AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Mount Everest

Die Nordseite des Mount Everest vom Weg zum Basislager aus gesehen.

Die Nordseite des Mount Everest vom Weg zum Basislager aus gesehen.  | Bild: Wikipedia/Luca Galuzzi

Der Extrembergsteiger Ueli Steck verstarb am Sonntag in der Nähe des Mount Everest. Wir haben zwölf Fragen zum höchsten Berg der Erde.

02.05.2017 16:03, guez, 0 Kommentare

1. Die Pflichtfrage gleich zu Beginn: Wie hoch ist der Mount Everest? 8488 Meter 8848 Meter 8884 Meter
Aufgrund der Höhe (Todeszone) und der Eisschicht auf dem Gipfel gestaltet sich die Messung schwierig. Offiziell ist seine Höhe aber 8848 Meter über Meer.
2. Nach wem hat der Mount Everest eigentlich seinen Namen? Nach dem australischen Bergsteiger Pete Everest Nach dem britischen Landvermesser George Everest Nach dem US-Offizier Frank Kendall Everest, Jr.
Der Mount Everest ist seit 1856 nach dem britischen Landvermesser George Everest benannt. Auf Nepali heisst der Berg Sagarmatha, auf Tibetisch Qomolangma.
3. Zu welchen Ländern gehört der Mount Everest? Nepal & China Nepal, China & Mongolei Nepal & Mongolei
Der Mount Everest liegt auf Landsgebieten von Nepal und China (Autonomes Gebiet Tibet).
4. Die Erstbesteigung des Mount Everest geschah durch Edmund Hillary und Tenzing Norgay. Wann? 29. Mai 1953 30. Mai 1961 28. Mai 1949
Hillary und Sherpa Norgay standen am 29. Mai 1953 um 11:30 Uhr als erste Menschen auf dem höchsten Berg der Erde.
5. Wieviele Jahre vergingen seit der Entdeckung, dass der Mount Everest der höchste Berg der Erde ist, und dessen Erstbesteigung? 111 Jahre 121 Jahre 101 Jahre
Seit der Entdeckung von 1852, dass der Everest der höchste Berg der Erde ist, mussten 21 Menschen ihr Leben lassen, 15 Expeditionen aufbrechen und 101 Jahre vergehen, bis der höchste Punkt des Everest schliesslich zum ersten Mal betreten wurde.
6. Wie alt waren der jüngste und der älteste Mensch, die auf dem Everest-Gipfel standen? 13 Jahre / 80 Jahre 17 Jahre / 76 Jahre 15 Jahre / 78 Jahre
Der jüngste Besteiger war der US-Amerikaner Jordan Romero, der im Jahr 2010 im Alter von 13 Jahren den Gipfel erreichte. Mit einem Alter von 80 Jahren war der Japaner Yuichiro Miura am 23. Mai 2013 der älteste Mensch auf dem Gipfel.
7. Zu was sind seit dem Frühjahr 2014 die Bergsteiger am Mount Everest verpflichtet? Sie müssen alle zwei Stunden ein Lebenszeichen senden Sie müssen mindestens acht Kilo Altmüll zurückbringen Sie müssen eine Lebensversicherung abgeschlossen haben
Der Südsattel wird auch als «höchste Müllkippe der Erde» tituliert, da tonnenweise Abfall rund um den Mount Everest liegt. Jede Expedition muss mittlerweile ein Müllpfand hinterlegen, das nur zurückbezahlt wird, wenn die gesamte Ausrüstung und sogar die Fäkalien aus dem Basislager wieder abtransportiert werden. Seit dem Frühjahr 2014 sind Bergsteiger sogar verpflichtet, mindestens acht Kilogramm Altmüll auf dem Abstieg einzusammeln und mitzubringen.
8. Was schaffte der Franzose Didier Delsalle im Mai 2005? Er landete als erster Mensch mit einem Helikopter auf dem Gipfel Er flog als erster Mensch mit einem Wingsuit vom Gipfel ins Tal Er überflog als erster Mensch den Mount Everest mit einem Motorschirm
Delsalle landete am 14. und am 15. Mai 2005 als erster Mensch auf dem Gipfel des Mount Everest: mit einem speziell präparierten Hubschrauber vom Typ Eurocopter AS 350 B-3.
9. Wieviel verdiente der Staat Nepal 2013 an den Gebühren für die Genehmigungen zum Aufstieg? Rund 2,5 Millionen US-Dollar Rund 1 Million US-Dollar Rund 5 Millionen US-Dollar
Im Jahr 2013 stiegen von der nepalesischen Seite 32 Teams auf, mit denen 242 Bergsteiger (davon 34 weiblich) den Gipfel erreichten. Alleine die Gebühren für Genehmigungen für diese 32 Teams betrugen 2‘525‘000 US-Dollar.
10. Welches Tier am Mount Everest ist am höchsten angesiedelt? Alpenkrähe Springspinne Streifengans
Die Springspinne wurde bis zu einer Höhe von 6700 Metern beobachtet, die Streifengans schafft es immerhin auf 5600 Meter. Alpenkrähen indes wurden selbst am 7920 Meter hohen Südsattel beobachtet, wo sie sich von Abfällen, aber auch von tödlich verunglückten Bergsteigern ernähren.
11. Welche Durchschnittstemperatur herrscht im Juli, dem heissesten Monat im Himalaya, auf dem Gipfel des Mount Everest? Minus 19 Grad Plus 7 Grad Minus 5 Grad
Die klimatischen Bedingungen am Mount Everest sind extrem. Im Januar, dem kältesten Monat, beträgt die Durchschnittstemperatur auf dem Gipfel -36 Grad und kann auf Werte bis zu -60 Grad fallen. Auch im wärmsten Monat, dem Juli, steigen die Temperaturen nicht über die Frostgrenze, die Durchschnittstemperatur auf dem Gipfel beträgt dann -19 Grad.
12. Welche Aussage stimmt nicht? Der englische Name Mount Everest wird konsequent falsch ausgesprochen Der Mount Everest ist nicht der einzige «höchste Berg der Erde» In den 1970er-Jahren war eine Luftseilbahn auf den Gipfel geplant
Während der Mount Everest die höchste Erhebung über dem Meeresspiegel ist, existieren noch zwei weitere Berge, die den Titel «höchster Berg der Erde» verdienen. Vom Fuss des Berges aus gemessen ist dies der Vulkan Mauna Kea auf Hawaii, vom Erdmittelpunkt aus gerechnet der Chimborazo in Ecuador. Auch wird der Berg falsch ausgesprochen: die Familie Everest sprach sich nämlich «Eve-rest» («Eve» wie «Abend» mit langem «i») aus. Die Luftseilbahn hingegen ist Nonsens.

Quiz | Reisen | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Die Region im Fokus» Welches Gebäude sehen Sie? In «Die Region im Fokus» zeigen wir Aufnahmen von Objekten und Landschaften, die sich jeweils in der näheren oder weiteren Region von Zofingen befinden. «Wissen am Dienstag» FC Manchester City «Wissen am Dienstag» Fondue Winterzeit ist Fonduezeit! Wir haben 12 zartschmelzende Fragen zum Schweizer Nationalgericht. «Wissen am Dienstag» Die ältesten Tiere der Welt Der verstorbene Zofinger Altstadtkater Jerry hat mit 20½ Jahren ein doch beachtliches Alter erreicht. Für unser Quiz haben wir aber tierische Vertreter gefunden, die noch weit mehr Jahre auf dem Buckel haben. «Wissen am Dienstag» Das Schweizer Braujahr 2016/17 Der Schweizer Brauerei-Verband hat am Dienstag die Übersicht über das Schweizer Bier-Braujahr 2016/17 editiert. Quizmaster guez hat gleich zwölf erfrischende Fragen dazu. «Wissen am Dienstag» FC Basel Heute spielt der FC Basel in der Champions League gegen ZSKA Moskau. Zeit, zwölf Fragen über den Schweizer Klub ins Tor zu kicken! «Wissen am Dienstag» Telefonkabinen Ab 1. Januar 2018 ist die Swisscom nicht mehr verpflichtet, Telefonkabinen zu betreiben. Wir klingeln uns deshalb durch zwölf Fragen zu diesen Publifons. «Wissen am Dienstag» Schweiz - Nordirland Die Schweizer Fussballmannschaft spielt in der WM-Quali-Barrage gegen Nordirland. Zeit, die beiden Länder fragend zu vergleichen. Auflösung Magazin-Quiz Messen, Messen, Messen… Im letzten Magazin-Quiz prüften wir, wie gut Sie sich bei Messen und Gewerbevereinen auskennen? Heute präsentieren wir die Lösungen – und die Gewinner! «Wissen am Dienstag» Zurückgezogene Werbungen Werbungen können deftig in die Hose gehen, wie der aktuelle Dove-Fall zeigt. Wir betrachten fragend zwölf Beispiele von missratenen Promotionen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
26.05.2018 schweiz.bewegt 2018 Zofingen
Anderes

