AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Unterwegs durch alle 2324 Gemeinden der Schweiz

«Mein Fahrrad litt mehr als ich …»

Reto Fehr Watson

 | Bild: Raphael Nadler

Reto Fehr ist ein begeisterter Radfahrer. Anders lässt es sich nicht erklären, dass der Sportchef des Internetportals watson.ch bis am 25. Oktober in 95 Etappen alle 2324 Schweizer Gemeinden mit seinem Fahrrad besuchen will.

Karte Reto Fehr

 | Bild: zVg

09.10.2015 09:40, Raphael Nadler/schwe, 0 Kommentare

Gestern stoppte er auf der 81. Etappe von Unterkulm nach Willisau auch in der Region Zofingen und machte wie in jeder der über 1900 bisher besuchten Gemeinde auch, ein Foto von sich und dem jeweiligen Ortsschild.

Zofingen war die 1900. Gemeinde auf seinem Weg von Samnaun, wo die Tour am 1. Juli gestartet wurde, ins Ziel auf der Älggi-Alp, oberhalb von Sachseln (OW). Dort will er am 25. Oktober und nach rund 11000 abgestrampelten Kilometern ankommen.

Reto Fehr hat in den vergangenen Wochen so einiges erlebt: Nebst einen gröberen Sturz, hatte er auch schon Kettenrisse, defekte Speichen und sich auch ein neues Hinterrad besorgen müssen. Für seine Reise hat er sich extra zwei spezielle Sättel anfertigen lassen, damit er auch am Abend noch problemlos sitzen kann. «Mein Fahrrad litt auf den bisherigen Etappen mehr als ich», sagt Reto Fehr, angesprochen auf mögliche Sitzprobleme auf seiner Reise. 

Auf Facebook und Twitter postet er alle Bilder seiner «Tour dur d’Schwiiz». Auf der Internetseite kann man seine Reise live mitverfolgen und wer Interesse hat, kann ihn auch mit dem Rad begleiten. Noch stehen in den kommenden Wochen 14 Etappen an. 

Verfolgen Sie Reto Fehrs Tour dur d'Schwiiz!

Sport | Test | Thema

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Vorverkaufsstart für das Kantonalschwingfest vom 26. Mai in Zofingen Tickets buchen für die «Bösen» Am Freitag beginnt der Vorverkauf für das 113. Aargauer Kantonalschwingfest vom 26. Mai auf dem Niklaus-Thut-Platz in Zofingen. Der Kampf um den Tagessieg verspricht Spannung pur. Die «bösesten» Aargauer treffen auf die Luzerner Joel Wicki und Erich Fankhauser. Dreikönigskuchen von Stocker, Koller, Weibel, Künzli, Fischer und Surchat im Test Welcher Bäcker trägt die Krone? Der 6. Januar ist Dreikönigstag. An diesem Tag werden traditionell Dreikönigskuchen verspeist. In Sursee mit gut 9900 Einwohnern gibt es so manche Bäckerei. Doch bei welchem Beck gibt es besonders gute Königskuchen? Die Regiolive-Redaktion machte die Kostprobe. Es wurden sechs Königskuchen von verschiedenen Bäckereien gekostet. Schokoladenherzen-Verkauf 50 Jahre Jubiläum der Adventsaktion «Ein Herz für Kinder von Bethlehem» Dieses Jahr wird die Adventsaktion «Schokoladeherzen Sursee» zum 50. Mal von Sursee aus organisiert. Zu diesem Jubiläum wird Chefärztin Dr. Hiyam Marzouqa vom Kinderspital Bethlehem nach Sursee reisen. Mit dem Kauf der Schokoladenherzen unterstützen Sie die Kinderhilfe Bethlehem. Über 400 Lottofreudige in Sursee Viele strahlende Gesichter am BSV Lotto Bereits zum 45. Mal luden die Handballer des BSV Sursee zum traditionellen Super-Lotto. Über 400 Lottofreudige fanden den Weg in den Mehrzwecksaal der Stadthalle. Zu gewinnen gab es grosse Geschenkkörbe, Schinkli und Kaffeemaschinen sowie der Dauerbrenner, das Goldvreneli. Fitness Connection in Sursee feierte das 30-Jahr-Jubiläum mit einer Aktionswoche Krafttraining für jedes Alter Impressionen vom Spielnachmittag auf dem Oftringer Fussballplatz «Im Feld» Packender Kinderfussball Für die kleinsten Fussballerinnen und Fussballer organisieren die regionalen Fussballvereine regelmässig Spielnachmittage. So auch am vergangenen Sonntag in Oftringen. Mit welcher Begeisterung die Kinder dem Ball nachrennen, zeigt unsere Bildergalerie. Neuer Teilnehmerrekord am Spartacus Run in Sursee 832 Spartaner standen am Start Am Samstag fand bereits zum dritten Mal der Spartacus Run auf dem Campus Sursee statt. Sehr zur Freude der Organisatoren stieg die Zahl der Teilnehmer gegenüber dem Vorjahr um rund 30 Prozent an. Herrliches Wetter, Schlamm und steile Anstiege sorgten für ein unglaubliches Feeling. 3. Spartacus Run auf dem Campus Sursee «Wir werden für reichlich Schlamm sorgen» Am Samstag heisst es wieder rennen, klettern, robben und kraxeln was das Zeug hält. Auf dem Campus in Sursee findet die 3. Ausgabe des Spartacus Run statt. Auf die Teilnehmer warten zehn verschiedene Hindernisse, darunter das «Loch Ness» oder der «Matterhorn Climb». Lehner Cup 2018 Weltklasse-Eishockey zu Gast in Sursee Vom 17. bis 19. August findet in der Eishalle Sursee der Lehner Cup statt. Bereits zum 6. Mal geht das internationale Eishockeyturnier über die Bühne. In diesem Jahr mit dabei sind Titelverteidiger Ambrì-Piotta, Adler Mannheim aus Deutschland und Vityaz Podolsk aus Russland. Powerdays in Knutwil sorgen für Spektakel «Das Feuer wird aus den Motoren qualmen» Die legendären Knutwiler Powerdays stehen an. 3 Tage lang messen sich die besten Pulling-Fahrer aus dem In- und Ausland. Nicht nur Traktoren sind am Start, auch ganz spezielle Fahrzeuge warten auf die Besucher. Erwartet werden gegen 20 000 Zuschauer.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen