AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Mount Everest

Die Nordseite des Mount Everest vom Weg zum Basislager aus gesehen.

Die Nordseite des Mount Everest vom Weg zum Basislager aus gesehen.  | Bild: Wikipedia/Luca Galuzzi

Der Extrembergsteiger Ueli Steck verstarb am Sonntag in der Nähe des Mount Everest. Wir haben zwölf Fragen zum höchsten Berg der Erde.

02.05.2017 16:03, guez, 0 Kommentare

1. Die Pflichtfrage gleich zu Beginn: Wie hoch ist der Mount Everest? 8488 Meter 8848 Meter 8884 Meter
Aufgrund der Höhe (Todeszone) und der Eisschicht auf dem Gipfel gestaltet sich die Messung schwierig. Offiziell ist seine Höhe aber 8848 Meter über Meer.
2. Nach wem hat der Mount Everest eigentlich seinen Namen? Nach dem US-Offizier Frank Kendall Everest, Jr. Nach dem australischen Bergsteiger Pete Everest Nach dem britischen Landvermesser George Everest
Der Mount Everest ist seit 1856 nach dem britischen Landvermesser George Everest benannt. Auf Nepali heisst der Berg Sagarmatha, auf Tibetisch Qomolangma.
3. Zu welchen Ländern gehört der Mount Everest? Nepal, China & Mongolei Nepal & China Nepal & Mongolei
Der Mount Everest liegt auf Landsgebieten von Nepal und China (Autonomes Gebiet Tibet).
4. Die Erstbesteigung des Mount Everest geschah durch Edmund Hillary und Tenzing Norgay. Wann? 28. Mai 1949 29. Mai 1953 30. Mai 1961
Hillary und Sherpa Norgay standen am 29. Mai 1953 um 11:30 Uhr als erste Menschen auf dem höchsten Berg der Erde.
5. Wieviele Jahre vergingen seit der Entdeckung, dass der Mount Everest der höchste Berg der Erde ist, und dessen Erstbesteigung? 111 Jahre 101 Jahre 121 Jahre
Seit der Entdeckung von 1852, dass der Everest der höchste Berg der Erde ist, mussten 21 Menschen ihr Leben lassen, 15 Expeditionen aufbrechen und 101 Jahre vergehen, bis der höchste Punkt des Everest schliesslich zum ersten Mal betreten wurde.
6. Wie alt waren der jüngste und der älteste Mensch, die auf dem Everest-Gipfel standen? 17 Jahre / 76 Jahre 13 Jahre / 80 Jahre 15 Jahre / 78 Jahre
Der jüngste Besteiger war der US-Amerikaner Jordan Romero, der im Jahr 2010 im Alter von 13 Jahren den Gipfel erreichte. Mit einem Alter von 80 Jahren war der Japaner Yuichiro Miura am 23. Mai 2013 der älteste Mensch auf dem Gipfel.
7. Zu was sind seit dem Frühjahr 2014 die Bergsteiger am Mount Everest verpflichtet? Sie müssen eine Lebensversicherung abgeschlossen haben Sie müssen mindestens acht Kilo Altmüll zurückbringen Sie müssen alle zwei Stunden ein Lebenszeichen senden
Der Südsattel wird auch als «höchste Müllkippe der Erde» tituliert, da tonnenweise Abfall rund um den Mount Everest liegt. Jede Expedition muss mittlerweile ein Müllpfand hinterlegen, das nur zurückbezahlt wird, wenn die gesamte Ausrüstung und sogar die Fäkalien aus dem Basislager wieder abtransportiert werden. Seit dem Frühjahr 2014 sind Bergsteiger sogar verpflichtet, mindestens acht Kilogramm Altmüll auf dem Abstieg einzusammeln und mitzubringen.
8. Was schaffte der Franzose Didier Delsalle im Mai 2005? Er überflog als erster Mensch den Mount Everest mit einem Motorschirm Er landete als erster Mensch mit einem Helikopter auf dem Gipfel Er flog als erster Mensch mit einem Wingsuit vom Gipfel ins Tal
Delsalle landete am 14. und am 15. Mai 2005 als erster Mensch auf dem Gipfel des Mount Everest: mit einem speziell präparierten Hubschrauber vom Typ Eurocopter AS 350 B-3.
9. Wieviel verdiente der Staat Nepal 2013 an den Gebühren für die Genehmigungen zum Aufstieg? Rund 2,5 Millionen US-Dollar Rund 5 Millionen US-Dollar Rund 1 Million US-Dollar
Im Jahr 2013 stiegen von der nepalesischen Seite 32 Teams auf, mit denen 242 Bergsteiger (davon 34 weiblich) den Gipfel erreichten. Alleine die Gebühren für Genehmigungen für diese 32 Teams betrugen 2‘525‘000 US-Dollar.
10. Welches Tier am Mount Everest ist am höchsten angesiedelt? Springspinne Streifengans Alpenkrähe
Die Springspinne wurde bis zu einer Höhe von 6700 Metern beobachtet, die Streifengans schafft es immerhin auf 5600 Meter. Alpenkrähen indes wurden selbst am 7920 Meter hohen Südsattel beobachtet, wo sie sich von Abfällen, aber auch von tödlich verunglückten Bergsteigern ernähren.
11. Welche Durchschnittstemperatur herrscht im Juli, dem heissesten Monat im Himalaya, auf dem Gipfel des Mount Everest? Minus 19 Grad Minus 5 Grad Plus 7 Grad
Die klimatischen Bedingungen am Mount Everest sind extrem. Im Januar, dem kältesten Monat, beträgt die Durchschnittstemperatur auf dem Gipfel -36 Grad und kann auf Werte bis zu -60 Grad fallen. Auch im wärmsten Monat, dem Juli, steigen die Temperaturen nicht über die Frostgrenze, die Durchschnittstemperatur auf dem Gipfel beträgt dann -19 Grad.
12. Welche Aussage stimmt nicht? Der englische Name Mount Everest wird konsequent falsch ausgesprochen Der Mount Everest ist nicht der einzige «höchste Berg der Erde» In den 1970er-Jahren war eine Luftseilbahn auf den Gipfel geplant
Während der Mount Everest die höchste Erhebung über dem Meeresspiegel ist, existieren noch zwei weitere Berge, die den Titel «höchster Berg der Erde» verdienen. Vom Fuss des Berges aus gemessen ist dies der Vulkan Mauna Kea auf Hawaii, vom Erdmittelpunkt aus gerechnet der Chimborazo in Ecuador. Auch wird der Berg falsch ausgesprochen: die Familie Everest sprach sich nämlich «Eve-rest» («Eve» wie «Abend» mit langem «i») aus. Die Luftseilbahn hingegen ist Nonsens.

Quiz | Reisen | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Die Region im Fokus» In der Idylle gelegen... ....ist dieses Haus. Die Frage ist nur: welches Gebäude ist es? «Wissen am Dienstag» Schweiz - Nordirland Die Schweizer Fussballmannschaft spielt in der WM-Quali-Barrage gegen Nordirland. Zeit, die beiden Länder fragend zu vergleichen. Auflösung Magazin-Quiz Messen, Messen, Messen… Im letzten Magazin-Quiz prüften wir, wie gut Sie sich bei Messen und Gewerbevereinen auskennen? Heute präsentieren wir die Lösungen – und die Gewinner! «Wissen am Dienstag» Zurückgezogene Werbungen Werbungen können deftig in die Hose gehen, wie der aktuelle Dove-Fall zeigt. Wir betrachten fragend zwölf Beispiele von missratenen Promotionen. Schlauer als manche Menschen... Said und Queeny, die gefiederten Stars aus Vordemwald im Video Marlise Haldemann trainiert täglich mit ihren beiden Graupapageien. Sie fördert ihre beiden Vögel auf spielerische Art und Weise. Sehen Sie im Video, welche Kunststücke die Queeny und Said schon beherrschen. Das Beste aus der letzten Woche YouTube Top 3: Die besten, neu erschienenen Videos YouTube: Die beliebteste Webseite weltweit, nach Google (und regiolive) «Wissen am Dienstag» Vladimir Petkovic Am Samstag spielt die Schweizer Fussballnationalmannschaft in der WM-Quali gegen Ungarn – unter der Leitung von Vladimir Petkovic. Zeit, sich in zwölf Fragen mit dem Trainer zu beschäftigen. Das Beste aus der letzten Woche YouTube Top 3: Die besten, neu erschienenen Videos YouTube: Unser aller Lieblingsaggregator. «Wissen am Dienstag» «Nevermind» Am 24. September 1991 kam das Nirvana-Album «Nevermind» auf den Markt. Wir schreien uns zwölf Fragen dazu aus der Seele. «Wissen am Dienstag» Lady Gaga Lady Gaga musste ihre Tour aufgrund einer Erkrankung absagen. Wir wünschen ihr mit zwölf Fragen über sie gute Besserung!
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
21.10.2017 Aquafit und Wassergymnastik für Senioren Reiden
Sport