05:00 - 23:30 Uhr «Bewegungsminuten sammeln»

Obwohl die schweiz.bewegt-Woche bereits zu Ende ist, können weiterhin fleissig Bewegungsminuten mit der App gesammelt werden. Mehr Informationen unter www.zofingen.ch/schweizbewegt

Kontakt:
Stefan Jetzer, Telefonnummer 079 203 35 72

Website: www.zofingen.ch/schweizbewegt

Lokalität:
Rund ums Gemeindeschulhaus
General-Guisan-Strasse 14
4800 Zofingen
www.zofingen.ch
stadtbuero@zofingen.ch

Veranstalter:
OK Schweiz bewegt
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb. Gemütlich einen Kaffee oder Tee in der heimeligen Obristhofstube trinken!

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Ausstellung Kleinformat - Raphael Studer Oftringen
Ausstellungen/Messen

08:30 - 11:00 Uhr

Ausstellungen der Fotografien von Raphael Studer (Mühledorf SO).

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Obristhof Brockenstube offen Oftringen
Anderes

09:00 - 11:30 Uhr

Verkauft werden Geschirr, CDs, Schallplatten, Bücher, Kinderspielsachen, Kleider, Haushaltssachen, Bilder, usw.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Frühlingsmarkt im Obristhof Oftringen
Anderes

09:00 - 16:00 Uhr

Buntes Markttreiben mit vielen MarktfahrerInnen rund um den Obristhof. Ein grosses Angebot an selbstgemachten Produkten und kulinarischen Köstlichkeiten so wie verschiedene Attraktionen für die Kinder

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Flohmarkt Verein für Alterswohnungen Strengelbach
Anderes

09:00 - 11:30 Uhr «Flohmarkt»

Glas, Porzellan, Schnmuck, Uhren, Tisch-und Bettwäsche, Taschen, Nipp- und Spielsachen, Bilder, Spiegel, Kleinmöbel

Kontakt:
Kurth Margrit

Lokalität:
Seniorenzentrum Hardmatt
Hardmattenweg 15
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Verein für Alterswohnungen Strengelbach
Hardmattenweg 15
4802 Strengelbach
T 062 751 70 54

Notfälle bei Kleinkindern Strengelbach
Kurse/Vorträge

09:00 - 16:00 Uhr «1. Kursteil»

Kontakt:
Samariterverein Strengelbach

Eintritt: Fr. 150.00 pro Person

Website: www.samariter-strengelbach.ch

Lokalität:
Samariterlokal
Sägetstrasse
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Samariterverein Strengelbach
Sägetstrasse
4802 Strengelbach

www.samariter-strengelbach.ch

Lady Bike Technik Day Sursee
Sport

09:00 - 16:00 Uhr «Lady Bike Technik Day»

Website: http://www.go-in.ch/

Lokalität:
go-in
Kornfeldstrasse 1
6210 Sursee

Veranstalter:
go-in
Kornfeldstrasse 1
6210 Sursee

Gartenbrocki Vordemwald
Anderes

09:00 - 12:00 Uhr «Gartenbrocki»

Kontakt:
ursula.woodtli@gmail.com

Website: www. frauenverein-vordemwald.ch

Lokalität:
Multiammelstelle Werkhof
Gländstrasse 8
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Vordemwald

4803 Vordemwald
T
www.frauenverein-vordemwald.ch

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:30 - 11:00 Uhr

Kinderkleider, Babyartikel, Autositze, Schuhe, Velos, Helme, Fussballschuhe, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Autos & Architektur - Sonderausstellung Safenwil
Ausstellungen/Messen

10:00 - 16:00 Uhr «Autos & Architektur»

Das Classic Center Schweiz wagt einen Blick über den Rand der Classic Car-Szene hinaus und geht der Frage nach, wie das Auto früher das Bauen beeinflusst hat.

