal aus.

Kontakt:
www.flamencolarubia.ch

Eintritt: Fr. 22.--/Lekt.

Website: www.flamencolarubia.ch

Lokalität:
Katharina Serradill
in den Ziegelhöfen 45
4054
www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

Veranstalter:
katharina serradilla
in den ziegelhöfen 45
4054

www.flamencolarubia.ch
kontakt@flamencolarubia.ch

24.07.2018 Nordic-Walking-Treff Rothrist
Sport

08:30 - 10:00 Uhr

Fit mit Nordic Walking, Treff in Rothrist Wasserreservoir 08:30-10:00 Uhr

Kontakt:
Evi Wülser 062 794 16 89 Vreni Kunz 062 794 05 85

Lokalität:
Wasserreservoir

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Nordic Walking Treff Zofingen
Sport

08:30 - 09:45 Uhr «Nordic Walking Treff»

Outdoor Fitness mit Stöcken

Kontakt:
Norma Meier, Tel. 079 351 31 49

Lokalität:
Heitern Parkplatz Hirschpark
Im Schürli 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

25.07.2018 Geführte Trainings StWZ-Bewegungspark Tanner Zofingen
Sport

09:30 - 11:00 Uhr

Sportgruppenleiterinnen und -leiter der Pro Senectute bieten allen Interessierten gratis Trainings an und helfen Ihnen, die Geräte für Sie ideal zu nutzen! Sie sind herzlich willkommen!

Kontakt:
Stadtbüro, Sabine Schärer, Telefonnummer 062 745 71 72

Website: www.zofingen.ch

Lokalität:
StWZ-Bewegungspark Seniorenzentrum Tanner
Luzernerstrasse 11
4800 Zofingen
www.zofingen.ch
stadtbuero@zofingen.ch

Veranstalter:
Stadt Zofingen
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72
www.zofingen.ch

Geführte Trainings StWZ-Bewegungspark Rosengarten Zofingen
Sport

09:30 - 11:00 Uhr

Sportgruppenleiterinnen und -leiter der Pro Senectute bieten allen Interessierten gratis Trainings an und helfen Ihnen, die Geräte für Sie ideal zu nutzen! Sie sind herzlich willkommen!

Kontakt:
Stadtbüro Zofingen, Sabine Schärer, Telefonnummer 062 745 71 72

Website: www.zofingen.ch

Lokalität:
StWZ-Bewegungspark Rosengarten
Rosengarten
4800 Zofingen
www.zofingen.ch
stadtbuero@zofingen.ch

Veranstalter:
Stadt Zofingen
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72
www.zofingen.ch