07:45 - 08:45 Uhr

die Pro Senectute bietet Bewegung im Wasser für Senioren an.

Kontakt:
hinweise@ztmedien.ch

Lokalität:
Hallenbad
Kleinfeld
6260 Reiden

Veranstalter:
Pro Senectute

6260 Reiden

Bring- und Holmarkt Sursee
Anderes

08:00 - 12:00 Uhr «Bring- und Holmarkt»

Website: http://www.sursee.ch/

Lokalität:
Martigny Platz
Bahnhofstrasse
6210 Sursee

Veranstalter:
Thomas Bachmann
Centralstrasse 9
6210 Sursee

WegWeiser Sursee
Kurse/Vorträge

08:00 - 18:00 Uhr «WegWeiser»

Ein Kurs für Frauen zur beruflichen Orientierung.

Website: http://www.skfluzern.ch/

Lokalität:
Freiraum Stadt Sursee
Geuenseestrasse 2b
6210 Sursee

Veranstalter:
SKFLuzern Kantonalverband
Abendweg 1
6006

Mobile Skateanlage Oftringen
Sport

08:00 - 20:00 Uhr «Skateanlage»
17:00 - 21:00 Uhr «Skateanlage»

Auf der Schulanlage Oberfel steht eine mobile Skateanlage. Weitere Infos zum Rahmenprogramm und den Benutzungsregeln und Benutzungszeiten sind auf der Homepage der Jugendarbeit ersichtlich.

Kontakt:
Jugendarbeit Oftringen, 062 789 82 33, Zürichstrasse 32, 4665 Oftringen

Eintritt: Gratis

Website: www.jugendarbeit-oftringen.ch

Lokalität:
Schulanlage Oberfeld
Kirchstrasse 4
4665 Oftringen

Veranstalter:
Offene Jugendarbeit Oftringen
Zürichstrasse 32
4665 Oftringen

jwww.jugendarbeit-oftringen.ch

Arbeitstag Zofingen
Anderes

08:00 - 12:00 Uhr «Arbeitstag»

Diesen Samstag findet der alljährliche Arbeitstag des Naturschutzvereins statt. Wir pflegen diverse Naturobjekte und freuen uns über jeden und jede, welche uns tatkräftig unterstützen wollen.

Website: www.nv-zofingen.ch

Lokalität:
Parkplatz beim Alten Schützenhaus
Rosengartenstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
Naturschutzverein

4800 Zofingen

www.nv-zofingen.ch

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Literaturtage Zofingen 2017 Zofingen
Anderes

09:00 - 22:00 Uhr «Lesungen und Rahmenprogra»

Zu Gast ist im Jubiläumsjahr sind Autoren aus Frankreich. Die Literaturtage Zofingen übernehmen das jeweilige Gastland der Frankfurter Buchmesse.