Kontakt:
Emil Frey Classics AG - 062 788 79 20 - info@emilfreyclassics.ch

Eintritt: •Einzeleintritt CHF 10.00 - Kinder CHF 5.00

Website: https://www.emilfreyclassics.ch/sonderausstellung-autos-und-architektur/

Lokalität:
Classic Center Schweiz
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

Veranstalter:
Emil Frey Classics AG
Bahnhofplatz 2
5745 Safenwil

www.emilfreyclassics.ch
info@emilfreyclassics.ch

Gruebe-Brocki Brittnau
Anderes

10:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Brocki des Gemeinnützigen Frauenvereins

Lokalität:
Multisammelstelle
Feld
4805 Brittnau

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Brittnau

4805 Brittnau

Ausstellung K. Leder / E.A. Langenberg Zofingen
Ausstellungen/Messen

10:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Die Bilder von Kathrin Leder sind v.a. Stilleben; sie wirken aber sehr lebendig. Die Skulpturen sieht der Künstler E.A. Langenberg als Akteure eine imaginären Theaters.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Tag der offenen Tür: Gesundheitspraxis Strengelbach
Ausstellungen/Messen

10:00 - 16:00 Uhr

Ein abwechslungsreiches Programm erwartet Sie: Polarity-Vortrag, Hatha Yoga, Step-Tanzshow, Wirbelsäule Workshop zur Selbstanwendung, Demo-Hypnose, Klangschalen-Meditation u.v.m

Kontakt:
Besuchen Sie uns von 10-16 Uhr im Hardmattengut 3 in Strengelbach.(www.polarity-lienhard.ch / www.claudia-yoga.ch / www.handdruf.ch / lichtoase10.ch)

Eintritt: frei

Lokalität:
Gesundheitspraxis Strengelbach
c/o Praxis für Polarity
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Gesundheitspraxis Strengelbach
Hardmattengut 3
4802 Strengelbach

Jodlerklub Burghalde Aarburg Oftringen
Anderes

10:00 - 12:00 Uhr

Ständchen im Perry-Center

Kontakt:
hanszi@bluewin.ch

Eintritt: .

Lokalität:
Perry Center
Bernstrasse 4
4665 Oftringen

Veranstalter:
Jodlerklub Burghalde

4663 Aarburg
T 062 797 51 06

Kinderfest im Rumipark Langenthal (Nähe Farbgasse) Langenthal
Partys/Feste

10:30 - 17:00 Uhr «Rumiparkfest Langenthal»

Für Kinder bis ca. 10-jährig, diverse Spielmöglichkeiten, Rösslispiel, Kinderschminken, Einrad, Stelzen, Spiele, Speis und Trank...

Kontakt:
Bei Absage des Festes bei schlechtem Wetter auf rsso.ch

Eintritt: gratis

Website: www.rsso.ch

Lokalität:
Rumipark
Farbgasse
4900 Langenthal

Veranstalter:
Rudolf Steiner Schule Oberaargau
Ringstrasse 30
4900 Langenthal

www.rsso.ch
info@rsso.ch

neoscope 18 Zofingen
Ausstellungen/Messen

11:00 - 17:00 Uhr «neoscope 18»

Junge Kunst reflektiert zofiscope 1974

Kontakt:
Kunsthaus Zofingen

Eintritt: freier Eintritt

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

Shabby Chic Markt Schöftland Schöftland
Ausstellungen/Messen

11:00 - 17:00 Uhr

Über 45 AusstellerInnen aus der ganzen Schweiz präsentieren im romantischen Schlosspark ihre Handmade-Produkte, stilvolle Brocante und DIY-Artikel im Shabby Chic-/ Vintage-Stil.