Kontakt:
Tina Sigerist, korrelingua@bluewin.ch, 062 751 49 00

Website: www.literaturtagezofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Zofinger Literaturtage
Kirchplatz 14
4800 Zofingen
T 062 751 13 05
www.literaturtage.ch
info@literaturtagezofingen.ch

Obristhof Brockenstube offen Oftringen
Anderes

09:00 - 11:30 Uhr

verkauft werden Geschirr, CDs, Schallplatten, Bücher, Kinderspielsachen, Kleider, Haushaltssachen, Bilder, usw.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Literaturtage Zofingen Zofingen
Anderes

09:00 - 23:55 Uhr «Start Literaturtage»

Referate von Cécile Vilas und Christina Vogel und Lesungen mit Pascale Kramer, Olivia Rosenthal, Noëlle Revaz und Grégoire Hervier.

Kontakt:
Michael Flückiger, 076 422 59 65

Eintritt: 15/12

Website: www.literaturtagezofingen.ch

Lokalität:
Stadtbibliothek Zofingen
Hintere Hauptgasse 20
4800 Zofingen
www.stadtbibliothek-zofingen.ch
stadtbibliothek@zofingen.ch

Veranstalter:
Zofinger Literaturtage
Kirchplatz 14
4800 Zofingen
T 062 751 13 05
www.literaturtage.ch
info@literaturtagezofingen.ch

Herbstzeit - Drachenzeit Nottwil
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr «Herbstzeit-Drachenzeit»

Drachen bauen und bei gutem Wind Drachen steigen lassen.  

Website: https://www.fgnottwil.ch/

Lokalität:
Frauengemeinschaft Nottwil: Hanni Egli
Haselweg 3
6207 Nottwil

Veranstalter:
Frauengemeinschaft Nottwil: Hanni Egi
Haselweg 3
6210 Sursee

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:30 - 11:00 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Kinderwagen, Schlittschuhe, Skihelme, Spielsachen, Bücher, Sicherheitsdecken.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Die Zyklusshow Sursee
Kurse/Vorträge

10:00 - 17:00 Uhr «Die Zyklusshow»

Tagesworkshop für Mädchen im Alter von 10-12 Jahren zu den Themen: Pubertät, Zyklus und Fruchtbarkeit.

Website: http://www.mfm-projekt.ch/

Lokalität:
Aula Schulhaus Alt St.Georg
Bahnhofstrasse 10
6210 Sursee

Veranstalter:
Verein MFM-Projekt
Baumgarten 11
6374 Buochs

Saisonschluss Gruebe-Brocki Brittnau
Anderes

10:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Alles zum halben Preis. Brocki des Gemeinnützigen Frauenvereins

Lokalität:
Multisammelstelle
Feld
4805 Brittnau

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Brittnau

4805 Brittnau

Das Abenteuer der Enzyklopädisten Zofingen
Anderes

10:30 - 11:30 Uhr

Eine Spurensuche im Historischen Buchbestand der Stadtbibliothek Zofingen. Mit Cécile Vilas, Stadtbibliothekarin und Romanistin. Eine Veranstaltung im Rahmen der Literaturtage Zofingen

Kontakt:
stadtbibliothek@zofingen.ch

Website: https://www.winmedio.net/zofingen/#Start1

Lokalität:
Stadtbibliothek Zofingen
Hintere Hauptgasse 20
4800 Zofingen
www.stadtbibliothek-zofingen.ch
stadtbibliothek@zofingen.ch

Veranstalter:
Stadtbibliothek Zofingen
Hintere Hauptgasse 20
4800 Zofingen
T 062 752 16 53
www.stadtbibliothek-zofingen.ch
stadtbibliothek@zofingen.ch

Öpfelchüechlitag Aarburg
Anderes

13:30 - 17:00 Uhr «Öpfelchüechlitag»

Geniessen Sie hausgemachte Öpfelchüechli mit Vanillesauce, Vanilleglace oder nature.

Kontakt:
Alters- und Pflegeheim Falkenhof, Aarburg, www.falkenhof.ch

Website: www.falkenhof.ch

Lokalität:
Alters- und Pflegeheim Falkenhof
Frohburgstr. 69
4663 Aarburg

Veranstalter:
Alters- und Pflegeheim Falkenhof
Frohburgstrasse 69
4663 Aarburg
T 062 787 11 11
www.falkenhof.ch

Turnerabend Bottenwil Bottenwil
Sport

13:30 - 16:00 Uhr «Kindervorstellung»

Kindervorstellung: Kasseneröffnung 13 Uhr, Kindervorstellung 13:30 Uhr

Kontakt:
Fretz, daniel@fretznetz.ch

Eintritt: Erw. 7 CHF, Kinder gratis

Website: www.tv-bottenwil.ch

Lokalität:
Turnhalle, Bottenwil
Grabenstrasse 62
4814 Bottenwil
www.tv-bottenwil.ch
info@tv-bottenwil.ch

Veranstalter:
STV Bottenwil
Postfach
4814 Bottenwil
T 794611830
www.tv-bottenwil.ch

Nistkasten-Reinigung Wikon
Anderes

13:30 - 16:00 Uhr «Nistkasten-Reinigung»

Mitglieder der Naturliebhabergruppe Wiedehopf und freiwillige Helfer/innen putzen sämtliche ca. 200 Nistkästen und protokollieren die Belegung.

Kontakt:
Naturliebhabergruppe Wiedehopf

Lokalität:
Schulhausplatz
Dorfstrasse 5
4806 Wikon

Veranstalter:
Naturliebhabergruppe Wiedehopf Wikon

4806 Wikon
T 062 797 39 54
www.wiedehopf-wikon.ch

Arbeitstag Zofingen
Anderes

13:30 - 17:00 Uhr «Arbeitstag»

Diesen Samstag findet der alljährliche Arbeitstag des Naturschutzvereins statt. Wir pflegen diverse Naturobjekte und freuen uns über jeden und jede, welche uns tatkräftig unterstützen wollen.

Website: www.nv-zofingen.ch

Lokalität:
Parkplatz beim Alten Schützenhaus
Rosengartenstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
Naturschutzverein

4800 Zofingen

www.nv-zofingen.ch

Brocki Zofingen Zofingen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Verkauf von Geschirr, Kleidern, Büchern und vielem mehr.

Kontakt:
Kost Laura laura.kost@swissonline.ch

Lokalität:
Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins
Obere Promenade 11
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein

4800 Zofingen

Kleinformat - Vernissage Tobias Henzmann Oftringen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 16:00 Uhr

Vernissage der Zeichnungen und Acrylbilder von Tobias Henzmann (Oensingen) mit kleinem Apéro.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Laufträff Brittnau Brittnau
Sport

16:00 - 17:00 Uhr «Laufträff»

Treffpunkt: Turnplatz, Joggen und Nordicwalking. Auskunft Lotti Graber Tel. 062 751 69 65

Kontakt:
Graber Lotti, Brittnau

Eintritt: nein

Website: lo-graber@gmx.ch

Lokalität:
Brittnauer Wald
Hintere Breite 12
4805 Brittnau

Veranstalter:
Laufgruppe Brittnau
Lotti Graber
4805 Brittnau
T 062 751 69 65

Jazz Apéro Key 69 "die kleinste Big Band" Zofingen
Konzerte

17:00 - 20:00 Uhr

Jazz & Blues / Thomas Moeckel (trumpet, guit), Loris Peloso (trombone, guit).

Kontakt:
info@key69.ch

Eintritt: frei (Kollekte)

Website: www.key69.ch

Lokalität:
Key 69
Vordere Hauptgasse 69
4800 Zofingen
www.key69.ch
info@key69.ch

Veranstalter:
Key 69
Vordere Hauptgasse 69
4800 Zofingen

www.key69.ch
info@key69.ch

Kunstvernissage Bader/De Angelo Zofingen
Ausstellungen/Messen

17:00 - 19:00 Uhr

An der Vernissage spricht Gabi Wartmann, Bellach. Es spielt Franziska Baschung, Solothurn, Klarinette.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Ausstellung Ch. Bader/A. De Moliner Zofingen
Ausstellungen/Messen

17:00 - 19:00 Uhr «Kunstausstellung»