Kontakt:
Schmid Marion, info@fotoatelier-schmid.ch

Lokalität:
Schlosspark
Bahnhofstrasse, 5
5040 Schöftland
info@fotoatelier-schmid.ch

Veranstalter:
foto atelier schmid
Höliweg 9
5745 Safenwil

www.shabbychicmarkt.ch
info@fotoatelier-schmid.ch

Streetfooddays - World Food Festival Aarau
Anderes

11:00 - 23:00 Uhr

Eine kulinarische Reise der Hochgenüsse

Kontakt:
Oetjen - SOO! Event & Catering GmbH - oliver@soo-event.ch

Eintritt: Freier Eintritt

Website: www.streetfooddays.ch

Lokalität:
Markthalle
Färbergässli
5000 Aarau

Veranstalter:
SOO! Event & Catering GmbH
Neugut 8
8180 Bülach

oliver@soo-event.ch

meet+eat Zofingen
Anderes

11:45 - 13:30 Uhr «meet+eat»

Einmal im Monat werden Sie von verschiedenen Kochgruppen mit Spezialitäten aus ihren Ländern verwöhnt. Voranmeldung ist nicht notwendig.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Eintritt: Fr. 8.- pro Menue (Familien pauschal Fr. 20.-)

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Kinderflohmarkt im Obristhof Oftringen
Anderes

13:30 - 16:00 Uhr

Verkaufen-Kaufen-Tauschen. Der Kinderflohmarkt findet während dem Frühlingsmarkt auf dem Chömiboden oder bei schönem Wetter Draussen statt. Der Platz ist ab 13.00 Uhr fü die Kinder geöffnet.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Brocki beim Pulverturm Zofingen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Verkauf von Geschirr, Haushaltswaren, Kleidern sowie Büchern und vielem mehr.

Kontakt:
Laura Kost 062 751 06 35

Website: laura.kost@swissonline.ch

Lokalität:
Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins
Obere Promenade 11
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein

4800 Zofingen

Mai-Ausstellung Zofingen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 18:00 Uhr

Barbara Gribi, Lucis Grolimund,Silvia Steinmauer-von-Ah, Ho-Kyoung Kim, Marianne Schatzle, Andrea Hildbrand.

Kontakt:
leesoun@swissonline,ch/079-521-4057

Website: www.soun-art.com

Lokalität:
Galerie Soun Int Art
Obere Promenade 7
4800 Zofingen

Veranstalter:
Soun (Han-Kyoung) Lee
Galerie Soun Int Art Obere Promenade 7
4800 Zofingen
T 062 751 48 45
www.so-un-lee.com

Boogie woogie Büron
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Boogie woogie»

Website: https://www.tanzpractica.com/

Lokalität:
Tanzlokal Sursee - Tanzpractica
Bettenweg 12
6233 Büron

Veranstalter:
Tanzlokal Sursee - Tanzpractica
Bettenweg 12
6233 Büron

Himmlisch - Irdisch Zofingen
Konzerte

19:30 - 21:00 Uhr «Konzert»

Der Chor cantus firmus zofingen, der Projektchor SMW Frick und das argovia philharmonic singen und spielen Werke von Beethoven, Brahms, Schumann und Elgar. Leitung: Dieter Wagner und Adrian Zinniker

Kontakt:
Vonaesch Margrit

Eintritt: 45.- / 35.- / 20.-

Website: www.cantusfirmus.ch

Lokalität:
Reformierte Stadtkirche
Kirchplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
cantus firmus zofingen

4800 Zofingen
T 062 751 39 62

Kirchenkonzert mit geistlicher Chormusik Nottwil
Konzerte

19:30 - 21:00 Uhr «Konzert»

Am 26. Mai 2018 um 19.30 Uhr lädt der Singkreis Sursee, ein gemischter Chor mit rund 35 aktiven Sängerinnen und Sängern, zu seinem Chorkonzert in die Pfarrkirche Nottwil.

Kontakt:
Melanie Brunner, brunner-mueller@bluewin.ch

Eintritt: 28 Fr., ermässigt 18 Fr., Kinder 8 Fr.

Lokalität:
Pfarrkirche Nottwil
Oberdorfstrasse 5
6207 Nottwil

Veranstalter:
Singkreis Sursee
Grünfeldpark 4
6208 Oberkirch LU

www.singkreissursee.ch
brunner-mueller@bluewin.ch