Der Kunstmaler Christian Bader liebt die Farben. Seine Gemälde sind beglücken die Betrachter. Angelo De Moliner zeigt Kunstobjekte aus Holz. Seine Objekte sind aus dem Baum.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Turnerabend Bottenwil Bottenwil
Sport

17:45 - 23:00 Uhr «Turnerabend Bottenwil»

Cüpli-Bar ab 17:45 Kasseneröffnung 18:30 Uhr, Essen ab 18:30 Uhr Abendvorstellung 20:15 Uhr

Kontakt:
Fretz, daniel@fretznetz.ch

Eintritt: 14 CHF, mit Gönnerkarte 7 CHF

Website: www.tv-bottenwil.ch

Lokalität:
Turnhalle, Bottenwil
Grabenstrasse 62
4814 Bottenwil
www.tv-bottenwil.ch
info@tv-bottenwil.ch

Veranstalter:
STV Bottenwil
Postfach
4814 Bottenwil
T 794611830
www.tv-bottenwil.ch

Raclette- und Fondueabend Murgenthal
Partys/Feste

18:00 - 00:30 Uhr

Der STV Murgenthal veranstaltet den traditionellen Raclette- und Fondueabend. Die Örgelifäger spielen zur Unterhaltung.

Lokalität:
Mehrzweckhalle

4853 Murgenthal

Veranstalter:
STV Murgenthal

4853 Murgenthal

www.stvmurgenthal.ch

DAS ZELT: Bliss - Mannschaft Aarau
Theater/Varieté

20:00 - 22:30 Uhr

Die A Cappella-Band Bliss schaut in ihrem neuen Bühnenprogramm der Realität des Mann-Seins ins Auge. Ironisch und schonungslos offen...

Kontakt:
DAS ZELT AG - T: 0848 000 300

Eintritt: CHF 39.00 / 49.00 / 59.00 / 69.00

Website: www.daszelt.ch

Lokalität:
DAS ZELT – Chapiteau PostFinance - Schachen
Allmendweg
5000 Aarau
www.daszelt.ch
info@daszelt.ch

Veranstalter:
Das Zelt
Leonhardsgraben 34
4051 Basel

www.daszelt.ch
info@daszelt.ch

Soorser Comedy Täg - Ursus & Nadeschkin Sursee
Theater/Varieté

20:00 - 22:00 Uhr «Comedy»

Perlen, Freaks & Special Guests – Ein Abend der aus allen Nähten platzt. Sie präsentieren dem Publikum ihre aktuellen Lieblingskünstler.

Eintritt: 59.-/65.-

Website: www.comedysursee.ch

Lokalität:
Stadttheater
Theaterstrasse 5
6210 Sursee

Veranstalter:
Verein Soorser Comedy Täg
Postfach
6210 Sursee

www.comedysursee.ch

Wave-Gothic-Electro Party mit Live Band EASY CURE Aarburg
Konzerte

21:00 - 04:00 Uhr

THE CURE – Wer kennt sie nicht!- Seit den frühen Achtziger Jahren gehören sie zu den Wegbereitern des Wave-Gothic Rock!

Kontakt:
info@musigburg.ch /Tel. 079 541 03 50

Eintritt: VVK: CHF 23.00 - AK: CHF 25.00

Website: www.musigburg.ch/events

Lokalität:
Musigburg
Bahnhofstrasse 50
4663 Aarburg

Veranstalter:
Musigburg / Roland Url

4663 Aarburg
T 079 541 03 50
ro_url@bluewin.ch

EASY CURE (it) Aarburg
Konzerte

21:00 - 04:00 Uhr «EASY CURE (it)»

Die wohl beste THE CURE Tribute Band Live in der Musigburg! Danach wave-gothic-electro Party mit Spellbound DJs und DJ V404

Kontakt:
www.spell.ch

Eintritt: 25.-

Website: www.musigburg.ch

Lokalität:
Musigburg
Bahnhofstrasse 50
4663 Aarburg

Veranstalter:
Musigburg / Roland Url

4663 Aarburg
T 079 541 03 50
ro_url@bluewin.ch